Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Lorbeerblatt: medizinische Eigenschaften und Rezepte

Lorbeer hatte immer guten und guten Ruhm, wurde als Zeichen von Stärke, Sieg und Größe betrachtet. Und das ist kein Zufall, da die Menschen seit der Antike nicht nur über den semantischen Status dieser Pflanze Bescheid wussten, sondern auch über ihre hervorragenden heilenden Eigenschaften. Lorbeerblatt, dessen medizinische Eigenschaften vielen bekannt sind, wird sehr umfangreich angewendet:

  • Beim Kochen. Die Blätter dieser Pflanze haben ein ausgeprägtes Aroma und einen bitteren Geschmack, was besonders beim Kochen geschätzt wird. Lorbeer wird oft zu Suppen, Eintöpfen, Hauptgerichten, Saucen, Marinaden hinzugefügt und zur Konservierung verwendet.
  • In der klassischen und traditionellen Medizin. Mit seiner einzigartigen natürlichen Zusammensetzung kann Lorbeerblatt, dessen heilende Eigenschaften universell sind, bei verschiedenen Krankheiten helfen. Es hat antimikrobielle und antimykotische, harntreibende, adstringierende, krebsbekämpfende, immunstimulierende Wirkung, verbessert die Verdauung und senkt den Blutdruck. Extrakte und Öle von Lorbeerblättern bilden die Grundlage für die Herstellung von Arzneimitteln und für die traditionelle Medizin.
  • In der chemischen Industrieproduktion. Die Lorbeerblätter werden im technologischen Kreislauf der Produktion von Kampfer und Cineol verwendet.

Merkmale der Komposition

Die Zusammensetzung des Lorbeerblattes hinsichtlich des Inhalts bestimmter Chemikalien ist sehr interessant. Seine Struktur umfasst organische Verbindungen, die für den Menschen nützlich sind:

  • Ameisensäure und Essigsäure haben die Eigenschaften von natürlichen Antibiotika und Konservierungsmitteln, die das Auftreten von Fäulnisprozessen verhindern können.
  • Buttersäure hat die Eigenschaften von Energie, aktiviert Stoffwechselprozesse. Es bietet auch eine Schutzwirkung auf den Dickdarm und verhindert das Auftreten von pathologischen Prozessen in diesem.
  • Capronsäure kann Blutungen stoppen und wirkt entzündungshemmend.
  • Laurinsäure hält das Gleichgewicht des gesunden Cholesterins aufrecht und verfügt über hervorragende antivirale Eigenschaften.
  • Phytosterol kann die Ablagerung von schädlichem Cholesterin hemmen.
  • Linalool ist eine aromatische Substanz mit einer leichten beruhigenden Wirkung auf das menschliche Nerven- und Herz-Kreislauf-System.
  • Kampfer wirkt entzündungshemmend, schmerzstillend, durchblutungsfördernd und antimikrobiell. Auch diese Substanz hat eine vasokonstriktive, kardiotonische, expektorierende Wirkung auf den menschlichen Körper, erhöht den Blutdruck und die Herzfrequenz.
  • Tannine haben adstringierende, hämostatische, entzündungshemmende und antimikrobielle Wirkungen gezeigt.

Darüber hinaus enthält das Lorbeerblatt viele Vitamine: A, B1, B2, B6, B9, C, PP. Dies macht es zu einer wertvollen Quelle für natürliche biologisch aktive Inhaltsstoffe. Lorbeerblatt ist auch reich an Mikro- und Makronährstoffen. Es enthält Kalzium, Kalium, Natrium, Magnesium, Phosphor, Zink, Eisen, Kupfer, Selen und Mangan.

So viele nützliche Substanzen enthält es in allen verfügbaren Lorbeerblättern. Die medizinischen Eigenschaften des Produkts können nach dem Verfallsdatum verloren gehen. Daher ist es sehr wichtig zu wissen, wie man das richtige Lorbeerblatt auswählt.

Funktionen des Kaufs

Die Pflanze behält ihre einzigartigen Eigenschaften auch bei der Ernte. Lorbeerblätter, deren medizinische Eigenschaften nicht verloren gehen und wenn sie getrocknet sind, können in jeder Form verwendet werden - es gibt keinen signifikanten Unterschied. Bei der Auswahl dieses Gewürzes sollten folgende Indikatoren beachtet werden:

  • Farbe Es sollte dunkelgrün sein. Khaki-Blätter zeigen an, dass das Produkt abgelaufen ist. Blätter mit rostigem Farbton oder Flecken deuten darauf hin, dass die Pflanze von der Krankheit befallen war.
  • Das Aroma sollte reichhaltig, zuckersüß und etwas herb sein. Wenn dieser Indikator schwach ist, werden die Blätter sehr lange gelagert.

Die Haltbarkeit des getrockneten Produkts beträgt 1 Jahr. Kaufen Sie kein abgelaufenes Lorbeerblatt. In diesem Fall sind die therapeutischen Eigenschaften und Kontraindikationen ungleich und die letzteren sind um eine Größenordnung größer. Bevorzugen Sie das Produkt in Vakuumverpackungen, in denen alle nützlichen Substanzen besser gelagert werden. Wenn Sie frische Blätter gekauft haben, sollten Sie sie in einem kühlen und dunklen Ort mit festem Deckel aufbewahren.

Lorbeer heilt viele Beschwerden

Zuvor wurde beschrieben, wie viele verschiedene biologisch aktive Substanzen Lorbeerblatt enthalten. Medizinische Eigenschaften, Kontraindikationen basieren genau auf dem Wirkungsmechanismus der in der Zusammensetzung enthaltenen Komponenten. Lorbeer wird zur Behandlung und Vorbeugung verschiedener Krankheiten verwendet. Von dieser wundersamen Pflanze machen Sie Infusionen, Dekokte, Extrakte und erhalten auch ätherisches Öl.

Bay Öl

Die Basis davon ist ein Lorbeerblatt. Medizinische Eigenschaften, die Verwendung dieser wunderbaren Mittel kann einige gesundheitliche Probleme lösen. Zur Herstellung des Elixiers benötigen Sie 40 g Lorbeerblatt und 200 ml Pflanzenöl. Grundsätzlich ist jeder geeignet: Sonnenblume, Olive, Baumwolle - nach Ihrem Geschmack. Es ist notwendig, den Rohstoff zu mahlen und in das auf fünfzig Grad vorgeheizte Öl zu gießen. Die resultierende Mischung sollte etwa zehn Tage lang an einem dunklen und kühlen Ort infundiert werden. Am Ende der Infusion muss der Extrakt vom Rohmaterial getrennt werden, wobei die Blätter zusammengedrückt werden. In dieser Zeit hatten fast alle wertvollen Komponenten Zeit, um ins Öl zu gehen.

Das resultierende Tool wird in den folgenden Fällen verwendet:

  • Zur Inhalation bei Erkältungen.
  • Äußerlich mit Krämpfen, Druckstellen und Gelenkschmerzen.
  • Zum Einfüllen in die Duftlampe. Duftendes Lorbeeröl verbreitet sich im Raum und wirkt bakterizid und tötet Viren. Ein unverzichtbares Hilfsmittel bei saisonalen Verschlimmerungen akuter Atemwegsinfektionen.
  • Für eine möglichst kurze Heilung von Prellungen, Frakturen und Verstauchungen.

Wasseraufgüsse und Abkochungen

Die Grundlage für die Zubereitung von Aufgüssen und Abkochungen wirkt Lorbeerblatt. Seine medizinischen Eigenschaften sind sehr umfangreich. Als Extraktionsmittel können Sie Wasser oder Alkohol einnehmen. Das am häufigsten verwendete Wasser. Bei verschiedenen Krankheiten werden Infusionen verschiedener Konzentrationen verwendet. Die Sättigung des wässrigen Extrakts kann eingestellt werden, indem mehr oder weniger Rohstoffe pro Wasser entnommen werden.

Infusionen und Dekokte auf der Basis von Lorbeerblatt werden bei folgenden Erkrankungen eingesetzt:

  • Mit der Ablagerung von Salzen im Körper. Eine Infusion von 5 g Lorbeerblättern und 400 ml kochendem Wasser wird hergestellt und in einer Thermoskanne über Nacht gealtert. Dies ist die tägliche Norm der Mittel, die Sie benötigen, um dosiert zu trinken und sich 12 Stunden lang zu strecken. Die Behandlung dauert 3 Tage. Dann können Sie sich eine Woche ausruhen. Nach einer Pause wiederholt sich der dreitägige Kurs der Abkochung. Die Behandlung wird vor dem Hintergrund einer leichten vegetarischen Ernährung mit strikter Alkoholabstinenz durchgeführt.
  • Bei Pilzinfektionen der Füße, übermäßigem Schwitzen, Jucken und Brennen wird eine Abkochung von 30 Lorbeerblättern (pro Glas Wasser) verwendet. Die Mischung kocht nur ein paar Minuten, dann etwa drei Stunden lang infundiert. Die Abkochung wird dem Fußbad hinzugefügt, dessen Empfang jeden Abend für 10 Minuten erfolgen muss. Diese Infusion kann auch für verschiedene allergische Reaktionen in Form von Lotionen von außen verwendet werden (mit der obligatorischen Bedingung, dass keine allergische Reaktion auf das Lorbeerblatt selbst vorliegt).
  • Bei Problemen mit der Mundhöhle: Stomatitis, Zahnfleischerkrankungen - Spülen mit wässrigem Lorbeer-Extrakt, der eine ausgeprägte antibakterielle, adstringierende und entzündungshemmende Wirkung aufweist.
  • Bei erhöhten Blutzuckerwerten hilft eine Infusion von 10 Lorbeerblättern, die in drei Gläsern kochendem Wasser gebraut werden. Das Werkzeug sollte drei Stunden in einer Thermoskanne aufbewahrt werden. Dann wird die filtrierte Lösung dreimal täglich in 100 ml 20 Minuten vor einer Mahlzeit eingenommen. Bei regelmäßiger Anwendung kehren die Blutzuckerwerte wieder normal zurück.
  • Wenn Gerste am Auge wirksam ist, hilft das Aufgießen von drei Lorbeerblättern, die in einem Glas kochendem Wasser gebraut werden. Ein eigenartiger Tee, der mindestens 20 Minuten lang infundiert werden muss, in einer Menge von sechs Tassen getrunken, hilft in kürzester Zeit, diese Krankheit zu beseitigen.
  • Bei Erkältungen und Grippe wird ein Sud aus zerquetschten Lorbeerblättern verwendet. Ein Löffel Rohmaterial wird zu zwei Gläsern kochendem Wasser gegeben und die Mischung wird 10 Minuten gekocht. Als nächstes muss sie es stehen lassen. Gezogene Brühe trinke dreimal täglich 100 ml vor den Mahlzeiten. Dieses Mittel bekämpft Infektionen und stärkt das Immunsystem.
  • Bei akuter und chronischer Sinusitis wird die Inhalation mit einem Lippensud empfohlen. Zur Zubereitung werden 10 Blätter der Pflanze 10 Minuten in einem Liter Wasser gekocht. Anschließend verbrennen Sie bei einer heißen Brühe eine fünfminütige Inhalation, die mit einem Handtuch bedeckt ist. Dieses Verfahren fördert die Ableitung von eitrigen Formationen aus den Kieferhöhlen und bietet eine antimikrobielle Wirkung.

Vorsichtshinweise zur oralen Einnahme

Es ist erwähnenswert, dass bei einer oralen Einnahme mit Wasserinfusion von Lorbeerblättern ein so unangenehmes Phänomen wie Verstopfung auftreten kann. Diese Pflanze hat einen spürbaren adstringierenden Effekt, der eine Verzögerung des Stuhlgangs hervorruft. Um dies zu vermeiden, ist es notwendig, parallel zum Einsatz von Lorbeerblättern so viel grobe faserige Nahrung wie möglich zu essen und das richtige Trinkverhalten zu beachten.

Alkoholinfusion

Durch die Alkoholgewinnung können auch alle heilenden Eigenschaften des Lorbeerblatts perfekt erhalten werden. Die Vorbereitung der Infusion erfolgt auf folgende Weise: Sie benötigen 5 Lorbeerblätter, die gemahlen und mit 200 ml Wodka (40%) gemischt werden sollen. Diese Mischung sollte mehrere Tage lang infundiert werden, danach ist sie gebrauchsfertig. Diese Alkohol-Lotion wirkt gegen Akne. Wischen Sie die Entzündungsstelle mit einem Wattepad ab, das Sie mit diesem Werkzeug getränkt haben. Sie müssen sich vor Ort befinden, und das Ergebnis dauert nicht lange. Diese Tinktur kann auch für Pusteln auf der Kopfhaut als Conditioner verwendet werden. Mittelwirksam manifestierte sich in der Behandlung von Rheuma und Lähmung in Form von Reiben.

Andere Möglichkeiten, Lorbeer zu behandeln

In einigen beliebten Rezepten wird empfohlen, Lorbeer in seiner natürlichen Form zu verwenden. Kauen Sie beispielsweise die Blätter bei Stomatitis oder wenden Sie sie mit Kopfschmerzen auf die Schläfen an. Bei längerem Husten und Atemnot empfiehlt sich eine Mischung aus gestampftem Lorbeerblatt mit Honig in Form von Pastillen. Die Früchte dieses Baumes, die auch ein reiches Aroma besitzen, werden verwendet, um Giftstoffe und Gifte aus dem menschlichen Körper zu entfernen.

Anwendung zur Gewichtsabnahme

Viele Menschen wissen, dass Lorbeerblätter, deren nützliche und heilende Eigenschaften sehr unterschiedlich sind, auch zur Gewichtsabnahme verwendet werden können. Aufgrund der Eigenschaft dieses Gewürzes, einen harntreibenden Effekt zu haben, verwenden viele es zur Bekämpfung von Fettleibigkeit. Tatsächlich können Infusionen und Abkochungen dieser Pflanze überschüssiges Wasser aus dem Körper entfernen, was zu einer Abnahme des Körpergewichts führt. Vorbereitungen auf der Basis von Lorbeerblatt helfen, Giftstoffe zu reinigen, was auch beim Abnehmen hilft.

Verwenden Sie für diese Zwecke die folgenden Rezepte:

  • Fünf Lorbeerblätter und eine Zimtstange werden in kochendes Wasser (1 Liter) gegeben und 15 Minuten gekocht, dann vom Herd genommen und abgekühlt, mit einem Deckel abgedeckt. Abgesogene Brühe nehmen Sie täglich ein Glas auf leeren Magen.
  • 3 Blätter der Pflanze werden in kochendes Wasser getaucht (eineinhalb Tassen) und 5 Minuten gekocht. Dann besteht die entstandene Brühe 4 Stunden lang in einer Thermoskanne. Die resultierende Infusion wird drei Tage, 10 Minuten vor einer Mahlzeit, einen Esslöffel getrunken.

Es ist erwähnenswert, dass Sie sich nicht an diesen Volksheilmitteln beteiligen sollten, ohne einen Arzt zu konsultieren. Lorbeerblatt, dessen heilende Eigenschaften und Kontraindikationen im Detail untersucht werden müssen, kann zu irreparablen Schäden am Körper führen.

Gegenanzeigen

Trotz der Tatsache, dass diese Pflanze viele medizinische Eigenschaften hat, ist es nicht jedem Menschen möglich, Präparate auf dieser Basis zu verwenden. Lorbeerblatt hat als Arzneimittel jeglicher Art viele Kontraindikationen. Es gibt eine Reihe von Bedingungen und Krankheiten, bei denen die Behandlung mit Öl- oder Lorbeerinfusion zu schwerwiegenden negativen Folgen führen kann.

Hier ist eine Liste von Gegenanzeigen:

  • Schwangerschaft und Stillzeit bei Frauen. Dies liegt an der Eigenschaft des Lorbeerblattes, den Muskeltonus einschließlich der Gebärmutter zu erhöhen. Die Akzeptanz einer Infusion oder Abkochung dieser Pflanze kann zu Fehlgeburten oder abnormaler Entwicklung des Fötus führen.
  • Eine akute Form von Nieren-, Leber- und Herzkrankheiten.
  • Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür.
  • Allergische Reaktion auf Lorbeerblatt.
  • Schwerer Diabetes

Die Verwendung von Lorbeerblatt kann bei der Behandlung vieler Beschwerden eine wesentliche Hilfe sein. Vergessen Sie jedoch nicht, dass er eine Reihe von Kontraindikationen hat. Bei der Behandlung von Lorbeerblatt ist Vorsicht geboten, und seine nützlichen und gefährlichen Eigenschaften gehen einher. Um negative Folgen zu vermeiden, wird daher eine obligatorische Konsultation mit einem Arzt empfohlen. Nach einer vollständigen Untersuchung und einer Schlussfolgerung über Ihren Gesundheitszustand kann der Arzt Sie professionell über die Möglichkeit der Verwendung von Lorbeerblatt für medizinische Zwecke beraten.

Warum ist Lorbeerblatt nützlich?

Dieses Naturprodukt wird häufig zu kulinarischen Zwecken verwendet. traditionelle und traditionelle Medizin. Bevor Sie es in der Praxis anwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, um Komplikationen zu vermeiden. Die Verwendung von Lorbeerblättern findet sich in der natürlichen Zusammensetzung, wo hohe Konzentrationen an Ballaststoffen, ätherischen Ölen, Natrium, Kohlenhydraten, Fetten, Calcium, Proteinen, Eisen, Kupfer, Vitaminen B, C, A, PP, Selen und Mangan enthalten sind.

In der Kosmetologie hat diese einzigartige Pflanze eine reinigende Wirkung, die besonders in der Pubertät mit ausgeprägten Symptomen von Akne, Furunkel, Akne und rosa Akne wichtig ist. Köche verwenden es als Gewürz, das den Gerichten nicht nur einen wohlschmeckenden Geschmack verleiht, sondern sie auch für den Körper am vorteilhaftesten macht. Unsere Vorfahren gaben der Pflanze magische Eigenschaften zu und glaubten, dass böse Geister es umgehen würden, wenn Sie ein Blatt in einer Wohnung in Brand setzen. In der alten und diesem Gras als Mittel verwendet, um Geld anzuziehen.

Lorbeerblattschaden

Der Lorbeeradel wirkt sich günstig auf die organische Ressource aus und hilft, eine große Anzahl von Krankheiten (einschließlich chronischer Erkrankungen) in Kombination mit medizinischen Mitteln erfolgreich zu bewältigen. Bevor Sie mit der Einnahme beginnen, ist es wichtig, dass Sie vom behandelnden Arzt erfahren, wie schädlich Lorbeerblätter sind und welche potenzielle Bedrohung für den Körper von seiner Verwendung ausgeht. Es gibt medizinische Kontraindikationen:

  1. Pathologie des Herz-Kreislaufsystems.
  2. Umfangreiche Leberschäden, chronische Organerkrankungen.
  3. Blutungsneigung, da die aktiven Komponenten der Pflanze das Blut verdünnen, ist es unerwünscht, Rezepte mit einem Lorbeer zu verwenden.
  4. Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile, denn Lorbeer ist ein starkes Allergen.
  5. Chronische Verstopfung Bei dieser Diagnose ist es nicht wünschenswert, Tinktur unter Zusatz von Lorbeer zu verwenden.

Medizinische Eigenschaften

Die therapeutische Wirkung der Lebensmittelzutat ist fast augenblicklich und gilt für alle inneren Organe und Körpersysteme. Die Verwendung von Lorbeer ist in Form von Sud, alkoholischen Infusionen und zu Hause zubereiteten kosmetischen Zubereitungen gestattet. Die heilenden Eigenschaften von Lorbeerblatt sind wie folgt:

  • produktive Beseitigung von Gelenkschmerzen, Krämpfen, Tremor der Gliedmaßen,
  • bakterizide Wirkung
  • Antitumorwirkung, d.h. Verhinderung des Wachstums von Krebszellen
  • Verbesserung der Verdauung, Kampf mit schweren Anzeichen von Dyspepsie,
  • Stärkung der Immunreaktion des Körpers
  • Entfernung des entzündlichen Prozesses bei Halsschmerzen,
  • husten expektorant,
  • entspannender Effekt, weil es eine beruhigende Wirkung hat,
  • Behandlung der Lebensmittelvergiftung
  • Entfernung von Rauschmitteln, Blutreinigung,
  • Behandlung von Schlaflosigkeit, Unterdrückung emotionaler Instabilität,
  • hämostatisches Mittel zur Wundheilung,
  • anhaltende diuretische Wirkung
  • wirksame Bekämpfung von Parasiten
  • blutdrucksenkende Maßnahmen zur Stabilisierung von Druckstößen,
  • Abnahme des Blutzuckers, was bei Diabetes mellitus wichtig ist.

Lorbeerblatt in der traditionellen Medizin

Diese berühmte Pflanze ist in der traditionellen Medizin zu einem unverzichtbaren Assistenten geworden, da sie den Körper nur minimal schädigt. Ein solches Medikament wird als Hilfsmittel betrachtet, seltener als das wichtigste, aber die positiven Ergebnisse für die Gesundheit liegen so schnell wie möglich auf der Hand. Die Verwendung von Lorbeerblatt in der traditionellen Medizin ist bei richtiger Wahl der Verschreibung, Applikationsmethode und Tagesdosis angebracht.

Um das Medikament zuzubereiten, müssen Sie zuerst frische Blätter von den Ästen sammeln, dann in Wasser kochen und darauf bestehen. Sie können auch getrocknete Rohstoffe verwenden. Die Hauptsache ist, die empfohlenen Proportionen nicht zu stören und eine Überdosierung zu vermeiden. Da Lorbeer als giftige Pflanze gilt, kann die systematische Verletzung der täglichen Dosen zu Lebensmittelvergiftung führen. Wenn Sie die täglichen Portionen kontrollieren, hat der Lorbeerblattabkoch einen solchen Effekt auf den Körper:

  • löst alle Probleme des Verdauungstraktes,
  • beseitigt die Symptome von SARS, akuten Infektionen der Atemwege, Erkältungen,
  • beruhigt das Nervensystem
  • убирает белый налет и другие признаки стоматита (при полоскании раствором),
  • отвар лечит волосы - оживляет пряди, делает их послушными, шелковистыми,
  • снижает сахар в крови,
  • устраняет токсические, ядовитые вещества,
  • устраняет сыпь на коже при лечении проблем эпидермиса.

Если лекарственное растение настоять на водке, получится эффективное средство от многих болезней. Zum Beispiel kann es äußerlich von Akne als starkes Antiseptikum verwendet werden - für Rücken- und Gelenkschmerzen, um Angstsymptome zu lindern. Bei chronischen Erkrankungen des Verdauungstrakts wird die Lorbeerblattinfusion nicht empfohlen, da dies zu einer Verschlimmerung führen kann. Das Rezept zum Kochen ist sehr einfach: 5-7 frische Blätter mit Alkohol füllen, zwei Wochen ruhen lassen.

Was behandelt Lorbeerblatt

Haltbarkeit lavrushki nicht begrenzt, es ist einfach in jedem Lebensmittelgeschäft zu kaufen. Lorbeerblatt kann von einem Arzt verschrieben werden, da es durch den systematischen Einsatz von Medikamenten die therapeutische Wirkung verstärkt. Es ist unangenehm, es frisch zu essen. Deshalb ist es besser, nach Rezept zu brauen, ohne die vorgeschriebenen Proportionen zu brechen. Verschreiben Sie das angegebene Arzneimittel für Krankheiten wie:

  • arterieller Hypertonie
  • Diabetes mellitus,
  • Trunkenheit
  • Bronchitis und andere Läsionen der oberen Atemwege,
  • gestörter Salzhaushalt
  • Gelenkrheumatismus,
  • saisonale Avitaminose.

Behälterreinigung

Die Vorteile dieser Pflanze bei verstopften Gefäßwänden sind seit langem bekannt. Um eine effektive Reinigung der Gefäße mit einem Lorbeerblatt durchzuführen, müssen zunächst 10 frische Blätter getrocknet und anschließend mit 500 ml kochendem Wasser gedämpft werden. Brennen Sie das Feuer 7 Minuten lang. Bestehen Sie bis zu 4 Stunden darauf und nehmen Sie den ganzen Tag zwischen den Mahlzeiten in kleinen Schlucken. Die therapeutische Wirkung von Lorbeer macht sich nach dem ersten Eingriff bemerkbar.

Um die Beweglichkeit von Bindegewebe und Knorpelgewebe wiederherzustellen, verwenden Sie häufig die angegebene Pflanze. Die Behandlung von Lorbeerblattgelenken ist wirksam und sicher, jedoch ist es wichtig, vor der Vorbereitung einer Infusion einen Arzt zu konsultieren. Wenn es sich um eine Tinktur handelt, verwenden Sie eine Alkoholbasis, und Sie benötigen Wasser, um eine Abkochung zu machen. Hier ist eines der am besten zugänglichen Rezepte:

Drei Tassen kochendes Wasser gießen 10 getrocknete Lorbeerblätter, kochen, lass es brauen. Fügen Sie vor der Verwendung einen Löffel Honig hinzu und teilen Sie die am Auslass erhaltene Dosis in drei gleiche Tagesdosen auf. Nehmen Sie nach einer Mahlzeit den Behandlungsverlauf - 10-14 Tage. Die Gültigkeit dieses Medikaments beträgt 1 Tag. Danach wird empfohlen, eine frische Portion zuzubereiten.

Um Schmerzen beim Wasserlassen zu beseitigen, den Gang zur Toilette zu normalisieren, den entzündlichen Prozess zu entfernen, verschreiben Ärzte zusätzlich zu Antibiotika mit fortschreitender Zystitis das Abkochen von Lavrushka. Eine konservative Behandlung mit Lorbeerblase ist in Abwesenheit von Nebenwirkungen möglich, und Sie können das Arzneimittel gemäß der obigen Verordnung vorbereiten. Honig darf nicht zugesetzt werden, wenn der Patient zu einer allergischen Reaktion auf das Produkt neigt.

Um den Blutzuckerspiegel zu normalisieren, können Sie eine Abkochung von Lorbeerblatt trinken. Die Früchte einer solchen Behandlung machen sich so schnell wie möglich bemerkbar, der Arzt gibt an, dass die Genesung nach einer Reihe von Laborblutuntersuchungen erfolgt. Sie können dies an Ihrem eigenen Beispiel überprüfen. Dazu bereiten Sie zu Hause die folgende Abkochung von Lorbeerblatt mit Diabetes vor:

15 frische Lorbeerblätter gießen 300 ml kaltes Wasser, zum Kochen bringen, 5 Minuten schmoren lassen. Nach dem Entfernen von der Hitze in eine Thermoskanne gießen und darauf bestehen, vollständig abzukühlen. Diese Dosis ist für den ganzen Tag bestimmt und muss daher in drei Dosen aufgeteilt werden. Ein solches öffentlich zugängliches Rezept hilft, Allergien zu beseitigen, während ein Lorbeerblatt die Schwellungen der Extremitäten produktiv entfernt.

Versuchen Sie, eine heilende Infusion aus einer Pflanze herzustellen, die sich positiv auf den Zustand der oberen Atemwege auswirkt. Inhalationen mit Lorbeerblatt mit Antrumitis sind hochwirksam und können selbst chronische Erkrankungen überwinden. Bereiten Sie dazu eine Wasser-Tinktur auf klassische Art und nach Einatmen der Heilungsdämpfe 5-7 Minuten vor dem Zubettgehen vor.

Der Inhalt

Die alten Griechen wuschen sich vor dem Essen die Hände mit Essen. Sie erfanden auch die Verzierung der Gewinner des Wettbewerbs und der Helden der militärischen Operationen mit Kränzen aus Lorbeerblättern. Jetzt werden Lorbeerblätter im Kochen, in der klassischen und traditionellen Medizin, in der chemischen Industrie und in der Kosmetologie verwendet.

Unter dem Gewürz bedeutet "Lorbeerblatt" die Blätter des Lorbeeradels - ein Baum, der in Breiten mit einem subtropischen Klima wächst. Heimatlorbeer - das Mittelmeer.

Sammlung und Ernte von Lorbeerblättern

Getrocknete Lorbeerblätter sind in jedem Lebensmittelgeschäft zu finden, zu Hause angebaut oder abgeholt. Der empfohlene Abholzeitraum ist von Mitte November bis Mitte Februar. Gesunde Lorbeerblätter haben einen dunkelgrünen Farbton, ohne Flecken und Beschädigungen, sie strahlen einen starken Geruch aus.

Nach der Ernte werden Lorbeerblätter 5-10 Tage unter natürlichen Bedingungen oder künstlich getrocknet. Die Trocknungstemperatur sollte 40 ° C nicht überschreiten. Bewahren Sie trockene Blätter in einem Glasbehälter mit Deckel an einem kühlen und dunklen Ort auf. Es wird gesunde Eigenschaften und Aroma sparen. Die Haltbarkeit von getrockneten Lorbeerblättern beträgt 1 Jahr.

Lorbeerblattgebrauch

Die chemische Zusammensetzung des Lorbeerblattes ist reich an Elementen natürlichen Ursprungs. Auf der Basis der Pflanze werden Abkochungen, Aufgüsse, Extrakte und ätherische Öle hergestellt.

Lorbeerblatt enthält Phytosterol, Linalool, ätherisches Öl, Tannine, Kampfer und Säuren - Ameisensäure, Capronsäure, Buttersäure, Laurinsäure, Essigsäure. Die Zusammensetzung enthält viele nützliche Verbindungen:

  • Fette, Proteine ​​und Kohlenhydrate
  • Vitamine der Gruppen A, B, C, PP,
  • Makro- und Mikroelemente: Magnesium, Phosphor, Natrium, Zink, Kupfer, Selen, Eisen, Mangan und Kalium.

Aufgrund dieser Menge an biologisch aktiven Substanzen wird Lorbeerblatt in der pharmazeutischen Industrie zur Bekämpfung von Beschwerden eingesetzt.

Es hat entzündungshemmende und antibakterielle Wirkungen.

Lorbeerblatt - ein natürliches Antiseptikum, das entzündungshemmende Eigenschaften hat und eine analgetische Wirkung entfaltet. Seine Wasserinfusion wird bei der Behandlung von oralen Erkrankungen, pustulösen Erkrankungen der Haut und Schleimhäute sowie zur Desinfektion von Schürfwunden oder Wunden eingesetzt. Die antiseptische Wirkung wird durch Ameisensäure und Capronsäure, Kampfer und Tannine erzielt, die im Lorbeerblatt vorhanden sind.

Beruhigt

Lorbeerblatt ist nützlich für diejenigen, die an Schlaflosigkeit oder erhöhter Reizbarkeit oder nervöser Reizbarkeit leiden. Der Geruch von Lorbeerblättern oder Baden mit Brühe wirkt sich auf das menschliche Nervensystem aus. Die Sedierung ist auf Linalool zurückzuführen.

Stärkt die Immunität, bekämpft Grippe und Erkältung

Ein Abkochen der Blätter hilft bei einer Virusinfektion im Körper, stärkt das Immunsystem während der Zeit der saisonalen Erkrankungen. Das Werkzeug ist nur in der komplexen Therapie wirksam. Für diese nützliche Eigenschaft ist Lorbeerblatt an Laurinsäure gebunden.

Es wirkt harntreibend und hilft beim Abnehmen.

Eine Abkochung von Lorbeerblättern entfernt stehende Flüssigkeit aus dem Körper. Nach dem Loslassen wird sich die Person auch körperlich wohler fühlen: Ein paar Kilogramm mehr gehen mit der Flüssigkeit weg. Die Wirkung wird durch das Vorhandensein ätherischer Öle und Buttersäure im Lorbeerblatt erzielt, wodurch Stoffwechselprozesse im Körper aktiviert werden. Der schnelle Stoffwechsel spielt eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Fettleibigkeit.

Entfernt überschüssiges Salz aus den Fugen.

Da Salzablagerungen Schmerzen in den Fugen hervorrufen, sollte Salz entfernt werden. Die Behandlung mit Lorbeerbrühe wird 6 Tage unter Diät durchgeführt, nach 3 Tagen eine kurze Pause. Eine ähnliche Behandlungsmethode wird bei rheumatischen Erkrankungen angewendet.

Verbessert den Zustand der Haut von Gesicht und Haar

Aufgrund des reichhaltigen Komplexes von Makro- und Mikronährstoffen, aus denen Lavrushka besteht, wird es zur Bekämpfung von Hautproblemen eingesetzt - Akne, fettiger Glanz, vergrößerte Poren und geschwächtes Haar - matte Farbe, Sprödigkeit. Zum Abwischen von Aknebereichen wird ein Abkochen von Lorbeerblättern empfohlen. Das Erzielen von Glanz und Kräftigung der Haare unterstützt die Infusion von Lorbeerblättern. Toning-Masken mit Lorbeerblatt-Extrakt sind bei Frauen sehr gefragt.

Behandelt Pilzerkrankungen der Haut

Infusion Lorbeerblatt rieb befallenen Fußpilz, mit übermäßigem Schwitzen, starkem Juckreiz und Brennen. Infusion beruhigt geschädigte Haut der Füße, beseitigt unangenehmen Geruch, trocknet die Haut aus und widersteht viralen Infektionen.

Verhindert die Entwicklung von Diabetes

Laurel-Infusionen können für diese Krankheit als Adjuvans empfohlen werden. Es hilft, den Blutzucker zu senken und das Kohlenhydratgleichgewicht zu normalisieren. Bitte beachten Sie, dass eine solche Behandlung nur in der Anfangsphase von Diabetes und nach Rücksprache mit einem Spezialisten empfohlen wird.

Beseitigt Mundgeruch

Erwarten Sie hier ein Ergebnis, wenn der unangenehme Geruch durch eine bakterielle Infektion der Mundhöhle verursacht wird - Stomatitis, Gingivitis und Zahnfleischbluten. Die Wasserinfusion von Lorbeer wirkt entzündungshemmend und antibakteriell, was zur Zerstörung schädlicher Bakterien beiträgt.

Erleichtert die Nasopharynx-Krankheit

Die antimikrobiellen und antibiotischen Wirkungen von Säuren, die "Expektorant" -Eigenschaft von Kampfer, wirken sich positiv auf den Verlauf von Atemwegserkrankungen aus - Halskrebs, Sinusitis und trockener Husten. Aufgrund der aktiven Wirkung von Lorbeerblattchemikalien ist die Erholung schneller.

Verbessert die Verdauung

Ein guter Stoffwechsel trägt zu einer angenehmen Verdauung bei, die für Menschen mit Magenproblemen wichtig ist. Die im Lorbeerblatt enthaltene Buttersäure hat einen schützenden Effekt auf den Dickdarm und schützt ihn vor den Auswirkungen von Toxinen. Es wirkt auch als Katalysator für Stoffwechselprozesse. Der stechende Geruch getrockneter Lorbeerblätter erhöht den Appetit, auch wenn eine Person wählerisch ist oder schlecht isst.

Ein Abkochen von Lorbeerblättern hilft bei schwacher Dysenterie, da es Bestandteile enthält, die eine "Fixierung" von flüssigem Stuhl verursachen.

Senkt den Blutdruck

Die Infusion von Lorbeerblatt verringert die Anzahl auf dem Tonometer, wenn der Blutdruck leicht angestiegen ist. Seien Sie vorsichtig, denn Kampfer, der zum Lorbeer gehört, erhöht den Blutdruck und die Herzfrequenz.

Reduziert allergische Reaktionen

Lorbeerblatt hilft bei akuten oder chronischen Allergien. Nehmen Sie eine gewürzbasierte Wasserinfusion. Das Tool neutralisiert die negative Reaktion auf das Allergen und lindert die Krankheitssymptome.

Beschleunigt den Beginn der Menstruation

Wenn eine Frau mit einer geringfügigen Verzögerung der Menstruation konfrontiert ist - weniger als 10 Tage und sicher ist, dass sie nicht schwanger ist, können Sie eine Abkochung von Lorbeerblatt nehmen. Konzentriertes Trinken auf der Basis von Lorbeerblättern führt dazu, dass sich der Uterus zusammenzieht und Blutungen verursacht. Sie beschleunigen den Beginn "kritischer Tage".

Eigenschaften des Lorbeerblattes

Lorbeerblatt hat eine Vielzahl von Eigenschaften, die es ermöglichen, es in verschiedenen Bereichen zu verwenden. Rezeptabkochungen und Lorbeerblatt-Infusionen helfen, eine wirksame Behandlung durchzuführen.

Senkt den Blutzucker

Reduzieren Sie die Zuckermenge im Körper, um das Abkochen von Lorbeerblatt zu erleichtern.

  1. 15 Lorbeerblätter in einen kleinen Topf geben und 1,5 Tassen kaltes Wasser hinzufügen.
  2. Zum Kochen bringen und 5 Minuten bei hoher Hitze kochen.
  3. Brühe in eine Thermoskanne gießen und 3-4 Stunden ziehen lassen und abseihen.

Das Medikament muss tagsüber in Portionen von 50 ml eingenommen werden, um pro Tag eine Thermoskanne zu trinken. Wiederholen Sie den Vorgang für die nächsten zwei Tage und machen Sie dann eine zweiwöchige Pause. Die Behandlung kann wiederholt werden.

Es hat antimikrobielle und heilende Wirkungen.

Zur Desinfektion des betroffenen Hautbereichs wischen Sie ihn gemäß dem oben stehenden Rezept mit einem Sud aus Lorbeerblatt ab. Wenn es sich um eine tiefe Schnittwunde oder weit offene Wunde handelt, wischen Sie um den betroffenen Bereich.

Hilft beim Abnehmen

Wer von einer schlanken Figur träumt, wird durch ein Abkochen von Lorbeerblatt geholfen.

  1. Kochen Sie 1 Liter Wasser in einen Topf, geben Sie einen Stock oder eine Prise Zimtpulver und fünf Lorbeerblätter hinein.
  2. 15 Minuten kochen lassen und unter dem Deckel abkühlen lassen.

Nehmen Sie ein Glas pro Tag für die nächsten drei Tage.

Trinken Sie während des Kurses keinen Alkohol! Das Ergebnis ist nur in einem integrierten Ansatz zur Bekämpfung von Fettleibigkeit - richtige Ernährung und körperliche Aktivität - gewährleistet.

Erhöht die Widerstandskraft des Körpers gegen Viren und Infektionen

Um saisonale Krankheiten zu bekämpfen, machen Sie eine Abkochung der Lorbeerblätter gemäß dem obigen Rezept. Sie sollten die Anzahl der Blätter für die Abkochung und die Art der Verabreichung ändern. Verwenden Sie nicht mehr als 10 Stück. Nehmen Sie aus präventiven Gründen eine Abkochung von 1 EL. 3 mal täglich vor den Mahlzeiten für 7 Tage.

Lindert rheumatische und gichtige Schmerzen

Bei Gelenk- und Knochenproblemen hilft eine Salbe auf der Basis eines Lorbeerblattes, die unabhängig zubereitet werden kann.

  1. Zerdrücken Sie das Lorbeerblatt zu kleinen Körnern oder Mehl. Nimm die Butter und mache sie weich. Das Verhältnis von Lorbeerblatt und Öl beträgt 1: 2.
  2. Die Zutaten mischen, in ein Wasserbad geben und 30 Minuten bei schwacher Hitze erhitzen.
  3. Lass es abkühlen.

Tragen Sie die fertige Salbe täglich auf die betroffenen Stellen auf, vorzugsweise vor dem Schlafengehen. Im Kühlschrank nicht länger als einen Monat aufbewahren.

Die Wirkung des Verfahrens unterliegt einer speziellen Diät und den Empfehlungen des Arztes.

Beeinflusst den Zustand von Haar und Haut.

Um die Gesichtshaut zu reinigen und zu erfrischen, bereiten Sie eine straffende Lotion vor.

  1. 15-20 Blätter mit 100 ml Wasser füllen und 3 Minuten kochen.
  2. Lassen Sie den Sud 1 Stunde lang stehen und streichen Sie ihn.
  3. Gesicht, Hals und Dekolleté mit Lotion abwischen.

Lagern Sie die Bay Lotion einen Monat lang im Kühlschrank.

Um das Haar zu stärken, können Sie eine Maske mit Lorbeerblatt-Extrakt herstellen und auftragen. Es dauert 2 EL. gemahlene Lorbeerblätter und 2 EL. Leichter Honig. Gruel kochendes Wasser gießen, 1 Stunde gehen lassen und Honig hinzufügen. Masse mit Ausnahme der Spitzen auf das Haar auftragen und mit einem Handtuch abdecken. Tauchen Sie die Maske eine Stunde lang ein und waschen Sie sie mit Shampoo ab.

Hilft bei Neurosen und unruhigem Schlaf

Wenn Sie oder Ihr Kind nicht gut schlafen oder oft gereizt sind, reiben Sie das Lorbeerblatt zwischen den Fingern und atmen den Duft ein. Versuchen Sie, ein Bad mit einem Sud aus Lorbeerblatt zu nehmen. 10 Lorbeerblätter in einem Liter Wasser ca. 30 Minuten kochen, abkühlen lassen und in das Bad geben. Das Verfahren ist für ein kleines Kind geeignet, konsultieren Sie jedoch einen Kinderarzt.

Eine weitere Option ist, 10 Lorbeerblätter in einem Netzbeutel zu sammeln und vor dem Einschlafen an den Kopf des Bettes zu legen, um einen angenehmen, entspannenden Geruch zu spüren und gut zu schlafen.

Macht Appetit

Für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, sich zum Essen zu zwingen, empfehlen wir Lorbeer-Infusion. Wählen Sie 10 trockene ganze oder zerkleinerte Blätter, gießen Sie 300 ml kochendes Wasser ein und lassen Sie sie 1 Stunde in einer Thermoskanne ruhen. Trinken Sie vor großen Mahlzeiten 150 ml Lorbeer-Infusion.

Verlangsamt oder verhindert die Entwicklung gefährlicher Krankheiten

Zu diesen Krankheiten zählen Krebs, Diabetes und Tuberkulose. Nehmen Sie zur Vorbeugung die Infusion von Lorbeerblatt. Kochen Sie 2 Gläser Wasser, fügen Sie 15 Blätter hinzu und kochen Sie 5 Minuten bei starker Hitze. Die Infusion in eine Thermoskanne gießen und 3-4 Stunden ziehen lassen, dann abseihen. Während des Tages die vorbereitete Infusion trinken. Die Behandlung dauert 3 Tage.

Fördert die Entfernung von Giftstoffen und Schlacken sowie überschüssige Flüssigkeit

Wenn Sie unter Schwellungen und überschüssigem Urin im Körper leiden, probieren Sie diese Abkochung aus. 3 Lorbeerblätter gießen 300 ml Wasser, kochen und 5 Minuten kochen. Cool und belasten. Nehmen Sie 1 EL. 15 Minuten vor den Mahlzeiten dreimal täglich. Empfangsdauer - 3 Tage.

Erschreckt Insekten

Der scharfe Geruch von frischen Lorbeerblättern verscheucht störende Moskitos, schwarze Fliegen und Kakerlaken. Bereiten Sie eine Lorbeerinfusion gemäß dem obigen Rezept vor, gießen Sie sie in einen breiten Teller oder eine Schüssel und stellen Sie sie in einen Raum mit Insekten. Verdampfende Flüssigkeit füllt den Raum mit Aroma. Dies ist ein wirksames Mittel, um den Ort des Patienten zu sanieren. Dazu eignet sich ätherisches Lorbeeröl.

Die magische Kraft des Lorbeerblattes

Im Mittelalter war Lorbeer ein Symbol für Güte und Glück, daher wurde er in Riten und Ritualen verwendet. Die Leute glaubten, dass Lorbeerblätter Glück, Wohlbefinden und Gesundheit bringen und zur Erfüllung von Wünschen beitragen.

Heutzutage wenden sich viele an diesen südlichen Baum um Hilfe und verlassen sich auf seine magischen und nützlichen Eigenschaften.

Nützliche Eigenschaften von Lorbeerblatt

Lorbeerblatt wird in der Nahrung nicht nur wegen seiner würzigen Eigenschaften verwendet, die den Geschmack und das Aroma jedes Gerichts verbessern. Es ist vor allem für seine ätherischen Öle wertvoll, weshalb es zu einem unverzichtbaren Bestandteil bei der Behandlung bestimmter Krankheiten geworden ist. Zineol und Kampfer werden aus Lorbeerblättern gewonnen. Und seine Vitamine und Spurenelemente helfen, den Zustand bei Verschlimmerung rheumatologischer Erkrankungen zu verbessern, den Appetit zu verbessern, die geschwächte Immunität zu unterstützen und sogar bei Tuberkulose zu helfen.

Die heilenden Eigenschaften des Lorbeerblatts werden zur Behandlung und Vorbeugung folgender Krankheiten verwendet:

  • Arthritis und Arthritis,
  • Diabetes
  • Stomatitis,
  • Neurose
  • Menstruationsstörungen,
  • katarrhalische Krankheiten
  • Prellungen und verletzte Bänder,
  • einige Arten von Onkologie.

Lorbeerblatt wird verwendet, um den Zustand der Haut zu verbessern, da es ein starkes Antiseptikum ist, das mit Akne, Akne und Pigmentflecken zurechtkommt. Darüber hinaus wird es erfolgreich zur Wiederherstellung und Stärkung des Immunsystems eingesetzt.

So wählen Sie das Lorbeerblatt für medizinische Zwecke aus

Lorbeerblatt kann in Tüten und in Form von Zweigen mit Blättern gekauft werden. Es ist wichtig, dass es sauber ist und eine einheitliche dunkelgrüne Blattfarbe aufweist. Бурые пятна свидетельствуют о неправильном хранении или обработке сырья, а также о заболевании растения.

Следует также принюхаться к нему. Свежие и качественные листья имеют сильный, приятный характерный аромат. Если лавровый лист отдает горечью, то он испорчен и не подходит для лечения и использования в пищу.

Wie und wie viel Lorbeerblatt lagern

Es ist besser, Lorbeerblatt in einem Glas- oder Vakuumbehälter oder Papiertüte aufzubewahren. Die Haltbarkeit ist 2-3 Monate. Sie können es verlängern, wenn Sie die Blätter gut trocknen. Stellen Sie sicher, dass sie nicht feucht werden. Schließen Sie sie fest im Behälter. Auf die Notwendigkeit, die Lagerbestände von Lavrushka zu ändern, wird das gleiche ausgeprägte Bitteraroma bezeugen.

Rezepte für die Verwendung von Lorbeerblatt

Die Methoden zur Herstellung von Lorbeerblatt zur Lösung verschiedener Gesundheitsprobleme unterscheiden sich geringfügig voneinander. Sie sollten das Rezept sorgfältig einhalten und unbedingt mit Ihrem Arzt sprechen, bevor Sie die Anlage zur oralen Verabreichung verwenden. Manchmal sind Kräuterhilfsmittel in Verbindung mit einigen körperlichen Eingriffen oder Medikamenten am effektivsten.

Um Schmerzen in den Gelenken und Muskeln zu lindern

Mit einer Lorbeerblattkompresse kann ein Gelenkschmerzen gelindert werden. Einige Blätter in kochendem Wasser kochen, gut kneten und mit Rizinusöl mischen, bis sich eine homogene Aufschlämmung bildet. Legen Sie unter dem Wachstuch ein beunruhigendes Gelenk und ein warmes Handtuch auf.

Wenn rheumatoide Schmerzen und Dehnungssehnen helfen, Öl zu bellen, alleine gekocht oder in der Apotheke gekauft.

Zur Behandlung von erkrankten Gelenken

Werfen Sie 15-20 mittlere Lorbeerblätter in 300 ml (eineinhalb Tassen) kochendes Wasser. Bei schwacher Hitze 5-7 Minuten kochen. Nach dem Abnehmen von der Hitze vier Stunden unter einem dichten Deckel, vorzugsweise in einer Thermoskanne, beharren. Infusionsfilter Nehmen Sie den ganzen Tag kleine Mengen zu sich. Dies ist der Tagessatz, der nicht zu übertreffen ist. Die Behandlung dauert drei Tage. Sie können sich nach einer Woche Pause wiederholen.

Zur Stärkung des Immunsystems

Die nach vorherigem Rezept zubereitete Brühe sollte zweimal täglich in einem Esslöffel getrunken werden. Die Behandlung dauert drei Tage. Sie können sich in zwei Wochen wiederholen. Die Verstärkungseigenschaften eines Lorbeerblattes müssen berücksichtigt werden. Wenn es zu Verstopfung neigt, sollten während der Behandlung Trockenpflaumen, Kleie oder Milchprodukte zu Ihrer Ernährung hinzugefügt werden.

Mit Diabetes

Lorbeerblatt wird Patienten mit Diabetes des zweiten Grades effektiv dabei helfen, den Blutzuckerspiegel zu normalisieren. 10 mittelgroße Lorbeerblätter gießen 750 ml heißes Wasser, aber kein kochendes Wasser. Beharren Sie 3-4 Stunden unter dem Deckel. Gefiltert, nehmen Sie eine halbe Tasse pro Tag.

Lorbeerblatt abnehmen

Mit der Fähigkeit des Lorbeerblattes, überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper zu entfernen, können Sie erheblich an Gewicht verlieren, das später nicht mehr zurückkehrt. Seine Abkochung verbrennt nicht das bereits angesammelte Fett, sondern trägt dazu bei, den Wasser-Salz-Index auszugleichen, dessen Ungleichgewicht zu Cellulite und Fettleibigkeit führt. Verwenden Sie daher Lorbeer zur Gewichtsreduktion nur in Kombination mit einer Diät und moderaten Übungen.

Kochen Sie drei Lorbeerblätter in 300 ml Wasser für 5 Minuten. Cool, belasten. Nehmen Sie eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten dreimal täglich für einen Esslöffel.

Hautprobleme

Für das tägliche Reiben der Haut von Gesicht und Hals kann Lotion vorbereitet werden. 20-25 Blätter staubfreier Davushka gießen 0,5 Liter Wasser, zünden Sie ein langsames Feuer an. Zum Kochen bringen, ca. 5 Minuten kochen lassen. Brühe besteht mindestens vier Stunden. Trockene oder normale Haut morgens und abends abwischen. Für fettige Hautpflege können Sie der Lotion ein paar Tropfen Wodka hinzufügen, jedoch nicht mehr als einen Dessertlöffel pro halben Liter Lotion.

Lorbeerblattöl

Das wirksamste und praktischste Lagerungsarzneimittel auf Lorbeerbasis ist Öl. Es ist für den Außen- und Innenbereich geeignet. Die vorteilhaften Eigenschaften des Öls aus Lorbeerblatt können behandelt werden:

  • Hautkrankheiten
  • Erkrankungen des Ohrs, der Nase, der Sinusitis,
  • Erkältungen (zur Inhalation),
  • Pilzläsionen,
  • allergischer Juckreiz und Irritation
  • Prellungen und Verstauchungen
  • schlecht heilende Wunden

Zu Hause wird das Lorbeeröl nach dem klassischen Rezept zubereitet. Zerkleinerte 30-Gramm-Tüte Beutel gießen ein Glas von Pflanzenöl von guter Qualität. Je feiner das Rohmaterial ist, desto besser ist das Endprodukt. Öl sollte leicht vorgewärmt werden, aber nicht zum Kochen bringen.

Mischen Sie gründlich, gießen Sie es in einen dunklen Glasbehälter und stellen Sie es zwei Wochen lang an einen kühlen, dunklen Ort. Lagern Sie das fertige Öl nach dem Sieben im Kühlschrank.

Öl kann wie folgt verwendet werden:

  1. Verwenden Sie für die Inhalation und zur Vorbeugung von Schlafstörungen einige Tropfen Öl, die kochendem Wasser zugesetzt werden. Diese Lösung sollte nach Bedarf eingeatmet oder in ein Glas neben dem Bett gelegt werden.
  2. Zur Behandlung offener Wunden wird unverdünntes Öl verwendet, das sich auf eine zuvor dekontaminierte Wunde auswirkt. Bandagierung ist unerwünscht.
  3. Bei Kopfschmerzen wird die Schläfen mit reinem Öl massiert, wobei die Fingerspitzen einige Tropfen enthalten.
  4. Zur Behandlung von Hautproblemen oder Haaren können den Pflegeprodukten einige Tropfen Öl zugesetzt werden: Cremes, Masken.
  5. Wenn Sie allergisch gegen Medikamente sind, nehmen Sie ein paar Tropfen Butter auf ein Stück Zucker.
  6. Bei Tuberkulose für einen Monat, 2-3 mal täglich vor den Mahlzeiten, das Öl einnehmen, 1-2 Tropfen in einen Teelöffel Honig oder warme Milch geben oder in 100 ml Wasser verdünnt.
  7. Gastritis mit niedrigem Säuregehalt kann durch Hinzufügen von 1-2 Tropfen Lorbeeröl zu Schafgarbentee behandelt werden.
  8. Bei Stomatitis mischen Sie zu gleichen Teilen einige Tropfen Lorbeer, Eukalyptus, Zeder und Zypressenöl. In ein Glas warmes Wasser gießen. Spülen Sie den Mund mit dieser Mischung fünfmal täglich aus.

Kontraindikationen für die Verwendung von Lorbeerblatt

Wie die meisten pflanzlichen Heilmittel wird Lavrushka nicht für schwangere und stillende Mütter empfohlen. Es ist unerwünscht, es innerhalb und für Frauen in den Wechseljahren zu verwenden. Lorbeerblatt kann allergische Reaktionen hervorrufen. Daher ist es vor der ersten Anwendung erforderlich, die Haut auf Empfindlichkeit zu prüfen.

Lorbeerblatt wird nicht empfohlen für Menschen mit Leber-, Magen-Darm-Trakt und Nierenproblemen, insbesondere während der Verschlimmerung chronischer Erkrankungen. Für die Kerne und Hypotensik wird Lorbeerblatt nur als duftendes Gewürz für Gerichte und in vernünftigen Mengen dargestellt.

Achtung! Übermäßige Dosierung und übermäßiger Enthusiasmus für die Behandlung mit Lorbeerblatt können bei Frauen Uterusblutungen verursachen.

Ein paar Tipps zur Verwendung von Lorbeer im Haus

Der Duft von Lorbeerblättern ist sehr effektiv bei der Vorbeugung von Erkältungen. Daher ist es bei Epidemien nicht schlecht, ein kleines Bündel Lorbeer im Zimmer zu platzieren oder einen Behälter mit duftenden Blättern auf den Tisch zu stellen.

Lavrushka hilft, wenn der Maulwurf überwindet, Mücken oder Kakerlaken im Haus gezüchtet werden. Es reicht aus, die Blätter zu hacken und in ihren Lebensraum zu legen.

Normalisieren Sie den Schlaf auch mit Hilfe mehrerer Blätter der Pflanze. Sie müssen in eine kleine Tasche aus Naturgewebe gelegt und in der Nähe des Bettes oder unter dem Kissen platziert werden. Sie sollten jedoch vorsichtig sein und eine solche "Schlafpille" nicht missbrauchen. Ein starker würziger Geruch kann Kopfschmerzen verursachen.

Vertrauter Fremder

getrocknete Lorbeerblätter, Foto

Die wirtschaftliche Bedeutung appetitanregender Lorbeerblätter ist als Universalgewürz kaum zu überschätzen, das in fast allen sauren und salzigen Produkten verwendet wird, angefangen bei Suppen über Suppenbrühe bis hin zu Konserven. Weder Fleisch noch Pilze noch Fisch oder Gemüsegerichte, Saucen, Marinaden, Aspik oder Gulasch können ohne Lavrushka gemacht werden.

Die kulinarischen, medizinischen und aromatischen Eigenschaften des Lorbeerblattes liefern Phytonzide und ätherische Öle, die Limonen, Kampfer, Cyneol, Pinen und andere Phenolverbindungen und Terpene enthalten. Neben den aufgeführten flüchtigen Substanzen sind organische Säuren (Valeriansäure, Capronsäure, Essigsäure), Gerbstoffe, Bitterkeit, Harze, Mineralsalze, Antioxidantien und Vitamine in der Zusammensetzung von Pflanzenmaterialien enthalten.

Neben Anwendungen in der traditionellen und traditionellen Medizin sowie beim Einsatz des Produkts beim Kochen werden sie dem Lorbeerblatt und den magischen Eigenschaften zugeschrieben. Die Blätter und Äste des heiligen Baumes - der Lorbeer des Adels - werden seit den Zeiten des antiken Griechenland als Symbol für Triumph, Ruhm, Sieg, Eroberung, Eroberung von Gipfeln und Größe angesehen.

Die alten Heiler heilten Patienten mit verschiedenen Medikamenten auf Lorbeer-Basis. Zum Beispiel verschrieb Hippokrates Extrakte aus den Blättern, um die Arbeit zu erleichtern und schmerzhafte Manifestationen bei Versuchen zu reduzieren. Der römische Arzt Galen verwendete Rohstoffe zur Behandlung von Urolithiasis.

Slawische Heiler behandelten fieberhafte Zustände mit Lorbeerblättern, und der östliche Arzt Ar-Razi rettete mit Gewürzen erfolgreich Menschen vor einer nervösen Zecke. Ölextrakte, die durch Infusion von Rohmaterialien in Sonnenblumen-, Leinsamen-, Mais- und andere Pflanzenöle gewonnen wurden, galten als wirksames Mittel zum Mahlen mit Parese und Lähmung.

Medizinische Eigenschaften von Lorbeerblatt

Die chemischen Verbindungen von Lorbeerblättern bestimmen die folgenden therapeutischen Eigenschaften von frischen und getrockneten Rohstoffen:

  • antiseptisch,
  • antimikrobiell,
  • desodorierend
  • regenerieren
  • Antimykotika,
  • verjüngend
  • Antioxidans,
  • entzündungshemmend,
  • Expektorant
  • Anti-Cholesterin,
  • harntreibend und abschwellend,
  • metabolische,
  • immunstimulierend,
  • reinigung
  • Tonikum
  • verstärkend.

Das Hinzufügen von Lorbeer in den täglichen Gerichten verbessert nicht nur den Geschmack, sondern aktiviert auch die Verdauung und die Aufnahme von gesunden Zutaten aus der Nahrung.

Die Pflanze hat starke Reinigungseigenschaften, dank derer der Darm Toxine, Karzinogene, Schlacken, Metaboliten und übriggebliebene verarbeitete Nahrungsmittel zusammen mit den Fäkalien evakuiert. Schwer zersetzbare Fette, zum Beispiel in gebratenem Fleisch, Salz und anderen fetthaltigen Gerichten, werden in Gegenwart der Bestandteile des Lorbeerblattes im Magen-Darm-Trakt schneller verarbeitet.

Arzneimittel aus Lorbeerblatt fördern die Ausscheidung von Harnsäure und überschüssigem Salz, wodurch die Beweglichkeit und der allgemeine Zustand aller Gelenke verbessert werden. Daher werden Infusionen bei Arthritis, Gicht, Arthrose und Osteochondrose häufig verschrieben, jedoch nicht mehr als drei bis vier Tage hintereinander.

Biologisch aktive pflanzliche Nährstoffe helfen, die Abwehrkräfte des Körpers zu stärken, was wiederum dazu führt, dass Sie sich gegen Viren und Infektionen schützen.

Lorbeerblatt bei Typ-2-Diabetes hilft, den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren und den Kohlenhydratstoffwechsel im Körper zu normalisieren.

Zink und Folsäure, die in ausreichender Konzentration in Gewürzen enthalten sind, wirken sich günstig auf die Gesundheit des gesamten Fortpflanzungssystems aus. Lavrushka-Extrakte regen die Gebärmutterkontraktion an und helfen bei der Stagnation in diesem Organ.

Extrakte aus Gewürzen bei lokalem Gebrauch helfen. Dermatologen und Volksheiler verschreiben Lorbeerblatt-Infusionen und Ölextrakte bei der Behandlung von Dermatitis, juveniler Akne, allergischen Hautausschlägen und gereizter Haut.

In der Zahnarztpraxis ist Gewürz unverzichtbar. Das Kauen von frischen Blättern neutralisiert den unangenehmen Atemgeruch nach dem Rauchen, dem Verzehr von Knoblauch oder bei Mundgeruch. Aufgrund der desinfizierenden Eigenschaften der Pflanze hat der Rohstoff eine therapeutische Wirkung bei Entzündungsprozessen im Zahnfleisch und an der Mundschleimhaut, insbesondere bei Stomatitis und Parodontitis.

Rezepte der traditionellen Medizin mit "Lavrushka"

Die Heilkraft des Lorbeerblatts bestimmt seinen Einsatz in der traditionellen Medizin in Form von Abkochungen, Tinkturen, Alkohol- und Öltinkturen.

Bäder und Auswaschung der Gewürzabkochung ermöglichen es, Diathesen bei Säuglingen loszuwerden. 5 Blätter werden mit heißem Wasser (0,3 l) gegossen, 5 Minuten in einem Wasserbad gehalten und etwa eine Stunde lang infundiert. Die gefilterte Flüssigkeit wird zum Baden des Babys in warmer Form verwendet, zum Bad hinzugefügt oder den gesamten Körper des Babys abgewischt.

Die lokal angewendete Alkoholtinktur aus Lorbeerblättern hilft bei der Behandlung von Akne, lindert Entzündungen, desinfiziert Geschwüre, pflegt die Haut und macht die Poren straffer. Dazu wird ein dunkler Glasbehälter mit getrockneten oder frischen Blättern gefüllt (gebrochen, ohne zu zerbrechen), in die Hände gebrochen, mit Wodka gegossen oder mit Wasser und medizinischem Alkohol verdünnt, dicht verschlossen und 20 Tage lang an einem dunklen Ort infundiert, wobei die Flüssigkeit täglich geschüttelt wird. Die Lotion wird nur äußerlich verwendet und reibt die Problemzonen von Gesicht und Körper.

Eine Infusion von Lorbeerblättern hilft dabei, den Stoffwechsel zu aktivieren und überschüssige Flüssigkeit aus dem Gewebe zu entfernen, um Gewicht zu verlieren. Zur Zubereitung des Getränks werden 3 große Blätter mit kochendem Wasser gegossen und eine Viertelstunde unter dem Deckel aufbewahrt. Gespanntes Elixier, das eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit 5 mal 40 ml, jedoch nicht mehr als 4 Tage hintereinander eingenommen wurde.

Dieselbe Infusion wird als Tonikum verwendet und reibt sein Gesicht nach zweimaligem Waschen mit ihm. Sie können das Elixier einfrieren und die Haut mit Eiswürfeln abwischen, um Falten zu glätten und die Haut von Altersflecken und Hautausschlägen zu reinigen.

Verwendung von Lorbeer

In der Volksmedizin behandeln Lorbeerabkochung, Infusion, Tinkturen, Öl aus den Blättern Bluthochdruck, sie werden als Diuretikum und Diaphoretikum bei Erkrankungen der Mundhöhle und bei Nervenerkrankungen eingesetzt.

Hippokrates empfahl, die Blätter in der Nähe der Mutter zu legen, um die Versuche zu beruhigen. Der arabische Arzt Rades behandelte ein nervöses Tic mit Lorbeerblättern.

Nutzpflanze hat entzündungshemmende, schmerzstillende und auflösende Eigenschaften.

Es wird innerlich genommen, um Salzablagerungen in den Gelenken mit Arthritis, Gicht und Rheuma zu beseitigen.

Äußerlich werden die betroffenen Lähmungsbereiche, Krämpfe mit Lorbeeröl eingerieben.

Die Akzeptanz von Lorbeer-Infusionen und Dekoktionen fördert das Haarwachstum, die Beseitigung von Akne, Parasiten im Darm und regt die Menstruation an.

Lorbeerblatt hat die Fähigkeit, den Kohlenhydratstoffwechsel zu normalisieren und wird daher erfolgreich bei Diabetes eingesetzt.

Avicenna glaubte, dass die Pflanze gut für das Gehör ist und hilft, Lärm und Schmerzen in den Ohren zu beseitigen. Mit Öl, heilte Kopfschmerzen, riet ihm, es mit duftendem Wein gegen Schmerzen in der Leber zu verwenden.

Die Blätter werden im Dezember bis Juni geerntet, wenn der Nährstoffgehalt maximal ist. Trocken lagern bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 70–75% bei einer Temperatur von + 10 ... + 15 ° C.

Beim Kauf auf dem Markt ist es wichtig, die Blätter nicht zu verwirren. Lorbeer edel mit Lavrovishna (Prunus laurocerasus).

Lorbeerblätter mit Diabetes

Im Falle einer Dysfunktion der Bauchspeicheldrüse muss der Blutzuckerspiegel vorbereitet und eine Infusion in die Bucht genommen werden:

  • 10 Blätter Lorbeer mit drei Tassen kochendem Wasser kochen, in einer geschlossenen Glas- oder Emailschüssel drei Stunden bestehen lassen, abtropfen lassen.

Nehmen Sie eine halbe Tasse dreimal täglich für eine oder zwei Wochen ein. Danach wird der Blutzuckerspiegel wieder normal. Machen Sie zwei Wochen Pause in der Behandlung.

Eine weitere Rezeptinfusion, die bei Diabetes eingenommen wird:

  • In einer Thermoskanne 300 ml kochendes Wasser 10 Blätter von "Lavrushka" aufbrühen, darauf bestehen, Tag abtropfen lassen.

Nehmen Sie 50 ml vor den Mahlzeiten für eine oder zwei Wochen.

Um zu überprüfen, ob die Behandlung mit einem Volksheilmittel von Vorteil ist, sollten Sie vor und nach dem Bluttest einen Bluttest durchführen, um sicherzustellen, dass es sich verbessert.

Die obigen Rezepte der Lorbeerblattinfusion werden auch zur Behandlung von Psoriasis verwendet.

Der Druck von Lorbeer geht

Um den Bluthochdruck zu normalisieren, machen Sie eine Infusion mit dem folgenden Rezept:

  • Brühen Sie 1 Liter kochendes Wasser 2s.l. grüner Tee, 12 Lorbeerblätter, eine halbe Stunde, um in einem verschlossenen Behälter zu bestehen, belasten.

Machen Sie 15 Minuten Pause für jeden Empfang, trinken Sie 2-3.l. Nach 2 bis 2,5 Stunden fällt der Druck ohne gesundheitliche Schäden ab.

Leiden mit reduziertem Druck, um seine Leistung auf die Norm zu bringen, hilft einem anderen Rezept:

  • Brechen Sie das Lorbeerblatt in kleine Stücke, legen Sie es unter die Zunge.
  • Setz dich hin oder leg dich hin.

Nach 30 Minuten steigt der Druck und normalisiert sich wieder.

Anwendung von Erkältung, Husten, ORVI

Bereiten Sie zur Vorbeugung während Epidemien eine Abkochung von Lorbeerblättern vor:

  • 15 Blätter mit 300 ml Wasser gießen, zum Kochen bringen, 5 Minuten kochen lassen, in einem verschlossenen Gefäß oder in der Thermoskanne 3-4 Stunden kochen, abtropfen lassen.

Nehmen Sie 1.l. Trinken Sie während des Tages das gesamte gekochte Volumen pro Tag, um insgesamt drei Tage zu heilen. Wiederholen Sie nach einer Woche Pause die Erkältungsvorbeugung. Im Laufe des Jahres bestehen bis zu sechs solcher Kurse.

Schmerzen in den Ohren. Bereiten Sie eine Bay-Infusion gemäß dem Rezept vor:

  • Brühen Sie ein Glas kochendes Wasser mit 5-6 Blättern, bestehen Sie für 2-3 Stunden in einer geschlossenen Thermoskanne und lassen Sie das Wasser abtropfen.

Um die Infusion für Kinder in der Nacht zu begraben, fallen 5-8 Tropfen in ein schmerzendes Ohr. Zur gleichen Zeit am Nachmittag 2-3s.l nehmen. Infusion. 3 Tage heilen.

Bay Infusion hilft auch bei Ohrenschmerzen, die mit Erkrankungen der Zähne oder des Kehlkopfes verbunden sind.

Angina Volksrezept zur Behandlung des Angina-Dekokts:

  • Einen Liter kochendes Wasser mit 10 vorgepressten Lorbeerblättern aufbrühen, 2 Minuten köcheln lassen, abkühlen lassen, abseihen und 1 pl hinzufügen. Apfelessig.

Gurgeln Sie mehrmals am Tag.

Husten Bereiten Sie ein weiteres Dekokt vor:

  • 3-4 Lorbeerblätter in einem Glas Wasser bei niedriger Hitze kochen, belasten, 1 pl hinzufügen. Apfelessig.

Nehmen Sie mündlich vor dem Zubettgehen mehrere Tage ein, um Husten zu behandeln.

Gerste Beliebtes Rezept zur Behandlung:

  • In einem kochenden Becher drei große Lorbeerblätter brauen und mit einer Untertasse bedecken.

Wenn die Infusion leicht abgekühlt ist, trinken Sie etwas Wärme und kochen Sie dann eine neue. Trinken Sie von morgens bis abends 4-6 Gläser. In der Nacht reift die Gerste, es ist nicht morgens.

Erkrankungen des Halses Приготовить водочную настойку лаврового листа:

  • Залить 250мл водки 1,5 стакана измельченных листьев, настоять в темном месте 12 дней, процедить.

Принимать по 1с.л. три раза в день для избавления от рака горла.

Заболевания ротовой полости . Для лечения раздражения и воспаления слизистой жевать вымоченную растительную массу.

Spülen Sie Ihren Mund mit einer Abkochung von Lorbeerblättern mit empfindlichem oder blutendem Zahnfleisch.

Behandlung von Gallenblase, Sinusitis, Gelenken mit Lorbeeröl

Ätherisches Öl mit einem ähnlichen Namen wird aus den Blättern einer tropischen Pflanze gewonnen Brushige Pimente (Pimenta racemosa) oder Baum kaufenist nicht mit dem edlen Lorbeer verbunden.

Dieser Typ wird als Antiseptikum bei Erkältungen, Bronchitis und Grippe eingesetzt. Es verbessert den Schlaf und die Verdauung, lindert rheumatische Schmerzen, wirkt allgemein tonisch und stärkt das Haar.

Rezept für hausgemachtes Öl aus den Blättern des Lorbeeradels:

  • Mahlen Sie 30 g Blätter, gießen Sie 200 ml warmes Pflanzenöl, bestehen Sie auf 6 Tage, lassen Sie das Wasser abtropfen.

  • Mischung aus Blättern und Pflanzenöl 1 Stunde im Wasserbad mischen, abkühlen lassen und abseihen.

Lorbeeröl hat eine choleretische Wirkung, normalisiert die Gallenblase und wird bei der nationalen Behandlung der chronischen Cholezystitis verwendet - zu Kefir oder Milch hinzugefügt, die sie kurz vor dem Schlafengehen trinken.

Bei der Behandlung von Sinusitis verschmiert Lorbeeröl in der Nase.

Rheuma, Arthritis, Radikulitis, Neuralgie. Lorbeeröl eingerieben, Wundstellen, Wundliegen, isolierende Kompressen auftragen.

Krämpfe, Lähmung. Täglich die problematischen Körperteile einreiben.

Lorbeerblatt zur Behandlung von Gelenken, Arthritis, Rheuma

Für die Gelenkreinigung, Arthritisbehandlung bietet die traditionelle Medizin folgendes Rezept:

  • Kochen Sie 300 ml kochendes Wasser 5-6 Blätter, kochen Sie bei schwacher Hitze 3-5 Minuten, um die ätherischen Öle zu verdampfen.
  • In eine Thermoskanne gießen, drei Stunden offenhalten, schließen, morgens belasten.

Trinken Sie tagsüber in kleinen Portionen außerhalb der Mahlzeiten eine Abkochung von Lorbeerblättern, trinken Sie mehr reines Wasser.

Während der ersten Reinigung können Kopf und Gelenke schmerzen und sich schwindelig anfühlen, das Herz beginnt häufiger zu schlagen, das Wasserlassen wird häufiger durch Reizung der Blasensalze. Normalerweise nach 1-2 Tagen verschwinden die Symptome.

Kochen Sie abends und nehmen Sie noch zwei Tage eine Abkochung, dann machen Sie eine Woche Pause und wiederholen Sie den ersten dreitägigen Kurs.

Nach einem Monat Pause, wieder drei Tage, um eine Abkochung zu nehmen, eine Woche Pause, eine dreitägige Brühe. Wiederholen Sie die Reinigung nach sechs Monaten.

Während der Behandlung wird empfohlen, mehr Gemüse zu essen.

Volksheiler behaupten, dass Gelenkschmerzen nach zwei bis drei Wochen abnehmen, sie werden beweglicher.

Diese Art der Gelenkbehandlung belastet die Nieren, sie müssen viel Salz entfernen. Daher wird in einigen Fällen die Brühe nur einen Tag eingenommen, an dem sie sich vollständig weigern, destilliertes Wasser zu trinken.

  • Mahlen Sie die Blätter (6 Teile) und die Wacholdernadeln (1 Teil) zu Pulver, mischen und reiben Sie die Mischung mit frischem Pflanzenöl (12 Teile) ein.

Tragen Sie die resultierende Salbe als Anästhetikum und Beruhigungsmittel auf.

Laurel Abnehmen

Die diuretischen Eigenschaften der Pflanze helfen, überschüssige Feuchtigkeit aus dem Körper zu entfernen. Die Akzeptanz von Brühe hilft dabei, die Indikatoren des Wasser-Salz-Stoffwechsels auszugleichen, bei deren Verletzung Übergewicht gebildet wird.

Das Gewicht nimmt jedoch nicht ab, wenn nur die Abkochung genommen wird. Es muss mit Diät und körperlicher Aktivität kombiniert werden.

  • 300 ml kochendes Wasser drei Blätter kochen, fünf Minuten kochen, abkühlen lassen, abseihen.

Nehmen Sie eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten für 1..l.

Anwendung in der Kosmetik

Die Zusammensetzung der Lorbeerblätter stimuliert das Haarwachstum, beugt deren Verlust vor und hilft bei der Beseitigung von Akne und Schuppen.

  • Brühen Sie 500 ml kochendes Wasser aus 20 Blättern, kochen Sie es 5 Minuten lang, lassen Sie es abkühlen.

Wischen Sie morgens und abends die Haut ab.

  • 30 g Blätter mit einem Liter kochendem Wasser aufbrühen, zwei Stunden ruhen lassen, sorgfältig abtropfen lassen oder abseihen.

Übernehmen, um sauberes Haar zu spülen.

Schaden und Kontraindikationen

Die Behandlung mit Lorbeerblättern kann bei Magengeschwüren und Zwölffingerdarmgeschwüren, Cholezystitis, Pankreatitis, Gallenstein- und Urolithiasis, Glomerulonephritis, Lebererkrankungen, Blutungsneigung und Verletzung des Eiweißstoffwechsels (Amyloidose) kontraindiziert sein.

Die Mittel auf der Basis von "Lavrushka" werden gestärkt, die Behandlung sollte aufgegeben werden, wenn sie zur Verstopfung neigen. Mit Vorsicht werden sie bei Diabetes eingesetzt.

Es ist notwendig, die Behandlung mit Lorbeerinfusionen und Abkochungen während der Stillzeit und während der Schwangerschaft abzulehnen, da sie die Kontraktionen der Uterusmuskulatur stimulieren.

Intensive Anwendung der Lorbeerblattinfusion löst Fäkaliensteine ​​auf, schädliche Substanzen dringen in das Blut ein, verursachen Urtikaria und andere Allergieformen. Daher empfehlen traditionelle Heiler die Reinigung der Gelenke erst, nachdem sie schädliche Substanzen im Darm und in der Leber entfernt haben.

2 Kommentare

Im antiken Rom galt Lorbeer als heilige Pflanze, und Behandlungsmethoden, die auf verschiedenen Methoden basieren, werden in Kräuterkundern und alten Abhandlungen beschrieben. Heute möchte ich über die Anwendung von Lorbeerblatt nicht nur beim Kochen, sondern auch als Therapeutikum sprechen und Informationen darüber teilen, wie ich selbst ein wertvolles Gewürz verwende.

Hier zum Beispiel ein kleines Geheimnis aus meiner kulinarischen Kiste - bevor ich die Blätter in die Suppe lege, reibe ich sie sicher zusammen. Dies verbessert die aromatischen Eigenschaften von Gerichten. Und nachdem ich den heißen Topf von der Hitze genommen habe, entferne ich das Blatt auf jeden Fall, um das Auftreten unerwünschter Bitterkeit zu verhindern, die dem Gewürz bei längerem Kontakt mit Wasser inhärent ist.

Zum Kochen verwenden

Jede Hausfrau weiß, dass die richtige Verwendung von Gewürzen, getrockneten Kräutern und Gewürzen den Geschmack der üblichen Lebensmittel erheblich verbessern kann. Mit einer Prise gemahlenem Pfeffer, Kurkuma, Paprika, Jira, Koriander, Zimt, Basilikum, Nelken und anderen Aromen können Sie echte kulinarische Meisterwerke kreieren.

Die Tatsache, dass Kräutergewürze einzigartige heilende Eigenschaften haben und sich positiv auf den Gesundheitszustand auswirken, ist nicht jedem bekannt. Und was ist das beliebteste Gewürz, das fast allen Snackbars und warmen Gerichten von salzigem und saurem Maßstab hinzugefügt wird? Das ist richtig - ein Lorbeerblatt-Edler - ein subtropischer immergrüner Baum oder Strauch, der als Geburtsort des Mittelmeers gilt.

Getrocknete und frische Blätter, wie Lorbeerfrüchte, die aufgrund ihres universellen Geschmacks weltweit verbreitet sind, werden nicht nur für kulinarische Zwecke verwendet. Es gibt viele Rezepte der traditionellen Medizin und Heimkosmetik mit Lorbeerblatt, genauer gesagt, verschiedene Auszüge daraus.

Die aus Blattplatten und Lorbeerfrüchten extrahierten Wasser-, Öl- oder Alkoholextrakte haben bakterizide, reinigende, antimikrobielle, antioxidative, stimulierende, desinfizierende, antiparasitäre und andere therapeutische Eigenschaften und werden sowohl lokal als auch nach innen verwendet.

Ohne ein wohlriechendes Blatt mit einem angenehm bitteren Geschmack werden weder Suppen noch Eintöpfe noch Gulasch, Gelees, Pilaw oder Konserven zubereitet. Sogar der Geschmack von Fertigsaucen kann durch Zugabe von Lavrushka-Pulver angereichert werden, ganz zu schweigen von Marinaden aller Art. Gerichte mit Lorbeerblättern können den Appetit steigern und die Verdauung anregen.

Das Gewürz passt perfekt zu Fleisch, Fisch, Gemüse und Meeresfrüchten. Lorbeerblatt betont perfekt den Geschmack von Hülsenfrüchten (Linsen, Bohnen, Erbsen), Rüben, Tomaten, Pilzen, Gurken, Zucchini, Kürbis, Hering, Makrelen, Krebsen, Krebsen, Muscheln, Kartoffeln, Schweinefleisch, Lamm, Geflügel und Wild.

Infusion von Lorbeeröl

Ölextrakt aus Lorbeerblättern wird aktiv zum Mahlen von Lähmungen, Rheuma und Gelenkproblemen eingesetzt. Elixir hat analgetische, regenerierende, entzündungshemmende, wundheilende, wärmende und absorbierende Eigenschaften.

Die Ölgewinnung hilft bei Rhinitis und Antrumitis (1-2 Tropfen in jedes Nasenloch), bei Druckgeschwüren, Windelausschlag, Abschürfungen (mehrmals täglich saubere Haut schmieren), gegen Muskel- und Gelenkschmerzen, Osteochondrose, Ischias, Neuralgie (mehrere Male reiben) einmal täglich).

Für die Herstellung eines Medikaments genügt es, an einem dunklen Ort ein Gewürz in Flachs oder Sonnenblumenöl (30 g getrocknete Lorbeerblätter für 0,2 l nicht raffiniertes kaltgepresstes Öl) 5-7 Tage lang zu bestreichen und zu streichen, anschließend in die Problemzonen des Körpers zu reiben oder zur Instillation zu verwenden in den Nasengängen.

Wie kocht man eine Abkochung von Lorbeerblättern?

Dank der Möglichkeit zur Entfernung von Salzen bei Arthritis und zur Wiederherstellung der Gelenke wird Lorbeerblatt gemäß dem folgenden Rezept genommen: 5 g zerkleinertes Rohmaterial werden mit 0,3 l heißem Wasser gegossen, 5 Minuten bei niedriger Hitze unter einem Deckel gekocht, bestehen 3 Stunden in einer Thermoskanne, werden gefiltert und getrunken Schlucke den ganzen Tag. Der Kurs dauert maximal 3 Tage.

In der traditionellen Medizin wird Lorbeerblatt häufig verwendet, um Haare zu spülen, um Seborrhoe zu behandeln und die Haut von Schuppen zu reinigen, sowie ein Trocknungsmittel für fettige Haut und verwandte Probleme (Akne, Akne vulgaris, Komedone, vergrößerte Poren). Lokale Brühebäder helfen bei übermäßigem Schwitzen der Füße (jeden Abend vor dem Zubettgehen).

Zur Herstellung des Elixiers wird eine Packung Blätter (10 g) mit einem Liter kochendem Wasser gegossen (Sie können Rohstoffe mit einer Rate von 2 Blättern pro 1/3 Tasse Wasser nehmen), 10 Minuten im Wasserbad kochen, 2 Stunden stehen lassen, filtrieren und 2-3 Stunden als Tonikum verwenden ein Tag auf der gereinigten Haut, für lokale Bäder oder nach jeder Haarwäsche.

Video ansehen: Brennen Sie ein Lorbeerblatt in Ihrem Haus. Jeder will diesen Trick ausprobieren (Oktober 2019).

Loading...