Schwangerschaft

Wie man bequeme Stiefeletten mit Nadeln für Neugeborene strickt

Pin
Send
Share
Send
Send


Die ersten Schuhe eines Neugeborenen sind Socken und Stiefeletten. Warm und elegant - sie wärmen nicht nur kleine Beine, sondern begeistern auch die Augen der Eltern. Wir haben bereits eine Lektion zum Häkeln von Booties (mit Diagrammen und Beschreibungen) veröffentlicht, aber heute haben wir eine detaillierte Meisterklasse mit Schritt-für-Schritt-Fotos zu Strickboots mit Stricknadeln für Kinder von 0 bis 2-3 Monaten vorbereitet. Bevor wir uns an die Arbeit machen, lassen Sie uns ein wenig über wichtige Punkte sprechen.

Regeln und Empfehlungen

Strickboots für Neugeborene - mühsame Arbeit. Es müssen mehrere Bedingungen berücksichtigt werden:

  • Die Nähte sollten sich weich anfühlen, um die empfindliche Haut des Babys nicht zu belasten.
  • Das Garn sollte auch weich, elastisch und nicht flauschig sein - Angora oder Maher funktionieren nicht, da ein neugieriger kleiner Kerl die Beine sicher in den Mund zieht. Darüber hinaus kann der Vliesfaden eine allergische Reaktion auslösen, die Augen oder Krümelspitzen berührt. Geeignetes Baumwoll- oder Strickgarn mittlerer Stärke.
  • Alle dekorativen Elemente müssen fest angebracht sein, damit das Krümel sie nicht abreißen und insbesondere verschlucken kann. Es wird nicht empfohlen, Dekorationen zu verkleben, es ist besser, alles mit dicken Fäden zu nähen.
  • Das Alter des Babys ist ein individueller Indikator. Es gibt eine Meinung, dass die gestrickten Stiefeletten für das Neugeborene nicht benötigt werden, aber für Kinder, die älter als 6-8 Monate sind, d.h. schon "krabbeln". Dieser Standpunkt ist völlig unbegründet. Bei kaltem Wetter sind warme Socken und Stiefeletten eine unverzichtbare Eigenschaft sowohl für das Neugeborene als auch für das 2-Monats-Baby.
  • Größe - Durchschnitt Die nachstehende Tabelle zeigt die Übereinstimmung der Beinlänge mit dem Alter des Kindes nach Monaten.

Garnauswahl für Stiefeletten

Der wichtigste Punkt bei der Vorbereitung der ersten Schuhschuhe für Neugeborene ist nicht die Wahl eines Modells, sondern die Auswahl eines geeigneten Garns, das verantwortungsvoll mitgenommen werden muss. Unterfäden sollten sein:

  • hypoallergen,
  • weich
  • mäßige Dicke
  • Pastellfarben, bunte Fäden beginnen zu verblassen.

Es ist möglich, die Größe des Produkts für Neugeborene anhand eines Blattes Papier zu berechnen, auf dem die Länge und Breite des Fußes mit einem kleinen Rand markiert wird. Wenn die Schuhe in ein Geschenk passen und es keinen Weg gibt, einen Fuß zu messen, können Sie schätzen, dass die Fußlänge eines Kindes bis zu drei Monaten etwa 9 cm beträgt, bis zu einem halben Jahr - 10 cm, danach - 11,5 cm

Booties für Neugeborene stricken auf zwei, vier oder fünf Stricknadeln, alles hängt von den Leidenschaften und Fähigkeiten des Facharbeiters ab. Die Dicke der Nadeln wird in Abhängigkeit vom gewählten Garn so gewählt, dass die Wirkware ausreichend dicht ist und die Schuhe ihre Form gut behalten. Besserer Satin stricken ohne hervorstehende Muster, die die empfindliche Haut des Babys reiben können.

Die Wahl des Stils ist durch nichts eingeschränkt, es gibt viele Muster von Strickboots in Form von Schuhen, Ballettschuhen, Stiefeln und vielen klassischen Optionen. Die Oberseite des Produkts kann mit einem modischen Oberteil oder einer feinen Strickspitze enden. Sie können das Produkt mit ungewöhnlichen Knöpfen, Satinbändern, gestrickten Schnürsenkeln, Quasten oder Pompons dekorieren. Für Neugeborene Booties sollte es besser sein, nicht mit Dekorationen zu überladen.

Booties-Hasen

Diese niedlichen, gemütlichen Stiefeletten sind nicht so schwer zu binden, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Die Arbeit erfordert Wolle oder Halbwollgarn in zwei kontrastierenden Farben, vorzugsweise mit Zusatz von Acrylgarn. Dadurch wird das Endprodukt weniger gedehnt. Von den Werkzeugen benötigen Sie Nadel Nr. 2.5 im Set und Häkelnadel.

Booties, Hasen sind für Babys von 6 bis 9 Monaten konzipiert und bestehen aus 3 Teilen - Sohlen, Socken und Hasenohren.

In der ersten Phase wird die Sohle ausgeführt. Da die Sohle die Basis für das gesamte zukünftige Produkt ist, ist es besser, es mit einem Faden in zwei Ergänzungen zu stricken. Dies gibt der Einlegesohle zusätzliche Festigkeit und es ist für das Kind viel bequemer, auf die gepackte Sohle zu treten. Bei diesem Modell besteht die Innensohle aus Strumpfmaschen.

Um zu beginnen, müssen Sie 7 Maschen auf den Stricknadeln wählen, eine Reihe stricken und dann für 3 ungerade Reihen neben den Randschlaufen Nakida herstellen. In den geraden Reihen sind die Nakida mit der gekreuzten Fläche verbunden, um die Bildung von Löchern zu vermeiden. Nachdem die Nadeln 13 Schlaufen haben, sollten 26 Reihen ohne Änderungen gestrickt werden. Dann müssen Sie eine weitere Hinzufügung durch nakida vornehmen und dann die resultierenden 15 Maschen für weitere 20 Reihen stricken. Danach beginnt eine allmähliche Abnahme - eine Schleife am Anfang und Ende jeder Gesichtsreihe. Wenn die Anzahl der Schlaufen auf den Nadeln 7 erreicht, müssen sie geschlossen werden. Ebenso fit und zweite Sohle.

Als nächstes wird ein Kontrastfaden an den Strumpfspeichen von denjenigen, die die Kanten an der Sohle bilden, gespickt. Die Verteilung der Schleifen erfolgt in der folgenden Reihenfolge: Es verbleiben 12 Schleifen für die Zehe, und die übrigen Schleifen sind so verteilt, dass jeder ihrer drei Speichen eine gerade Zahl hat. Das weitere Stricken wird wie folgt in einem Kreis ausgeführt: In der 1., 3. und 4. Reihe werden alle Maschen mit Gesichtsmaschen gestrickt, und in der 2. Reihe werden 2 Maschen mit der Vordermasche gestrickt, worauf die Nakid gemacht wird.

In diesem Stadium wird der Endfaden fixiert und geschnitten. Als nächstes kommt der wichtige Punkt - die Bildung von "Zähnen". Um ein derart interessantes Dekor zu erhalten, müssen Sie zum Grundfarbenfaden zurückkehren und stricken. Verbinden Sie die Schlaufen der verwendeten Kontrastfäden mit den Schlaufen der letzten Reihe des Grundfadens. Nach dem Verbinden der Teile werden 9 kreisförmige Reihen mit einer Gesichtsoberfläche befestigt.

Bei den 12 Schlaufen des vorderen Teils der Stiefeletten wird die Zehe nach dem Prinzip des klassischen Strickens einer Ferse hergestellt. Infolge von Abnahmen an der Vorderseite des Schuhs werden an den Seiten zwei "Pigtails" gebildet, die es dem Produkt ermöglichen, die gewünschte Form zu halten. Subtraktionen werden schrittweise durchgeführt, bis 30 Schleifen in der Arbeit verbleiben, wobei 12 Zehenschleifen nicht gezählt werden.

Die Oberseite der Socke wird in kreisförmigen Reihen von innen gestrickt:

  • 1. und 2. Reihe - Purl-Loops,
  • 3. bis 9. Reihe - 1x1 Kaugummi
  • 10. bis 16. Reihe - vordere Schlaufen,
  • 17. Reihe - Purl-Loops,
  • 18.-24. Reihe - vordere Schlaufen.

Danach wird das Werk wieder mit einem kontrastfarbigen Faden verbunden und die nächsten 4 Reihen (von der 25. bis zur 28.) abwechselnd mit Gesichts- und Rückenschlaufen gestrickt.

Als nächstes wird der Grundfaden 2 Reihen von Gesichtsschleifen gestrickt, und dann werden 4 Reihen in einer kontrastierenden Strumpfstichfarbe ausgeführt.

In der letzten Reihe (34.) werden alle Schlaufen geschlossen. In diesem Stadium ist der eigentliche Bootie fertig, er muss nur noch die Ohren binden.

Um die Ohren zu vervollständigen, müssen Sie 22 Endlosfäden und einen einreihigen Strickfaden wählen. Danach gibt es 6 Reihen der Vorderfläche in der Grundfarbe. Der Hauptfarbfaden sollte abgeschnitten werden, aber den „Schwanz“ zum Nähen der Ohren an die Stiefeletten lassen. Danach werden 2 weitere Reihen mit einem kontrastfarbenen Faden gestrickt und alle Maschen geschlossen. Die langen Kanten des Produkts sind gehäkelt, in zwei Hälften gebogen und an die Stiefelette genäht. In der Endphase wird die Hasennase gestickt oder geklebt.

Erste Schuhe für Baby

Die Stiefeletten sind vom Erfinder der eleganten Kinderschuhe mit Membranen im weit entfernten französischen Schuster Pinet aus dem 19. Jahrhundert zu ihrem Namen verpflichtet. Seitdem haben Booties viele Transformationen und Transformationen durchlaufen und in Form der ersten leichten und bequemen Schuhe für Neugeborene und Kleinkinder bis zu einem Jahr fest gestärkt. Handgefertigt in unserer Zeit ist unglaublich beliebt, denn die Ausgabe ist eine absolut einzigartige Sache. Während sie Stiefeletten strickt, gibt die Näherin ihre Fürsorge und Liebe in sich, durch ihre Hände kommt das Versprechen von Zärtlichkeit und Wärme. Und Sie können sicher sein, dass Sie bei keinem anderen Baby die gleichen Schuhe finden.

Tipps zum Stricken von Babyschuhen für Neugeborene

Zunächst müssen Sie die Wahl des hochwertigen Garns beachten. Es sollte hypoallergen sein, sich weich anfühlen und nicht flauschig sein. Geeignet sind Acryl, Merinowolle, Flachs, Baumwolle, Mohair, Angorawolle, synthetische Garne nicht. Seine Zusammensetzung sollte nicht weniger als 80% aus Naturfasern bestehen. Die Dicke der Fäden passt zum Durchschnitt, das aus zu dickem Garn hergestellte Produkt ist voluminös und grob und bei zu dünnem Garn ist es für den Anfänger schwierig, zu arbeiten. Für die kalte Jahreszeit müssen Sie Wollfäden und für die warme Jahreszeit Baumwolle wählen. Die ideale Wahl wäre Garn mit der Aufschrift „Für Kinder“ eines renommierten Herstellers.

Es muss beachtet werden, dass das Baby den Fuß sicher in den Mund zieht. Es wird daher nicht empfohlen, dekorative Veredelungselemente zu verwenden, Perlen, Strasssteine ​​und Pailletten für ältere Frauen zu hinterlassen. Es ist auch wichtig, auf die Schnürsenkel zu achten, sie sollten kurz und fest gebunden sein.
Fertige Stiefeletten sollten bequem sein, so angenehm wie möglich und fest am Bein des Babys. Es ist besser, ein nahtloses Muster zu wählen. Wenn die genähten Schuhe wirklich gefallen, sollten die Nähte außen und stark sein.

Das Farbschema für Jungen sind die traditionellen Blau- und Blautöne, für Mädchen alle Rosa-Varianten. Rote Schuhe können für Babys beiderlei Geschlechts geeignet sein. Aber in der Regel bevorzugen die Kinder selbst Orange, Grün und Gelb. Sie verbessern ihre emotionale Stimmung. In jedem Fall sollten Kinderschuhe ein ästhetisches Vergnügen bereiten und aus Garn in fröhlichen Farben bestehen.

Größentabelle

Das Bein eines Neugeborenen ist sehr klein, daher müssen Sie die Größe der Stiefeletten sehr sorgfältig auswählen. Es ist notwendig, diese Frage so genau wie möglich zu beantworten, insbesondere wenn das Produkt von einem ungeborenen Kind hergestellt wird. Die Größenänderung ist möglich, wenn Sie dickere oder dünnere Nadeln verwenden. Unten sind die ungefähren Abmessungen der Beine des kleinen Mannes angegeben.

0-3 Monate - 9 cm

3-6 Monate - 10 cm

6-9 Monate - 11,5 cm

Wie man Booties "Schuhe" bindet

Es wird dauern:
Kindergarn in 2 Farben (80% Acryl, 20% Wolle) mit einer Dichte von 135 m / 50 g, etwa 30 g.
4 Stück Strümpfe, 4 mm dick.

Schritt für Schritt Anleitung:
Wir beginnen die Arbeit mit weißem Garn wie folgt, indem die Schleifen gleichmäßig hinzugefügt und abgezogen werden.


Gestrickte Sohle sieht so aus


Am Sohlenrand sammeln wir 60 Schlaufen und verteilen sie wie folgt: 18 Schlaufen am Zeh und 21 Schlaufen an den seitlichen Stricknadeln.


Dann setzen wir die Arbeit mit einem rosafarbenen Faden fort und verteilen 60 Loops auf dieselbe Weise. Wir stricken die 1. Reihe.


Wir stricken die zweite Reihe des weißen Fadens wie folgt: Eine Schleife mit einer Masche stricken, die zweite mit einer Häkelarbeit entfernen und den Faden vor der Arbeit lassen. In gleicher Weise bis zum Ende der Reihe stricken.
Die dritte Reihe wird mit einem rosafarbenen Faden wie folgt gestrickt: Die erste Masche wird mit einer Masche, die nächste mit dem Vorderfaden gestrickt und mit einer Nakida-Masche zusammengestrickt. Bis zum Ende der Reihe stricken.
Insgesamt müssen Sie 15 Reihen stricken.


16-reihiger weißer Strickfaden. An den seitlichen Stricknadeln sollten sich jeweils 15 Maschen befinden, die mit Gesichtsnähen gestrickt werden, der Mittelteil verkleinert wird und jeweils 2 Maschenmaschen in 1 gebunden werden.


17 reihe gestrickter weißer faden. Alle 45 Loops sind Purl-Loops.
18 Reihen und 19 Reihen - rosafarbenes Garn. 45 vordere und hintere Reihe.


20 und 21 Reihen - weißes Garn. 45 Gesichts- bzw. Purl-Schleifen


Alle Loops schließen sich, ein bisschen von ihnen.

Wir beginnen den Riemen zu formen. Geben Sie dazu auf beiden Seiten der Wählschlaufe mit weißem Faden jeweils 10 Schlaufen ein, insgesamt also 20.


Wir stricken 2 Reihen Krausmaschen: 1. und 2. Reihe mit Gesichtsschlaufen.
Für ein Bootie links vom Rand und für das andere rechts zeichnen wir auf der gleichen Schleife zusätzliche 20 Schleifen.

Strumpfband stricken weitere 6 Reihen. Vergessen Sie nicht, an der Kante des Riemens ein Loch für die Knöpfe zu machen. Um dies zu tun, stricken Sie in der 3. Reihe 3 Schleifen lang, bevor sie endet, und dann in der 4. Reihe an dieser Stelle eine Masche bilden. In der 5. Reihe dieser Nakid befestigen Sie die vordere Schlaufe.
Verzieren Sie Booties und Schuhe nach eigenem Ermessen.

Wie man Booties "Sneakers" bindet

Kindergarn mit 2 Farben (80% Acryl, 20% Wolle), Dichte 160 m / 50 g, ca. 30 g.
4 Stück Strümpfe, Dicke 3,5 mm.
Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Leichte Fäden stricken die Sohle nach dem Schema der Stiefelettenschuhe.
  2. Als nächstes sammeln wir am Sohlenrand 52 Maschen und setzen das Rundstricken der Strumpfmasche 6 Reihen fort.
  3. Die nachfolgenden Reihen von Strickstrümpfen, dh Gesichtsschlaufen wie folgt: Wir stricken die Schuhspitze mit weißem Garn, dazu werden die vorderen 22 Schlaufen weiterhin mit weißem Garn gestrickt. Die restlichen 30 Schlaufen stricken dunkles Garn. Wir verteilen die Schlaufen auf 3 Schlaufen und kreuzen sie auf der nahtlosen Seite, um Löcher zu vermeiden.
  4. So stricken wir 2 Reihen. Dann schließen wir allmählich die weißen Schlaufen: Wir stricken die benachbarten dunklen und hellen Schlaufen auf beiden Seiten mit Gesichtsschlaufen. Wir machen solche Reduzierungen in jeder nachfolgenden Reihe, bis die weißen Schleifen enden.
  5. Nach dem Ende der weißen Schlaufen müssen die dunklen nicht im Kreis geschlossen werden, sondern wir stricken sie auf zwei Schlaufen.
  6. Nach 6 Reihen eines solchen Strickes stricken wir eine Reihe mit linken Maschen, dann noch einmal mit Gesichtsmaschen und schließen alle Maschen.
  7. Wir schnüren Spitzen von 2 Seiten des dunklen Leinens. Sie können konfektioniert oder mit einem Haken angekettet werden.
  8. Turnschuhe für Babys bereit.

Wie man Booties knüpft

Es wird dauern:
Garn der gleichen Farbe, etwa 50 Gramm, Dichte 180/50.
Stricknadeln 2,5 cm.
Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Wählen Sie 34 Schleifen.
  2. 1. Reihe: vordere Schlaufen.
  3. Die zweite und alle darauf folgenden geraden Reihen werden nach Muster gestrickt, Nakida mit gekreuzten Schlaufen.
  4. 3. Reihe: Gesichtsschleifen. Wie folgt stricken - Kante, 1 Vorderseite, 1 Nakid, 14 Frontschlaufen, 1 Nakid, 2 Vorderseite, 1 Nakid, 14 Frontschlaufen, 1 Nakid, 1 Front, Borte.
  5. Reihe von 5 - 11 Reihen: Gesichtsschleifen. Wir fügen Nakida wie in der dritten Reihe hinzu, bis die Gesamtzahl der Schleifen 54 erreicht.
  6. Für das anschließende Stricken können Sie ein beliebiges Muster auswählen: 1 bis 1 Gummi oder Englischer Gummi, Wabenmuster oder Schal, Strumpfwaren oder die Farbe in einen Kontrast ändern. Ein ausgewähltes Muster von 2 cm stricken.
  7. Anreise nach vyvyazyvaniya Zeh. Dafür stricken sich die durchschnittlich 10 Schlaufen wie eine Ferse. Die Schlaufen an beiden Seiten der Zehe beginnen allmählich abzunehmen. Dazu stricken wir sie 2 Schlaufen zusammen. Wenn auf den Nadeln die ursprünglichen 34 Schleifen bleiben, stoppen Sie. Dann die Manschette in der gewünschten Höhe stricken und die Schlaufe schließen.
  8. Wir schmücken Babyschuhe nach Belieben.

Wie man Sommerbooties-Sandalen bindet

Es wird dauern:
Garnreste in verschiedenen Farben, 180/50
Speichen 2,5 cm
Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Für vyvyazyvaniya Sohlen nach dem Schema der Stiefelettenschuhe.
  2. Wir binden die Seiten der Sandalen. Zu diesem Zweck reduzieren wir in den nächsten 2 Reihen allmählich 4 und 4 weitere Schleifen. Die Nadeln sollten 52 Schlaufen bleiben, die geschlossen werden müssen.
  3. Für die Befestigung von der Fersenseite wählen Sie 15 Schlaufen oben auf der Sohle und weitere 25 Schlaufen mit Luftschlaufen. 4 Reihen stricken, dann Schleife schließen.
  4. Für die vorderen "Riemen" stricken wir mehrfarbige Streifen der gewünschten Länge, schließen sie. Wir nähen "Riemen" an die Sohle.
  5. Wir dekorieren Sandalen nach Wunsch. Auf einem Verschluss nähen wir einen Knopf.

Wie man nahtlose Socken mit Booties bindet

Es wird dauern:
Garn der gleichen Farbe, etwa 50 Gramm
Stricknadeln 2,5 - 3,3, abhängig von der Dicke des Garns
Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Geben Sie 32 Schleifen an den Speichen ein, verteilen Sie sie gleichmäßig auf 4 und schließen Sie sie in einem Kreis ein.
  2. Von der 1. bis zur 12. Reihe werden alle Maschen mit Gesichtsmaschen gestrickt.
  3. 13 Reihe: 2 Maschen zusammen stricken und nakid.
  4. 14 Reihe: Gesichtsschleifen.
  5. Die Nadeln an den Schlaufen sollten wie folgt auf die Nadeln platziert werden: 2 mal 7 Schlaufen und 2 mal 9.
  6. Als Nächstes beginnen wir, den Zeh zu formen und 30 Reihen zu stricken.
  7. Für die Seiten stricken wir weiterhin Schlaufen von den Seitenspeichen. Wir fahren fort, 38 Reihen zu stricken.
  8. Die Sohle wird durch Gesichtsschlaufen gestrickt. Zusätzlich muss jede letzte Schleife mit der Schleifenseite verbunden sein.
  9. Schließen Sie alle Schleifen.

Solche Stiefeletten lassen sich leicht in einen lustigen Hund verwandeln, wenn Sie Ihre Nase stricken und an die Zehe nähen, Augen nähen und die gefesselten Ohren auf beiden Seiten der Stiefeletten festbinden.

Mütter kümmern sich ab den ersten Tagen ihres Lebens um Babys. Jeder braucht die warmen Hände und vor allem die Krümel ihrer Mutter. Es ist sehr niedlich, in Form von gestrickten Booties aufpassen, und die rührenden Schuhe selbst wirken stilvoll und originell. Sie können von Kindern getragen werden, die auf den Beinen stehen und die ersten Schritte machen oder zu krabbeln beginnen. Und Sie können sie für das Krankenhaus vorbereiten, damit die Beine des Neugeborenen von der Liebe ihrer Mutter erwärmt werden.

Helle Booties

Solche hellen und farbenfrohen Stiefeletten werden diejenigen ansprechen, die keine Angst haben, hervorzustechen.

Um an Booties zu arbeiten, benötigen Sie 100 g Wollgarn in zwei Farben (vorzugsweise für Kinder, da es hypoallergen ist) und einen Satz von 3 Strumpfstricknadeln.

In diesem Artikel werden wir zwei grundlegende Muster verwenden - einen Schal und ein 1x1-Gummiband.

Die Stricknadeln sollten zunächst 12 Schlaufen in der Grundfarbe des Fadens einritzen und eine 12 cm lange Strickmasche stricken - am Ende erhalten Sie eine Sohle. Anschließend werden aus den Saumschlaufen der Sohle 60 Schlaufen gestrickt, die nach diesem Prinzip verteilt werden: jeweils 20 Seitenschlaufen und je 10 Schlaufen vorne und an der Ferse. Die Arbeit an einem 1x1-Gummiband wird fortgesetzt, und in jeder neuen Reihe ändert sich die Farbe des Fadens.

Nachdem Sie 3 cm gestrickt haben, sollten Sie zu einem Schal wechseln, wobei Sie schrittweise eine Verringerung von 3 Schleifen vornehmen. In jeder neuen Zeile ändert sich die Garnfarbe noch. Nach 3 gestrickten Reihen sind die Schlaufen im Sockenbereich geschlossen und im Fersenbereich befinden sich auf jeder Seite noch 10 Schlaufen. На спицы набирается дополнительно 20 петель, из которых вяжется застежка – 2 см платочной вязкой нитью контрастного цвета.In der Mitte des Verschlusses sollte ein Loch für die Knöpfe gemacht werden, für das 2 Schlaufen geschlossen sind. Nachdem alle verbleibenden Loops geschlossen sind, wird ein Knopf angenäht und Booties können anprobiert werden. Fertige Stiefeletten können mit einem dekorativen Element verziert werden, zum Beispiel mit einer schönen Applikation oder einem Bogen.

Nahtlose Booties

Diese schönen und gemütlichen Stiefeletten sind schnell genug, da das Modell keine Nähte aufweist. Durch das Stricken einer rechteckigen Sohle wird auch die Zeit für die Berechnung von Ergänzungen und Reduzierungen reduziert. Nahtlose Booties - die perfekte Wahl für ein Neugeborenes.

Die Arbeit erfordert 50 g Baumwoll- oder Wollgarn (je nach Jahreszeit) und Strumpfnadeln Nr. 3. Es ist besser, zwei Zugfäden zu stricken.

Der Strickvorgang beginnt mit der Manschette. Nachdem sie 32 Schlingen gewonnen haben, müssen sie gleichmäßig in 4 Nadeln (jeweils 8 Schlingen) aufgeteilt werden. Das Stricken schließt sich im Kreis.

  • 1.-12. Reihe - Purl-Loops,
  • 13. Reihe - auf der Vorderseite werden zwei Schlaufen zusammengestrickt, dann wird ein Nakid gemacht
  • 14. Reihe - Gesichtsschleifen

Zu diesem Zeitpunkt wird die Schleife wie folgt umverteilt: Auf den ersten und dritten Speichen sind noch 7 und auf den zweiten und vierten Knoten 9 Schleifen. Jetzt können Sie zu den vyvyazyvanie Zehenstiefeln gehen.

Ab diesem Zeitpunkt wird nur noch an den ersten und zweiten Speichen gearbeitet.

Von der 15. bis zur 30. Reihe wird auf der vorderen Satinmasche gestrickt (die letzte Schlaufenkante wird gebildet). Nach jeder Reihe muss die Arbeit gedreht werden.

Um die Seite des Produkts zu stricken, sollten Sie die Speichen der Außenwände der Randschlaufen der Zehenseiten „anheben“ und mit den Schlaufen der 3. und 4. Stricknadel weiterarbeiten und sie mit den Vordern stricken.

Die 31. - 38. Reihe sind Purl-Loops.

Der wichtigste Teil der gesamten Arbeit ist das Binden der Sohle.

Ab der 39. Reihe wird nur mit Gesichtsschleifen gestrickt. Beim Formen der Sohle sind 3 Nadeln an der Arbeit beteiligt - mit Scharnieren der Seiten und des Zehs. Beim Stricken von Zehenschlaufen muss jede extreme Schlaufe mit der benachbarten Schlaufe der Felge kombiniert werden. Verkleinerungen werden vorgenommen, bis die Schleifenschleifen enden. Außerdem werden alle übrigen Schlaufen (es sollte 18 - 9 auf jeder Speiche sein) auf beliebige Weise geschlossen - indem Sie zwei Schlaufen mit Stricknadeln zusammenbinden (Häkeln) oder indem Sie eine "Schlaufe in eine Schlaufe" nähen, die die Vorderfläche imitiert.

Diese Strickboots sind zu Ende. Um das fertige Produkt und die zusätzliche Fixierung der Stiefeletten am Bein des Kindes zu dekorieren, können Sie eine Hohlschnur mit Stricknadeln oder eine Raupenkordel mit einem etwa 40-50 cm langen Haken befestigen und zwischen den Schlaufen unter der Manschette hindurchführen. Und um die Arbeit abwechslungsreicher zu gestalten und die Booties heller zu machen, können Sie mit farbigen Fäden experimentieren.

Runde Unterschuhe

Diese einfachen Stiefeletten können sogar von Anfängern ausgeführt werden. Und ihre Schönheit und Bequemlichkeit wird Baby und Mutter lange Zeit gefallen.

Um an diesen niedlichen Stiefeletten zu arbeiten, benötigen Sie 100 g Wollgarn und gerade oder Rundstricknadeln Nr. 3.
Zu Beginn der Stricknadel sollten 35 Schlaufen (zwei davon - Einfassung) gewählt werden.

Der Arbeitsprozess beginnt mit der Unterseite des Produkts. In der Vorwärts- und Rückwärtsreihe werden Kantenschleifen wie üblich ausgeführt. Die weitere Beschreibung der Arbeit erfolgt ohne Rücksicht auf die Kantenschleifen. In der 1. Reihe werden 33 Gesichtsschlingen gestrickt. In der 2. Reihe wird ein Nakid gemacht, dann 15 Gesichtsschleifen, ein weiteres Nakid, 3 Gesichtsschleifen, wieder Nakid, 15 Gesichtsschlingen werden gestrickt und schließlich wird ein weiteres Nakid ausgeführt. In der 3. Reihe werden 37 Gesichtsschleifen ausgeführt.

Das weitere Stricken erfolgt nach demselben Prinzip, wobei nur die vorgenommenen Ergänzungen berücksichtigt werden, d.h. In jeder geraden Reihe wird eine Nakid gebildet, die Anzahl der Maschen wird um eins weiter gestrickt als in der vorherigen geraden Anzahl. Wieder wird die Nakid gestrickt, die Anzahl der Maschen ist zwei mehr, als in der vorherigen Reihe, eine andere Nakid, und die Anzahl der Maschen wird um eine mehr als die vorherige gerade Zahl gestoßen Reihe und ist der letzte Nakid. So wird die Arbeit bis zur 8. Reihe fortgesetzt.

9. Reihe - 25 Gesichtsschlaufen, nakid, 26 Gesichtsschlaufen.

In diesem Stadium können Sie mit der Bildung des Aufstiegs fortfahren: Von der 10. bis zur 20. Reihe werden alle Maschen mit Gesichtsmaschen gestrickt, es werden keine Ergänzungen vorgenommen.

Der obere Teil der Stiefelette wird wie folgt gestrickt (die Kantenschleife wird nur am Anfang entfernt, nach jeder Reihe wird das Werkstück gedreht):

  • 21. Reihe - 29 Gesichtsschlaufen, 2 Schlaufen für die Außenwand zusammengestrickt,
  • 22. Reihe - 8 Purl-Loops, 2 zusammengeknotete Loops,
  • 23. Reihe - 8 vordere Schlaufen, 2 Schlaufen vorne zusammengestrickt,
  • Die 24. Reihe ist analog zur 22. Reihe,
  • 25. - 36. Reihe - abwechselnd die Reihen 23 und 24 stricken
  • 37. Reihe - 21 vordere Schlaufe.

Der Hauptteil der Stiefel ist fertig. Jetzt können Sie Kaugummi stricken (wie gewohnt Kantenschlaufen stricken).

  • 38. Reihe - 34 Gesichtsschleifen,
  • Die 39. bis 58. Reihe - 1x1 Gummiband (Wechsel von Gesichts- und Purl-Schleifen).

Sie können einen einfachen Kaugummi binden (wie im Beispiel), und Sie können Phantasie zeigen, etwas mehr Zeit verbringen und einen schönen dreidimensionalen oder durchbrochenen Kaugummi herstellen - alles hängt von den Wünschen und Fähigkeiten des Fachmanns ab.

Wenn die gewünschte Höhe des Gummis erreicht ist, sind alle Schlaufen geschlossen und die Produktnähte miteinander verbunden. Bereits fertige Stiefeletten sehen schon elegant aus, können aber zusätzlich verziert werden.

Booties Stiefel mit Geschirren

Die Hauptdekoration dieser Schuhe ist luxuriöses Geschirr. Es dauert nicht viel Zeit, um sie zu vollenden, und dank der Beharrlichkeit und Ausdauer werden sie sogar von den Anfängern beherrscht.

Um zu arbeiten, müssen Sie warmes Garn (vorzugsweise aus Naturwolle) und Strumpfnadeln Nr. 3 oder Nr. 4 kaufen.

Wenn Sie auf den Speichen 22 Schlaufen schreiben, können Sie mit der Implementierung eines einfachen Gurtzeugs fortfahren, indem Sie 9 Krausmaschenmaschen, 8 Gesichtsschlaufen und wiederum 5 Krausmaschenmaschen stricken. Auf der nahtlosen Seite der Bahn werden die Schlaufen dem Muster entsprechend gestrickt. In der elften Reihe werden die Gesichtsschleifen zu einem Seil gekreuzt. Als Nächstes strickt die Leinwand mit dem Hauptmuster und alle 10 Reihen wird eine Kreuzung ausgeführt. Insgesamt müssen 7 Bündel gestrickt werden, dann die Strickware schließen. Die Oberseite des Schuhs ist fertig.

Für vyvyazyvaniya sollte der Hauptteil der Kanten des Endprodukts 36 Schlaufen wählen. Von diesen 10 mittig (Zeh), die Krausmasche für 14 Reihen stricken. In der 11. und 13. Reihe muss die Anzahl der Arbeitsschleifen auf beiden Seiten schrittweise verringert werden. Am Ende der 14. Reihe sollten sich also 6 Schlaufen auf den Speichen befinden.
Von den Randschlaufen der Zehe bis zu den Arbeitsnadeln erhalten Sie 7 Schlaufen. Als Ergebnis sollten 46 Maschen übrig bleiben, die sich wie folgt verteilen: 13 + 7 + 6 + 7 + 13. Die sich ergebenden Maschen werden abwechselnd mit Gesichts- und Maschenweite für 20 Reihen gestrickt.

Für die Bildung der Sohle sollten 6 zentrale Schlaufen zugewiesen werden, deren Anzahl schrittweise auf 10 erhöht wird. Gleichzeitig sollten die Kanten mit den Seitenteilen des Produkts verbunden sein. Bei 6 Schlaufen an den seitlichen Stricknadeln sollte die Anzahl der zentralen Schlaufen schrittweise auf 6 verringert werden. Am Ende der Arbeit müssen 6 Schlaufen in Betrieb sein, die geschlossen und dann an die Sohle genäht werden müssen.

Diese Arbeit kann beendet werden, und Sie können die Stiefeletten verzieren. Entlang der Sohlenkante werden 4 Nadeln mit Pigtails hergestellt und Schlaufen werden mit 6 Reihen Gesichtsmaschen gestrickt. Die Scharniere schließen sich und die Wölbung dreht sich. Das Gitter kann zusätzlich durch Stechen an mehreren Stellen fixiert werden.

Zweifarbige gestreifte Stiefeletten

Dieses Modell verdient besondere Aufmerksamkeit - es ist einfach in der Ausführung, aber es ist nicht frei von Gnade.

Die Arbeit erfordert zweifarbiges Garn und Stricknadeln Nr. 4. Die Garnfarbe ändert sich alle zwei Reihen.

Die Speichen weisen 37 Schlaufen auf, die für 10 Reihen mit Gesichtsschlaufen gestrickt sind. Ab der elften Reihe werden Reduzierungen vorgenommen, für die die Schlaufen wie folgt unterteilt sind: 3 Schlaufen werden in der Mitte zugewiesen, die mit Gesichtsschlaufen gestrickt werden. Zwei nebeneinander liegende Maschen rechts und links müssen miteinander kombiniert werden. Die restlichen Schlaufen stricken sich im Gesicht.

Die Abzüge erfolgen in 7 Reihen, bis 23 Schleifen übrig bleiben. Bei dieser Bildung endet der Zeh.

Für die Manschette werden 14 Reihen mit Gesichtsschlaufen mit einem gleichfarbigen Faden gestrickt. Danach werden alle Schlaufen bequem geschlossen. Als nächstes werden die Stiefel an den Rändern genäht und die Manschetten werden weggedreht.

Wenn Sie mit dem Farbschema gespielt haben, können Sie unterschiedliche Arbeitsergebnisse erzielen und Booties sowohl in beruhigenden Farben als auch in hellen oder kontrastierenden Farben ausführen. In jedem Fall sollte an die "goldene" Regel erinnert werden: Je einfacher das Modell, desto mehr Möglichkeiten bietet der Stricker bei der Auswahl einer Farbpalette.

Arbeitsvorbereitung: Auswahl von Garn und Werkzeugen

Es ist sehr wichtig, sich der Auswahl der Fäden zu nähern, um Stiefeletten für Kinder mit Stricknadeln herzustellen, da jedes Produkt für ein Baby aus hochwertigem und nicht straffem (wichtigem!) Garn von optimaler Dicke hergestellt werden sollte.

Bei der Auswahl eines Garns für Babysocken bevorzugen sie normalerweise Acryl- oder Mischfasern. Ein gutes Material zum Stricken von Kinderkleidung ist einheimisches Acryl von verschiedenen Herstellern, zum Beispiel aus der Baby- oder Little Scarce-Serie. Der Kinderwimper („Pekhorka“) eignet sich gut mit einem Verhältnis von Wolle und Acryl im Verhältnis 60/40%.

Wir werden nicht auf die Frage der Wahl der Sockenfarbe eingehen, da sie sehr individuell ist. Die traditionellen Farben der Kleidung für Mädchen auf der ganzen Welt werden in allen Rosa-, Lila- und Rottönen gehalten - für Jungen - Blau, Blau und Türkis. Neutrale Töne - Weiß, Orange, Gelb, Beige oder Grün - werden in der Kleidung von Babys beiderlei Geschlechts erfolgreich kombiniert.

Um einfache Stiefeletten mit Stricknadeln zu stricken, wird der Faden von mittlerer Dicke genommen, wobei er sich auf die Länge in einem 100-Gramm-Strang konzentriert. Man erkennt die optimale Fadendicke, deren Länge 300-350 m / 100 g beträgt, Stricknadeln sind auf den Faden abgestimmt: Die Nadeln Nr. 2.5-3 eignen sich hervorragend für die angegebenen Fäden.

Trikots sind normal dicht, mäßig dehnbar und weich. Darüber hinaus sind die Anforderungen an Kinderbekleidung sehr streng. Booties sind keine Ausnahme. Sie sollten nicht zu eng sein, nicht zu dick sein oder die Bewegung des Babys behindern. Um Produkte zu nähen, sollten Sie vorsichtig sein, indem Sie die Rille der äußeren Schlaufen jeder Reihe ergreifen und die Naht nicht straffen. Grobe und schlecht gestaltete Stiche verursachen Unannehmlichkeiten für das Kind und Ängste der Mutter. Schließlich ist es einfach, Booties mit Nadeln für Neugeborene zu binden. Die Schemata, die in vielen Quellen angebracht sind, ist es wichtig, dass die Ergebnisse der Arbeit jedem gefallen. Für Anfänger nach der Auswahl des Materials und der Werkzeuge stellt sich die Frage, ob die erforderliche Anzahl von Schleifen berechnet werden muss.

Beutenstricken: Eine Beschreibung der Abwicklungsvorgänge

Da wir bei einem Neugeborenen stricken, können Sie die durchschnittliche Größe der Beine verwenden. Die ungefähre Länge des Fußes des Babys beträgt 6 bis 7 cm, die Passungsfreiheit wird um 1 bis 2 cm erhöht und die Körpergröße des Kindes sollte ebenfalls berücksichtigt werden. Ab dem 3. Lebensmonat des Babys steigt die Länge des Fußes auf 9 cm, daher werden wir von der Größe 8 cm ausgehen und versuchen, Booties mit Nadeln für Neugeborene zu stricken. Nachfolgend die Schemata, die den Prozess leiten werden.

Die zweite Maßnahme, die erforderlich ist, um anzufangen, ist der Beinumfang. Es ist einfach zu messen. Normalerweise überschreitet sie 10 bis 12 cm nicht. Viele Master machen vor der Arbeit eine Schlingenprobe, um die erforderliche Anzahl von Schlingen zu berechnen, aber beim Stricken von Socken oder Booties können Sie keine Zeit verlieren, sondern bedingte Mittelwerte einnehmen. Beispielsweise beträgt 1 cm gewirktes Leinen aus einem Garn mit einer durchschnittlichen Dicke (300 m / 100 g) etwa 2,4 bis 2,5 Maschen. Lassen Sie uns einfache Berechnungen anstellen, wobei wir die größte Zahl zugrunde legen, da wir nicht vergessen dürfen, dass es nicht möglich ist, den Unterschenkel eines Kindes mit Socken zu quetschen:

12 cm × 2,4 = 28 Schleifen.

Beginnen wir mit 28 Maschen zu stricken.

Erste Schritte: Den oberen Teil stricken

Schritt 1 Wir sammeln 30 Schlingen (28 + 2 Kante) und stricken mit einem Gummiband 2x2 20 Reihen. Wir stricken wie üblich unter Beachtung der Regel: Die Randstränge vom Anfang der Reihe werden nicht gestrickt, und am Ende werden sie mit hinteren Schlaufen gestrickt. Dies ist notwendig, um schöne glatte Kanten zu erhalten, deren anschließende Naht eine unauffällige Naht hinterlässt. Wenn Schlaufen verteilt werden, ist es besser, so zu tun, dass sich in der Mitte der Arbeit zwei vordere Schlaufen befinden - so wird das Produkt schöner und harmonischer. In unserem Beispiel wird das Gummiband wie eine Manschette umwickelt. Wenn Sie jedoch ein kleines Kaugummi planen, muss es an die gewünschte Länge gebunden werden, wodurch die Anzahl der Reihen reduziert wird. Das Oberteil kann übrigens nicht mit einem elastischen Band verbunden werden, sondern beispielsweise mit einem anderen angezogenem Muster:

Die Seiten und die Zehen stricken

Schritt 4 Nachdem die Bildung der Sockenoberseite abgeschlossen ist, geht es weiter zum letzten Teil des Strickens - wir stricken die Seitenteile und den Zeh, der bereits auf Kosten des oberen Teils unserer Socke geformt wurde.

Dazu sammeln wir auf einer Nadel alle offenen Schlaufen und Kanten, die an den Kanten des gestrickten oberen Teils des Schuhs gebildet sind. Es stellt sich 42 Schleifen dar (40 + 2 Kante). Stricken Sie sie mit einer 12-14 Reihen Krausmasche und schließen Sie das Strick. Auf 2 Nadeln werden Booties hergestellt.
Es bleibt, eine Socke auf der Rückseite einer sauber gestrickten Masche zu nähen. Paarkollegen auf die gleiche Weise.

Bauen und schmücken

In unserem einfachen Beispiel wird gezeigt, dass es überhaupt nicht schwierig ist, Stiefeletten mit Nadeln für Neugeborene zu stricken. Die Schemata sind einfach und unkompliziert. Nachdem Sie ein Paar gefesselt und genäht haben, verzieren Sie die Stiefeletten. Die Hauptsache hier ist, es nicht mit Dekorationen zu übertreiben. Neugeborene benötigen absolut keine Perlen und andere kleine Dekorationselemente, da sie potenziell gefährlich sind, da Babys oft mit den Füßen in den Mund ziehen. In unserem Beispiel spielt daher eine kontrastfarbene Kette eine dekorative und funktionale Rolle. Es kann gehäkelt werden, Endösen geschlossen und in Stiefeletten gesteckt werden, die an den Knoten der Knoten gebunden sind. Wenn Sie möchten, können Sie die Spitzen verwenden, müssen jedoch mit hoher Qualität am Kabel befestigt werden, damit sie nicht abrutschen können.

Wir boten an zu lernen, wie man einfache Stiefeletten mit Stricknadeln strickt. Jeder Anfänger erledigt die Arbeit schnell und einfach. Das Stricken von Kleidung für Kinder ist eine faszinierende Aktivität, und nach einem erfolgreichen Start möchten Sie Ihre Fähigkeiten verbessern. Schritt für Schritt und Schritt für Schritt sind gestrickte Booties mit Nadeln für Anfänger nur der Anfang in der wundervollen Welt der Kleidung für Ihre Lieblingskinder.

Booties für Neugeborene Sophia, Meisterklasse von Oksana Usmanova

Hallo, Frauen der Mode! Ich möchte eine Meisterklasse präsentieren. Die Stiefeletten "Sophia" werden aus Milchbaumwollgarn (45% Baumwolle, 15% Seide, 40% Acryl aus Milch) gestrickt, Stricknadeln Nr. 2, 100% Baumwolle zum Besticken, Haken Nr. 1.7, 10 Perlen, Satinband. Die Länge einer Sohle beträgt 11 cm. Booties Beschreibung: Weiß

Stricknadeln für Mütze und Stiefeletten für Neugeborene von Olga Golovina

Liebe Strickerinnen, ich möchte Sie auf ein Paar Stiefeletten und eine Mütze für Neugeborene aufmerksam machen, zum Stricken habe ich Kinder-Acryl verwendet. Verbrauch 2 Stück für 50 g Für die Kappe 100 Schlaufen sammeln und mit einem Gummiband 1 * 1 3 cm stricken. Dann einen Strumpfstich (Sie können

Meisterschule mit Nadeln für Neugeborene von Olga Golovina

Hallo liebe Nadelfrauen! Ich möchte Ihnen sagen, wie man Stiefeletten mit Nadeln von Marshmallows strickt. Sie kontaktierten einen der Kunden als Geschenk, da das Baby nur geboren werden sollte und sich dazu entschließen wollte. Ich strickte aus feinem Garn. Schuhen, die Meisterklasse Typ 27 stricken

Strickschuhe für Neugeborene

Für die Arbeit benötigen Sie: Kindergarn in 2 Farben, Stricknadeln Nr. 2.5, 2 Knöpfe. Booties im Alter von 0-3 Monaten. Für die Sohle sammeln wir 40 Maschen und stricken gemäß dem folgenden Diagramm: Als nächstes 2 Reihen der Vorderfläche. Top Stiefeletten Strickmuster "Blackberry"

Neugeborene Booties mit einem Muster aus "Maisteig" stricken

Im Alter von 2-3 Monaten (9 cm Fuß) werden Booties mit einem "Mais" -Muster für einen Enkel gebunden. Gebrauchtes Garn „Alize Baby“, 50g / 150m, Verbrauch von kleinen 30-40 Gramm, Stricknadeln 3,0. Stellenbeschreibung: Auf den Speichen Nr. 3 rekrutieren Sie 40 Haustiere. 1 p. cr.

Strickboots für Neugeborene Melange

Booties "Melange". Speichen 3 mm. Garn "Baby". Die Größe der Stiefeletten beträgt 9 cm Beschreibung der Stiefeletten: Wählen Sie 33 Schlaufen an den Stricknadeln und stricken Sie die Sohle mit einer Strickmasche. Kr ist eine Kantenschleife. 1 Reihe - cr., Alle Personen. cr., 3, 5,

Beschreibung der Stiefeletten für Neugeborene

Sammle 37 Schlaufen und stricke eine mintfarbene Strumpfsohle.
1 Reihe - alle Personen. 3 und alle ungeraden Reihen - Personen.
2. Reihe - cr., 1 Personen, nakid, 16 Personen, nakid, 1 Personen, nakid, 16 Personen, nakid, 1 Personen. cr.
4 reihe - cr., 2 personen, nakid, 16 personen, nakid, 3 personen, nakid, 16 personen, nakid, 2 personen. cr.
6 Reihe - cr., 3 Personen, nakid, 16 Personen, nakid, 5 Personen, nakid, 16 Personen, nakid, 3 Personen. cr.
8 Reihe - cr., 4 Personen, nakid, 16 Personen, nakid, 7 Personen, nakid, 16 Personen, nakid, 4 Personen. cr. 9 Reihe - 53 Personen. Schleifen Dies ist die Sohle.

Dann stricken wir die "Zähne" mit einem weißen Faden. Dann 12 Reihen Strumpfstich, abwechselnd Farben in 2 Reihen. Weiter - der Zeh (22 - 9 - 22). Wir stricken wie eine Fersensocke, bis auf jeder Seite 13 Schlaufen vorhanden sind (13-9-13). Löcher zum Schnüren machen. 10 Reihen weißer Strumpfstich stricken, mittlere 9 Schlaufen mintfarbener Faden. Schließen Sie die Schleife. Die Farbe des Garns kann geändert werden. Nähen Sie die Sohle.

Gestrickte Booties Zephyr für Neugeborene

Beschreibung der Stiefeletten Wir sammeln 30 Schlaufen auf den Nadeln, lassen einen Schwanz von 20 cm, dann nähen wir diesen Faden. Strumpfstich 79 Reihen gestrickt. 80. Reihe - Sie müssen 13 Schlingen und 17 (verbleibende) Schlingen schließen, um l zu stricken. 81st

Wunderschöne Stiefeletten mit Stricknadeln für Neugeborene

Wir sammeln 35 Schleifen mit blauen Fäden. Wir beginnen die Sohlen aus der ersten Reihe in dieser Reihenfolge zu stricken: Reihe 1: Gesichtsschleifen. 2 ряд: первую петлю снять, 1 лицевая, накид, далее 15 лицевых, накид, 1 лицевая (это центр вязания), накид, 15

Учимся вязать спицами пинеточки для для новорожденных

Набираем 35 петель нитками зеленого цвета. Начинаем вязание подошвы с первого ряда в таком порядке: 1 ряд: лицевые петли. 2 ряд: первую петлю снять, 1 лицевая, накид, далее 15 лицевых, накид, 1 лицевая (это центр вязания), накид, 15

Нарядные модели для мальчиков

Нарядные пинетки для мальчиков. Пряжа 50% шерсти 50% акрила. Описание пинеток Вязать начинаем с середины подошвы платочной вязкой. Набираем на спицах 40 петель. 1-2 ряд все петли лицевые. С 3-го прибавляем в каждом втором 4 раза по 4 петли:

Мастер – класс по вязанию пинеток для новорожденных

В своем мастер-классе я хочу поделиться с вами моим любимым способом вязания пинеток. Sie stricken schnell und leidenschaftlich :) Sie können das Muster auf der Zehe variieren - im Allgemeinen die besten Möglichkeiten für Fantasie!

  • Garn nicht dünn, ca. 250 m in 100 g,
  • Stricknadeln
  • Marker
  • Schere mit einer Nadel, um die Spitzen der Fäden am Ende des Strickens zu verbergen.

Autorin Anna Bestuzheva.

Strickstricknadeln für Anfänger

Ich biete eine Meisterklasse für Strickstiefel an, sehr einfach in der Ausführung. Es scheint mir, dass selbst ein aufstrebender Stricker das Stricken dieser wundervollen Stiefeletten leicht bewältigen kann. Ich würde sie gerne stricken ... Ich denke, Sie werden es auch mögen.

Für die Arbeit brauchen wir:

  • Nadeln Nummer 3 - 2 Stück,
  • Hakennummer 2.5,
  • Nadel zum Nähen,
  • "Children's Novelty" -Garn der Firma Russia LLC "Pekhorsky Textile", 100% Acryl mit hohem Volumen, ca. 30 g,
  • Schere

Meisterschuhe für Neugeborene

Um Booties Schuhe zu stricken, benötigen Sie:

  • nadeln nummer 2,
  • hakennummer 2,
  • Schere
  • Nadel zum Nähen,
  • 4 Knöpfe d = 4-5 mm
  • Pekhorka-Garn, 100% Volumenpfanne (Mikrofaser) weiße Farbe ca. 50 g und KARTOPU-Garn (100% Acryl) Pistazienfarbe ca. 30 g.

Beginnen Sie mit der Sohle der Stiefeletten zu stricken. Wählen Sie dazu die Nadeln 31 p.

Video-Unterrichtsstiefel für Neugeborene

Dieses Modell ist mit zwei Stricknadeln verbunden, ohne Nähte und mit süßen Pompons verziert. Sogar ein Anfänger kann solche Arbeiten erledigen.

Liebe Mütter! Heutzutage kann man für jeden Geschmack fertige Schuhe kaufen, aber es ist viel angenehmer, ein Baby in Schuhe zu stecken, die mit den eigenen Händen gebunden sind. Und meine Meisterklasse wird Ihnen dabei helfen.

Was ist Booties?

Booties sind warme Schuhe für Babys von Geburt an bis zu einem Jahr. Sie können durch verschiedene Techniken aus verschiedenen Materialien hergestellt werden: aus Stoff oder weichem Leder genäht, mit feinem Garn gestrickt oder zu warmen Schuhen gestrickt. Die gestrickte Version hat klare Vorteile: Eine große Auswahl an Garnmustern zum Weben. Solche Stiefeletten sind sehr warm, leicht und bequem für die Beine. Um Originalität zu verleihen, werden diese Kleidungsstücke häufig mit dekorativen Details verziert: Bögen, Perlen, Figuren und andere Dinge.

Wie man Booties strickt: Meisterklasse

Zum Stricken von Babyschuhen für Babys von der Geburt bis zu sechs Monaten benötigen Sie:

  • Nadeln mit kleinem Durchmesser (abhängig von der Dicke des Garns),
  • Strickgarn,
  • Nähnadel mit großer Öse zum Zusammenfügen von Nähten,
  • Sicherheitsnadel
  • schöne Knöpfe - 2 Stück.

  • Frontschleife - LP.
  • Falsche Schleife - IP.
  • Nakid - NK.

Wir beginnen mit den linken Stiefeletten zu stricken, für diese Schleife des Typs 41 auf den Nadeln. Betrachten Sie als Nächstes die schrittweise Ausführung der Arbeit an den Zeilen:

  • 1 - alle Schlaufen stricken Gesichts.
  • 2 - wir entfernen die erste Schleife, dann 1 PL, 1 NK, 18 Schleifen vorne, 1 NK, 1 PL - wiederholen Sie den Vorgang noch einmal, komplett mit der Kantenschleife.
  • 3 Reihe und alle weiteren ungeraden Maschenmaschen.
  • 4 - Kanten entfernen, 2 PL, 1 Nakidy, 18 Gesichtsschleifen, 1 NK, 3 PL, Nakid, 18 Gesichts, 1 NK, 2 PL, die letzte Kante, die wir mit der falschen Seite stricken.
  • In analoger Weise stricken wir die erforderliche Anzahl von Reihen und fügen vier Schlaufen in jeder geraden Zahl hinzu, bis sich 57 Nadeln auf den Nadeln befinden.
  • 10 - alle Schleifen.
  • 11 - wir bringen einen Faden mit einer anderen Farbe an, um ein Muster zu erstellen, und wir stricken die gesamte Serie mit Schlaufen, Portemonnaies.
  • 12 - wir entfernen die Kante, dann stricken wir nach dem Schema - stricken Sie 2 Schlingen zusammen, 1 NK - also bis zum Ende der Reihe, der letzten Schleife.
  • 13 - zurück zum Hauptfarbfaden. Diese und die folgenden 2 Reihen stricken wir mit Purl-Loops.
  • 16 - Kante, 19 LP, 2 Schlaufen werden gewechselt, und wir stricken sie zusammen, 13 LP, 2 LP zusammen, 19 Vorderseite, 1 Kante.
  • Ungerade Ränge bis zu 25 werden mit linken Schlaufen gestrickt.
  • 18 - Kante, 18 LP, 2 zusammen mit der Vorderseite (die zuvor verschoben wurde), 5 PL, 3 Schlaufen werden so miteinander verbunden, dass die mittlere oben ist, 5 LP, 2 mit der Vorderseite zusammen, 18 LP, Kante umrandet.
  • 20,22,24 - analog zu den 18 nächsten machen wir eine Abnahme. Als Ergebnis verbleiben 39 Nadeln auf den Nadeln.
  • Wir schließen alle Schlaufen auf der Vorderseite mit einem andersfarbigen Faden und stricken sie alle mit Gesichtsschlaufen.
  • Wir machen eine Kulisse und einen Riemen: Wir sammeln an jeder Kante zehn Schlaufen, so dass wir als Ergebnis 20 haben, die Nadeln auf 1 stellen, vier Reihen mit Gesichtsmaschen stricken. Fügen Sie in der vierten Reihe 22 Maschen hinzu, um einen Riemen zu erstellen, und stricken Sie weitere 8 Reihen. Am Ende des Riemens muss während des Steckens ein Loch hergestellt werden - eine Knopflochschleife.
  • Die Schlaufen sind geschlossen, wir nähen das Produkt so genau wie möglich, setzen alles genau ein, ohne konvexe Nähte zu machen, damit das Kind nicht unangenehm wird. Charmante gestrickte Stiefeletten sind fertig.

Zum Stricken können verschiedene Schemata verwendet werden, abhängig von den Webfähigkeiten und dem Wunsch nach einer einzigartigen Originalarbeit. Die Diagramme zu verstehen, ist nicht schwer, die Hauptsache ist, die Legende zu verstehen, die Anzahl der Schleifen und die korrekte Reihenfolge des Musters zu verfolgen. Einige Stiefeletten werden in einem Stück gestrickt und anschließend genäht. Für ältere Kinder lohnt es sich, Modelle zu wählen, bei denen die Sohle separat gestrickt wird, damit beim Stehen die Naht nicht auf das Bein drückt. Ein interessantes Schema aus Strickboots mit Nadeln sehen Sie sich das Foto an:

Strickanleitung für Booties

Um Stiefeletten mit Stricknadeln (aus einem beliebigen Modell) zu stricken, führen Sie die Aktionen in einer bestimmten Reihenfolge aus und konzentrieren Sie sich dabei auf die wichtigsten Handlungsanweisungen:

  • Wir wählen ein Schema für das Stricken, zur Vereinfachung lohnt es sich, eine Meisterklasse oder eine Beschreibung davon zu finden. Alles hängt von persönlichen Wünschen, Strickfertigkeiten, dem Wunsch ab, eine einfache Sache oder ein exquisites Produkt zu kreieren. Bei der Auswahl ist es wichtig, auf die Größe zu achten, die als Ergebnis Empfehlungen zur Auswahl des Garns enthält.
  • Ein Garn auswählen. Seien Sie so vorsichtig wie möglich - es ist besser, Naturfäden ohne Synthesefasern den Vorzug zu geben. Sie sollten sich weich und angenehm anfühlen. Wenn Sie Anfänger sind und sich mit den Nuancen nicht auskennen, wenden Sie sich an Ihren Verkaufsberater, der Ihnen bei der Auswahl behilflich ist. Die Farbe des Garns spielt eine wichtige Rolle. Wenn die Booties eintönig sind, wird dies die Auswahl erheblich erleichtern. Wenn ein Muster oder eine Umrandung nach dem Schema vorgesehen ist, müssen Sie sicherstellen, dass die Fäden gut passen und harmonisch aussehen.

  • Wählen Sie entsprechend dem Garn Nadeln mit dem erforderlichen Durchmesser.
  • Bestimmen Sie die Größe. Grundsätzlich werden Booties in 3 Altersgruppen eingeteilt - von der Geburt bis zu 3 Monaten, von 3 - 6 Monaten, von 6 - bis zu einem Jahr. Für ältere Kinder wird empfohlen, Modelle zu wählen, bei denen die Sohle separat gestrickt und genäht wird. Für Babys sind Webmuster für durchgehende Bahnen geeignet, die an den Seiten und auf der Sohle weiter vernäht werden.
  • Weben Sie ein kleines flaches Tuch, um die Strickdichte mit diesen Fäden und Stricknadeln zu bestimmen.
  • Fahren Sie direkt mit Strickboots mit Nadeln fort und folgen Sie der Reihenfolge der Arbeit. Seien Sie nicht faul, Schleifen nachzuschlagen, besonders wenn es in einer bestimmten Serie Ergänzungen oder Reduzierungen gab - dies kann zu einer Verletzung des Musters oder Musters führen und die Arbeit wird nicht ordentlich aussehen.
  • Das Nähen der fertigen Arbeit ist ordentlich, so dass die Nähte kaum wahrnehmbar sind und vor allem keine Beschwerden entstehen.
  • Um die Arbeit komplett und schön zu gestalten, müssen Sie das Produkt dekorieren. Dafür können verschiedene dekorative Elemente verwendet werden: Knöpfe, Bögen, Tierfiguren, Schmetterlinge, Bänder, Spitzen, Pompons. Oft sind die gestrickten Stiefeletten mit gehäkelten Elementen verziert - das macht das Produkt eleganter, schöner und origineller.

In Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu Fotos und Videos erfahren Sie, wie Sie Socken mit Stricknadeln stricken.

Video-Tutorials für Anfänger

Gestrickte Babyschuhe sind schön, warm, stilvoll und bequem, sowohl für das Kind als auch für die Mutter. Manchmal ist es nicht einfach, einen Meister zu finden, der bereit ist, ein Produkt zu bestellen, oder der Preis für das Handwerk ist zu hoch. Der Ausweg in einer solchen Situation ist das selbständige Stricken lernen. Wenn Sie den Wunsch und minimale Strickfertigkeiten haben, ist das Erstellen von Booties nicht schwierig. Und am wichtigsten ist, dass Dinge mit Liebe gemacht werden, ein solches Modell, wie Sie es mögen und in der gewählten Farbgebung. Lernen Sie die Fähigkeiten des Strickens von Strickboots, die Nadeln für Anfänger stricken, und helfen Sie den unten aufgeführten Videolektionen.

Booties auf 2 Nadeln

Strickschuhe auf den Nadeln können und Mädchen, die zuvor noch keine Handarbeit gemacht haben. Die Hauptsache - der Wunsch zu versuchen und zu lernen. Bei den ersten Arbeiten ist es ratsam, mit einfachen Mustern zu beginnen, wobei das Stricken keine Schwierigkeiten bereitet. Bei dieser Option werden Stiefeletten auf zwei Nadeln gewebt. Dies ist eine einfache Methode zum Erstellen des ersten Schuhs für ein Baby, aber trotz der Einfachheit übertrifft das Ergebnis die Erwartungen und das resultierende Produkt wird die Beine schmücken. Für diejenigen, die es leichter finden, die Nuancen der Arbeit zu verstehen, nachdem sie den Prozess mit eigenen Augen gesehen haben, schauen Sie sich ein Video-Tutorial zum Stricken von Stiefeletten auf 2 Nadeln an:

Einfache Booties Sneakers Nadeln - Meisterklasse.

Stylische und ungewöhnliche Booties-Sneakers für Ihr Baby. In unserer Meisterklasse verwenden wir graue, schwarze und weiße Farben, die in Kombination mit schwarz, rot, pink, grün - ganz nach Ihrem Geschmack aussehen.

  • die Hauptfarbe (in unserem Fall - hellgrau) - etwa 50 gr.
  • einige weiße Fäden
  • cn Nr. 4 und c. Nr. 5 für kleinere Größe und Nr. 5 und Nr. 6 für größere,
  • zwei cn Nr. 4

Größe: 0-3 (3-6) Monate.

Wir schreiben weißen Faden 4 (5) 6 p., L. p ..
1 p .: 1 l. n., nakid, 11 l. p., (nakid, 1 l. p.) x 2, nakid, 11 l. n., nakid, 1 l. p ..
2, 4, 6, 8, 10 pp.: Lp ..
3 p .: 2 l. n., nakid. 11 l. n., nakid, 2 l. n., nakid, 3 l. n., nakid, 11 l. n., n., 2 p. p ..
5 p .: 3 l. n., n., 11 p. p., (n., 4 l. p.) x 2, n., 11 l. p., n., 3 p. p ..
7 p .: 4 l. n., n., 11 p. n., n., 5 p. p., n., 6 p. n., n., 11 p. p., n., 4 p. p ..
9 p .: 5 l. n., n., 11 p. p., (n., 7 pp) x 2, n., 11 p. n., n., 5 p. p ..

Ändern Sie den Thread auf n. die Hauptfarbe, weiß nicht abgeschnitten. Prov n. über den fingern weiß (Im Diagramm oben - blaue Quadrate).
11 p .: 19 p. n. main. Farbe, 1. S. Schemata b. Farbe .. 19 l. n grau
Diese beiden Farben wechseln wir ab.
12 p .: 19 und. p., 2 p. CX 19 und. p ..
13 p .: 20 l. S. 3 p. ca. 20 l. p ..
14 p .: 20 und. S. 4 S. cx, 20 und. p ..
15 p .: 20 l. S. 5 p. ca. 20 l. p ..
16 p .: 21 und. S. 6 p. c 21 l. p ..
17 p .: 21 l. S. 7 S. cx 21 p. p ..
18 S.: 22 und. p., 8 p. cx, 22 und. p ..

Abschneiden b. Thread, jetzt nur noch grau.
1 p .: 29 p. p., räkeln, wenden.
2 p .: sn. n., 7 und. Klausel 2 Klausel vm und ... wir drehen uns um.
3 p .: sn. S. 7 l. p., räkeln, wenden.
4-13 Seiten: als 2 und 3 - x 5 mal.
14 p .: wie 2.
15 p .: Nn S. 7 l. n., Ahle, l. bis zum Ende des Flusses
16 p .: 21 und. Klausel 2 Klausel vm und., und. bis zum Ende des Flusses = 35 p.

Rechte Beute für einen Jungen oder ein Mädchen
1 p .: 14 p. Die übrigen Absätze sind übertragbar. sp ..
2 p .: i. p ..
3 p .: 11 p. Klausel 2 Klausel vm l., 2 l. p ..
4 p .: Und. p ..
5 p .: L. p ..
6 p .: Und. p ..
7 S.: 9 l. Klausel 2 Klausel vm l., 2 l. p ..
8 p .: Und. p ..
9 p .: L. p ..
10 p .: Und. p ..
11 p .: 7 l. Klausel 2 Klausel vm l., 2 l. p ..
12-13 pp.: L. p ..
Schließen Sie alle Schleifen.

Wir platzieren 7 zentrale Abschnitte auf dem ch. 12 p. Frontstich, schließen Sie die Schleife.

Linke Flanke

1 p .: L. p ..
2 p .: i. p ..
3 p .: 2 l. Klausel 2 Klausel vm l., 11 l. p ..
4 p .: Und. p ..
5 p .: L. p ..
6 p .: Und. p ..
7 p .: 2 l. Klausel 2 Klausel vm l., 9 l. p ..
8 p .: Und. p ..
9 p .: L. p ..
10 p .: Und. p ..
11 p .: 2 l. Klausel 2 Klausel vm l., 7 l. p ..
12 p .: L. p ..
13 p .: L. p ..
Wir schließen das ..

Zeichenketten (x 2)

Bilaterale cn. rekrutieren weiß. n 3 p., In einem Kreis l. Ch. ungefähr 38 cm

1 p .: L. p ..
2 p .: 1 l. p., nehmen Sie die p. mit Ahle heraus, 1 l. p., nehmen Sie die p. mit Ahle heraus, 1 l. p ..
3 p .: L. p ..
4 p .: 1 l. p., nehmen Sie die p mit heraus, 2 l. p., nehmen Sie die p mit pr., 1 l. p ..
5 p .: L. p ..
6 p .: 1 l. Klausel 2 Klausel vm l., 2 l. Klausel 2 Klausel vm l., 1 l. p ..
7 p .: L. p ..
8 p .: 1 l. Klausel 2 Klausel vm l., 1 l. Klausel 2 Klausel vm l., 1 l. p ..
9 p .: L. p ..
Wir schließen das ..

Zusammenbau: entlang der Unterseite bis zur Ferse nähen, einen Kreis nähen, ein Sternchen nähen, die Turnschuhe zusammenschnüren, die Schnürsenkel in die Löcher der Räumnadeln und 2 mm stecken. l ..

Socken für Neugeborene - Meisterklasse

Warm und flauschig, Socken, Puppen halten kleine Füße warm!

  • Garn (100% Merino, 50 Gramm pro 100 Meter) - 1 Schaft,
  • cn Nr. 3.25 und Nr. 4,
  • Stricknadel.

Größe: 0 (3, 6, 9-12) Massen.

Cn Zifferblatt Nr. 3.25. 24 (28, 32, 40) p., Gehen Sie zur Manschette - l. Ch. x 6 Zeilen.
7 S.: 1 (0, 2, 0) l. n., * 1 und. S. 2 l. p., von * bis zu den letzten 2 (1, 0, 1) p., 1 (1, 0, 1) und. Klausel 1 (0, 0, 0) l. p ..
8 p .: 1 (0, 2, 0) und. p. * 1 l. n., 2 und. p von * bis zu den letzten 2 (1, 0, 1) p., 1 (1, 0, 1) l. S. 1 (0, 0, 0) und. p ..
Wiederholen Sie diese 2 p. noch einmal.
Cn ändern bei Nummer 4.

1 p .: L. p ..
2 p .: i. p ..
3 p .: 1 (0, 0, 0) 1. 4 (4, 3, 4) und. n., * 2 p. n., 4 und. n., von * bis pos. 1 (0, 5, 0) p., 1 (0, 2, 0) 1. Klausel 0 (0, 3. 0) und. p ..
4 p .: 1 (0, 0, 0) und. Klausel 4 (4, 3, 4) l. n., * 2 und. S. 4 l. n., von * bis pos. 1 (0, 5, 0) p., 1 (0, 2, 0) und. P., 0 (0, 3, 0) l. p ..
3 und 4 pp. - noch einmal.
1-2 pp. - noch einmal.
9 S.: 2 (1, 0, 1) und. n., * 2 p. n., 4 und. n., von * bis pos. 4 (3, 2, 3) S. 2 l. S. 2 (1, 0, 1) und. p ..
10 p .: 2 (1, 0, 1) l. n., 2 und. S. 4 l. n., von * bis pos. 4 (3, 2, 3) S. 2 und. S. 2 (1, 0, 1) l. p ..
Ein weiteres Mal 9-10 pp ..
L. Ch. bis zu einer Höhe von 7 (8, 9, 11) cm.

Kurze Reihen an den Seiten

1 p. (BOS): 2 l. p.
2 p. und lll pp.: i. p ..
3 p .: 5 l. p.
5 p .: 7 l. p.
7 S.: 9 l. p.
9 p .: 7 l. p.
10 Uhr: 5 l. S. umdrehen
11 p .: 3 l. S. umdrehen
15 p .: L. p ..

Gleiches auf der anderen Seite.
1 p. (IS): 3 und. S. umdrehen
2 p. und Gesichtsseiten: l. p ..
3 p .: 5 und. p. drehen
5 p .: 7 und. p. drehen
7 S.: 9 und. p.
9 p .: 7 und. p. drehen
10 p .: 5 und. p. drehen
11 p .: 3 und. p. drehen
15 p .: Und. p ..
L. Ch. auf allen Abschnitten bis zu einer Höhe von 10 (12, 13, 15) cm in der Mitte.

1 p .: 4 (5, 6. 8) l. Klausel 2 Klausel vm l., 1 l. Klausel 2 Klausel vm l mit Ahle, 6 (8. 10, 14) l. Klausel 2 Klausel vm l., 1 l. Klausel 2 Klausel vm l mit Ahle 4 (5, 6, 8) l. n. = 20 (24, 28, 36) n.
2 p. und rl R .: i. p ..
3 p .: 3 (4, 5, 7) l. Klausel 2 Klausel vm l., 1 l. Klausel 2 Klausel vm l mit ave., 4 (6, 8, 12) l. Klausel 2 Klausel vm l., 1 l. Klausel 2 Klausel vm l mit ave., 3 (4, 5, 7) l. n. = 16 (20, 24, 32) n.
5 S.: 2 (3, 4, 6) l. Klausel 2 Klausel vm l., 1 l. Klausel 2 Klausel vm l mit ave., 2 (4, 6, 10) l. Klausel 2 Klausel vm l., 1 l. Klausel 2 Klausel vm l mit ave., 2 (3, 4, 6) l. n. = 12 (16, 20, 28) n.
6 p .: 2 pM. aus * = 6 (8, 10, 4) n.

Wir schneiden den Faden ab, befestigen ihn mit p und befestigen ihn, die hintere Naht wird ausgeführt und der Fuß wird über die Außenwände der N genommen. Socken sind bereit!

Puppenhausschuhe mit Satinschleifen für Neugeborene

Süße Puppen werden in den Händen von jedem sein!

  • Garn (100% Acryl, 100 Gramm pro 125 Meter) - bis zu 40 Gramm,
  • cn Nr. 4
  • cremefarbenes Satinband.

Größe: für Neugeborene.

Ub. nach links geneigt: 2 n. An pr. Sp., Wir übergeben sie l. cn als nächstes zum beispiel Und stricken vm. für die Vorderwand.

Wir sammeln 28 p., Lassen einen langen Schwanz und verbinden sie im Kreis.
1 p .: 1 l. n., nak., 12 l. n., nak., 2 l. n., nak., 12 l. n., nak, 1 l. p ..
2 p. und alle sogar: l. n. = 32 n.
3 p .: 1 l. n., nak., 1 l. n., nak., 12 l. n., nak., 1 l. n., nak .. 2 l. n., nak., 1 l. n., n., 12 p. p., n., 1 l. p., n., 1 l. n. = 40 n.
5 p .: 2 l. n., nakid., 2 l. n., nakidyv., 12 l. S., n., 2 lp, Wurf, 4 l. n., werfen, 2 l. p., werfen, 12 l. n., werfen, 2 l. n., werfen, 2 l. n. = 48 n.
6-11 pp: l. p ..
12 p .: 2 pM. l., 14 l. S. (getötet mit einer Neigung nach links) x 4, (2 p. vm l.) x 4, 14 l. v., ub mit inkl. links = 38 n.
13 p .: L. p ..
14 p .: 14 p. p (getötet mit einer Neigung nach links) x 2, 2 l. P., (2 Stücke. Vm. L.) X 2, 14 l. p .. Wir schließen p ..

Wir reichen das Satinband und binden eine Schleife. Socken, Mützen für die Kleinen selbst gebunden!

Gestrickte rosa Schuhe, Mützen mit Schleifen

Charmante Schuhe für Babys von der Geburt bis zwei Jahre!

  • Garn (50% Kaschmir, 40% Merino, 10% Seide, 50 Gramm pro 56 Meter) - 1-2 Stränge,
  • cn Nr. 3 (Nr. 3, 25, Nr. 3,75),
  • 2 Tasten.

Größe: 0-6 (6-12, 12-24) Monate.
Die Größe der Schuhkappen kann durch Auswahl einer großen Speichenstärke erhöht werden.

Auf cn. Nr. 3 (Nr. 3, 25, Nr. 3,75) Typ 19 p.
1 p .: L. p ..

Nächste 5 p. Krausstich von beiden Seiten, 1 S. in 2 S. = 25 p.
7 r. (BOS): 14 Liter. n. p. nicht gestrickt, wir übersetzen den Faden auf den Gesichtern. Seite und bringen Sie den Artikel links vom Joint Venture zurück., drehen Sie sich um
8 p .: L. bis zum Ende des Flusses
9-10 pp.: L. p .. um 9 p. Wenn wir an den Punkt der Verengung kommen, führen wir das rechte Gelenk hinein, das linke Gelenk, Ziff. Einschnürung und S. zusammen vorne, so mit allen S. mit Einschnürung.
11 p .: 18 p. n. Anspruch nicht beweisen Faden auf den Gesichtern. Seite, den Gegenstand auf den Löwen zurückbringen. ch., umdrehen.
12-14 p .: L. p ..
15 p .: 14 p. n. n nicht prüfbar, übertragbar n. auf den Gesichtern. Seite, den Gegenstand auf den Löwen zurückbringen. ch., umdrehen.
16 p .: L. p ..
Dann 5 p. Bretter viskos mit Reduktionen von 1 S. auf beiden Seiten = 19 S.

Für die linken Schuhpuppen

In der letzten r. + 5 P. Am Ende der ..
Sl. r .: und. n. = 24 n.
1 p .: + 1 p., L. p ..
2 p .: i. p ..

Wiederholen Sie 1-2 Seiten. bis zum Punkt 27
6 p .: 2 pM. l und und bis zum Ende des Flusses = 26 p.
7 p .: + 1 p., L. n. = 27 n.
8 p .: 14 p. n. und p ..
9 p .: + 1 p., L. n 2 n. Vm. = 27 p.
10 p .: Schluss 7 p., 2 l. p., 3 p. auf einen Stift übertragen, 3 p. verschlissen. bis zum ende = 14 p ..
11 p .: L. p ..
12 p .: 2 l. n. und p ..
11-12 pp. x 5.
23 b .: 14 p. S., rekrutieren Sie 13 S. für den Verschluss = 27 S.
24 p .: 13 p. n. und p ..
25 p .: 2 pM. l., l. n. bis zum letzten n., davor machen wir zwischen n., pr. seine Gesichter., 1 l. n. = 27 n.
26 p .: 14 p. n. und p ..
27 S.: 2 S. Vm l., l. n. bis zum letzten n., davor machen wir zwischen n., pr. seine Gesichter., 1 l. n. = 27 n.
28 p .: Und. p ..
29 p .: 2 pM. l., l. n. = 26 n.
30 p .: Und. p ..
Wiederholen Sie 29-30 pp., Dann ein anderes Mal 29 p. = 24 p.
Schließen p ..

Für den richtigen Puppenschuh

Wir geben 5 p., L. bis zum Ende des Flusses = 24 p.
1 p .: + 1 p., Und. p ..
2 p .: L. p ..

Wiederholen Sie 1-2 Seiten. bis zum Punkt 26
5 p .: + 1 p., Und. zu dauern 2 p., 2 p. Vm und = 26 p.
6 p .: L. p ..
7 p .: + P., 11 und. S. 14 l. n. = 27 n.
8 p .: 2 pM. l., l. n. = 26 n.
9 S.: + S. 12 und. S. 13 l. n. = 27 n.
10 p .: Schließen. Die ersten 7 Personen., 2 p. p., 3 p auf einem Pin verschieben, 3 p schließen, l. n. zu con.
11 p .: 12 und. S. 2 l. p ..
12 p .: L. p ..

Rep. 11-12 pp. x 5 mal.
23 p .: 12 und. S. 2 l. S., + 13 S. für Verschluss = 27 S.
24 p .: L. p ..
25 p .: 2 pM. und., 11 und. S. 14 l. n. = 26 n.
26 p .: + P., L. p ..
27 S.: 2 S. Vm und .. und. n., vor dem letzten n. + n. aus der Räumung zwischen n., 1 und. n. = 27 n.
28 p .: L. p ..
29 p .: 2 pM. und., und. p ..
30 p .: L. p ..
29-30 pp. x 1, 29 p. x 1 = 24 p.
Schließen Sie p ..

Verschluss für die linken Schuhpuppen

Von den Gesichtern. stor. Entfernen Sie 3 Gegenstände von der Nadel, 14 p. Bretter viskos Dann: 1 l. n. vor der Arbeit, 2 S. vm l., wir geben diesen Eintrag in den nächsten ein. Reihe (Loch für Knöpfe). Schließen p ..
Verschluss für die richtigen Schuhpuppen

Da abgenutzt. Parteien sn. 3 P. Mit Stiften, stricken. 15 r. Strumpf zähflüssig, dann 1 l. n. vor der Arbeit, 2 S. vm l., wir geben diesen Eintrag in den nächsten ein. r. (knopfloch), nach - 2 p. Strumpfbandage. Schließen Sie p ..

Babymützen für Neugeborene - eine Meisterklasse.

Einfache Socken Mützen für Babys von der Geburt bis sechs Monate.

  • Garn (55% Baumwolle, 45% Acryl, 50 Gramm pro 159 Meter) - 1 Schaft,
  • cn Nr. 2.25.

Größe: bis zu 6 Monate.

Arbeitsfortschritt

Nab. 38 Punkte auf einem Abfallfaden mit Chrom. p., lass den Schwanz der Hauptleitung. Fäden etwa 40 cm.

Wichtig: cr. n. = nn n. am anfang von p., prov. als purl am ende von p. p = = nimm den Faden aus der Fuge nach links sp.i. sein verdrehtes n (Gesichter hinter der Rückwand).

Schalmuster x 2 Stück
3 p .: sn. S. 1 l. P., + P., 16 p. n., + n., 2 p. P., + P., 16 p. n., + n., 1 l. n., 1 und. p ..
4 p. und alle sogar pp .: l. p ..
5 p .: Nn S. 2 l. P., + P., 16 p. P., + P., 4 p. P., + P., 16 p. n., + n., 2 p. n., 1 und. p ..
7 p .: sn. S. 3 l. P., + P., 16 p. n., + n., 6 p. P., + P., 16 p. n., + n., 3 p. n., 1 und. p ..
9 p .: sn. S. 4 l. P., + P., 16 p. p., + p., 8 l. P., + P., 16 p. P., + P., 4 p. n., 1 und. p ..
10 p .: L. n. = 54 n.

Schalmuster x 10 Stück

Spitze des Fußes

Sl. r. (LS): fn. Klausel 15 l. der Artikel (2 l. der Artikel, 2 und. Artikel) x 5, 1 l. n., 1 und. S. umdrehen
Kaugummi 2 x 2 über der Mitte 22 S. 91 S. Sn., Last. prov purl) x 8 p. (1).
Sl. r. (ИС): сн п., (2 п. вм. и.) х 10 р., 1 и. п. (тут чередуем 2 п. вм. и. и 2 п. вм. и. за заднюю стенку, чтобы п. были вывернуты как на рис. 3), поворач. = 12 п..

Теперь 12 п. вм. (рис. 4), наб. 6 п. вдоль сторонки центр. полотна (рис. 5), поворач..
Сл. р.: пров. новые п. лицев. за задн. Art. (рис. 6), наб. 6 п. вдоль второй стор. центр. полотна (рис. 7), поворач..
Сл. р.: новые п. как л. за задн. стен., заканчиваем р. l п. до кончика.

Рез. 2 х 2 – 1 р..
Сл. р.: (2 л. п., 2 п. вм. л., накидываем) до кон..
Затем 1 р. и. п..
Теперь рез. 2 х 2 х 45 р., зак. п., выполнение заднего шва.

Тапочки-миньоны для новорождённого — мастер класс + выкройка.

Эти носочки-куклы идеальны для тех, кто только учится обращаться со спицами. Вязать их просто и быстро, Вы обязательно справитесь!

  • пряжа (50% хлопок, 50% шерсть, 56 грамм на 50 метров) – не более одного моточка,
  • сп. № 5.

Разм.: для новорождённых.

Выкройка:

Наб. сп. 6 п., 22 р. платочный узор (все р. – л. п.). Добавляем с каждой стороны по 10 п., затем связать 10 р. l п.. Сшиваем носочки так, как указано на схеме выше.

Детские носочки “крокодильчики” спицами для новорождённых — мастер класс

Простые и оригинальные сапожки крокодильчики для малышей, которые не оставят равнодушными даже взрослых.

Чтобы связать “крокодильчики”, нам понадобится:

  • пряжа (50% шерсть, 50% акрил, 112 метров на 100 грамм) – не более 50 грамм,
  • сп. № 3.

Набир. 42 п. (количество п. кратно 8 + 2 кром.).
1 р.: и. п..
2 р.: кр. п., *накидочек, 1 л. п.*, кромочная.
3 р.: кр. п., *накидыв., спускаем со сп., 1 л. п.*, кром..
4 р.: кр. п, *ниточка перед работой, набир. 7 п. с левой сп. и пров. 1 и. п. (7 п. вм. и.), из 1 л. п. вяж. 7 л. п. (1 л. п., накидыв., 1 л. п., накидыв., 1 л. п., накидыв., 1 л. п.)*, кр. п..
5 р.: как 1 р..
6 р.: как 2 р..
7 р.: как 3 р..
8 р.: кр. п., *из 1 л. п.. 7 Liter binden. p (1 l. p., nakidyv., 1 l. p., nakidyv., 1 l. p., nakidyv., 1 l. p.), Faden vor der Arbeit, rekrutieren 7 n. Von links jv und 1 und stricken. p. (7 pM und.) * cr. p ..

3 p machen Skalen (1-8 Seiten x 3), dann 8 Seiten. Platz in., zak. p ..

Auf gewelltem Kreshku-Zifferblatt. p., von jeder Skala 4 p und 4 zwischen sich, wirft sie auf die j. p., = 40 p., verteilen sie in 4 sp. und prov. 1 p. l p ..

Jetzt zentriert auf 1 sp. wir übertragen 11 Artikel und vyazh. 18 r. Bretter in., endet auf den Gesichtern. St. .. Emb. Seite 8 S., c. in einem Kreis, dann noch 8 S. und 7 S. l n. = 55 n., 4 p. und S. 4 S. l p., verstaut und geht zur Sohle (Strumpf ein. quer). Es bleibt nur noch alle Absätze zu schließen und die Krokodile sind fertig!

Kinder-Karamell-Hausschuhe für die Kleinen - eine Meisterklasse.

Originell und ungewöhnlich werden solche einfachen Puppenpantoffeln immer beliebter!

  • Garn (50% Wolle, 50% Acryl, 120 Meter pro 100 Gramm) - 0,5 Stränge
  • cn 3.75,
  • Satinband zur Dekoration.

Mit inkl. Verringern Ow. - wir übertragen 2 Artikel auf pr. ohne Prov., Löwe. cn wir gehen in diese 2 Seiten ein, provyaz. sie zusammen für die hintere Scheibe.

Häschensocken - Meisterklasse.

Originelle und einfache Stiefeletten für Ihre Jungen und Mädchen "Bunnies" sind leicht herzustellen und praktisch zu tragen.

  • Garn (50% Wolle, 50% Acryl, 120 Meter pro 100 g) - 0,5 Stränge
  • 5 bp Nr. 2.5,
  • Hakennummer 2.5.

Sohlenstricknadeln für Neugeborene
Alle r. - l. p ..

Link 7 S. (davon 1 und 7 S. Kr.), 1 S. l n .. 2, 4, 6 pp. - über cr. n. do nakidyvaniya in ungeraden p. prov ihre Gesichter. Kreuz n. = 13 n., weitere 13 int. Spuren (26 S.), dann machen wir von jeder Seite 1 Belag. und 15 Punkte ohne Inkremente = 23 Takte (46 S.). Auf jeder Seite am Anfang und Ende der ungeraden Zahl. Provyaz um 2 Punkte vm., bis wir 7 Punkte auf dem ch erhalten, zac. sie

Weißer faden auf 4 sp. in einem Kreis nab. n. auf dem Umhang und im Osten gibt es 12 Nos cn nach einer geraden Zählung ..

Nun die "Zähne". Rundsteckverbindung, 1 St .: L. p ..
2 p .: 2 pM. l., werfen und so weiter in die Reihe.
3-4 pp.: L. p ..

Weißer Faden gebunden und abgeschnitten. Nun ist der Kreis bereits blau: n. Spur. r. verbinden mit entfernen das letzte p., 9 p. l p ..

Auf der Vorderseite 12 P. Wie eine Fersensocke. 12. n. am zweiten jv. und prov. 2 n. Vm. l., drehen, vorne einfädeln. Entfernen Sie 1 p. Und. zu dauern p., wir übertragen es auf ein anderes c. und stricken 2 S. vm. und .. wiederum fn. 1 p., Der Rest - l. p .. Wiederholen Sie dieses Strickmuster, bis 30 M auf 3 Lm stehen. + 12 n. Zeh.

Als nächstes stricken Sie weiter Stiefeletten für Jungen und Mädchen von innen in einem Kreis.
2 Reihen - und. p ..
7 r. Gummi 1 x 1.
7 r. l p ..
1 p. und p ..
7 r. l p ..

Bringen Sie den weißen Faden an.
1 p. l p. 1 p. und p. 1 p. l p. 1 p. und p ..
Blau - 2 p. l p ..
Weiß: 1 p. und p. 1 p. l p. 1 p. und p ..
Blau - 2 p. l p ..
Weiß: 1 p. l p. 1 p. und p. 1 p. l p. 1 p. und p .. zak. p ..

Nab. 22 S. (Weiss Nr.), 1 S. und p ..
Blau - 6 p. Bretter zähflüssig, n. abschneiden und eine lange Spitze hinterlassen, mit der wir anschließend die Ohren nähen.
Weiß: 2 p. l n., wir verbinden zwei Kanten mit einem Haken.
Nähen Sie die Ohren an und unsere Stiefel sind fertig.

Kediki Adidas stricken - Meisterklasse.

Sie finden sicherlich nie eine solche Person! Wir bieten Ihnen eine ausführliche Beschreibung des Video-Uros in zwei Teilen, die es Ihnen ermöglicht, die Stiefeletten für Jungen oder Mädchen der Marke "Adidas" sogar an einen Anfänger zu binden!

Socken mit Zöpfen auf zwei Nadeln - Meisterklasse.

Diese Hausschuhe sind ideal für diejenigen, die mit Strümpfen unangenehm stricken.

  • Garn (100% Merino, 100 g pro 225 m) - 1 Knäuel,
  • Tags n,
  • cn 3.75,
  • zusätzliche Aktivitäten ..

Größe: 0-3 (3-6) Monate.

Strickmuster:

Es sollte 26 (30) p. Stricken, dann 1 l. n., * 2 p. n., 2 und. n., von * bis zum letzten. 1 S., L. p ..
Jetzt müssen Sie ein Gummi 3 cm binden, im letzteren. ihr r. addiere 2 n .: 1 nach dem 10. und 1 vor dem 16. Absatz.
Sl. r. (BOS): 12 (14) und. Sec., Schema 1, 12 (14) und. p ..
Sl. R: 12 (14) l. n., 4 und. Klausel 12 (14) l. p ..

Setzen Sie die ersten 9 (10) Loops auf Extra. sp., 3 (4) und. n., Schema 1, 3 (4) und. w., Wickeln von Stricken, entfernen die restlichen Absätze das Hinzufügen. sp ..

Die zentralen 10 (12) Abschnitte in dem Muster sind 12 (14) Seiten. Wir platzieren die Punkte auf der Addition. sp., wir schneiden den Faden ab.
Fahren Sie nun mit den zuvor verschobenen 9 (10) S. fort - stricken Sie sie + ext. 5 (7) n. Jetzt stricken. zentral 10 (12) n., wir erhalten weitere 5 (7) n., wir beenden die letzten 9 (10) n. = 38 (46) n.
Jetzt in Muster 7 (9) pp. l Ch. (l. n. - l. r., i. n. - und. r.).

Nächste Reihe: 2 Liter. Klausel 2 Klausel vm 11 915) l. Klausel 2 Klausel vm l., 4 l. Klausel 2 Klausel vm l., 11 (15) l. Klausel 2 Klausel vm l., 2 l. n. = 34 (42) n.
Jetzt - 1 p. l p ..

Nächste Reihe: 2 l. Klausel 2 Klausel vm l., 9 (13) l. Klausel 2 Klausel vm l., 4 l. Klausel 2 Klausel vm 9 913) l. Klausel 2 Klausel vm l., 2 l. n. = 30 (38) n.
1 p. - l. p ..

Als nächstes binden Sie eine weitere Reihe: 2 Liter. Klausel 2 Klausel vm l., 7 (11) l. Klausel 2 Klausel vm l., 4 l. Klausel 2 Klausel vm l., 7 (11) l. Klausel 2 Klausel vm l., 2 l. n. = 26 (34) n.
1 p. - l. p ..

Nur für eine große Größe - noch 1 p .: 2 l. Klausel 2 Klausel vm l., 9 l. Klausel 2 Klausel vm l., 4 l. Klausel 2 Klausel vm l., 9 l. Klausel 2 Klausel vm l., 2 l. n. = 30 n.
1 p. - l. p ..
Zak p ..

Nähen Sie zurück und am Fuß entlang. Die zweiten Slipper stricken gemäß Schema 2 für ein Pigtail.

Pin
Send
Share
Send
Send