Schwangerschaft

So lernen Sie, Schnürsenkel auf einfache Weise an Kinder zu binden.

Pin
Send
Share
Send
Send


Mit dieser Technik beherrscht Ihr Baby eine neue Fähigkeit in nur zwei Minuten.

Mütter und Väter, die hartnäckige Kinder sind, sollten eine Methode ausprobieren, die einem fünfjährigen Jungen namens Colton half, Schnürsenkel zu binden. Sieh nur, wie geschickt er fertig wird!

Wie kann man das machen:

  • Lassen Sie das Kind Schuhe tragen.
  • Jetzt muss er eine Plastikspitze von einer Schnur nehmen und sie in das Loch einführen, aus dem sie herauskommt.
  • Machen Sie dasselbe mit der zweiten Spitze. Es sollte zwei große Schleifen geben.
  • Dann nehmen Sie die Scharniere in beide Hände, kreuzen sie und binden den üblichen Knoten zweimal.
  • Ziehen Sie die Kunststoffspitzen aus den Löchern.

Voila Der Bogen ist fertig, die Turnschuhe sitzen fest auf dem Bein, was bedeutet, dass sie erst fliegen, wenn das Kind auf dem Spielplatz herumläuft.

In welchem ​​Alter soll ich anfangen zu lernen?

Lernen Sie leicht diese Fähigkeit Kinder mit gut etablierten feinmotorischen Fähigkeiten der Hände. Diese physiologische Eigenschaft entwickelt sich aus den ersten Lebensmonaten im Spiel mit Dingen verschiedener Formen und Strukturen.

Für Babys ab einem Jahr ist es sinnvoll, Getreidesäcke, Sand und in sie eingenähte Kieselsteine ​​zu geben, verschiedene Hilfsmittel zu verwenden, bei denen die Krume kleine Elemente anfassen, fühlen, verdrehen lernen. Nach zwei Jahren zu Erdnüssen interessante einfache Designer, weiche Rätsel, zusammenklappbares Holzspielzeug. Sie entwickeln die Beweglichkeit winziger Finger beim Modellieren, Auftragen und Zeichnen von Ton und Knetmasse perfekt.

Normalerweise zu 3-4 Jahre alt Das Kind, das verschiedene Fähigkeiten beherrscht, ist lernbereit und kann Schnürsenkel binden. Dieser Beruf wird für ihn ein hervorragendes Lernspiel sein. Es ist wichtig, dem Baby beizubringen, zu bestimmen, welches Bein und welche Hand es hat - das linke und welches - das rechte. Um 5-6 Jahre Um die einfache Methode des Schnürens beherrschen zu können, ist es besonders bei ähnlichen Schuhen notwendig.

Das ist interessant! Es wird angenommen, dass die ersten Schnürsenkel 1790 auftauchten. Zuvor wurde Schnürung hauptsächlich in der Kleidung verwendet. Der Prototyp der Spitze war ein Seil mit Metallkegeln an den Enden.

Übungen für Feinmotorik

Um hartnäckige Schnürsenkel kleinen Fingern ausgesetzt zu sein, brauchen wir ein Training. Spaßübungen werden nicht nur die Muskeln stärken, sondern auch kreative Fähigkeiten entwickeln, logisches Denken vermitteln, Bewegungskoordination verbessern:

Verbinde die Punkte. Es gibt viele pädagogische Veröffentlichungen, in denen die Aufgabe für das Kind festgelegt ist - die Punkte zu umkreisen, damit das Bild erhalten wird.

Mosaik. Die Möglichkeit, ein Muster aus kleinen Elementen in einer bestimmten Reihenfolge zu verbreiten, ist der erste Schritt, um die Grundlagen der Mathematik zu beherrschen.

Kleinteile sortieren. In Schulen, die Kinder nach der Methode von Maria Montessori unterrichten, sind Wäscheklammern, Knöpfe, Müsli und andere Kleinigkeiten weit verbreitet. Im Klassenzimmer reihten Kinder Perlen auf, sortierten die Elemente nach verschiedenen Merkmalen und verlagerten sie von einer Schüssel in eine andere.

Malen mit Aufklebern. Die Aufgabe des Babys besteht nicht nur darin, das gewünschte Bild einzufärben, sondern auch das entsprechende Bild zu finden und sorgfältig auf das gewünschte Blattstück zu kleben.

Fingerspiele. Zwei in einem: Gymnastik für kleine Hände und lustige Gedichte merken.

Zeichnung im Sand, Grieß. Der wahre Raum für Kreativität: Sie können Buchstaben und Zahlen lernen, thematische Bilder zeichnen oder einfach nur warmen Sand mit den Händen gießen.

Wie kann man sich für das Lernen interessieren?

Das Kind selbst kann ihn auffordern, ihm das Schnüren der Schuhe zu beibringen, wenn er neue Turnschuhe sieht, auf denen die Charaktere seines Lieblings-Cartoons dargestellt sind, oder bei der Auswahl von Rollschuhen. Wir müssen ihm erklären, wie wichtig es ist, die Schuhe richtig am Bein entlangzuziehen. Dies ist in den Sicherheitsvorschriften vorgeschrieben. Schnürsenkel haben die Eigenschaft, im unpassendsten Moment tückisch loszulassen und sich daran festzuhalten, man kann fallen.

Das Kind ist fasziniert von dem Aussehen der ursprünglichen hellen Schnürung an den Turnschuhen des Vaters oder den Stiefeletten der Mutter. Wenn die Familie ältere Kinder hat, können sie auch mit dem Prozess verbunden werden.

Der Junge könnte sich für Geschichten über Vertreter von Berufen interessieren, die Schnürschuhe tragen: Militär, Polizei, Sportler, Feuerwehrleute. Mädchen interessieren sich für den Interlacing von hellen Strings. Es genügt, darauf zu achten, welche schönen Kombinationen Sie verwenden können.

Bieten Sie dem Kind eine Belohnung: Wenn er sich selbst Turnschuhe oder Schuhe schnürt, geht er in den Park oder Zirkus, um etwas zu kaufen, das er sich wünscht.

Bevor Sie trainieren, um mit diesem Schuh zu trainieren, kaufen Sie ein Handbuch aus Pappe oder Sperrholz, aus dem Elemente mit Hilfe eines Seils befestigt werden.

Welche Spitze ist besser zu lernen

Viel hängt vom gewählten Modell ab. Im Lernprozess ist alles wichtig, daher sind folgende Schnürsenkel die beste Option:

  • Helle, angenehme Haptik, nicht zu rutschig, mit festen Spitzen (Spitzen).
  • Nicht zu dünn: Normalerweise streben sie nach außen und halten den Knoten schlecht. Dick, um Kinder unbequem zu binden.
  • Es ist wünschenswert, flach: aus ihnen ist es einfacher, Schleifen zu bilden.
  • Bei einer Länge von etwa 30 Zentimetern werden längere Schnürsenkel ständig verwirrt, zu kurz kann kein Knoten mit Schlaufen gebunden werden.

Schritt für Schritt Möglichkeiten, Schnürsenkel zu binden

Die erste Lektion ist besser zu verbringen, wenn man hinter dem Baby sitzt. Wenn er die Bewegung spiegelt, wird es schnell verwirrt. Sie können neben ihm sitzen, links oder rechts, je nachdem, ob das Kind Rechts- oder Linkshänder ist. Es ist wünschenswert zu unterrichten, nicht in Eile und nicht durch Kleinigkeiten abgelenkt zu werden. Und wenn Sie immer noch eine faszinierende Geschichte oder einen Reim erzählen, ist der Erfolg nicht zu leugnen.

Bieten Sie zuerst die Krümel zum Binden an Anfangsknoten für eine lustige Geschichte:

  1. „Es waren einmal zwei Brüder - Left und Right“ - wir bilden einen Knoten (wir ziehen die linke Spitze hinter die rechte Spitze).
  2. "Linke Richtige für einen Spaziergang" - Falten Sie das linke Ende der Spitze in einer Schleife.
  3. "Der rechte stimmte glücklich überein" - wir verbinden das linke Ende der Spitze an der rechten Schlaufe.
  4. Ziehen Sie den resultierenden Knoten fest.

Dann besser werden einfache Möglichkeit, den Bogen zu reparieren. Phasenweises Briefing:

  1. Ziehe beide Enden der Spitze und nimm sie in die Hand. Beginnen Sie ein Märchen: "Es waren einmal zwei Würmer: Bim und Bom."
  2. Kreuzen Sie sie zusammen: "Lass uns spazieren gehen?", "Lass uns gehen!"
  3. Ziehen Sie die Spitze einer Spitze nach unten: „Die Würmer ergriffen die Griffe. Geh und hab Spaß. " (Schwing deine Schnürsenkel).
  4. Ziehen Sie beide Enden ab und machen Sie Ösenschlaufen: „Die Hasen von Tim und Subject haben sie getroffen. Sie haben die Würmer gerufen, um Tee zu trinken. “
  5. Kreuzen Sie die Schlaufen: "Jeder nimmt die Griffe und rennt in den Bau."
  6. Eine Schleife wird im resultierenden Bogen übersprungen.
  7. Ziehen Sie an den Enden in verschiedene Richtungen, so dass der Bogen nachgezogen wird.

Oder singen Sie Spaß Spongebob-Lied, die viele Kinder lieben:

Sie wollen Ihre Schnürsenkel binden,

Mach dir keine Sorgen, das ist nichts.

Sie nehmen eine Schnur, eine Schleife, einen Haken,

Oh Wunder, da war ein Bündel!

Zuerst müssen Sie sie herunterziehen

Dann fädeln und überwältigen.

Schleife, Haken und hier

Der Stiefel fällt nicht herunter.

Eine andere Option ist ein einfaches Bündel oder umgangssprachlich "Oma-Knoten»:

  1. Wie in der vorherigen Version einen Knoten machen (siehe Bild unten)
  2. Machen Sie eine Schleife am Ende einer Spitze und sagen Sie: "Bunny, er hat ein Ohr."
  3. Drehe ein Ende um die Schleife und sage: "Der Hase ging um den Busch herum und ging in seinen Nerz."
  4. Schieben Sie das "Ohr" in das Loch.
  5. Den Bogen festziehen.

Sehen Sie jetzt eine andere interessante und modische Möglichkeit, Schnürsenkel zu binden.

Sagen Sie Ihrem Kind, dass es wichtig ist, sich nicht nur zu schnüren, sondern auch die Schnürsenkel von den Schuhen zu entfernen, und zeigen, wie es geht.

Das ist interessant! Irgendwie haben Wissenschaftler mit einer Computermethode berechnet, wie viele Schnürungsoptionen erreicht werden können, wenn Sie einen Schuh und einen Schuh mit zwölf Löchern nehmen. Es stellte sich zwei Billionen Varianten heraus.

Sehen Sie sich ein Video an, das zeigt, wie man einem Kind beibringt, Schnürsenkel in nur 5 Minuten zu binden.

Hilfreiche Ratschläge

  • Farbe die Hälfte der Spitze in einer anderen Farbe: Das Baby hat also keinen schillernden Blick in den Augen, und es wird schnell klar, welche Schlaufe leichter oben platziert werden kann: links oder rechts. Dies ist besonders wichtig, wenn der Elternteil eine dominante Hand hat - die rechte, und das Kind ist Linkshänder oder Ambidexter.
  • Platzieren Sie "Simulatoren" in Form von Bändern oder Schnüren auf verschiedene Objekte im Haus: Griffe von Schränken, Stuhlbeinen, Spielzeug, damit das Baby das Binden des Bogens üben kann. Mädchen können angeboten werden, Zopfpuppen zu weben.
  • Markiere den Tagals das Kind zum ersten Mal Schuhe mit Schnürsenkeln tragen konnte.

Machen Sie diese Fehler nicht.

  • Wenn der Unterricht regelmäßig läuft, kann das Kind in 1-2 Wochen eine neue Fertigkeit erlernen. Wenn Sie einmal pro Woche trainieren, wird das Kind alles, was er gelernt hat, schnell vergessen.
  • Helfen und beraten Sie nur, wenn die Krume Hilfe benötigt. Im Laufe der Zeit wird er allmählich alles lernen.
  • Sie können nur schimpfen und kritisieren, wenn Sie beabsichtigen, eine Reihe von Komplexen in einem Kind zu entwickeln, das Vertrauen zu brechen und den Wunsch zu lernen entmutigen.
  • Hat der Junge seinen Weg gefunden, seine Schnürsenkel zu binden? Nun, er hat hervorragende kreative Fähigkeiten. Bestehen Sie nicht auf Ihrer Methode, auch wenn es Ihnen bequemer erscheint.
  • Vergleichen Sie das Baby nicht und hetzen Sie es nicht.
  • Wenn das Kind lernbegierig ist, verschieben Sie die Angelegenheit nicht auf unbestimmte Zeit. Nehmen Sie sich Zeit und beginnen Sie mit dem Unterricht.
  • Versuchen Sie nicht, alle Wege auf einmal zu zeigen: Lassen Sie den Krümelmeister mindestens einen, den einfachsten. Wiederholen Sie jedes Mal die gleichen Aktionen und erklären Sie die Wörter, damit er nicht verwirrt wird.
  • Wenn das Baby überhaupt nicht funktioniert, nehmen Sie eine Zeit lang Unterricht. Wenn er müde ist, unterbrechen Sie den Unterricht.
  • Feiern Sie auf jeder Stufe gemeinsam den Erfolg, freuen Sie sich darauf.

Natürlich kann ein Kind leben, ohne zu wissen, wie man seinen eigenen Sneaker schnürt und löst, oder ständig Klettschuhe trägt, die leichter zu befestigen sind. Psychologen auf der ganzen Welt schlagen Alarm: Immer mehr Kinder bleiben hinter der Entwicklung der motorischen Fähigkeiten zurück, was bedeutet, dass Sprache und Denken hinterherhinken. Je mehr ein Kind fähig ist, desto besser orientiert es sich in der Schule und im normalen Leben.

WICHTIG! * Beim Kopieren von Material des Artikels bitte angebenaktiver Link zur Quelle: https://razvitie-vospitanie.ru/kak_nauchit/rebenka_zavyazivat_shnurki.html

Wenn Ihnen der Artikel gefällt - wie und hinterlassen Sie einen Kommentar. Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wann beginnen, einem Kind beizubringen, seine eigenen Schnürsenkel zu binden

Die Art und Weise, wie ein kleines Kind seine Finger bewegen kann, zeigt an, ob die motorischen Fähigkeiten seiner Hände entwickelt sind oder nicht. Damit ein Kind im Alter von 4 bis 5 Jahren mit seinen unartigen Schnürsenkeln fertig werden kann, muss man diese Fähigkeit bereits im Kindesalter entwickeln. Um dies zu tun, sollten Eltern mit kleinen Dingen dem Kind spielen dürfen, daran interessiert sein, aus Ton und Knetmasse zu modellieren, Perlen zu bespannen, zu zeichnen und Teile des Kindergestalters zusammenzubauen. Alle diese Übungen wirken sich positiv auf die Beweglichkeit der Finger aus. Natürlich benötigt das Baby ständige Aufsicht, vor allem wenn er verschiedene Dinge in den Mund nimmt. Aber Vater und Mutter werden im Prozess der Kontrolle herausfinden, ob ihr Kind Linkshänder oder Rechtshänder ist.

Jede Arbeit mit den Händen bereitet den kleinen Mann darauf vor, eine Vielzahl von Höhen zu überwinden, und eine davon ist das Anschnallen seiner eigenen Spitzen. Dies ist eine einfache Angelegenheit, aber ein Baby braucht viel Zeit, um zu lernen, wie es geht. Aber wenn seine Finger "laufen", kann man hoffen, dass es nicht lange dauern wird.

Schon in 3-4 Jahren kann das Baby eine solche Aufgabe meistern. Normalerweise, wenn ein Kind gelernt hat, vor der Schule auf sich aufzupassen. Natürlich wird das Kleinkind bis zu drei Jahren schwieriger als später, aber es gibt auch einen positiven Punkt. Dank dieser Schulung:

  • Das Kind assimiliert besser alle Informationen
  • Er verbessert Gedächtnis und Konzentration
  • Mentale Fähigkeiten entwickeln sich rasch.

Daher ist es nicht notwendig, dem Baby das Leben zu erleichtern, indem es Schuhe mit Klettverschluss kauft. Wenn es Zeit für Schuhe und Schuhe ist, wird es für ihn extrem schwierig sein, die Wissenschaft des Bindens gewöhnlicher Schnürsenkel zu beherrschen. Und für Eltern drohen zusätzliche Kopfschmerzen, da Kinder in dieser Zeit viele Bedürfnisse, Verantwortlichkeiten und Probleme haben.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein dreijähriges Baby zu trainieren, ist es nicht notwendig, ihm einen Daddy-Sneaker zu geben. Sie können Pappe und helle Schnürsenkel besonders berücksichtigen, damit er beim Spielen lernt, sie zu binden. Wenn er diese Fähigkeit nach dem Training zum Automatismus verfeinert, hat er nichts zu befürchten für seine zukünftigen Schuhe.

Vielleicht wird das Baby eine solche Tätigkeit als zu kompliziert empfinden, damit er seine eigenen Fähigkeiten nicht aufgibt. Die Eltern sollten dem Kind erklären, dass es alles richtig gemacht hat. Seine Stifte sind noch nicht für eine solche Arbeit geeignet. Eltern sollten ihr Versagen auch nicht miteinander besprechen, dies führt in der Regel zu Entfremdung, Schuldgefühlen und anderen psychischen Problemen. Tatsache ist, dass das Kind jeden seiner Siege und Fehler sehr emotional wahrnimmt.

Wie man einem Kind beibringt, Schnürsenkel schnell und einfach zu binden

Manche Väter und Mütter wissen nicht, wie sie mit dem Training beginnen sollen und in welcher Form sie dienen sollen. Das Wichtigste ist, das Kind zu interessieren und es mit den Saiten, Bändern und Bögen zu spielen. Sie können für ihn ein schönes breites Band kochen. Schuhe für diese Aufnahme sind nicht erforderlich. Sehr oft sind Kinder begeistert an Schnürungen, die das sich entwickelnde Spiel lehrt.

Papa oder Mutter sollten nahe sein und deutlich zeigen, wie der Bindungsprozess verläuft. Ein kleines Kind wird sich aufgrund der entwickelten Nachahmung von Handlungen von Erwachsenen definitiv nach seinen Eltern wiederholen. Es ist wünschenswert, ausführlich zu erklären, was und warum, in Worten.

Es ist wichtig! Sie können das Baby nicht anpassen, je ärgerlicher, mit der Zeit wird alles kommen - Fingermotilität und schneller Griff. Eltern, die regelmäßig einen Sohn oder eine Tochter loben und ermutigen, schaffen die notwendige vertrauensvolle Atmosphäre, die dem Kind hilft, sich zu konzentrieren und weiter zu trainieren.

Wenn ein Vater nicht weiß, wie er einem Kind beibringen soll, seine Schnürsenkel schnell und einfach zu binden, dann lassen Sie es ihn nur mit einem Beispiel zeigen. Es gibt zwei grundlegende Techniken zum Binden.

Die erste Methode besteht darin, einen Bogen zu binden, der aus zwei Schlaufen besteht:

  • Die Spitzen beider Bänder sind so gefaltet, dass sie eine Schleife bilden.
  • Die Scharniere sind gekreuzt, während die Oberseite nach unten gebogen und in den resultierenden Ring eingefädelt ist.
  • Wenn Sie an beiden Schlaufen ziehen, zieht sich der Knoten zusammen

Wenn an den Schuhen trainiert wird, können die Enden der Schnürsenkel, wenn sie nicht zu Schlaufen gefaltet wurden, nachdem der Knoten gebunden ist, die Bretter von Schuhen oder Turnschuhen entfernen. Es ist wichtig, Ihren Sohn oder Ihre Tochter darauf aufmerksam zu machen, dass dies das Gehen behindern sollte, da Sie sonst stolpern und fallen können. Dem Kind muss erklärt werden, dass es schwierig sein wird, den Knoten zu lösen, wenn Sie keine Schlaufen machen.

Wenn der Vater und die Mutter in der Nähe sind, kann das Baby die Aktionen hinter sich wiederholen oder es gleichzeitig tun. Es ist notwendig, langsam zu zeigen, damit sich das Baby an jede Bewegung erinnern und parallel zum Kind sitzen kann. Tatsache ist, dass es ihm schwer fällt, elterliche Handlungen nachzuahmen, wenn Sie gegenüber sitzen. Daneben kann er die gleichen Bewegungen ausführen und schrittweise in die Nuancen des Prozesses eintauchen.

In diesem Fall können Sie helfen, indem Sie angeben, was als Nächstes zu tun ist, jedoch nur in Worten. Vater oder Mutter sollten sich nicht an den Schnürsenkeln des Babys beteiligen. Eine Ausnahme kann die Bitte eines Sohnes oder einer Tochter um Hilfe sein. Nach den ersten Siegen muss das Baby unbedingt gelobt werden. Freundliche Ermutigung wird die Weiterbildung mit noch komplexeren Aufgaben fördern.

Eltern sollten niemals zur Seite stehen - sie sind keine Beobachter, sondern beteiligen sich aktiv daran, einen neuen Fall für ein Kind zu lernen. Die Grundregel lautet, mit fremden "Simulatoren" zu beginnen und mindestens 10-14 Tage der Verbesserung der Fertigkeit zu widmen. Bereits zu diesem Zeitpunkt können Sie verschiedene Arten von Knoten und Schnürungen erlernen. Erst nach ein paar Wochen ist es sinnvoll, den Schnürschuh an diesem Schuh zu beginnen. Dazu können Sie neue schöne Babyschuhe kaufen - lassen Sie ihn wählen, was ihm gefällt. Natürlich sollte darauf geachtet werden, dass die Schuhe zu ihm passen, bequem, sicher und aus hochwertigem Material sind.

Wie macht man den Lernprozess für das Schnüren von Schnürsenkeln für ein Kind effektiv und interessant?

Damit das Wissen leichter assimiliert werden kann und das Kind nicht den Wunsch aufgibt, weiterhin Unbekanntes zu lernen, sondern lebensnotwendig ist, können die Eltern einige nützliche Tipps geben:

Am wichtigsten ist jedoch, dass der Wunsch zu lernen nicht nachlässt, dafür müssen sich die Eltern um einen neuen Schuh für ihren Nachwuchs kümmern. Wenn die Kinder zuvor mehr Schuhe mit einer klebrigen Schnalle getragen haben, sollten neue Schuhe mit Schnürung nun zum Symbol der Reifung und besonderen Verantwortung für sie werden. Sie können an allen Themen rund um das Verknoten interessiert sein - an den Abenteuern von Seglern, die sich ihr Leben ohne Knoten nicht vorstellen können. Für Mädchen kann die Geschichte aller Arten der Verwendung von Schals und Halstüchern attraktiv sein - um sie stilvoll und modisch zu stricken, ist viel Geschicklichkeit gefragt.

Rat Setzen Sie sich während des Trainings nicht gegenüber dem Kind, sondern neben ihm. Dies sollte so erfolgen, dass das Kind Ihre Bewegungen nicht in ein Spiegelbild kopiert, sondern einfach alles nach Ihnen wiederholt.

Sie können anfangen, kleine Kinder an Stoffgurten, breiten Bändern und bunten Bändern zu trainieren. Zuerst werden einfache Knoten und Bögen vorhanden sein, die Fertigkeit wird durch regelmäßige Übungen vermittelt. Когда дело коснётся шнурков, отец или мама могут разместиться сзади ребёнка и, держа его ручки в своих руках, направлять движения. Однако наилучшим методом всё же является расположение рядом, и ребёнок имеет возможность синхронно копировать приёмы, глядя на руки родителей.

Es sind einige Faktoren zu berücksichtigen, die sich direkt auf den Erfolg von Klassen auswirken:

  • Es ist nicht nötig, in Eile zu trainieren - Mütter oder Väter sollten absolut frei sein und sich ganz dem Kind widmen.
  • Wenn Sie laufen, ins Kino oder in den Zoo gehen müssen, müssen Sie nicht mit dem Kind trainieren. Seine Aufmerksamkeit wird unwillkürlich durch Gedanken über interessante Meetings abgelenkt.
  • Kleine Kinder fühlen sich schnell müde, daher sollte der Unterricht kurz, aber sinnvoll sein.
  • Das Studium jedes Knotens und die Methode des Schnürens sollten nacheinander erfolgen. Während das Kind eine Methode nicht beherrscht, ist es nicht notwendig, ihm eine andere anzubieten.

Wie man einem Kind beibringt, Schnürsenkel zu binden: Reim

Jeder weiß, dass Kinder gerne spielen, daher ist es für Eltern viel einfacher, aus Lernen ein Spiel zu machen. Dann macht das Lernen Spaß, und das Kind kann sich schnell und leicht daran erinnern, wie man Schnürsenkel alleine bindet. Dafür wird uns ein Gedicht über einen Hasen helfen:

  1. Häschen Liebling, er hat zwei Ohren. - Schnürsenkel machen.
  2. Häschenbusch umgangen, - eine Öse für eine andere drehen.
  3. In seinem Nerz kam - um eine Öse in das Loch zu schieben.
  4. Und ich habe dort eine Karotte gefunden! - die Schnur festziehen.

Der Stiefel
Mutter fragte ihren Sohn:
- Schnür deinen Schuh:
Eins-Zwei - richtig,
Eins-Zwei - nach links!
- Er will nicht schnüren -
Mitya dachte sich zu rechtfertigen.
Und um es zu beweisen,
Die Knoten fingen an zu stricken:
Eins-Zwei - auf der rechten Seite
Eins-Zwei - links.
- hier! Knoten behindern
Ich ziehe die Schnur!
O. Chernoritskaya

Neben Reimen mit Aktionen ist es auch gut, jede Lektion beim Schnüren mit lustigen Reimen zu begleiten.

Ich bin nicht mehr klein

Beeil dich, Mami,

Die Schnürung konnte nicht gebunden werden

Weder ein Kätzchen noch ein Welpe ...

Ich habe eine Stunde lang versucht,

Aber nicht wieder gefesselt.

Was soll ich machen?

Barfuß jetzt spazieren?

Hier sitze ich, ich schaue aus dem Fenster,

Und ich gehe nicht raus in den Hof!

Spielzeugschnürung für das Lernen von Kindern

Zum Unterrichten eines Kindes ist es zusätzlich zu den oben genannten Reimen auch möglich, Schnürungsspielzeuge zum Trainieren feinmotorischer Fähigkeiten zu verwenden, die leicht in einem Geschäft gekauft werden können. Zum Beispiel solche:

Wie mache ich ein Spielzeug?

Oder Sie können sich selbst ein solches Spielzeug schnüren, indem Sie wunderschöne Schnüre erwerben und die Basis aus den Kathonen herausschneiden (Sie können das Kind in den Prozess der Herstellung eines Spielzeugs einbeziehen - dann wird es sehr glücklich sein, mit einem selbstgebauten Spielzeug zu trainieren).

Für die Herstellung eines solchen Schuhs benötigen wir:

  • Schnürsenkel
  • engen Kraton
  • Schere
  • Farben / Marker / Bleistifte - was das Kind an Sneakers-Schnürungen malen wird
  • Locher oder Ahle zum Herstellen von Spitzenlöchern

So machen Sie Schnürungen:

  1. Schneiden Sie den Karton aus
  2. wir geben es dem Kind, damit es es mit Farben / Filzstiften oder Bleistiften bemalen kann
  3. Mit einem Locher (zum Beispiel können Sie einen so geformten Locher verwenden, den wir bei der Herstellung verschiedener Handarbeiten verwendet haben) oder in den Schuh genähte Löcher, in die wir Schnürsenkel führen.

Der Simulator ist fertig.

Motivationsschnürsenkel-Cartoons: Video

Das Kind wird interessiert sein, wie die Figuren seiner Lieblings-Cartoons mit dem Problem der Schnürsenkelbindung umgehen. Schlagen Sie Ihrem Kind vor, gemeinsam einen Cartoon anzuschauen, und legen Sie dann die Fähigkeiten in der Praxis fest.


Eltern wissen, wie sie einem Kind beibringen können, Schnürsenkel schnell und einfach zu binden, und verbinden das Kind mit einem neuen, für ihn interessanten Beruf, der zur Grundlage seiner weiteren eigenen Kreativität werden kann. Und selbst wenn dies nicht der Fall ist, kann das Kind eine so wichtige Fähigkeit entwickeln, wie die feinmotorischen Fähigkeiten der Hände, die in direktem Zusammenhang mit dem Gehirn stehen, wodurch die geistige Entwicklung gesteigert wird. Übrigens, es entwickelt auch das Gedächtnis, die Vorstellungskraft und die Fähigkeit, logisch zu denken, was für eine Person so wichtig ist.

Altersmerkmale von Kindern zur Erkundung der Schnürung

Moderne Kinderschuhe haben zunehmend mit Klettverschluss und Reißverschlüssen zu tun. Dies erleichtert Eltern und kleinen Kindern das Leben. Eine solche Entscheidung ist verständlich, weil es für ein Kind unter drei Jahren schwierig ist, Schnürsenkel zu binden. Aber das Baby wächst und er wird es noch sehen müssen. Wie lernt man ein Kind, Schnürsenkel zu binden und wann ist es besser?

Empfohlenes Alter für Nachhilfe

Das Alter der Kinder zum Lernen

Jeder Elternteil sollte wissen, dass das Schnüren und Binden von Bögen für die motorischen Fähigkeiten von Kindern keine leichte Aufgabe ist. Experten empfehlen, von Geburt an kleine Bewegungen zu entwickeln.

Vor der Bekanntschaft des Kindes mit Schnürsenkeln müssen einige unterhaltsame Schulungen durchgeführt werden. Die häufigsten Übungen sind das Aneinanderreihen großer Erbsen, Formen oder sogar Spielsachen.

Die Erfahrung von Lehrern und Psychologen legt nahe, dass Kinder am besten mit Schnürsenkeln im Alter von vier bis fünf Jahren bekannt gemacht werden. Es sollte bedacht werden, dass Mädchen viel schneller wachsen und sich entwickeln als Jungen. Wenn Sie Interesse an einer dreijährigen Tochter haben, müssen Sie sie dazu ermutigen. Jungen zeigen den Prozess des Schnürens nicht früher als 4 Jahre. In diesem Alter zeigt sich Interesse, und der gesamte Prozess wird leicht und unterhaltsam sein. Wenn die Eltern plötzlich kein Interesse an dem Kind fanden und vielleicht sogar einen Protest verspürten, ist es besser, diese Aktivität um einige Zeit zu verschieben. Aber weiterhin Interesse zu wecken, bleibt bestehen. Beginnen Sie sich beispielsweise, Schuhe mit Schnürsenkeln zu tragen, und bitten Sie Ihr Kind manchmal, Turnschuhe oder Schuhe zu schnüren.

Excellent hilft, Interesse am Schnürsenkel zu entwickeln und neue Schuhe mit Schnürsenkeln zu kaufen. Lassen Sie das Baby die wählen, die ihm gefallen.

Beispiele für Spiele mit Schnürung

Für das Training genügen einfache Schnürsenkel. Aber für manche Kinder ist das Aussehen von Spielzeug wichtig. Daher können Sie schöne und modische Schnürsenkel verwenden oder spezielle Spiele mit Schnürung kaufen.

  1. Beginnen Sie besser mit den Fähigkeiten, das Seil in verschiedenen Formen zu falten und auf den Tisch oder auf den Boden zu legen.
  2. Danach müssen Sie versuchen, Knoten zu binden.
  3. Dann können Sie direkt zur Schnürung gehen.

Eltern können deutlich zeigen, dass Schuhe eng oder schwach angezogen sein können. Am besten, wenn Mama oder Papa am Beispiel zeigen, wie man Schuhe geschickt schnüren kann.

Spitze spiele

Wenn Kinder anfangen, ihre Spitzen schnell zu binden, ist es eine gute Idee, ihnen Wettbewerbe mit der Teilnahme von Eltern und Großeltern sowie älteren Kindern in der Familie anzubieten. Die Kriterien für den Sieg können unterschiedlich sein - in Geschwindigkeit oder Qualität. Der Gewinner ist zum Beispiel derjenige, der die Schnürung schnell bewältigt. Und die zweite Option, wenn der Gewinner schön und korrekt festhält.

Schnürsenkel können ab dem vierten Lebensjahr als visuelle Spiele verwendet werden: Versuchen Sie, ihre Illustrationen in den gelesenen Büchern zu ergänzen, spielen Sie Szenen mit Schnürsenkeln. Die Hauptsache ist, dass das Kind die Spitzen positiv und nicht als schwierige Aufgabe wahrnimmt.

Spielzeug mit Schnürung

Spitzen-Spielzeug

Diese Arten von Spielen sollten bereits in jungen Jahren verwendet werden. Sie können im Laden für die Entwicklung von Kindern gekauft werden, und Sie können es selbst machen. Persönlich hergestelltes Spielzeug, das Schnüren nicht nur das Familienbudget spart, sondern dient auch als der seltene Moment, in dem Eltern ihre Seelen in ihre Kinder legen. Es kann viele solcher Spielzeuge geben und sie können zusammen mit dem Kind hergestellt werden. Bitten Sie das Baby, Ihnen zu helfen. Wahrscheinlich gibt es kein Kind, dem eine solche vertrauensvolle Haltung der Erwachsenen nicht schmeicheln würde.

Für die Herstellung von Spielzeug benötigen ein Paar Schnürsenkel und dicke Pappe. Von Pappe aus können Sie das Aussehen von Schuhen schneiden, durchbohren, wo Sie Löcher brauchen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Spielzeug hell bemalen, um es interessanter zu machen, damit umzugehen. Lanyards holen bunt und schön ab, dann beginnt das Kind gerne mit dem Unterricht. Zu Beginn des Spiels müssen Sie zeigen, wie die Spitze eingefügt wird, und das Kind bitten, diese Aktion zu wiederholen. Dann können Sie Schnürsenkel und Schleifen binden.

Um das Spiel unterhaltsamer zu gestalten, können Sie Elemente eines Märchens verwenden, seine Handlung ausarbeiten und mit dem Kind spielen. Vergessen Sie nicht, das Kind für jeden kleinen Erfolg zu loben, da es zu weiteren Aktionen anregt!

In der Regel dauert das Schnüren drei bis sieben Tage systematisches Training. Manchmal ergreifen Kinder die Initiative und machen sich ihre eigene Art zu schnüren. Schimpfe sie nicht dafür, weil sie sich ausdrücken. Vergleichen Sie das Kind auf keinen Fall mit seinen Mitschülern. Dies fördert nicht nur den schnellen Erwerb von Fähigkeiten, sondern verringert auch das Selbstwertgefühl der Kinder, was sich stark auf das Erwachsenenleben auswirkt. Indem Sie Geduld und Ausdauer zeigen, können Sie in jedem Unternehmen hohe Ergebnisse erzielen.

Der einfachste Weg, Schnürsenkel zu binden

Der einfachste Weg, Schnürsenkel zu binden

Bevor Sie die komplexen Techniken des Schnürens beherrschen, müssen Sie sich mit der einfachsten Methode vertraut machen:

  1. Nehmen Sie eine Schnur in beide Hände.
  2. Legen Sie die Schnur auf Ihren Finger und verriegeln Sie die Schlaufe. Beide Hände sollten eine Schleife mit Schnürsenkeln halten, deren Ende lose hängt.
  3. Legen Sie eine Schleife auf die andere, ohne sie loszulassen. Ein kleines Loch wird zwischen den Schlaufen gebildet. Darin müssen Sie die untere Schleife einfädeln, die sich in der rechten Hand befindet.
  4. Fassen Sie die rechte Schlaufe vorsichtig durch die linke Hand. Wir fixieren die linke Schleife mit der rechten Hand. Bewegen Sie langsam Ihre Hände zur Seite. In der Mitte befindet sich ein Knoten von Schnürsenkeln, an den Seiten zwei Schlaufen. Die einfachste Schnürung bereit!

Erwachsene Spitzenspiele

Erwachsene haben gelernt, Schnürsenkel in der Kindheit zu binden, und zeigen bereits Kreativität und Originalität. Einfaches Anschnüren wird an der Maschine durchgeführt, wobei nicht wirklich über den Prozess nachgedacht wird. Viele Erwachsene machen aus Schnürsenkeln echte Kunst. Die Geschäfte bieten Schnürsenkel in verschiedenen Größen und Farben an, die gut zu Schuhen passen. Ungewöhnliche Methoden des Schnürens sind die Verzierung von Schuhen und die Manifestation ihres eigenen Stils. Sie können verschiedene Arten der Schnürung im Video sehen.

Trainingsregeln für Spitzen

Geduld ist die Hauptwaffe auf dem Weg zum Sieg. Schaffen Sie eine günstige Einstellung und nehmen Sie sich Zeit. Höchstwahrscheinlich wird das Kind einen Teil der Erklärungen nicht verstehen. Für ein erfolgreiches Lernen sollten einige nützliche und einfache Regeln beachtet werden:

  • Das geeignetste Alter, um Schnürsenkel zu lernen, ist 4-5 Jahre.
  • Betrachten Sie den Entwicklungsgrad: In der Regel haben Mädchen eine höhere Entwicklungsrate als Jungen. Nachdem Sie den Wunsch verspürt haben, neue Dinge von einem Kind zu lernen, können Sie dieses Geschäft meistern.
  • Das Kind muss das linke und das rechte Bein deutlich unterscheiden.
  • Wählen Sie zum Lernen nur eine Möglichkeit, Schnürsenkel zu binden. Große Auswahl verwirrt nur Ihr Baby.

Wenn Sie diese einfachen Regeln eingehend geprüft haben, können Sie direkt mit dem Lernprozess fortfahren. Also lass uns anfangen.

Erste Schritte

  • Nehmen Sie eine Position neben dem Kind ein, nicht vor ihm. So eliminieren Sie den "Spiegel" seiner Bewegungen. Der Krümel wiederholt einfach alle Aktionen für Sie.
  • Wählen Sie den einfachsten Weg, um Ihre Schnürsenkel zu binden. Zuerst zeigen Sie, wie man Knoten bildet. Nachdem Sie dieses Geschäft beherrscht haben, können Sie zu den Bögen gehen. Es wird nützlich sein, Video-Tutorials zum Schnüren von Schnürsenkeln zu sehen. Sie können sich diese Videos mit Ihrem Kind ansehen.
  • Sagen Sie Ihrem Kind, dass die Schlaufe nur an einem Ende der Schnur angefertigt werden soll. Das andere Ende sollte in die Schlaufe eingeführt werden, jedoch nicht vollständig. Als Ergebnis bekommen wir einen Bogen.

Es gibt eine alte, bewährte Art, Schnürsenkel zu binden. Es ist sehr einfach, hat aber einen großen Nachteil: Die Schnürsenkel werden schnell gelöst. Es besteht aus zwei Schlaufen an beiden Enden der Schnürsenkel, die miteinander verbunden werden müssen. Sehen, dass das Baby falsch ist, hetze nicht, um es zu schimpfen, sei tolerant.

Für Kinder ist es oft das Schwierigste, die Schnürsenkel nicht in die Löcher zu binden, sondern einen Bogen zu binden

Sie sollten nicht alles auf einmal lehren, sondern schrittweise. Seien Sie jeden Tag 5-10 Minuten im neuen Geschäft. Das tägliche Training hilft Ihnen, schnell eine neue Fertigkeit zu erlernen und die erzielten Ergebnisse zu festigen.

Ergänzen Sie den Lernprozess von Momenten und Reimen. Kommen Sie mit einer lustigen Geschichte über zwei Würmer. Sie können Namen erhalten, z. B. Type und Top. Sie binden die Spitzen zusammen und kommentieren: "Die Würmer umarmten und gingen spazieren." Um die Spitze zu binden, kann man sagen: "Schau, wie viel Spaß sie machen!"

Beginnen Sie diesen süßen kleinen Reim:

Häschen-Liebling, er hat zwei Ohren (während er zwei Schleifen von "Schwänzen" macht).
Häschenbusch umgangen (bei diesem Satz die Schleifen zwischen einander drehen).
In seinen Nerz getreten (jetzt solltest du eine Schleife in das Loch stecken).
Das ist alles! (die Schnur festziehen).

Es gibt spezielle Schulungs-Cartoons, die Kinder unterhalten und ihnen diese einfache Kunst beibringen:

Wir lernen, indem wir Feinmotorik entwickeln

  • Spitze spiele. Das Spiel ist die Hauptbeschäftigung von Kindern, dadurch lernen sie am besten neue Informationen. Lernen Sie, Schnürsenkel auch durch das Spiel zu binden. Eine Vielzahl von Schnürungen, die in Kinderläden angeboten werden, gibt es in Form von Schuhen oder Früchten, durch die die Raupe kriecht. Eine solche Aktivität wird für das Kind sehr interessant sein. Diese Art von Spielzeug wurde entwickelt, um die Feinmotorik zu entwickeln.
  • Kinderpuzzle. Ein aufregendes Spiel wird lange dauern, die Koordination der Bewegungen beherrschen und eine ausgezeichnete Vorbereitung sein, bevor Sie mit dem Schreiben beginnen.
  • Kleine Gegenstände Die berühmte Maria Montessori hat diese Methode zur Entwicklung feinmotorischer Fähigkeiten längst vorgeschlagen. Manipulationen mit kleinen Objekten tragen zur Entwicklung der Fingerfertigkeit bei. Perlen zu fädeln, verschiedene Müslisorten zu sortieren oder Gegenstände von Becher zu Becher zu transferieren, ist eine wunderbare Aktivität für Kinder jeden Alters.
  • Fingerspiele. Im Internet finden Sie viele verschiedene Spiele mit Gedichten. Das Wesentliche solcher Studien ist, dass Sie bestimmte Bewegungen mit Ihren Fingern oder Händen unter den Verslinien ausführen müssen. Spielen Sie diese Spiele regelmäßig und Ihre Kleinen werden ihre Hände besser besitzen.
  • In den Sand zeichnen. Wenn Sie dieses Geschäft erledigen, wird es einfacher für das Meer oder Flusssand. Zeichne Muster und Bilder in den Sand und wiederhole, wie die Zahlen und Buchstaben geschrieben werden. Manchmal werden Stände mit Sand auf Kinderpartys und Entwicklungszentren installiert.
Das Zeichnen auf den Sand zeigt die kreativen Fähigkeiten und schult die Feinmotorik des Kindes.

Wenn Sie mit dem Lernen beginnen, sollten die Eltern nicht vergessen, dass dies auch für ein Kind nicht so einfach ist. Daher müssen Sie maximale Geduld und Liebe zeigen. Es ist immer schwierig für ein Kind, ein neues und unbekanntes Geschäft zu meistern, obwohl es interessant ist. Ermutigen und unterstützen Sie Ihr Kind bei Misserfolgen und loben Sie für Erfolg und Fortschritt. Liebe ist der einzige freundliche Lehrer. Rufe und Nerven haben bisher noch niemandem etwas gebracht - sie können Ihrem Kind nicht beibringen, die Schnürsenkel zu binden. Wenn Sie unserem Rat und Ihrem Herzen folgen, werden Sie Ihrem Kind beibringen, Schnürsenkel schnell und erfolgreich zu binden.

In welchem ​​Alter sollte ein Kind in der Lage sein, seine eigenen Schnürsenkel zu binden?

Die Ausbildung muss mit 5-6 Jahren beginnen. Das ist im Vorschulalter. Wenn das Kind seine Schuhe wechselt oder ungebundene Schnürsenkel bindet, sind Sie schließlich nicht da, und Sie können nicht auffordern oder helfen. Er sollte gut damit fertig werden können. Daher ist es wünschenswert, dass das Kind vor der Schule nicht nur Buchstaben und Zahlen, sondern auch elementare Selbstbedienungsfähigkeiten lernt. Die Lektionen in Form eines Spiels sollten jedoch mit 4 Jahren beginnen.

Ein sehr gutes Training für das Schnüren von Schnürsenkeln ist die Entwicklung feinmotorischer Fähigkeiten. Spiele mit Wäscheklammern, Modelliermasse und Fingerzeichnung tragen zur Entwicklung der Fingerempfindlichkeit und Fingerfertigkeit bei. Eine weitere großartige Möglichkeit, sich in Form eines Spiels vorzubereiten - eine Vielzahl von Schnür- und Gewindefäden in den Löchern.

Machen Sie zu Hause ein spezielles Laufband. Ziehen Sie auf der Pappe die Form von zwei Turnschuhen an und bohren Sie anstelle der Schnürung Löcher, gehen Sie an den echten Schnürsenkeln vorbei. So wird ein Kind jeden Tag ohne Eile in einer ruhigen Atmosphäre die Fähigkeit entwickeln, Schnürsenkel zu binden.

Beginnen Sie mit dem Training, um sich vorzubereiten. Schließlich verwechseln manche Kinder sogar zwischen linkem und rechtem Fuß, welchen Schuh, welchen Fuß. Bevor Sie mit dem Training der Schnürsenkel beginnen, sollten Sie ihm beibringen, die Seiten zu unterscheiden und sich nicht in Schuhen zu verwechseln. Um dem Kind die Unterscheidung zwischen rechten und linken Schuhen zu erleichtern, machen Sie lustige Tipps. Nehmen Sie einen mittelgroßen Aufkleber, schneiden Sie ihn in zwei Hälften und kleben Sie die linke Seite in den linken Schuh und die rechte in den rechten Schuh. So ist das Baby in Schuhen leicht zu orientieren und wird nicht verwirrt, auf welchem ​​Fuß, auf welchem ​​Schuh.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Schnürsenkel zu binden.

Beginnen Sie mit dem einfachsten Binden des Startknotens. Nehmen Sie jede Hand an der Schnur und ziehen Sie sie um. Als nächstes kreuzen Sie sie und setzen eine auf die andere. Fädeln Sie die Spitze der oberen Spitze in den Bogen. Dann binden wir sie zu einem Knoten und ziehen sie in verschiedene Richtungen.

Um dem Kind mehr Spaß zu bereiten und sich die Reihenfolge der Aktionen leichter merken zu können, erzählen Sie ihm eine kurze Geschichte über den Hasen.

Der Häschenpferd lief den Weg entlang, er lief um den Baum herum und lief in sein Loch. Und dann machen wir eine Verbeugung. Ziehen Sie den Knoten zusammen und machen Sie zwei Ohren wie ein Hase, wir binden sie zusammen und binden den Bogen.

Ein komplizierterer Weg ist, eine Schleife zu binden. Wir binden den ersten Knoten und machen statt zwei Ösen eine. Пропускаем свободный шнурок поверх петли в образовавшееся колечко и затягиваем. Узел, завязанный таким способом, будет намного крепче и дольше держаться.

Советы, которые пригодятся вам при обучении

  • Во время обучения садитесь рядом с ребенком на одном уровне.
  • Zum ersten Mal sollten Turnschuhe oder Schuhe in den Händen sein und nicht auf dem Kind, es wird einfacher und bequemer. Nimm einen Sneaker in die Hand und gib den anderen dem Kind.
  • Es ist besser, in Ihrer Freizeit zu trainieren, damit das Training in einer entspannten Atmosphäre stattfindet und nicht in Eile.
  • Zeigen Sie auf Ihrem eigenen Beispiel. Zeigen Sie jedes Mal, wenn Sie Schuhe tragen, wie Sie Ihre Schuhe schnüren. Interessieren Sie Ihre Tochter oder Ihren Sohn, wie schnell Sie Schnürsenkel binden können.
  • Sei geduldig Natürlich ist es von Anfang an unwahrscheinlich, dass es einem Krümel gelingt, alles so schnell und klar wie Sie zu erledigen. Ermutigen Sie ihn, sagen Sie mir, dass alles klappen wird, Sie müssen nur Ihre Finger trainieren.
  • Erzähle seinen Misserfolgen nicht Fremden. Sogar eine Kleinigkeit, da nicht die Fähigkeit, Schnürsenkel zu binden, ein Kind verärgern kann, so verraten Sie es auf keinen Fall und machen Sie sich nicht über seine ersten Fehler lustig.
  • Verwenden Sie die Imitationsmethode. Richtig neben dem Kind sitzen und nicht das Gegenteil, das heißt Spiegel, wird er alle Ihre Bewegungen sehen und sich wiederholen. Zeigen Sie langsam alle Bewegungen, konzentrieren Sie sich auf die korrekte Positionierung der Finger und greifen Sie die Schnürsenkel.

Kinder erfassen schnell neue Informationen und wiederholen sich nach Erwachsenen gerne. Daher ist auch dies keine leichte Aufgabe, wie man das Schnüren von Schnürsenkeln lernen kann. Die Hauptsache, das Kind zu interessieren, zeigt sich entwickelnde Cartoons, gibt dem Schnüren von Spielzeug große Schnürungen und entwickelt den Wunsch, unabhängig und erwachsen zu werden. Dann können Kinder leicht mit jeder Fähigkeit umgehen.

Vorbereitungsphase

Damit ein Kind neue Fähigkeiten im Zusammenhang mit Feinmotorik leicht beherrschen kann, sollte man diesen Aspekt der Entwicklung ab dem ersten Lebensjahr eines Babys berücksichtigen. Ein Kind, das das Sitzen gelernt hat, muss Objekte mit unterschiedlichen Formen und Oberflächenstrukturen erhalten.

Für Kinder ab zwei Jahren ist es sinnvoll, mit losem Material und kleinen sortierbaren Artikeln zu spielen. Diese Kategorie umfasst Müsli, Perlen und kleine Knöpfe. Während dieser Spiele ist es jedoch notwendig, das Kind ständig zu überwachen, da es ein kleines Objekt in die Nase schieben oder es schlucken kann.

Interessante Aktivitäten wie Modellieren, Zeichnen und Schattieren, Spiele mit Designern und das Aufbringen von Perlen helfen, die Feinmotorik zu entwickeln. Im Verlauf der Spiele ist es wichtig, dem Kind zu erklären, wo seine linke Hand ist und wo seine rechte Hand ist, um herauszufinden, welche von ihnen die Hauptlast bei der Durchführung von Aktionen übernimmt. Dies wird in Zukunft helfen, die Entwicklung von Schnürsenkeln schnell zu bewältigen.

Wann soll ich anfangen zu lernen?

Das Alter, in dem Kinder Schnürsenkel binden können, ist 3-6 Jahre. Im Schulalter muss das Kind die Aufgabe souverän bewältigen.

Auf der einen Seite ist ein dreijähriges Baby schwieriger, diese Fähigkeit zu beherrschen als ein sechsjähriges Kind, dessen feinmotorische Fähigkeiten viel weiter entwickelt sind. Auf der anderen Seite stimuliert das Training in der Schnürung der Schnürsenkel die Entwicklung feinmotorischer Fähigkeiten, parallel dazu entwickeln sich Intellekt und Lernfähigkeit des Kindes.

Es ist ratsam, Ihrem Kind bereits nach drei oder vier Jahren das Schnüren der Schnürsenkel beizubringen. Der Moment der Psychologie ist auch wichtig: Häufig kommt es vor, dass Eltern Schuhe für Kinder im Vorschulalter nur mit Spangen kaufen, sodass sie mit dem Spazieren alleine fertig werden können, und sie ärgern sich, wenn sie feststellen, dass ein Kind von 6 Jahren keine Schnürsenkel binden kann.

Bitte beachten Sie: Schnürsenkel in Schuhen für Kinder sollten weich und flach sein. Sie sind leichter zu binden und halten den Knoten gut. Runde, rutschige Schnürsenkel sind beim Laufen schlecht gebunden und werden spontan gelöst.

Welche Form zu trainieren

Das Training sollte in Form eines Spiels ablaufen. Es ist einfacher für ein Baby, neue Fähigkeiten ohne psychischen Druck von Erwachsenen zu erlernen. Er sollte an dem Prozess interessiert sein. Schreiben Sie eine interessante Geschichte, in der der Held die Schnüre oder Bögen richtig binden muss.

Sie sollten nicht mit den Schnürsenkeln an den Schuhen des Babys beginnen. Größere Objekte bewältigen Kinder nur aufgrund unzureichend entwickelter Beweglichkeit der Finger. Bereiten Sie für die ersten Klassen Bänder mit einer Breite von etwa eineinhalb Zentimetern vor. Sie können ein spezielles Lernspiel mit Schnürung erwerben.

Unterstützung der Theorie mit der Praxis - Demonstrieren Sie den Prozess mit ausführlichen Erklärungen. Es ist wichtig, neben dem Kind zu sitzen und nicht vor ihm - die Kinder wissen nicht, wie sie die Bewegung "spiegeln" sollen, sie werden sie verwirren und Stress verursachen.

Kaufen Sie unbedingt ein neues Paar Schuhe mit schönen Schnürsenkeln für Ihren Sohn oder Ihre Tochter. Sie können zusätzlich mehrere Paar Schnürsenkel in verschiedenen Farben kaufen, und das Kind wird sie gerne ändern, mit dem Farbschema experimentieren und lernen, den Schuh dabei sicher zu schnüren.

Langsame und unsichere Bewegungen der Finger des Babys verursachen bei Erwachsenen häufig Irritationen und der Wunsch, schnell alles für das Kind zu tun, insbesondere wenn es darum geht, einen Spaziergang oder einen Besuch zu unternehmen. Lassen Sie sich nicht negativen Emotionen hingeben, denn die Kinder fühlen sie perfekt, auch wenn es keine äußeren Manifestationen gibt.

Seien Sie geduldig, loben Sie das Kind für erfolgreiche Handlungen und schimpfen Sie nicht für erfolglose Versuche, eine Schnur zu binden. Die tägliche Praxis wird auf jeden Fall Früchte tragen.

Schuhspitzentechnik

Traditionell wird den Kindern beigebracht, eine Schnur mit zwei Ösen zu binden:

  • Jedes Ende der Spitze ist zur Hälfte gefaltet und bildet eine flache Schleife.
  • die Schlaufen kreuzen sich,
  • Die obere Schlaufe wird nach unten gebogen und an derselben Stelle auf der anderen Seite der zweiten Schlaufe abgelegt.
  • Ziehen Sie einfach die Schlaufen und ziehen Sie den Knoten fest.

Erklären Sie dem Kind unbedingt die Rolle der Ösen: Ohne sie sind die Schnürsenkel sehr schwer zu lösen. Geben Sie dem Kind mehrere Male, um die Bögen zu lösen, die Sie gemacht haben. Es ist notwendig, dass er langsam und sorgfältig betrachtet, was mit dem Bündel passiert, wenn er loslässt.

Mit der Zeit wechseln die meisten Kinder unabhängig voneinander zu einer schnelleren Version, bei der die Schnürsenkel an zwei Schlaufen gebunden werden. Sie können diese Methode sofort beibringen:

  • ein Ende der Spitze faltet sich zu einer Schleife,
  • ein zweiter Spitzenläufer startet darüber,
  • Mit dem Finger, auf dem die Öse liegt, wird die Mitte der zweiten Spitze aufgenommen und als zweite Schleife unter der Öse herausgeführt.
  • Schlaufen werden gespannt.

Zeigen Sie Ihrem Kind, wie Sie eine Schleife binden, sowie andere Optionen, mit denen Sie vertraut sind. Wenn das Kind sich für das Motiv interessiert, wird das Baby im Laufe der Zeit verschiedene Bindungsweisen beherrschen, was sich positiv auf die Entwicklung der Fingermotilität und der räumlichen Vorstellungskraft auswirkt.

Pin
Send
Share
Send
Send