Schwangerschaft

Stopangin - Anweisungen zur Verwendung der Lösung und des Sprays, Analoga, Bewertungen

Pin
Send
Share
Send
Send


Führen Sie keine Atemwegsinfektionen durch, da sich daraus schwere Erkrankungen entwickeln können. In eine bestimmte Richtung besonders wirksam ist die Stopangin-Lösung oder das Spray, die von tschechischen Pharmafabriken hergestellt werden. Die Medizin ist hochwirksam und wirkt lokal im Pathologiezentrum. Vor der Verwendung für die konservative Behandlung seiner Hilfe müssen Sie sich individuell mit Ihrem Arzt beraten.

Gebrauchsanweisung Stopangina

Es ist ein Medikament zur äußerlichen Anwendung, das durch analgetische, antiseptische, antibakterielle, einhüllende und fungizide Eigenschaften gekennzeichnet ist. Empfohlen bei Unwohlsein und Halsschmerzen, Atemstillstand, Fieber und anderen Anzeichen einer akuten Atemwegsinfektion, Erkältungen. Stopangin kann in der Apotheke ohne Rezept gekauft werden. Sie müssen sich jedoch zunächst an einen Spezialisten wenden.

Zusammensetzung und Freigabeform

Das Medikament ist in Form einer Lösung oder eines Sprays zur Spülung der Mundhöhle (Kehlkopf) erhältlich. In beiden Fällen handelt es sich um eine farblose Flüssigkeit mit einem scharfen, spezifischen Geruch, die nach einer einmaligen Anwendung nach außen zu wirken beginnt. Detaillierte Anweisungen geben die empfohlene Dosis und den Behandlungsverlauf an, die Selbstmedikation ist jedoch absolut kontraindiziert. Die therapeutische Wirkung bewirkt eine erhöhte Aktivität der Wirkstoffe aus der chemischen Zusammensetzung:

ätherisches Pfefferminzöl

Orangenbaumöl

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Die therapeutische Wirkung und der Grad ihrer Manifestation bestimmen die synthetischen Komponenten, die die chemische Zusammensetzung von Stopangin darstellen:

  1. Der erste Wirkstoff, Hexetidin, zeichnet sich durch seine fungizide, antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung direkt am Ort der Pathologie aus. Darüber hinaus zeigt es eine moderate Anästhesie und umhüllende Wirkung, verhindert die Synthese von Zellen, die die Hülle von pathogenen Pilzen bilden.
  2. Die zweite Komponente von Methylsalicylat schwächt die Aktivität des Cyclooxygenaseenzyms signifikant, verbessert den Blutfluss zu den Läsionen der Pathologie und trägt zu ihrer schnellen Regeneration bei. Dieser Wirkstoff zeigt eine lokale entzündungshemmende und wundheilende Wirkung.
  3. Ätherische Öle aus der chemischen Zusammensetzung von Stopangin werden benötigt, um den natürlichen Heilungsprozess zu beschleunigen und unangenehme Symptome bei akuten Anfällen von Husten, Schmerzen und Kehlkopfschmerzen zu reduzieren. Eine positive Dynamik wird auch beim Laryngismus beobachtet.

Die aktiven Bestandteile von Stopangin zeichnen sich durch lokale Auswirkungen auf den Ort der Pathologie aus, während sie den systemischen Blutfluss nicht überwinden und die Arbeit der inneren Organe nicht verschlimmern. Hexetidin ist in der Mundschleimhaut verteilt, während die therapeutische Wirkung 10 bis 11 Stunden anhält. Zeigt das Medikament mit Speichel an, fehlt der Stoffwechselprozess in der Leber vollständig.

Indikationen zur Verwendung

Stopangin-Lösung oder -spray wird dem Patienten als Bestandteil einer Kombinationstherapie als Zusatzarzneimittel verschrieben. Die wichtigsten Indikationen für die Verwendung sind in dieser Liste aufgeführt:

  • unangenehmer Geruch aus dem Mund,
  • Prävention von Alveoleninfektionen nach Zahnextraktion,
  • Pilzläsionen der Mundhöhle,
  • chemische und mechanische Schädigung der Mundschleimhaut
  • Verhinderung der Superinfektion bei Tumoren des Kehlkopfes und der Mundhöhle.

Dosierung und Verwaltung

Das Arzneimittel ist zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Die empfohlene Behandlungsdauer ist auf einen Zeitraum von 5-7 Tagen begrenzt. Danach muss das Arzneimittel ersetzt werden. Anwendung Stopangin ist nicht mehr als zweimal täglich, vorzugsweise nach einer Mahlzeit oder zwischen den Mahlzeiten, erforderlich. Andernfalls wird die gewünschte therapeutische Wirkung deutlich verringert.

Das Medikament wird äußerlich angewendet und die medizinische Zusammensetzung gelangt mit einem speziellen Applikator in den Kehlkopf. Nach dem Aufsetzen müssen 2-3 Auswerfungen durchgeführt werden, damit sich die Lösung im Spritzgerät befindet. Dann halten Sie den Atem an und streuen Sie Medikamente auf den Fokus der Pathologie. Nach Beendigung der Sitzung muss der Applikator gründlich mit warmem Wasser gespült werden.

Die therapeutische Lösung muss zweimal täglich in konzentrierter Form eingenommen werden. Eine Einzeldosis von 1 EL. l., die Sie eine halbe Minute im Mund behalten möchten (Spülen durchführen). Zusätzlich kann die therapeutische Zusammensetzung die entzündete Schleimhaut behandeln. Es darf nicht länger als 7 Tage auf diese Weise behandelt werden, nachdem ein Facharzt individuell kontaktiert wurde.

Besondere Anweisungen

Wenn eine höchst unerwünschte Infektion der Mundhöhle aufgetreten ist, kann Stopangin gemäß den Gebrauchsanweisungen unabhängig voneinander oder in Kombination mit Vertretern verschiedener pharmakologischer Gruppen eingenommen werden. Das Medikament wirkt sich nicht auf die psychomotorischen Reaktionen aus, so dass es zum Zeitpunkt einer solchen Behandlung nicht erforderlich ist, das Autofahren, die Durchführung von intellektuellen Aktivitäten, auszuschließen.

Stopangin während der Schwangerschaft

Die Behandlung von werdenden Müttern sollte unter strenger ärztlicher Aufsicht erfolgen, die Selbstmedikation ist gefährlich für die Entwicklung des Fötus. Die Anwendung von Stopangin ist nur im ersten Trimester verboten. Absolute Kontraindikationen ohne Überempfindlichkeit werden in den verbleibenden Schwangerschaftsperioden nicht beobachtet. Die Wirkstoffe dieses Medikaments dringen nicht in die Plazentaschranke ein.

Stillen

Die Verwendung des angegebenen Medikaments während der Stillzeit ist ebenfalls nicht streng verboten. Wenn Stopangin beim Stillen einen stabilen therapeutischen Effekt bietet, sollten stillende Mütter diesen pharmakologischen Bestimmungsort nicht aufgeben. In jedem Fall sollte die konservative Behandlung des Patienten unter strenger ärztlicher Aufsicht erfolgen.

Stopangin für Kinder

Im Kindesalter werden Medikamente verschrieben, wenn das Kind den Atem anhalten kann und die Gefahr des Verschluckens einer Einzeldosis vollständig ausgeschlossen ist. Dies wird durch das Vorhandensein von Ethanol in der chemischen Zusammensetzung erklärt, das bei einer bestimmten Konzentration die Gesundheit von Kindern erheblich beeinträchtigen kann. Wenn ein kleiner Patient versehentlich eine kurative Zusammensetzung geschluckt hat, ist es wichtig, dass Sie unverzüglich Ihren Arzt kontaktieren. Stopangin für Kinder unter 6 Jahren sollte besser nicht zur Behandlung verwendet werden.

Wechselwirkung

Informationen über den Eintritt aktiver Bestandteile von Stopangin mit Vertretern anderer Gruppen wurden nicht gefunden. Arzneimittelwechselwirkungen werden nicht klinisch untersucht und nicht offiziell bestätigt. In der Praxis gibt es keine Bestandsaufnahme. In jedem Fall empfiehlt der behandelnde Arzt das Schema der komplexen Therapie individuell.

Nebenwirkungen und Überdosierung

Zu Beginn des Kurses können lokale und allergische Reaktionen auftreten, die ein sofortiges Absetzen der Medikation erfordern. Dies ist ein brennendes Gefühl der Schleimhaut, Kribbeln und Unbehagen im Mund, ein Gefühl von Trockenheit und Reizung. In solchen klinischen Fällen wird der Patient individuell analog zu Stopangin ausgewählt und wirkt sanfter auf den Nidus der Pathologie ohne Nebenwirkungen. Fälle von Überdosierung wurden in der Praxis nicht erfasst.

Gegenanzeigen

Das Medikament darf nicht für alle Patienten zugelassen werden, es gibt medizinische Einschränkungen. Bei Verletzung eines solchen Allgemeinbefindens kann sich der Patient nur verschlimmern. Medizinische Kontraindikationen sind wie folgt:

  • erstes Trimester der Schwangerschaft
  • atrophische Pharyngitis,
  • Kinder bis 6 Jahre alt
  • Überempfindlichkeit des Körpers gegenüber den Wirkstoffen des Arzneimittels.

Verkaufs- und Lagerungsbedingungen

Stopangin ist ohne Rezept erhältlich und in jeder Apotheke erhältlich. Die Aufbewahrung der therapeutischen Zusammensetzung wird im Kühlschrank oder an einem anderen kühlen Ort empfohlen. Es ist wichtig, einen versehentlichen Kontakt des Arzneimittels mit kleinen Kindern auszuschließen. In jedem Alter behandelt der Patient sich nicht selbst.

Wenn während der konservativen Behandlung Übelkeits- oder Allergiesymptome auftreten, empfehlen die Ärzte, die Einnahme von Stopangin zu beenden. Es ist notwendig, ein Analogon zu wählen, das nicht nur erschwinglich ist, sondern auch bei einigen Arten von Stämmen, Pilzen und anderen pathogenen Infektionen wirksam ist. Hier sind einige Medikamente, die die Pathologie weniger stören:

  1. Lugol. Es ist eine antiseptische Lösung mit einem bitteren Geschmack, die mit der Mundhöhle behandelt werden muss. Erlaubt auch für Kinder mit Angina pectoris, bakterielle Infektionen des Kehlkopfes.
  2. Maksikold Lor. Dies ist ein lokales Antiseptikum, das durch Spritzen der Pathologie der Mundhöhle und des Rachens verwendet werden soll.
  3. Hexoral Dies ist eine therapeutische Lösung oder ein Spray zum Aufsprühen der entzündeten Mukosa. Es ist erforderlich, die Medizin äußerlich während eines ganzen Kurses zu verwenden - bis zu 7-10 Tage.
  4. Stomatidin Das Medikament ist in einer konzentrierten Lösung zum Spülen des Mundes erhältlich. Die Behandlung dauert 5-7 Tage.
  5. Givalex Das Medikament ist in Form eines Sprays oder einer Lösung erhältlich, die zur äußerlichen Anwendung bestimmt sind. Die Lösung soll nach dem Schlucken und Gurgeln mit Wasser verdünnt werden.
  6. Hepilor Es ist notwendig, 10 ml der therapeutischen Lösung in 50 ml Wasser zu verdünnen, und dann die Halsschmerzen 2-4 Mal pro Tag zu spülen. Der Kurs dauert 5-7 Tage.
  7. Lorangin Lokales Mittel zur Behandlung von Infektionsvorgängen in der Mundhöhle, die von Fieber, Bronchospasmus, Halsschmerzen und Kehlkopfbeschwerden begleitet werden.

Pharmakologische Gruppe

Stopangin ist ein Antiseptikum zur topischen Anwendung. Die kombinierte Formel hat eine antimikrobielle Wirkung sowie eine aktive Wirkung auf verschiedene Entzündungsbildungen und wirkt als Pilzhemmer. Darüber hinaus hat die Arzneimittelformulierung des Arzneimittels eine zusätzliche lokalanästhetische, bakterizide und bakteriostatische Wirkung.

Die Zusammensetzung der Stopangin-Sprühlösung

Die strukturelle Zusammensetzung der Sprüh- und Spüllösung ist gleich, der Massenanteil der Substanzen ist jedoch unterschiedlich.

Die Hauptwirkstoffe sind Hexatidin, Menthol, Methylsalicylat, ätherische Öle und Extrakte aus Pfefferminz, Anis, Sassafras, Orangenbaum, Eukalyptus, Nelken.

Zusatz - Zitronensäure, Farbstoff, Ethyl 96%, Glycerin, destilliertes Wasser.

Die Spüllösung enthält in ihrer Zusammensetzung 100 mg Hexatidin, Spray - 57,7 mg.

Lassen Sie das Formular stopangina los

Es gibt zwei Formen - Lösung und Spray.

Fotolösung Stopangin zum Gurgeln

Die Lösung besteht aus 0,1% einer transparenten, rötlichen Substanz. Lieferung in einer Flasche mit 100 ml, zusätzlich ist die Flasche mit einem Messdeckel ausgestattet, die Schachtel besteht aus Karton.

Spray - 0,2% Flüssigkeit ohne Farbe mit einem hellen spezifischen Geruch.

Eine Flasche enthält 30 ml der Substanz. Es verfügt über einen praktischen Sprüh- und Applikator oder einen Applikator mit einem Hebel, der um 180 Grad gedreht werden kann, und die Schachtel besteht aus Karton.

Das Medikament wird in der Tschechischen Republik hergestellt - Ayveks Pharmaceuticals.

Dosierung und Art der Anwendung stopangina

Die Behandlung der betroffenen Bereiche erfolgt durch die Methode des Feinsprühens zweimal täglich (allgemeine Regeln) oder gemäß den Empfehlungen des Arztes. Innerhalb einer halben Stunde nach dem Auftragen dürfen Nahrung und Flüssigkeit nicht in die Mundhöhle gelangen.

Bevor Sie den Schutz in Form einer durchsichtigen Kappe von der Flasche entfernen, legen Sie dann den Applikator oder das Spritzgerät in die Schachtel. Sie müssen zunächst prüfen, ob die Flüssigkeit in das Spritzgerät gelangt, dafür wird es zur Seite geschoben und die Kappe 2-3 Mal gedrückt.

Nach dem Test wird der Atem angehalten und der Spray reichlich auf die betroffenen Stellen gesprüht. Es ist wichtig sicherzustellen, dass der Spray nicht in die Augen gelangt und nicht eingeatmet werden kann.

Kann man mit Stopangin Kinder sprühen?

Stopangin wird bei Kindern in Form eines Sprays erst nach dem achten Lebensjahr angewendet, wenn das Kind versteht, dass die Lösung nicht geschluckt werden muss. Es ist wichtig, dass Sie den Atem während des Sprühens des Aerosols eine Hundertstelsekunde lang anhalten.

Die Spüllösung muss nicht vorher verdünnt werden, sondern wird in reiner Form aufgetragen.

Es wird etwa 1 Esslöffel genommen und innerhalb einer Minute wird ein Stopangin des Mundes oder des Rachens gespült. Diese Prozedur wird zweimal täglich durchgeführt, sofern vom behandelnden Arzt nichts anderes empfohlen wird.

Kinder Stopangin mit Halsschmerzen sollten auf besondere Weise verwendet werden - durch Schmieren der Tonsillenlösung eignet sich ein Wattestäbchen oder -stäbchen für diesen Zweck. Vorsichtig wird die Lösung auf den ausgewählten Träger übertragen und der gequollene oder mit eitrigen Inhalt gefüllte Mandeln wird geschmiert. Diese Anwendung liefert ein schnelles Ergebnis, zumal es nicht leicht ist, ein Kind zum Gurgeln zu bewegen. Die Lösung wird seit ihrem sechsten Lebensjahr in der Behandlung eingesetzt.

Nebenwirkungen und Stopangina-Effekte

Bei der Verwendung des Arzneimittels in beiden Formen können sowohl lokale negative Manifestationen als auch häufige Nebenwirkungen auftreten.

Lokale Phänomene - eine starke Verbrennung der Schleimhäute an den Behandlungsstellen aufgrund der großen Menge an Alkohol in der Zusammensetzung. Normalerweise verschwinden die Beschwerden innerhalb weniger Minuten.

Allgemeines - Bei Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile kann eine allergische Reaktion auftreten. Wenn eine kleine Menge Spray oder Lösung in den Magen gelangt, ist Übelkeit möglich, die in kurzer Zeit von selbst verschwindet und keine zusätzlichen einschränkenden Maßnahmen erfordert.

Analoga stopangina

Aus einer breiten Palette von Arzneimitteln, die eine ähnliche Wirkung haben, gibt es mehrere ähnliche Arzneimittel in der Zusammensetzung. Diese sind:

  • Geksoral ist ein strukturelles Analogon von Stopangin. Beide Medikamente haben eine identische Wirkung auf den Körper des Patienten, aber Hexoral kann in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft angewendet werden.
  • Maxicold Spray - bezieht sich auf die russischen Gegenstücke stopangina, die jedoch etwa zweimal billiger sind. Als anästhetischer Bestandteil in der Zusammensetzung gibt es Levomenthol. Der Rest der Angaben und der Wirkungsmechanismus sind ähnlich.
  • Stomatidin ist der Stopanginlösung ähnlich, aber die Verwendung dieses Arzneimittels zur Behandlung kostet 30% weniger. Wird als Gurgeln bei Halsschmerzen eingesetzt.

Arzneimittelähnliche Wirkung und Hinweise zur Anwendung:

  • Inhalipt ist ein anderer Wirkstoff, die Liste der Indikationen ist kürzer und sollte nicht bei eitrigen und Pilzinfektionen der Mundhöhle behandelt werden, da das Streptocid in seiner Zusammensetzung ein altes Antibiotikum ist, gegen das viele Stämme bereits Resistenzen entwickelt haben. Plus ist ein erschwingliches Medikament.
  • Lugol-Spray wirkt bei ähnlichen Erkrankungen der HNO-Organe, trocknet aber die Schleimhäute. Die Basis des Sprays - Jod. In der Schwangerschaft kontraindiziert. Ziemlich billiges Mittel.
  • Miramistin ist ein hervorragendes Antiseptikum. Die Liste der Indikationen ist sehr breit und reicht von der Behandlung von Hautwunden bis hin zur Behandlung von Herpes und HIV. Beeinflusst die Geschmacksknospen nicht, ist für die Verwendung durch Schwangere, Stillende und Kinder zugelassen. Gehört zur durchschnittlichen Preiskategorie.
  • Theraflu Lar - eine Kombination aus Antiseptikum und Lidocain - macht dieses Mittel wirksam bei der Bekämpfung von Infektionsprozessen im Hals und in der Mundhöhle, verwendet es jedoch nicht bei der Behandlung von schwangeren und stillenden Patienten. Eine Preiskategorie mit Stopangin.
  • Novosept ist ein Drei-Komponenten-Wirkstoff, der als komplexer Antiseptikum, Anästhetikum und Immunmodulator wirkt. Es verursacht jedoch häufig Reizungen, ist bei Kindern kontraindiziert, sie müssen den Hals alle zwei Stunden spülen, was manchmal unangenehm ist. Die Kosten im Apothekennetz sind höher.

Was ist besser, Stopangin oder Hexoral?

Ähnlichkeit - beide Medikamente gehören zur gleichen pharmakologischen Kategorie, die Freisetzungsform ist ähnlich. Der Wirkstoff ist Hexethidin plus Extrakte ätherischer Öle in der Zusammensetzung, die zusätzlich die entzündeten Bereiche der Schleimhaut erweichen. Der Preis ist ungefähr gleich.

Unterschiede - Hexoral hat ein höheres Sicherheitsprofil, es kann für jede Schwangerschaftsperiode und für Kinder ab drei Jahren verwendet werden.

Daraus kann geschlossen werden, dass es sich um austauschbare Medikamente handelt.

Was ist besser, Stopangin oder Tantum Verde?

Tantum Verde gehört zur pharmakologischen Gruppe der nichtsteroidalen Antiphlogistika. Es hat eine stärkere Wirkung auf Pilzinfektionen der Natur. Kann für schwangere und stillende Patienten ohne Einschränkungen sowie für Kinder ab 3 Jahren verwendet werden.

Der Rest der Messungen ist ähnlich.

Die Wahl des Arzneimittels hängt von der Schwere der Erkrankung und dem Gesamtbild der Erkrankung ab. Alle Termine sollten vom Arzt festgelegt werden.

Bewertungen zur Verwendung von Stopangina

Im Allgemeinen ist das Medikament im Kampf gegen eine Vielzahl von Pathologien und Entzündungsbildungen der Mundhöhle und des Rachens äußerst wirksam. Die therapeutische Formel des Arzneimittels wurde unter Berücksichtigung der Besonderheiten des Verlaufs entzündlicher, eitriger und Pilzinfektionen erstellt. Durch komfortable Releaseformen können Sie den Anwendungsbereich erweitern und in kürzester Zeit Qualitätsergebnisse erzielen. Die bequeme Dosierung - zweimal täglich - macht dieses Medikament nahezu universell, besonders für Menschen, die einen aktiven Lebensstil führen.

Es ist anzumerken, dass die Mehrheit der Patienten unmittelbar nach der Anwendung ein unangenehmes Brennen feststellt, aber der resultierende Effekt und die analgetischen Eigenschaften überwinden diesen Nachteil, zumal es sehr schnell vergeht.

Gebrauch des Rauschgifts Stopangin

Zum Spülen (innerhalb von 30 Sekunden) von Mund und Rachen werden 10-15 ml unverdünnte Stopangin-Lösung verwendet. При использовании спрея снимают колпачок и надевают аппликатор.Drücken Sie 2-3 Mal, bis die Lösung am Zerstäuber ankommt, und spülen Sie dann die Mundhöhle 2 Mal (wenn Sie den Atem anhalten - 1 Mal in die richtige Richtung, 1 Mal in der linken Seite. Das Medikament wird nach den Mahlzeiten oder zwischen den Mahlzeiten verwendet, normalerweise 2– 5-mal täglich Die Behandlungsdauer beträgt 6-7 Tage.

Anweisung stopangina

Stopangin (Hexeditin + Methylsalicylat + ätherische Öle) ist ein äußeres Antiseptikum. Es hat antimykotische Wirkung und analgetische Eigenschaften. Es verfügt über einhüllende Eigenschaften (es bildet mit Wasser kolloidale Lösungen und schützt die Schleimhäute und die Haut vor den irritierenden Einflüssen physikalischer und chemischer Faktoren). Zur Behandlung von akuten Entzündungen der Komponenten des Lymphrhythmusrings. Gaumenmandeln, Entzündungen der Rachenschleimhaut, der Mundhöhle, der Zunge, des Parodontalgewebes, der Pilzläsionen des Oropharynx und des Kehlkopfes vor und nach Operationen in der Mundhöhle. Entzündliche Erkrankungen der Mundhöhle und des Pharynx gehören zu den häufigsten Erkrankungen der Gesamtbevölkerung der Bevölkerung. Meist sind es Bakterien, Pilze und Viren. Zur Behandlung dieser Krankheiten werden heute neben der pathogenetischen Therapie Medikamente eingesetzt, die lokal an den entzündlichen Bereichen der Schleimhäute exponiert sind. Eines dieser Medikamente ist Stopangin. Die Wirkung dieses Kombinationspräparates wird durch seine Bestandteile bestimmt. Hexeditin ist ein Desinfektionsmittel mit antibakteriellen, antimykotischen und antiviralen Wirkungen. Wirksam gegen Streptokokken, Staphylokokken, Pneumokokken, Corynebakterien, Listerien, Salmonellen, offen. Ätherische Öle im Komplex wirken desinfizierend und entzündungshemmend.

Methylsalicylat ist ein lokales analgetisches und entzündungshemmendes Mittel. Stopangin ist kontraindiziert bei einer individuellen Unverträglichkeit der Komponenten, einer "trockenen" atrophischen Larynxentzündung, im 1. Schwangerschaftstrimester. In der pädiatrischen Praxis wird das Medikament ab einem Alter von 8 Jahren verwendet. Durch unerwünschte Reaktionen kann ein vorübergehendes Gefühl von Juckreiz und Brennen der Oropharynxschleimhaut auftreten. In seltenen Fällen sind allergische Reaktionen möglich. Die Injektionen erfolgen mit einem speziellen Applikator. Vor dem Gebrauch müssen Sie die Flasche 2-3 Mal drücken, um das Spritzgerät mit Lösung zu füllen. Halten Sie beim Spritzen den Atem an. Die Vielzahl der Droge - 2-3 mal am Tag. Die optimale Aufnahmezeit - nach oder zwischen den Mahlzeiten. Stopangin kann nicht eingeatmet werden (deshalb wird das Medikament nicht für Kinder unter 8 Jahren empfohlen). Es sollte darauf geachtet werden, dass das Medikament nicht in die Augen gerät. Die Möglichkeit oder Notwendigkeit der Kombination von Stopangina mit anderen Arzneimitteln wird vom behandelnden Arzt beurteilt. Wenn sich die klinische Situation nach drei Tagen der Behandlung nicht verbessert, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Die maximale Dauer der Anwendung von Stopangina zur Selbstbehandlung beträgt 5-7 Tage. Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst Ethanol, das von Kraftfahrern und Personen, die mit potenziell gefährlichen Maschinen arbeiten, zu beachten ist.

Freigabeformular: Stopangin, Produktverpackung und Zusammensetzung.

Sprühen Sie für die topische Anwendung in Form einer klaren, farblosen oder fast farblosen Flüssigkeit mit einem bestimmten Geruch, nachdem sich ein fein versprühtes Aerosol gebildet hat.
Topisches Spray
30 ml
Hexethidin
57,7 mg
Mischung ätherischer Öle:
Anisöl
14 mg
Eukalyptusöl
400 mcg
ätherisches Öl der Orangenblüte
3,3 mg
Sassafrasse-Öl
3,3 mg
Pfefferminzöl
23,1 mg
Menthol
6,7 mg
Methylsalicylat
6,7 mg

Hilfssubstanzen: Natriumsaccharinmonohydrat, Glycerin 85%, Ethanol 96%.

30 ml - Plastikflaschen (1) mit einem mechanischen Sprühgerät - Kartonagen.

Die Lösung für den lokalen Gebrauch ist klar und hellrot mit einem bestimmten aromatischen Geruch.
Lösung für die topische Anwendung
100 ml
Hexethidin
100 mg
Mischung ätherischer Öle:
Anisöl
36,45 mg
Eukalyptusöl
1,05 mg
Sassafrasse-Öl
8,4 mg
Pfefferminzöl
60,6 mg
Nelkenöl
8,4 mg
Menthol
17,55 mg
Methylsalicylat
17,55 mg

Hilfsstoffe: Natriumsaccharinmonohydrat, Zitronensäure, Polysorbat 60, Ethanol 96%, Farbstoff "Rubor Ponceau 4R", gereinigtes Wasser.

100 ml - dunkle Glasflaschen (1) - Kartons.

Die Beschreibung des Arzneimittels basiert auf offiziell genehmigten Gebrauchsanweisungen.

Dosierung und Art der Verwendung des Arzneimittels.

Sprühen Sie 2-3 mal pro Tag nach einer Mahlzeit oder zwischen den Mahlzeiten auf.

Entfernen Sie vor dem Gebrauch die Schutzkappe von der Flasche und bringen Sie den Applikator an. Drücken Sie 2-3 Mal, um sicherzustellen, dass die Lösung in den Vernebler gelangt. Dann halten Sie den Atem an und besprühen Sie die Mandeln. Nach dem Gebrauch spülen Sie den Applikator mit warmem Wasser.

Die Lösung wird unverdünnt zum Spülen des Mundes verwendet - 10-15 ml (1 Esslöffel) für mindestens 30 Sekunden 2-5 mal pro Tag. Sie können die Mundschleimhaut auch mit einem Wattestäbchen am Stiel schmieren. Diese Anwendungsmethode sollte bei Kindern angewendet werden.

Der Abstand zwischen den Behandlungen sollte mindestens 4 Stunden betragen, die Lösung sollte nach einer Mahlzeit oder zwischen den Mahlzeiten aufgetragen werden.

Die Dauer der Behandlung mit Stopangin beträgt 6-7 Tage.

Nebenwirkungen Stopangin:

Lokale Reaktionen: Brennen der Mundschleimhaut (verläuft schnell spontan).

Sonstiges: In Ausnahmefällen können bei Patienten mit Überempfindlichkeit allergische Reaktionen auftreten. Übelkeit ist möglich, wenn das Spülmittel versehentlich verschluckt wird (spontan durchläuft).

Spezifische Anweisungen zur Verwendung von Stopangin.

Der Patient sollte in den folgenden Fällen vor der Konsultation eines Arztes gewarnt werden: Wenn ungewöhnliche Reaktionen bei der Einnahme des Arzneimittels auftreten, sich das Gefühl verschlechtert, die Körpertemperatur ansteigt, die Wirksamkeit der medizinischen Maßnahmen (innerhalb von 3 Tagen nach Beginn der Einnahme des Arzneimittels in Form eines Sprays), gegebenenfalls gleichzeitige Anwendung von Stopangin mit anderen Drogen, mit einer Überdosis.
Das Spray darf nicht eingeatmet werden, Berührung mit den Augen vermeiden.
Verwendung in der Pädiatrie
Stopangin in Form eines Sprays kann nur Kindern, die älter als 8 Jahre sind, verschrieben werden, und nur in Fällen, in denen die korrekte Verwendung des Arzneimittels möglich ist (das Kind widersteht dem Applikator nicht dem Mund und sollte in der Lage sein, zum Zeitpunkt der Aerosol-Injektion den Atem anzuhalten).
Kindern aus diesem Alter kann Stopangin in Form einer Lösung für die lokale Anwendung verschrieben werden, wenn keine Gefahr einer unkontrollierten Einnahme des Arzneimittels besteht.
Eltern sollten gewarnt werden, wenn ein Kind versehentlich das Medikament in sich genommen hat, einen Arzt aufsuchen.
Einfluss auf die Fähigkeit, Motortransport- und Kontrollmechanismen zu steuern
Die topische Lösung enthält 4% Ethanol, das topische Spray enthält 64% Ethanol. Patienten, die Stopangin 30 Minuten nach der Anwendung einnehmen, sollten kein Fahrzeug führen.

Form und Zusammensetzung freigeben

  • Spray für topische Anwendung 0,2%: klare, farblose oder fast farblose Flüssigkeit mit charakteristischem spezifischem Geruch (jeweils 30 ml in Flaschen aus Polyethylen oder Polyethylenterephthalat, in einer Packung eine Flasche mit Sprüher und Applikator, 45 ml pro ml) Flaschen, in einem Karton eine Flasche mit einem mechanischen Spray),
  • Lösung für topische Anwendung von 0,1%: transparente hellrote Flüssigkeit mit einem bestimmten Geruch, lassen Sie uns einen kleinen Rückstand sagen, der die Wirksamkeit des Arzneimittels nicht beeinträchtigt (100 ml in dunklen Glasflaschen, in einem Karton eine Flasche mit Messkappe im Kit).

Die Zusammensetzung von 30 ml Spray:

  • Wirkstoff: Hexatidin - 57,7 mg,
  • Zusatzkomponenten: Levomenthol, Methylsalicylat, ätherisches Orangenöl, ätherisches Pfefferminzöl, ätherisches Anisöl, ätherisches Sassafrasöl, ätherisches Eukalyptusöl, 85% Glycerin, Natriumsaccharinatmonohydrat, 96% Ethanol.

Die Zusammensetzung von 100 ml Lösung:

  • Wirkstoff: Hexatidin - 100 mg,
  • Zusatzkomponenten: Levomenthol, Methylsalicylat, ätherisches Öl, Pfefferminzöl Anis ätherisches Öl von Sassafras, ätherisches Öl von Eukalyptus, Nelkenöl, Polysorbat 60, Natrium-Saccharinat-Monohydrat, 96% Ethanol, Farbstoff Ponceau (Ponceau 4R), Citronensäure-Monohydrat, wasser gereinigt

Topisches Spray

Spray Stopangin zweimal täglich anwenden (häufigere Anwendung nur auf ärztliche Verschreibung möglich). Das Medikament wird nach einer Mahlzeit oder zwischen den Mahlzeiten gesprüht.

Vor dem Eingriff ist es erforderlich, die Schutzkappe von der Flasche zu entfernen und den beigefügten Applikator anzubringen. Drücken Sie dann das Gerät 2-3 Mal, damit das Medikament in den Vernebler gelangt. Halten Sie den Atem an und sprühen Sie den betroffenen Bereich ab. Spülen Sie den Applikator nach dem Eingriff mit warmem Wasser.

Die Behandlung dauert 5-7 Tage.

Lösung für die topische Anwendung

Das Medikament in Form einer Lösung zur lokalen Anwendung wird unverdünnt verwendet. Eine Einzeldosis beträgt 10-15 ml (ein Dessert oder Esslöffel). Das Spülen des Mundes wird zweimal täglich für mindestens 30 Sekunden nach dem Essen oder zwischen den Mahlzeiten durchgeführt. Wenn eine Spülung aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, können Sie einen Wattestäbchen mit einem Stock verwenden, um die Mundschleimhaut zu schmieren. Diese Methode empfiehlt sich bei Kindern, die aufgrund ihres Alters nicht wissen, wie sie den Mund richtig ausspülen und die Lösung schlucken können.

Die Behandlung dauert 5-7 Tage.

Stopangine Bewertungen

Bewertungen von Stopangine in Form eines Sprays zeigen eine hohe Wirksamkeit der Behandlung an. Es zerstört effektiv die Stämme vieler Pilze. Patienten, die das Medikament in Form einer Lösung einnahmen, waren auch meist zufrieden. Sein unbestrittener Vorteil ist die Möglichkeit der Verwendung bei Kindern und geringe Kosten.

Stopangin: Preise in Online-Apotheken

Stopangin Spray Mestn. 30 ml n1

Stopangin-Spray 30 ml

Ausbildung: Erste Moskauer Staatliche Medizinische Universität, benannt nach I.М. Sechenov, Spezialität "Medizin".

Informationen über das Medikament werden verallgemeinert, dienen Informationszwecken und ersetzen nicht die offiziellen Anweisungen. Selbstbehandlung ist gesundheitsgefährdend!

Wenn Sie von einem Esel fallen, neigen Sie eher dazu, sich den Hals zu brechen, als von einem Pferd zu fallen. Versuchen Sie nicht, diese Aussage zu widerlegen.

Der Magen einer Person bewältigt Fremdkörper und ohne medizinischen Eingriff. Es ist bekannt, dass Magensaft sogar Münzen auflösen kann.

Bei 5% der Patienten verursacht das Antidepressivum Clomipramin einen Orgasmus.

Das bekannte Medikament "Viagra" wurde ursprünglich zur Behandlung von arterieller Hypertonie entwickelt.

Jeder hat nicht nur eindeutige Fingerabdrücke, sondern auch Sprache.

Die Leber ist das schwerste Organ unseres Körpers. Sein Durchschnittsgewicht beträgt 1,5 kg.

Millionen von Bakterien werden geboren, leben und sterben in unserem Darm. Sie sind nur mit einem starken Anstieg zu sehen, aber wenn sie zusammenkommen, würden sie in eine normale Kaffeetasse passen.

Nach Ansicht vieler Wissenschaftler sind Vitaminkomplexe für den Menschen praktisch unbrauchbar.

Studien zufolge haben Frauen, die wöchentlich ein paar Gläser Bier oder Wein trinken, ein erhöhtes Brustkrebsrisiko.

Während des Lebens produziert der Durchschnittsmensch bis zu zwei große Speichelbecken.

Um auch die kürzesten und einfachsten Worte zu sagen, verwenden wir 72 Muskeln.

Menschliche Knochen sind viermal stärker als Beton.

Die höchste Körpertemperatur wurde in Willie Jones (USA) gemessen, der mit einer Temperatur von 46,5 ° C in ein Krankenhaus eingeliefert wurde.

Früher war es so, dass Gähnen den Körper mit Sauerstoff anreichert. Diese Stellungnahme wurde jedoch widerlegt. Wissenschaftler haben bewiesen, dass ein Mensch mit einem Gähnen das Gehirn kühlt und seine Leistung verbessert.

Um den Patienten herauszuziehen, gehen Ärzte oft zu weit. Zum Beispiel ein gewisser Charles Jensen in der Zeit von 1954 bis 1994. überlebte über 900 Neoplasmabehandlungen.

Das Glaukom ist eine Gruppe von Augenkrankheiten, deren spezifische Anzeichen eine dauerhafte oder wellenförmige Erhöhung des Augeninnendrucks (IOP) oberhalb von sind.

Pin
Send
Share
Send
Send