Die Gesundheit von Männern

Die Verwendung von Mumie bei Blasenentzündung

Pin
Send
Share
Send
Send


Fast jeder Rückruf von Menschen, die Mumien zur Behandlung von Blasenentzündungen eingesetzt haben, bestätigt ihre heilenden Eigenschaften. Die therapeutischen Ergebnisse des Ansatzes beruhen auf der Fähigkeit der natürlichen Zusammensetzung, Entzündungen zu reduzieren, die Aktivität von Bakterien zu reduzieren und Giftstoffe zu bekämpfen. Wenn Sie das Produkt regelmäßig verwenden oder von außen anwenden, können Sie den Heilungsprozess beschleunigen und beschädigtes Gewebe wiederherstellen. Die einzigartige Zusammensetzung verbessert sogar die allgemeine und lokale Immunität und verringert die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Auftretens von Krankheiten. Alle oben genannten Eigenschaften sind nur für ein Qualitätsprodukt charakteristisch, das schnell in den Händen erweicht.

Varianten des Produkts zu Hause

Es gibt viele Möglichkeiten, Zystitis zu Hause zu behandeln, aber bevor Sie mit der Durchführung des gewählten Behandlungsplans beginnen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. In einigen Fällen reicht die Verwendung von nur natürlichen Produkten möglicherweise nicht aus, aber die Mumie wird perfekt mit traditionellen Methoden der Wirkung auf den Körper kombiniert, wodurch ihre Wirksamkeit gesteigert wird.

Die Verwendung der Komponente im Inneren

Im Idealfall sollte der Empfang von Geldern mit der Durchführung lokaler Manipulationen kombiniert werden. So können Sie schnell dauerhafte Ergebnisse erzielen und müssen sich nicht um die nächste Verschlechterung sorgen. Von Zeit zu Zeit kann der Wirkstoff zur Prophylaxe in sein Regime aufgenommen werden

Hier sind ein paar Naturheilverfahren:

  • Nehmen Sie das Apothekenformular Mumie und verdünnen Sie es gemäß den Anweisungen in Wasser. Jeden Tag müssen Sie 50 ml der Zusammensetzung vor den Mahlzeiten trinken, höchstens jedoch dreimal pro Tag. Der Kurs dauert 3 Wochen, danach wird eine 5-tägige Pause eingelegt, und der Ansatz wird wiederholt.
  • Aus Mama und Trinkwasser muss eine 1% ige Lösung des Arzneimittels hergestellt werden. Während der Woche sollte der Wirkstoff dreimal täglich 30 Tropfen vor dem Essen getrunken werden. Selbst während der Woche verhalten wir uns genauso, aber die Einzeldosis erhöht sich auf einen Teelöffel. In der letzten Woche sollten 1,5 Teelöffel der Komposition eingenommen werden.
  • Nehmen Sie 1 g Mumie und 10 ml Brühe, gekocht in einem Wasserbad aus Süßholzwurzel. Komponenten mischen und mit Trinkwasser verdünnen, um 0,5 Tassen Flüssigkeit zu erhalten. Das Gerät muss eine Stunde vor den Mahlzeiten zweimal täglich getrunken werden. Die Therapiedauer wird vom Arzt bestimmt.

Solche Ansätze können sogar chronische Zystitis heilen. Um jedoch ein stabiles Ergebnis zu erzielen, müssen die Therapieverläufe im Laufe des Jahres mehrmals wiederholt werden.

Die Verwendung von Mumien in der Physiotherapie

Die besten Ergebnisse werden durch Duschen unter Verwendung einer auf der Mumie basierenden Lösung erzielt. Für die Vorbereitung von Mitteln müssen 1 bis 3 g der Hauptkomponente verabreicht werden. Die genaue Dosis sollte besser mit Ihrem Arzt besprochen werden. Mumie ließ sich in ein Glas warmes gekochtes Wasser scheiden. Die resultierende Lösung Frauen sollten 2-3 Mal täglich duschen.

Sowohl Frauen als auch Männer können unterstützt werden, indem sie mit einer einzigartigen Komponente Mikroclyster einrichten. Nehmen Sie dazu eine 1% ige Lösung des Produkts, die warm sein soll, aber nicht heiß. Die Manipulationen werden 7-14 Tage täglich vor dem Schlafengehen durchgeführt. In Abwesenheit des gewünschten Effekts steigt die Konzentration der Zusammensetzung auf 2%, aber es ist besser, diesen Punkt mit Ihrem Arzt zu besprechen.

Bei all den positiven Eigenschaften hat die Mumie auch eine geringe Toxizität. Die Anwendung ist nur bei individueller Unverträglichkeit des Arzneimittels verboten, was äußerst selten ist.

Wichtig zu wissen über Zystitis

Blasenentzündung ist eine Entzündung der Blase, die durch Krankheitserreger verursacht wird, meistens E. coli. Die Krankheit hat ein akutes und chronisches Stadium, in den meisten Fällen tritt eine Verschlimmerung auf:

  • Hypothermie
  • Schwangerschaftszeit
  • Wechseljahre,
  • hormonelle Veränderungen,
  • gestörte Durchblutung der Beckenorgane.

Ein wichtiger Faktor für die Entwicklung der Krankheit ist der geschwächte natürliche Schutz und die lokale Immunität. In diesem Fall vermehrt sich das Bakterium aktiv und verursacht eine Gewebeentzündung.

Wir listen die Hauptsymptome einer Blasenentzündung auf:

  • erhöhter Drang, die Blase zu entleeren, während das Urinvolumen normalerweise gering ist,
  • brennendes Gefühl beim Wasserlassen
  • Beschwerden, Schmerzen in der Leistengegend.

Eine Person kann allgemeine Schwäche, Unwohlsein oder eine Erhöhung der Körpertemperatur erleben. Bei chronisch vernachlässigten Krankheiten betrifft die Entzündung nicht nur die Blase, sie geht in die Nieren (Pyelonephritis). In einer solchen Situation sollten Sie auf jeden Fall die Hilfe eines Spezialisten suchen und alle Tests bestehen. Danach schreibt der Arzt die entsprechende Behandlung vor.

Wegen möglicher Komplikationen müssen bereits bei den ersten Symptomen einer Blasenentzündung aktive Maßnahmen zur Bekämpfung der Krankheit ergriffen werden. Sie können traditionelle Methoden anwenden, einschließlich der Bienenmumie.

Die Behandlung der Zystitis Mumie ist aus folgenden Gründen ratsam:

  • das Harz wirkt antibakteriell, entzündungshemmend,
  • korrigiert Stoffwechselvorgänge im Körper,
  • nährt Gewebe mit Mikroelementen, stärkt die lokale Immunität,
  • Duschen ist für Kinder und schwangere Frauen erlaubt.

Mumie spielt bei der Behandlung der akuten und chronischen Zystitis eine sehr wichtige Rolle. Es verbessert die Durchblutung und verhindert Blutstauung in den Beckenorganen. Vorteilhafte Wirkung auf die Arbeit des hormonellen Nervensystems verbessert den Stoffwechsel. All dies ist von großer Bedeutung bei der Bekämpfung von entzündlichen und infektiösen Erkrankungen des Urogenitalsystems.

Die Verwendung von Mumie bei der Behandlung von Blasenentzündungen

Es wird empfohlen, eine Zystitis der Mumie bereits beim ersten Auftreten zu behandeln, die organische Medizin ist jedoch im chronischen Stadium sehr wirksam. Es ist ratsam, Bienenharz mitzunehmen und äußerlich zu verwenden. Da die Einnahme von Medikamenten gegen Zystitis und Volksheilmittel kombiniert werden darf, wird der Heilungsprozess nur beschleunigt.

Die Droge nach innen nehmen

Normalisieren Sie die Arbeit der Nieren und entfernen Sie die Blase von der pathogenen Mikroflora, um die Verwendung eines natürlichen Produkts zu ermöglichen. Bienenharz aktiviert die Abwehrkräfte des Körpers und wirkt entzündungshemmend. Mumie kann neben Wasser und Milch auch in beliebigen Flüssigkeiten, einschließlich natürlichen Säften, aufgelöst werden.

Mit chronischem Verlauf

Bei chronischer Blasenentzündung ist es notwendig, Dekokt von Süßholzwurzel und Mumie zu trinken. Kräuterabkühlung hat eine diuretische, entzündungshemmende Wirkung, die den Salzhaushalt des Körpers normalisiert.

  • 2 EL. l trockene Süßholzwurzel,
  • 2 Tabletten pcheloprodukta.

Süßholzwurzel gießen Sie ein Glas gekochtes Wasser, stellen Sie es in ein Wasserbad und kochen Sie die Brühe 30 Minuten lang. Dann auf Raumtemperatur abkühlen lassen, abseihen, Mumie hinzufügen und 200 Gramm trinken. Nehmen Sie 100 g zweimal täglich 30-40 Minuten vor dem Essen ein, die Behandlungsdauer beträgt 7 Tage, dann 5 Tage Pause und wiederholen Sie die Behandlung. Medizinisches Getränk beseitigt Schmerzen, reduziert den Harndrang.

Im akuten Stadium

Sie trinken Bio-Medizin mit Milch gegen Zystitis.

  • Kuhmilch - 0,5 l.
  • Hauptprodukt - 0,4 g

Fügen Sie Arzneimittel zu gekochter Milch hinzu und warten Sie, bis es vollständig aufgelöst ist. Morgens nach dem Aufwachen die Hälfte trinken, den zweiten Teil (250 ml) in der Nacht vor dem Zubettgehen. Behandlungsschema: 12 Tage Einnahme, 4 Tage Ruhe. Milch verbessert die Verdaulichkeit des Harzes und aktiviert seine vorteilhaften Eigenschaften.

Effektive Therapie

Effektive Therapie bei der Behandlung von Blasenentzündungen - die Verwendung von Mumie mit einer allmählichen Erhöhung der Dosierung. Zur Vorbereitung der Lösung benötigen Sie:

  • gekochtes Wasser - 100 ml.
  • pcheloprodukt - 1 g.

Bereiten Sie eine 1% ige Lösung von Mumie aus den Komponenten vor, sie sollte in einem Behälter mit Deckel an einem kühlen Ort aufbewahrt werden. Nehmen Sie das folgende Schema an:

  • 1 Woche - 1 Esslöffel dreimal täglich, 3 Tage Pause,
  • 2 Wochen - 1 TL 3 mal am Tag, 3 Tage Pause
  • 3 Wochen - 1,5 TL dreimal täglich.

Das Trinken der Medikamentenlösung ist 30 Minuten vor den Mahlzeiten und nicht früher als 2 Stunden nach den Mahlzeiten erforderlich. Eine solche Therapie wird helfen, auch chronische Zystitis zu beseitigen. Zur Vorbeugung wiederholen Sie den Empfang 3-4 Mal pro Jahr.

Microclysters

Ein wirksames Rezept zur Linderung der Symptome einer Blasenentzündung:

  • Imkereiprodukt - 1 g,
  • Wasser - 200 ml.

Das Harz vollständig in Wasser auflösen, mischen und 2-3 Mal täglich in den Microclysters herstellen. Duschen sollte 10 Tage lang durchgeführt werden.

Medizinische Verfahren helfen, die Symptome der Krankheit zu beseitigen, das häufige Wasserlassen aufhören. Mumiye hat eine entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung auf das Urogenitalsystem.

Kerzen mit der Zugabe eines Bienenprodukts ergeben ein ziemlich schnelles und dauerhaftes Ergebnis.

Das Harz in der Milch auflösen, die Lösung mit Hilfe von Mehl eindicken, dann 10 Kerzen formen, zur Verfestigung in einen Kühlschrank stellen. Führen Sie 10 Tage lang nachts eine Kerze in die Vagina ein, Männer - nach der Entleerung in das Rektum.

Zäpfchen bekämpfen pathogene Mikroflora im Urogenitalsystem, stärken die natürliche Abwehr, reduzieren den Entzündungsprozess.

Heilmittel zur Schmerzheilung mit Bienenharz. Geben Sie ein Becken mit Wasser von 40 bis 45 Grad ein, lösen Sie 5 g eines Zwischenprodukts in 0,5 l Wasser auf und gießen Sie es anschließend in das Becken. Fügen Sie während des Verfahrens warmes Wasser hinzu, die Dauer des Bades 30 Minuten. Es wird empfohlen, 7 bis 10 solcher Verfahren auszuführen.

Heilbäder reduzieren Schmerzen, erhöhen die lokale Immunität, fördern die Entspannung.

Kontraindikationen und Einschränkungen

Die äußerliche Anwendung ist nur bei allergischen Reaktionen kontraindiziert, der interne Empfang hat jedoch einige Einschränkungen:

  • erhöhte Blutgerinnung,
  • die Anwesenheit von Krebszellen im Körper,
  • Komponentenintoleranz,
  • Stillzeit.

Während der Schwangerschaft ist die Einnahme der Mumie nach Absprache mit Ihrem Arzt möglich. Bitte beachten Sie, dass während der Verwendung des Medikaments alkoholische Getränke verboten sind.

Unabhängig von der Form der Blasenentzündung wird die Naturheilkunde einen unschätzbaren Beitrag zur Bekämpfung dieser Krankheit leisten. Mumiye manifestiert sich als Antibiotikum, hilft, die Infektion des Urogenitalsystems zu bewältigen und die Entzündung der Blase zu beseitigen. Infolge dieses Effekts lässt der Schmerz nach, die Häufigkeit des Wasserlassen normalisiert sich, die lokale und allgemeine Immunität wird verstärkt.

Mumie: was ist das?

Mumien gibt es nur im Hochland. In Indien, Tibet und Russland gibt es eine Substanz. Die Menge ist begrenzt, daher gibt es oft Fälschungen. Dieses Arzneimittel hat aufgrund unterschiedlicher geografischer Herkunft keine klar definierte Zusammensetzung. Die Umgebung beeinflusst ihre Eigenschaften.

Die Mumie sieht aus wie ein Druck auf den Felsen. Es enthält Fossilien von lokalen Tieren, Pflanzen und Felsen. Die Zusammensetzung enthält etwa hundert Spurenelemente und Mineralien. Wenn die Luftfeuchtigkeit erhöht wird, ist das Produkt glänzend und klebrig. Eine trockene Umgebung trägt zum Feuchtigkeitsverlust bei, daher wird empfohlen, die Substanz geschlossen zu halten.

Äußerlich sieht die medizinische Zusammensetzung aus wie eine dunkle Masse, die nach Öl riecht und bitter im Geschmack ist. Die Substanz wird vollständig in Wasser aufgelöst und braun lackiert. Mumie nach der Extraktion klar.

Die Haltbarkeit ist nicht begrenzt.

Sorten

Mummy Raw ist eine Verbindung, die die Substanz selbst und verschiedene Verunreinigungen (Steine, Sand und Ablagerungen) aufweist. Es kann nicht ohne Reinigung verwendet werden. Je nach Standort gibt es eine hohe, mittlere Submountain-Zusammensetzung und Schmutz enthaltende Mumien. Ein Qualitätsmedikament ist teuer. Daher ist Schmutz auf dem Pharmamarkt weit verbreitet. Seine therapeutische Wirkung ist schwach.

Die beste Komposition - Alpin. Es ist das reinste, enthält eine Vielzahl nützlicher Elemente, das teuerste und seltene.

Es gibt zwei Arten von Substanzen, die einige Ähnlichkeiten aufweisen. Sie unterscheiden sich im Mengenverhältnis der Inhaltsstoffe.

Brag-shun löst sich vollständig in Wasser auf, fest, schwer, mit einem spezifischen Geruch und einer bestimmten Farbe. Es gibt mehr als einhundert Variationen dieser Zusammensetzung, abhängig von den Eingangselementen und ihrem Verhältnis. Am bekanntesten sind folgende Unterarten:

  • gold
  • silber
  • kupfer
  • eisenhaltig
  • Zinn

Golden Brag Shun ist die beste der vorgestellten Arten. Es sieht aus wie eine Safranlösung. Die Substanz hat einen bittersüßen Geschmack, einen brennenden Geruch und eine rotgelbe Farbe, löst sich vollständig in Wasser auf.

Mumie Asyl sieht aus wie eine dunkle Masse, die sich schwer anfühlt und einen charakteristischen Ölgeruch aufweist. Die Oberfläche ist glatt wie poliert. Bitterer Stoff, leicht löslich. Wenn die Zusammensetzung qualitativ ist, wird sie unter der Einwirkung der Hitze der Handflächen wie weiches Wachs. Die medizinischen Eigenschaften werden schlechter, je schwieriger die Mumie in den Händen schmilzt.

Apotheken bieten das Medikament in Pillenform an. Wegen der großen Menge an Verunreinigungen sind sie jedoch weniger wirksam und helfen weniger als Mittel in ihrer natürlichen Form.

Nützliche Eigenschaften der Zusammensetzung

Es gibt viele wissenschaftliche Zeugnisse über die heilenden Eigenschaften von Mumien. Die Zusammensetzung wirkt sich positiv auf den gesamten Körper aus, stimuliert die Immunreaktion, erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen negative Einflüsse von außen, verbessert die Wundheilung und aktiviert den Zellerneuerungsprozess.

Großes therapeutisches Spektrum im goldenen Prahlsack. Seit der Antike werden sie mit Problemen des Nervensystems und der Organe mit sekretorischer Tätigkeit behandelt.

Mumie asil verleiht dem Körper nach alten Manuskripten Vitalität, vor allem den Herzmuskel. Effektiv seine Verwendung bei Erkrankungen des Verdauungstraktes - ulzerative Prozesse, Magen-Darm-Erkrankungen, Leberprobleme. Das Naturheilmittel behandelt infizierte Wunden, Verbrennungen, Halsschmerzen. Erfolgreiche Anwendung bei Lähmung, Migräne, Trigeminusentzündung, Epilepsie.

Mumiye hat sich als Antiseptikum bei Hautproblemen und Tuberkuloseprozessen bewährt. Es wird als entzündungshemmendes Mittel und Expectorant bei Atemwegserkrankungen, Asthma, eingesetzt. Die Substanz bekämpft wirksam die steinbildenden Fähigkeiten des Körpers, die Erosion und die Entzündung der männlichen und weiblichen Harnwege.

Die Fähigkeit, einen Kallus mit Knochenfrakturen zu bilden, wird eine oder zwei Wochen schneller als üblich angewendet. Die Komposition ist gut bei den Bissen von Giftinsekten, Vergiftungen. Indische Ärzte verschreiben es weitgehend wegen Diabetes. Es wird angenommen, dass die Mumie das Leben verlängert.

Relevanz der Verwendung bei Blasenentzündung

Diese Krankheit erfordert eine schnelle therapeutische Wirkung. Diese Krankheit ist nicht so gefährlich wie schmerzhaft wegen Schmerzen, Schneiden, Brennen. Solche Eigenschaften von Mumie wie die Wirkung auf die Zellregeneration, die Stärkung der allgemeinen Immunität, machen es unabdingbar. Die Zusammensetzung wirkt schmerzlindernd, entzündungshemmend und schwellend. Eine wichtige Rolle spielt die antibakterielle Wirkung.

Bei Einhaltung der richtigen Taktik der Behandlung, der empfohlenen Dosierungen, kommt das Ergebnis zu einem frühen Zeitpunkt. Sie können nicht nur unangenehme Symptome loswerden, sondern auch die Zystitis für immer vergessen. In Gegenwart von Pathologie wird die Mumie als allgemeines Tonikum oral eingenommen. Beim Duschen mit einer Lösung des Arzneimittels werden auch Mikroclyster, Suppositorien und Physiotherapie eingesetzt.

Verwendung von Gebirgsharz im Freien

In der Praxis verschiedene äußere Therapiemethoden mit Hilfe von Mumie anwenden. Verschreibt eine solche Behandlung für Zystitis Arzt. Die Hauptaufgabe besteht darin, den Schmerz schnell zu stoppen und die normale Funktion der Blase wiederherzustellen. Zu den Methoden der externen Mittelverwendung gehören:

Duschen mit Mama ist wirksam bei akuter Zystitis mit ausgeprägtem Schmerzsyndrom. Bei akuten Fällen oder beim nächsten Rezidiv einer chronischen Entzündung wird eine 4% ige Lösung verwendet. Einige Minuten nach dem Eingriff stellen Frauen eine Verbesserung ihres Zustands fest. Schmerzen, Brennen, Schmerzen werden reduziert, es ist leichter, den Wasserlassen zu durchlaufen.

Die Elektrophorese mit der Applikation der Mumienlösung auf den Unterbauch ergibt gute Ergebnisse bei der komplexen Behandlung von Blasenentzündungen bei Frauen und Männern. Microclysters lindern Krämpfe und Entzündungen. Sie werden empfohlen, um den chronischen Prozess für Vertreter beider Geschlechter zu verstärken.

Das Medikament wird auch äußerlich verwendet, um andere Krankheiten und pathologische Prozesse zu behandeln. Kompressen mit Mumie wirken bei Mastitis und Furunkeln. Ebenso wird es bei Gelenkschmerzen, Osteochondrose, Radikulitis eingesetzt - nur der Anwendungsbereich ist größer.

Zum Spülen des Halses empfiehlt sich eine warme Lösung. Wirksam bei Halsschmerzen, Tonsillitis. Sie können auch eine Mischung aus Medikamentenschnitten und kleinen Wunden schmieren. Das Medikament hat eine bakterizide Wirkung und fördert eine schnellere Heilung.

Mama in der Physiotherapie

Auf Empfehlung des Urologen machen Sie mit einer Mumie Elektrophorese. Bereiten Sie eine 4% ige Mumie-Lösung mit Aqua Destillata vor. Die Exposition gegenüber dem Blasenbereich dauert nicht länger als dreißig Minuten. Die Dauer des Kurses wird vom Arzt festgelegt. Dies hängt von der Komplexität und Dauer der Krankheit ab. Normalerweise machen Sie fünf bis zwanzig Sitzungen.

Der Ort der Anwendung des Verfahrens bei Zystitis ist der Unterbauch. Eine hohe Effizienz der Methode erfordert keine zusätzliche Einnahme der Substanz. Diese Methode kann verwendet werden, um das Ergebnis zu verbessern.

Duschen mit 4% iger Mumienlösung

Bereiten Sie eine Lösung mit gekochtem Wasser vor. Nach der Toilette der äußeren Genitalien wird geschluckt. Der Vorgang wird höchstens dreimal am Tag wiederholt. Die besten Ergebnisse werden während des Verfahrens vor dem Zubettgehen gefunden. Смесь должна быть теплой. Симптомы цистита (рези, жжение, боли) уходят спустя 10 – 15 минут. Курс длится до двух недель.

Противопоказания и побочное действие

Для использования лекарства нет противопоказаний. Sie sollten mit Dosierungen und Dauer der Anwendung vorsichtig sein, um keine Reizwirkung zu erzeugen. Auch mit einem Überschuss an Geldmitteln kann Verdauungsstörung auftreten. Die Droge in diesem Fall aufhören, und der Zustand wird normalisiert.

Bezeichnen Sie die folgenden Personenkategorien sorgfältig:

  • schwanger
  • Kinder
  • Menschen mit identifizierten Tumoren
  • Patienten mit Hypertonie.

Wenn Sie ein Kind tragen, müssen Sie mit allen Medikamenten vorsichtig sein. Diese Mumie hat keinen Einfluss auf die Entwicklung des Fötus und den Verlauf der Schwangerschaft. Es besteht jedoch die Gefahr des Kaufs einer gefälschten Droge.

Die Einnahme wird für Kinder unter zwölf Jahren nicht empfohlen. Da gibt es keine ausreichenden Daten zur Verwendung in der Pädiatrie.

Bei Blutungen und Tumorprozessen empfiehlt sich das Werkzeug nicht, da es eine anregende Wirkung hat. Wenn der Patient hohen Blutdruck hat, wird die Substanz in minimalen Dosen verwendet. Sie können keine Mumie nehmen und Alkohol trinken, auch wenn Sie wenig Alkohol haben.

In jedem Fall müssen Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie das Geld nehmen.

Wie reagieren Ärzte und Patienten?

Alle, die wegen Zystitis mit Mumie behandelt wurden, bemerkten den raschen Beginn der therapeutischen Wirkung. Nach dem Spritzen nach einigen Minuten verschwanden der Schmerz und der Schmerz. Elektrophorese mit einem natürlichen Heilmittel verstärkte das Ergebnis Die Einnahme verbesserte den Allgemeinzustand und milderte die Symptome anderer Krankheiten.

Das Hauptproblem ist die Beschaffung von Fälschungen. Sie müssen sich auch an Behandlungspläne, angemessene Dosierungen und die empfohlene Anwendungsdauer halten. Bewertungen von Ärzten und Patienten sind überwiegend positiv. Dies ermöglicht es uns, die Mumie zu therapeutischen Zwecken mit einer großen Anzahl von Krankheiten, einschließlich Zystitis, zu empfehlen.

Arten von Mumien

Die Art der Naturheilkunde hängt von dem Gebiet ab, in dem sie produziert wurde. Mama passiert:

  1. Tibetaner
  2. Zentralasiatisch.
  3. Kaukasisch
  4. Altai
  5. Araber

Diese Arten werden nach Farben in Gruppen eingeteilt:

  • Eisen unterscheidet sich bitter im Geschmack, hat eine dunkle Farbe und normalisiert den Stoffwechsel,
  • Kupfer hilft bei eitrigen Prozessen, hat einen bitter-salzigen Geschmack und zeichnet sich durch eine rote Farbe mit einer Beimischung von Grün aus.
  • Silber hat eine graue Farbe, einen bitteren Geschmack und wird verwendet, um Blutkrankheiten zu beseitigen,
  • Zinn scheint einen Einfluss auf eisenhaltig zu haben, von hell bis dunkel.

Verwenden Sie zur Behandlung von Blasenentzündungen Bergsalbe, deren Farbe schwarz wird. Das Medikament kann in jeder Apotheke gekauft werden. Es wird in Form von Salbe, Kapseln und Tabletten hergestellt. Vor der Einnahme ist es erforderlich, einen Spezialisten aufzusuchen, der Ihnen erklärt, wie Sie das Pech bei Zystitis richtig anwenden.

Gebirgsharz-Zusammensetzung

Berggummi ist eine Substanz mit fester Struktur und bitterem Geschmack. Seine Oberfläche glitzert in hellem Licht. Die Zusammensetzung der Mumie beinhaltet:

  • Aminosäuren
  • Metalloxid
  • 28 chemische elemente
  • Mikro- und Makronährstoffe,
  • harzartige Substanzen
  • Bienengift

Aufgrund des Gehalts an natürlichen organischen Substanzen hat das Produkt viele nützliche Eigenschaften, die bei der Behandlung verschiedener Krankheiten helfen.

Auswirkungen auf den menschlichen Körper

Mumiye wirkt sich positiv auf den menschlichen Körper aus. Das Tool hilft bei der Reinigung der Blutgefäße, reduziert das Risiko von Blutgerinnseln, die Erholung des Nervensystems und die Funktion der Muskeln und Sehnen nach einer Verletzung. Berggummi hilft, den Zustand des Patienten bei Problemen mit dem Verdauungssystem und den Nieren zu verbessern. Es ist nützlich, die Mumie nach einem Schlaganfall und Herzinfarkt einzunehmen, da dies die Arbeit des Herzens normalisiert. Das Arzneimittel beseitigt kosmetische Defekte und beschleunigt den Heilungsprozess bei Blasenentzündungen.

Auswirkungen auf die Blase

Die Verwendung eines natürlichen Antibiotikums im Krankheitsfall wirkt sich günstig auf die Blase aus. Die Therapie wird durchgeführt, um die Aktivität von Bakterien zu reduzieren. Bei der Behandlung mit Bergharz wird der Entzündungsprozess beseitigt.

Bei ständiger Verwendung des Produkts oder dessen äußerer Anwendung beschleunigt sich die Regeneration des beschädigten Gewebes. Komponenten helfen, die Schutzfunktionen des Körpers zu erhöhen und das Risiko einer erneuten Entwicklung der Krankheit zu reduzieren. Die vorteilhaften Eigenschaften der Mumie zeigen sich, wenn ein Naturprodukt verwendet wird, das in den Händen leicht erweicht.

Einnahme

Die Einnahme des Medikaments ist notwendig, um die Immunität zu verbessern. Dazu dreimal täglich 50 mg des Arzneimittels, verdünnt mit 150 ml Wasser, trinken. Die Therapie dauert 3 Wochen. Danach müssen Sie in 5 Tagen eine Pause machen und den Kurs erneut beginnen. Für die Behandlung der Krankheit können 3 Wiederholungen erforderlich sein.

Eine Frau kann ein anderes Rezept verwenden, um die Mumie mitzunehmen. Dazu müssen Sie eine Lösung vorbereiten, die bei Blasenentzündung 30 Tropfen vor den Mahlzeiten einnimmt. Innerhalb von 7 Tagen wird die Dosierung auf 1 Teelöffel erhöht. Später in der Woche sollte eine einmalige Aufnahme 1,5 TL betragen.

Es ist nützlich, Milch mit der Zugabe von Mama zu trinken. Für 500 ml Milch benötigen Sie 3-4 g des Produktes. Das Getränk wird dreimal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten eingenommen. Die Kursdauer beträgt 12 Tage. In der Zukunft müssen Sie sich 4 Tage ausruhen und die Behandlung wiederholen.

Duschen

Es wird empfohlen, in der akuten Form der Erkrankung mit Mama zu spülen. Dies erfordert die Vorbereitung einer Lösung. In einem Glas heißem Wasser 3 g Produkt hinzufügen. Das Verfahren kann dreimal täglich durchgeführt werden. Duschen hilft bei akuter Blasenentzündung innerhalb von 10 Minuten nach dem Duschen mit dieser Lösung, um Schmerzen und Stiche zu beseitigen.

Was ist eine Mumie?

Mumiye oder Bergsalbe ist ein Naturprodukt, das in seiner Zusammensetzung Spuren pflanzlichen, mineralischen und tierischen Ursprungs enthält, die in einem harzartigen Stoff eingeschlossen sind. Es hat eine dunkle Farbe von sattem Braun bis Aktivkohle und eine nicht einheitliche Konsistenz. Das Produkt wird in den Bergen hauptsächlich in natürlichen Höhlen abgebaut.

Wissenschaftler haben immer noch keine einheitliche Meinung hinsichtlich der Entstehung von Bergsalbe. Nach einigen Theorien wird es durch die Wechselwirkung von Gesteinen mit Bakterien gebildet, aber diese Version erklärt nicht das Vorhandensein tierischer Elemente im Produkt.

Arten von Bergsalbe

Abhängig von dem Bereich, in dem die Bergsalbe extrahiert wurde, kann die Mumie in folgende Arten unterteilt werden:

  • Altai,
  • Tibetaner
  • Zentralasiatisch
  • Araber
  • Kaukasisch

Außerdem ist jeder dieser Typen in die folgenden Gruppen unterteilt:

  1. Silber - wird meistens zur Behandlung von Blutkrankheiten verwendet. Es hat einen bitteren Geschmack und eine graue Farbe.
  2. Kupfer - hat eine rote Farbe mit einem grünlichen Schimmer. Hilft bei der Beseitigung eitriger Prozesse und hat einen bitter-salzigen Geschmack.
  3. Eisenhaltig - hat eine dunkle Farbe und einen bitteren Geschmack. Sie kommt gut mit Stoffwechselstörungen zurecht.
  4. Zinn - kann eine Farbe von sattem Dunkel bis Hell haben. Es hat einen bitteren Geschmack und hat ein ähnliches Potenzial wie Eisen.

Für die Behandlung der Blasenentzündung eignet sich Bergsalbe von dunkler, fast schwarzer Farbe. Sie können es in jeder Apotheke in Form von Tabletten, Kapseln oder Salben kaufen. Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen, der Ihnen erklärt, wie Sie die Mumie bei Blasenentzündung richtig anwenden.

Die Wirkung von Mumie auf den menschlichen Körper

Der Einfluss des Gebirgsharzes auf den menschlichen Körper ist vielfältig. Mit diesem Tool können Sie:

  • Reinigen Sie die Gefäße und reduzieren Sie das Risiko von Blutgerinnseln.
  • das Herz-Kreislauf-System nach einem Herzinfarkt und Schlaganfall normalisieren,
  • stellen Sie das Nervensystem wieder her
  • um Probleme mit den Verdauungsorganen zu lösen, zum Beispiel, um den Zustand des Patienten mit einem Magengeschwür, Gastritis, Colitis usw. zu lindern.
  • Beschleunigung des Heilungsprozesses bei Blasenentzündung, Pyelonephritis und ulzerativen Läsionen der Blase,
  • mit kosmetischen Mängeln umgehen
  • Wiederherstellung der Muskel- und Sehnenfunktion nach Verletzungen.

Ärzte Bewertungen über Mama für Blasenentzündung

Die meisten Spezialisten sehen im Verlauf der Therapie nichts falsches an Patienten, einschließlich natürlicher Inhaltsstoffe, einschließlich Mumien. Gleichzeitig erinnern sie an die Notwendigkeit einer vorherigen Absprache mit Ihrem Arzt. Wenn Sie anfangen möchten, Mumie wegen Zystitis zu nehmen, werden die Bewertungen der Spezialisten überwiegend positiv sein.

Sergey Alekseevich, Arzt

Ich bin nicht gegen den Einsatz alternativer Medizin bei der Behandlung von Blasenentzündungen. Ich halte Mumiyo für ein ausgezeichnetes Nahrungsergänzungsmittel, das viele positive Eigenschaften hat. Mehrmals stimmte die Empfangsmumie seinen Patienten zu. Ich habe noch nie Nebenwirkungen gesehen. Trotz meiner guten Meinung über das Additiv fordere ich alle auf, so vorsichtig wie möglich damit umzugehen. Behandeln Sie sich nicht selbst, sondern wenden Sie sich an Ihren Arzt. Er wird feststellen, ob Sie Kontraindikationen haben, und Ihnen werden Anweisungen gegeben.

Ksenia Viktorowna, Arzt

Wie alle Spezialisten glaube ich, dass die Behandlung von Blasenentzündungen ohne den Einsatz von Arzneimitteln wirkungslos ist. Was die Mumie angeht, so schließe ich ihre wohltuende Wirkung auf den Körper insgesamt nicht aus. Ich verschreibe dieses Mittel niemals selbst, aber nicht gegen dessen Verwendung. Dies ist ein Lagerhaus für nützliche Mikronährstoffe und Vitamine. Mit Hilfe des Medikaments können Sie die Immunantwort verstärken, so dass Mama zusammen mit der üblichen Behandlung bei Zystitis gut hilft. Vergessen Sie jedoch nicht Kontraindikationen und müssen Sie solche Mittel nicht missbrauchen.

Mumie kosten

Die Kosten des Arzneimittels hängen von der Freisetzungsform und dem Hersteller ab. Pillen gelten als die kostengünstigste Option: ihr Mindestpreis liegt bei 50 bis 80 Rubel. Am teuersten ist der Bergbalsam in seiner reinen Form, verpackt in Sachets. In diesem Fall beträgt der Mindestpreis pro 50 Gramm Produkt 200 bis 250 Rubel.

Mumiyo ist ein wertvolles Naturprodukt, mit dem Sie eine Vielzahl von Krankheiten bewältigen können. Für eine wirksame Therapie mit Bergbalsam müssen zwei Prinzipien beachtet werden: Überschreiten Sie niemals die angegebene Dosierung und unterbrechen Sie den Behandlungsverlauf nicht in der Mitte.

Was ist Blasenentzündung?

Blasenentzündung - Es ist ein Entzündungsprozess in der Schleimhaut der Blase. Die Hauptfaktoren, die zum Auftreten dieser Krankheit beitragen, sind Hypothermie, bakterielle Infektionen und Viren. Stress, gynäkologische und hormonelle Probleme können ebenfalls zu deren Auftreten führen.

Die Krankheit ist akut oder chronisch. Akute Zystitis ist durch schwere Symptome gekennzeichnet: von scharf beim Wasserlassen durch den Schmerz Unterleib häufiges Wasserlassen und Gefühl unvollständige Entleerung Blase

Wenn Sie nicht rechtzeitig mit der Behandlung beginnen, kann die akute Form chronisch werden, was eine Person mit einem anderen Rückfall von Jahr zu Jahr quält.

Darüber hinaus ist Zystitis gefährlich und droht Komplikationen im oberen Harntrakt und in den Nieren. So entsteht akute Pyelonephritis, deren Behandlung ist viel komplizierter und länger als nicht kompliziert Blasenentzündung.

Natürliche Mumie - ein natürliches Antibiotikum bei der Behandlung von Blasenentzündungen

Zystitis betrifft am häufigsten Frauen. Jedes Jahr erkranken in Russland etwa 36 Millionen Frauen, davon wiederum 25 Millionen. Solche traurigen Statistiken stehen in erster Linie im Zusammenhang falsche Behandlung. Der Frau wird ein Antibiotikum als Haupt- und einziges Mittel verschrieben. Die Symptome lassen nach, aber die Immunität wird erheblich geschwächt und die Krankheit wird chronisch.

Die meisten Frauen gehen überhaupt nicht zu Ärzten und versuchen, den Rat der "Großmutter" zu gebrauchen. Erfolgreiche Heilung der Krankheit - Dies ist in erster Linie ein integrierter Ansatz, mit dessen Hilfe Sie nicht nur den Erreger beeinflussen können, sondern auch dem Immunsystem einen starken Impuls geben, damit der Körper die Krankheit selbst bekämpfen kann.

Deshalb ist Mumie wegen Zystitis eine unverzichtbare, wirksame und sichere natürliche Medizin, die dazu beitragen wird, schmerzhafte Zystitis loszuwerden. Erfahren Sie mehr darüber, was sonst noch nützlich ist. Gorny Resin kann im Artikel „Was ist nützlich, Mumie? Die Geheimnisse der Heilung als Geschenk der Natur! ".

Es war die Natur, die es mit der stärksten chemischen Zusammensetzung belohnte, in der sich ein Lagerhaus befindet von Vitaminen, Spurenelemente, Aminosäuren und andere Substanzen für komplexe Wirkungen auf den gesamten Körper.

Mumiye wächst im Hochland in den Bergen Asiens und hier in Altai. Die wertvollste, aufgrund ihrer medizinischen Eigenschaften, anerkannte Altai-Mumie. Seine Wirksamkeit wird durch zahlreiche wissenschaftliche Studien bestätigt.

Altai Mumie hat:

  • Bakterizide und antimikrobielle Wirkung (da sie ein natürliches Antibiotikum enthält)
  • Entzündungshemmende und regenerierende Schleimhäute und Gewebewirkung (enthält Substanzen, die die Heilung der Schleimhäute 3-7 Mal beschleunigen)
  • Immunstimulierende und regulierende Wirkung (Kombination aus wertvollen und seltenen Mikro- und Makroelementen sowie Vitaminen und Aminosäuren hilft, die verlorene Immunität wiederherzustellen)

Somit ist die Mumie die perfekte und sichere Medizin, um die Krankheit ein für alle Mal zu bekämpfen.

Im Folgenden geben wir ein bewährtes Behandlungsschema für Zystitis. Vor der Anwendung können Sie jedoch Ihren Arzt konsultieren und die Mumie in Kombination mit anderen medizinischen Verfahren anwenden.

Sichere und wirksame Behandlung von Blasenentzündungen bei Mumien

Die wichtigste und wichtigste Voraussetzung ist, ein Qualitätsprodukt zu finden. Leider sind jetzt viele Fälschungen oder minderwertige Niedriggebirge-Proben erhältlich. Wie Sie sich vor gefälschten Waren schützen können, lesen Sie in unserem Artikel „Wo kann man natürliche Mumie kaufen und wie erkennt man eine gefälschte Qualität? ".

Die Kur zur Behandlung von Blasenentzündungen dauert 20-30 Tage. Nach 5 Tagen kann der Kurs wiederholt werden. Für eine effektive Behandlung ist es am besten, die Mumie reinzuziehen und mitzunehmen. Verwenden Sie zur Einnahme Kapseln mit einer natürlichen Mumie oder einer ganzen (flüssigen) Mumie. Die Kapseln sind viel bequemer, da die Altai-Droge einen spezifischen Geruch und Geschmack hat.

Duschen mit einer Mumienlösung bei Blasenentzündung

  1. 3-4 gr auflösen mumiyo (etwa so groß wie eine kleine Kirsche) in ein Glas warmes, gekochtes Wasser geben und diese Lösung 1-3 Mal pro Tag duschen. Wirksam bei Zystitis.
  2. Ein anderes Rezept, wir machen eine 1% ige Lösung mit Mumie und bevor wir ertrinken, machen wir Duschen. Wenn die Krankheit sehr akut ist und vernachlässigt wird, führen wir eine Spülbehandlung mit einer 4% igen Lösung durch.

Behandlungsschema:

  • Für Erwachsene: 2x dreimal täglich 2 Kapseln auf nüchternen Magen mit Wasser oder 1x dreimal täglich 1 g (½ kleine Erbsen) einnehmen, in einem Glas Wasser auflösen und trinken, 30-60 Minuten vor den Mahlzeiten
  • Für Kinder unter 12 Jahren: 2-3 mal täglich 1 Kapsel oder 0,5 g Mumiyo, aufgelöst in einem Glas Wasser / Kompott, 2-3 mal täglich für ein Glas einnehmen, ebenfalls streng 30-60 Minuten vor den Mahlzeiten

Wenn Sie dem empfohlenen Schema folgen, werden Sie die Ergebnisse schnell spüren. Die Symptome einer Blasenentzündung beginnen sich zu verringern, der Körper wird schnell wieder zu Kräften kommen und die Versorgung mit Vitaminen und Vitalstoffen auffüllen. Die kombinierte Wirkung von Mumie bei Blasenentzündungen wird helfen, mit dieser heimtückischen Krankheit fertig zu werden und Wiederholungen und Komplikationen zu verhindern.

Arten und Zusammensetzung des Gebirgsharzes

Mumiye wird in den Bergen abgebaut. Je nachdem, wo genau er abgebaut wurde, gibt es Bergsalbe aus Altai, Kaukasier und Tibet, es gibt Araber und Zentralasien. Jeder Harztyp hat sein eigenes Wirkungsspektrum, abhängig von der Dominanz bestimmter Elemente und Mineralien in der Zusammensetzung:

  1. Silberharz: zur Behandlung von Erkrankungen des Kreislaufsystems, Farbe grau, Geschmack bitter.
  2. Kupfermumie: Wird in der Volksmedizin zur Behandlung von Entzündungen mit eitrigen Herden verwendet. Der Geschmack ist bitter-salzig, die Farbe ist rot mit Sumpfeinsätzen.
  3. Eisenharz: In der Volksmedizin gilt es als wirksames Mittel zur Normalisierung von Stoffwechselprozessen. Die Farbe ist dunkel, der Geschmack ist bitter.
  4. Zinnmumie: Wie das Drüsenharz wird es bei Stoffwechselstörungen eingesetzt. Die Farbe ist unterschiedlich, von hellen bis dunklen Nuancen ist der Geschmack bitter.

Mumiye von Berg Altai hat wie andere Harzarten eine seltene und einzigartige chemische und biologische Zusammensetzung. Die Hauptbestandteile der Bergsalbe sind Kalzium, Magnesium und Natrium, Chrom, Eisen, Sauerstoff, Wasserstoff, Vitamine P und B, Steroidsubstanzen, mineralische und organische Elemente.

Mumiye von Berg Altai hat wie andere Harzarten eine seltene und einzigartige chemische und biologische Zusammensetzung.

Verwendung in der Physiotherapie

Mountain Pitch wird nicht als Bestandteil der Durchführung physiotherapeutischer Verfahren verwendet. Mumiyo in Form eines pharmazeutischen Balsams kann bei Zystitis nur als Hilfsmittel verwendet werden, um die Wirksamkeit der Haupttherapie zu verbessern. Wenn Frauen mit Blasenentzündung von Schmerzen im Unterleib begleitet werden, wird empfohlen, jeden Tag eine kleine Menge Balsam auf eine schmerzende Stelle zu legen und mit leichten kreisenden Bewegungen zu reiben.

Pin
Send
Share
Send
Send