Kleine Kinder

Leichtes und vielseitiges Weihnachtsoutfit für Kinder: Wir nähen einen Hasenanzug für einen Jungen und ein Mädchen

Pin
Send
Share
Send
Send


Zu jeder Matinee waren die Jungs aus sowjetischer Zeit in einem Hasenanzug gekleidet. Dieser fabelhafte Charakter ist an modernen Produktionen beteiligt. Die Herstellung des Kostüms "Hase" für einen Jungen mit seinen eigenen Händen ist einfach. Sie benötigen einen geeigneten Stoff zum Nähen.
Muster und einige einfache Anweisungen.

Was ein Häschenkostüm nähen

Für die Schneiderei ist es besser, einen weichen Stoff zu wählen: Fleece, Samt, Plüsch oder Velours. Die Stofffarben können von Weiß bis Blau reichen. Darüber hinaus benötigen Sie ein Stück Satinstoff und Fell, um Hasenohren zu schmücken und einen Schwanz zu machen.

Sie können den Prozess etwas beschleunigen und weiße Unterwäsche oder Frottee-Pyjamas als Basis nehmen. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld, denn die Dekoration eines fertigen Kostüms ist viel einfacher. Alles, was Sie brauchen, finden Sie in jedem Geschäft.

Wie man Ohren am Rand kräuselt

Materialien für die Arbeit:

  • Stoff für die Ohren: Plüsch, Velours oder Pelz
  • satin oder satin pink,
  • Haarband,
  • feiner Draht
  • Faden
  • Kleber,
  • Schere

Arbeitsfortschritt

  1. Geerntete Musterohren. Dazu zeichnen wir eine Öse auf einem Karton von ca. 30 cm Länge und bis zu 10 cm Breite, verengen das Muster auf 5-7 cm und machen im oberen Teil eine Rundung. Schneiden Sie Papierteile ab und übertragen Sie sie auf den Stoff.
  2. Schneiden Sie vier Teile für die Ohrenbasis aus weichem, dichtem Stoff aus. Schneiden Sie zwei kleinere Details aus satiniertem Stoff aus. Sie werden das Innere der Ohren für unseren Hasen schmücken.
  3. Nähen oder kleben Sie die Innenseite des rosafarbenen Satins an die Ohrenbasis, bügeln Sie die Nähte.
  4. Wir verbinden die Details der Stollen aus dem Hauptstoff mit den Vorderseiten nach innen und nähen sie an eine Schreibmaschine.
  5. Drehen und bügeln Sie das Werkstück.
  6. Wir messen den Draht der gewünschten Größe und führen ihn entlang der Ohrenkante ein. Dadurch können sie in die gewünschte Position gebogen werden.
  7. Wir treten von der Kante von 1 cm zurück, legen eine Linie fest und sichern den Draht in den Ohren.
  8. Der untere Teil der Ohren ist auf der falschen Seite um 1 cm geknickt.
  9. Der Rand wird durch die Löcher geführt, und die Ohren werden mit handgefertigten, versteckten Stichen befestigt.

Tipp! Die Lünette kann mit dem gleichen Stoff verziert werden, aus dem die Ohren genäht wurden. Ein Stoffstreifen um den Rand gewickelt, der Klebstoff fixiert.

Einen Anzug für das Kostüm "Hase" an den Jungen mit seinen eigenen Händen zuschneiden

Für kleine Künstler ist ein Anzug in Form eines Jumpsuits viel bequemer und praktischer. Nähen Sie es ziemlich einfach, Sie müssen nur die notwendigen Messungen vornehmen.

  1. Die Länge des fertigen Produkts von der Schulter bis zum Boden.
  2. Der Taillenumfang des Kindes.
  3. Länge der Arme und Beine.
  4. Die Breite der Rückseite.

Tipp! Damit der Anzug frei sitzt und die Bewegung nicht behindert, muss die Anprobe um ca. 10 cm erhöht werden

Wie man einen Schwanzhasen mit seinen eigenen Händen näht

Materialien für die Arbeit:

  • Stoff passend zum Anzug oder Fell,
  • Watte oder Polyester,
  • Faden
  • Schere

Zeichnen Sie auf dickem Karton einen Kreis der gewünschten Länge und übertragen Sie das Muster auf den Stoff. Schneiden Sie einen Teil vom Hauptstoff ab.

Auf der Werkstückkante liegt der Punkt, wir verkleinern den Artikel. Wir füllen einen Schwanz mit Watte oder einem synthetischen Wintermacher. Mit unsichtbaren Stichen nähen wir dem Hasen-Kostüm einen Schwanz.

Karnevalskostümhase für einen Jungen mit seinen Händen bereit!

Wie man aus weißen Pyjamas ein Häschenkostüm macht

Anfänger können fertige Kleidung als Grundlage für ein Neujahrskostüm verwenden:

  • Shorts, T-Shirt und Weste,
  • weiße Thermo-Unterwäsche
  • Plüsch-Pyjamas.

Dekorieren Sie Konfektionskleidung einfacher und schneller. Ohren für ein Häschen werden nach obigem Schema in Form einer Kappe oder am Rand angefertigt.

Wie mache ich einen Bauch und Beine für einen Hasen?

Materialien für die Arbeit:

  • ein Stück rosa Filz,
  • weißer Stoff für Schwanz und Beine,
  • Kleber, Schere, passender Faden.

Arbeitsfortschritt

  1. Wählen Sie einen Teller entsprechend der Größe des Babybauches aus, wir beschreiben ihn auf dickem Papier. Muster ist fertig!
  2. Aus rosafarbenem Filz schnitt der Rohling des zukünftigen "tum".
  3. Wir kleben oder nähen den Zuschnitt mit einem Zickzackstich auf die Kleidung.
  4. Wir bereiten vor und nähen den Shorts einen weißen Schwanz.
  5. Zum Nähen von Handschuhen benötigen Pfoten weißen Stoff und rosa Filz. Auf dem Papier zeichnen wir ein Fäustermuster und übertragen es auf den Stoff.
  6. Wir schneiden vier Teile aus weißem Stoff aus und machen aus pinkem Filz Zuschnitte für Pads.
  7. Splitterhandschuhe und auf eine Schreibmaschine gestickt. Die Details drehen.
  8. Kleben Sie auf der Innenseite der Beine rosa Teile aus Filz.
  9. Oberschnitthandschuhe drehen sich um und legen den Kaugummi ein.

Ein ungewöhnlicher und einfacher Häschenanzug für einen Jungen ist mit seinen eigenen Händen fertig!

Überlegen Sie sich vorab alle Details des Anzugs, damit Sie während der Arbeit nicht durch Kleinigkeiten abgelenkt werden. Sie können das Bild des Hasen mit Make-up, Plüschkarotte ergänzen. Sie können den Häschenanzug des Jungen mit einem handgefertigten, genähten Kleidungsstück mit schwarzer Fliege und Tschechisch verzieren.

Wo soll ich anfangen?

Wenn Sie mit den eigenen Händen ein Hasenkostüm kreieren möchten, sollten Sie durch das Bild denken. Planen Sie sofort das Konzept des Kleides: Aus welchen Bestandteilen wird es bestehen, welche Farben werden verwendet und wie warm ist das Hauptmaterial?

Entscheiden Sie sich für den Stoff und seine Größe: Für das Kostümhase für das Baby wird weniger Material benötigt als für das Outfit eines erwachsenen Kindes.

Und wenn Sie ein Neujahrs-Image für ein Mädchen vorbereiten und dieses von einem flauschigen Rock ausgeht, benötigen Sie noch mehr Stoff zum Nähen.

Um die Größe genauer zu schätzen, empfehlen wir Ihnen, Muster für Weihnachtskostüme für Jungen und Mädchen sofort zu finden. Es ist nicht immer möglich, ein Kostüm „nach Augenmaß“ zu nähen. Mithilfe von vorgefertigten Diagrammen, die auf die Parameter Ihres Kindes zugeschnitten sind, können Sie Fehler beim Schneiden und Erstellen eines Kostüms vermeiden.

Vergessen Sie auch nicht, dass das Hasenkarnevalskostüm mehrere obligatorische Details enthalten sollte: Dies sind abstehende Ohren (wir werden später auf die Beschreibung der Optionen für das Anfertigen derselben eingehen) und einen weichen Schwanz.

Vielleicht ist der beste Weg, um ein Silvester-Kostüm zu einem solchen Thema zu kreieren, die Verwendung von Kunstpelz. Dann erhalten Sie ein einheitliches und warmes Outfit, obwohl in diesem Fall zu berücksichtigen ist, wie aktiv Ihr Kind Zeit verbringt: Wenn Wettbewerbe und Tänze für den Urlaub geplant sind, empfiehlt es sich, bei leichteren Stoffen zu bleiben.

Alternativ können Sie das Fell in begrenzten Mengen verwenden. Nähen Sie beispielsweise eine Weste, die bei Bedarf entfernt werden kann. Ein hervorragendes Material für den Hauptanzug wäre Strickwaren und Velours. Diese Stoffe ermöglichen es dem Kind, sich wohl zu fühlen.

Der Hasenanzug für Mädchen kann in Form eines separaten Rocks und einer Bluse, eines Kleides mit thematischem Dekor oder Overall hergestellt werden. Der Hasenanzug für einen Jungen mit eigenen Händen kann zusammen oder in Shorts, Jacke und Weste aufgeteilt werden.

Kostüm Hase Foto

Die Weihnachtsmuster eines Häschenanzugs für einen Jungen und ein Mädchen können sich nicht einmal unterscheiden.

Ein Hasenanzug für ein Mädchen mit eigenen Händen eignet sich am besten für helle, zarte Töne mit Farbakzenten: rosa oder rote Schleifen, Einsätze aus Perlen oder Perlen usw. Im Gegensatz zu einem Hasenkostüm kann das Bild eines Hasenjungen dunkler sein (das beliebteste ist grau). Ein solches Kleid kann mit Einsätzen aus farbigen Stoffen (zum Beispiel Nähen von Taschen mit kariertem Muster) oder einer Krawatte verziert werden.

Vorbereitung der Materialien

Bei der Erstellung eines Kinderkostüms muss der Hase eine Nähmaschine verwenden. Es ist besser, wenn es einen Overlock hat, mit dem Sie dekorative Elemente am Kostüm erstellen können.

Wenn Sie sich das Foto von Häschenkostümen ansehen, werden Sie feststellen, dass es viele verschiedene Optionen für solche Kleider gibt.

Je nachdem, wie Sie das fertige Bild sehen möchten, benötigen Sie unterschiedliche Materialien.

Wir werden über die universelle Technik der Herstellung eines Neujahrskostüms berichten, und dafür benötigen Sie:

  • weißer Faden und Nadel,
  • dicke weiße Textilien
  • Kunstpelz passend zum Hauptstoff
  • dicke Pappe
  • gummi für kleidung
  • Manschette
  • Papierblätter für Schemata
  • Marker zum Skizzieren
  • synthetischer Wintermacher
  • dunkle Farbe fühlte, um eine Nase und Augen auf einem Anzug zu schaffen
  • dunkle Fäden.

Wenn Sie sich entscheiden, das Kostüm mit zusätzlichen Elementen zu dekorieren, benötigen Sie möglicherweise Zubehör (z. B. Bänder, Perlen oder Perlen), Stoffe anderer Farben (z. B. Orange für Karotten) und sogar Draht (wenn Sie die Ohren verbiegen möchten).

Häschenkostüm: Foto für einen Jungen

Nähschritte

Nun werden wir ausführlicher besprechen, wie man zu Hause ein Hasenkostüm herstellt. Wir erklären Ihnen, wie Sie ein süßes und bequemes Babykostüm nähen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Hase-Kostüm für einen Jungen mit Ihren eigenen Händen zu erstellen:

  1. Finden Sie ein Muster oder erstellen Sie Ihr eigenes Muster und konzentrieren Sie sich auf die Kleidung, die den Parametern Ihres Kindes entspricht. Zum Beispiel ist es in Mode, Hosen zu nehmen - und eine ähnliche Skizze auf einem Blatt Papier zu machen. Zeichnen Sie Bleistiftlinien, bewegen Sie sich ein wenig Abstand (um Stiche zu erzeugen) - und schneiden Sie die zusätzlichen Stoffstücke ab.
  2. Nun können Sie mit dem Nähen beginnen. Verwenden Sie eine Nähmaschine, um die Nähte an den Seiten und der Innenseite glatt zu stellen. Machen Sie in der Taille eine unfertige Naht, um das Zahnfleisch zu überspringen. Verbinden Sie die Enden auf der gegenüberliegenden Seite, stricken oder nähen Sie und schließen Sie die Naht erst dann ab. Probieren Sie unbedingt die Hose Ihres Sohnes während des Nähvorgangs an, um alle Mängel rechtzeitig zu beheben.
  3. Eine Jacke für solche Hosen kann jede tragen, aber die Weste sollte der Unterseite des Anzugs entsprechen. Arbeiten Sie wieder an den Erntemustern (dazu können Sie ein T-Shirt nehmen). Nähen Sie drei Teile der Weste (hintere und zwei vordere Elemente) miteinander, wobei die Nähte im Handbereich korrekt sind. Alle Kanten mit einem Overlock behandeln oder mit Fell, Regen und anderen Einsätzen dekorieren. Knöpfe in diesem Anzug sind optional.
  4. Vergiss den Schwanz nicht! Nehmen Sie ein 10 Zentimeter großes Stück Pelz. Ein solches Element wird entlang des gesamten Umfangs genäht, woraufhin die Fäden zu einer Kugel eingezogen werden. Die Innenseite des Schwanzes ist mit Polyester gefüllt. Fertiger runder Schwanz kann an die Hose genäht werden.
  5. Das Bild vervollständigt die Motivkappe mit Dekor. Anhand der Form eines normalen Hutes können Sie ein Muster erstellen, einen Hut nähen und Schnitte für die Hasenohren machen. Es ist nur erforderlich, dieses Detail an der Kappe zu nähen.

Der Weihnachtshasenanzug für Mädchen ist genauso einfach zu machen. Die Oberseite des Anzugs ist besser zu nähen und konzentriert sich auf die Muster. Machen Sie einen flauschigen Rock mit einem Tuch an der Spitze. Um den Rock leichter zu tragen, führen Sie das Gummiband durch die obere Naht.

Denken Sie daran, dass ein festliches Kostüm nicht nur gut auf dem Kind sitzen sollte, sondern auch während eines aktiven Zeitvertreibs kein Unbehagen verursachen sollte. Поэтому будет лучше, если вы сделаете такой наряд немного более свободным, чем нужно. Тогда под него вы сможете надеть теплую кофту или толстые колготки, чтобы малышу не было холодно.

Делаем ушки

Ушки – важная составляющая костюма зайчика.

Давайте выясним несколько способов, как сделать ушки зайчика своими руками для мальчиков и девочек:

  1. один из простейших способов – вырезание ушей aus karton. Diese Ohren müssen bemalt, mit Glitzern, Perlen verziert sein, Bänder oder Fäden kaschieren und mit anderen Materialien verzieren.
  2. Wenn Sie möchten, dass Ihre Ohren sich beugen - verwenden Sie Draht und Stoff. Machen Sie aus dem Draht die gewünschte Umrandung für jedes Ohr - und wickeln Sie es mit einem Tuch ein, wobei Sie vorsichtig im Kreis nähen. Es ist besser, solche Ohren an dem Reifen für den Kopf anzubringen, und wenn die Kappe verwendet wird, ist es besser, eine stabile Basis an der Innenseite zu machen, die die Ohren nicht bewegen kann.

  • hartnäckige Ohren bekommen vom Filz. Aber machen Sie sie nicht flach: Biegen Sie sich leicht in der Mitte des Oberteils - und nähen Sie mit einem Faden, der der Farbe entspricht.
  • Sie können Mini-Häschenohren machen, jeden Stoff in einem Bogen zu binden - und die beiden Seiten anheben. Die Enden des Stoffes sollten jedoch spitz sein. Achten Sie daher im Voraus darauf, die richtigen textilen Fragmente zu erzeugen.
  • Für Mädchen ist es gar nicht notwendig, Ohren aus Stoff oder Pappe herzustellen. Setzen Sie einen Hut mit Schnitten auf den Kopf - und lassen Sie Ihr Haar heraus. Mit Hilfe einer großen Anzahl von Kaugummi können sie eine stabile Form erhalten. Binden Sie Ihre Haare in zwei Zöpfen oder zwei Schwänzen - und das reicht.

    Jetzt wissen Sie, wie Sie mit Ihren eigenen Händen Hasenohren herstellen können. Sie werden sehr einfach und schnell hergestellt. Die Hauptsache ist, sich mit allen notwendigen Materialien zu versorgen.

    Wie dekoriere ich einen Anzug?

    Das Neujahrshasenkostüm sollte sich vor dem allgemeinen Hintergrund abheben, so dass die Schaffung eines festlichen Bildes selten ohne zusätzliche Verzierungen ist.

    Wenn Sie das Outfit eines Jungen nähen, kann natürlich nicht von Bögen und Perlen gesprochen werden. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir den Anzug nicht variieren können, da verschiedene Stoffe harmonisch miteinander kombiniert werden, Riemen verwendet werden, Taschen, Manschetten, ungewöhnliche Halsbänder und andere Details. .

    Auch ein Anzug für einen Jungen kann mit Regen dekoriert werden. Darüber hinaus gibt es keine Einschränkungen für die verwendeten Farben, da dieses Kostüm hell und feierlich sein sollte. Ein Schmetterling am Hals ist ein zusätzliches Element des Dekors.

    Das Hase-Kostüm kann mit hellen Knöpfen oder Perlen, thematischen Perlenstickereien oder Bändern, Schleifen und Tüllelementen verziert werden. Nehmen Sie unter dem Rock elegante Strumpfhosen oder Socken mit genähtem Regen oder Fell auf.

    Wir haben euch allgemein gesagt, wie man ein Hase-Kostüm mit eigenen Händen macht. Wenn Sie ein wenig Erfahrung mit dem Nähen haben, beginnen Sie vorher mit der Vorbereitung.

    Und nicht eilen: Der Anzug muss saubere Nähte und die richtige Form haben.

    Schauen Sie sich die Fotos und Videos an, bevor Sie mit der Arbeit beginnen: Vielleicht werden Sie durch fertige Beispiele zu interessanten Ideen für das Schneiden oder Dekorieren gebracht.

    Der Prozess des Schneidens des Kostüms "Bunny" für einen Jungen

    Zeichnen Sie zuerst eine Skizze Ihres Anzugs von der Kappe bis zum Schwanz. Für jüngere Jungen ist es besser, einen Overall und einen Hut herzustellen, aber ältere Kinder können Hasenohren am Rand nähen.

    Wie man Ohren am Rand kräuselt

    Materialien für die Arbeit:

    • Stoff für die Ohren: Plüsch, Velours oder Pelz

    • satin oder satinrosa,

    • Haarband,

    • Faden, Klebstoff und Schere.

    Arbeitsfortschritt

    1. Das Muster der Ohren ernten. Dazu zeichnen wir eine Öse auf einem Karton von ca. 30 cm Länge und bis zu 10 cm Breite, verengen das Muster auf 5-7 cm und machen im oberen Teil eine Rundung. Schneiden Sie Papierteile ab und übertragen Sie sie auf den Stoff.

    2. Schneiden Sie aus dem weichen, dichten Stoff vier Teile für die Ohren ab. Schneiden Sie zwei kleinere Details aus satiniertem Stoff aus. Sie werden das Innere der Ohren für unseren Hasen schmücken.

    3. Wir nähen oder kleben die Innenseite des rosafarbenen Satins an die Ohrenbasis und bügeln die Nähte.

    4. Wir verbinden die Details der Stollen des Hauptstoffs mit den Vorderseiten nach innen und nähen sie an eine Schreibmaschine.

    5. Drehen und bügeln Sie das Werkstück.

    6. Wir messen den Draht der gewünschten Größe und führen ihn entlang der Ohren ein. Dadurch können sie in die gewünschte Position gebogen werden.

    7. Ab einer Kante von 1 cm verlegen wir eine Leine und sichern den Draht in den Ohren.

    8. Der untere Teil der Ohren steckt auf der falschen Seite von 1 cm.

    9. Ein Rand wird durch die Löcher geführt, und die Ohren werden mit handgefertigten, versteckten Stichen befestigt.

    Tipp! Die Lünette kann mit dem gleichen Stoff verziert werden, aus dem die Ohren genäht wurden. Ein Stoffstreifen um den Rand gewickelt, der Klebstoff fixiert.

    Mütze für ein Häschen mit Ohren

    • Stoff für Hüte und Ohren

    • Satin oder Satin Stoff für die Innenseite der Ohren

    Arbeitsfortschritt

    1. Um einen Hut zu nähen, müssen Sie zuerst ein Muster in der gewünschten Größe erstellen.

    2. Wir messen den Umfang des Kopfes des Kindes.

    3. Die Kappe besteht aus vier Keilen. Der Boden des Keils wird nach der Formel berechnet: Abgasmaß + 1 cm: 4 = AB.

    4. Schnitte AB zeichnen, seine Mitte finden. Von der Mitte aus legen wir die Senkrechte gleich der Länge von AB.

    5. Wir verbinden den oberen und unteren Teil des Keils mit einer glatten Kurve.

    Nach diesem Muster bereiten wir vier Teile vor, wobei die Nahtzugaben von etwa 1,5 cm nicht vergessen werden und mit der obigen Technik Ohren für einen Hasen ohne Rand gemacht werden. Wir sammeln einen Hut:

    • die Keile mit der Vorderseite nach innen falten, mit Stiften spalten,

    • wir stecken Ohren in gegenüberliegende Nähte, wir fegen Details weg,

    • Stichkeile an der Maschine sticken, herausdrehen und die Heftung entfernen.

    Wir nähen einen Streifen vom Hauptstoff an die Unterseite des Produkts. Die Länge des Streifens entspricht der OG des Kindes und die Breite beträgt 3-5 cm. Wir falten den Streifen zur Hälfte und nähen an den unteren Ausschnitt der Kappe. Drehen Sie das fertige Produkt zur Vorderseite und nähen Sie die elastischen Bänder an den Seiten, damit die Kappe während der Aufführung nicht verrutscht.

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send