Schwangerschaft

Kindergesichtscreme statt teuer?

Pin
Send
Share
Send
Send


Der Inhalt [verstecken]

Die Gesichtscreme eines erwachsenen Kindes wirkt mehrdeutig. Viele Mütter, die sichergestellt haben, dass sich das Produkt positiv auf die Haut des Kindes auswirkt, denken darüber nach, es als Make-up-Kosmetik auf ihr Gesicht aufzutragen.

Er ist wirklich in der Lage, die Haut weich zu machen, sie zu befeuchten und zu nähren. In vielen Fällen ist die Verwendung eines solchen Tools völlig gerechtfertigt. Es gibt jedoch eine andere Seite der Münze - Kindergesichtscreme für Erwachsene ist nicht immer „zu Gesicht“. Lassen Sie es und Tautologie, aber es zeigt völlig die Möglichkeit der Verwendung dieser Creme bei Frauen.

In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie die Creme für Kinder auf das Gesicht von Erwachsenen wirkt und ob sie zur Pflege verwendet werden soll.

Die Gesichtscreme für Kinder ist ein empfindliches Mittel, das das zarte Epithel von Babys sorgfältig pflegt. Verschiedene Produkte können unterschiedliche Wirkungen haben - entzündungshemmend, antibakteriell, feuchtigkeitsspendend oder nahrhaft. Gleichermaßen wichtige und schützende cremige Werkzeuge für Kinder, die für einen Erwachsenen ideal sind.

Gibt es einen Nutzen?

Kinderkosmetik ist in der Tat sehr nützlich, da ihre Wirkung auf die Pflege der empfindlichsten Haut abzielt - der Epidermis eines kleinen Kindes. Darüber hinaus ist es ab den ersten Lebenstagen erlaubt.

Kindergesichtscreme für Erwachsene ist auch nützlich:

  • Es hat antibakterielle und entzündungshemmende Wirkungen,
  • Erweicht das Epithel,
  • Spendet Feuchtigkeit und pflegt
  • Schützt die Haut
  • Reduziert die Rötung
  • Es hat hypoallergene Eigenschaften, so dass es die empfindliche Epidermis nicht schädigt,
  • Nützlich bei kleineren Verbrennungen und Erkältungsallergien
  • Enthält nützliche Inhaltsstoffe und Pflanzenextrakte
  • Glättet die Oberfläche
  • Kann als Make-up-Basis verwendet werden. Sie können zu Hause eine Gesichtscreme auf Basis von Babycreme zubereiten.

Die Eigenschaften der Babycreme sind für die Haut von Erwachsenen sehr nützlich. Es ist in der Lage, viele Probleme zu lösen und den Zustand der Haut zu verbessern. Eine Anwendung ohne Grund wird jedoch nicht empfohlen. Es kann sogar die Epidermis schädigen und zu schwerwiegenden Folgen führen.

Paar Wörter über Schaden

Es gibt negative Faktoren für die Anwendung von Erwachsenen-Gesichtscreme für Kinder:

  1. In einigen Fällen verdeckt seine Verwendung die Defekte nur oberflächlich. Das Hauptproblem bleibt und kann sich sehr oft in den unvorhersehbaren Situationen manifestieren.
  2. Kinder haben einen erhöhten Hautgasaustausch, der Körper entwickelt sich nur und der Stoffwechsel, dh der Stoffwechsel, ist auf hohem Niveau. Daher hat die Haut des Kindes keine Probleme mit aktivem "Atmen", selbst wenn sich auf der Oberfläche des Epithels eine Creme befindet. Aber für diejenigen, die aufgewachsen sind, ist das "Atmen" der Haut nicht so ausgeprägt, während die Epidermis und ihre Keratinschicht dicker sind. Daher behindert die Anwendung von Kinderkosmetik den Stoffwechsel.
  3. Kindergesichtscreme für Erwachsene mit trockenem Epithel kann den gegenteiligen Effekt haben - um es noch mehr zu trocknen. Eine der Hauptfunktionen dieser Kosmetika besteht darin, die empfindliche Epidermis zu schützen, daher verhindert der von ihr gebildete Film das Eindringen von Feuchtigkeit. Es stellt sich heraus, dass unsere Epidermis im Gegensatz zu der Haut eines Kindes viel schneller Feuchtigkeit verliert.
  4. Die meisten Kindercremes sind nahrhaft und bieten die beste Pflege und den besten Schutz. Bei einer Person mit fettiger Epidermis verstopfen solche Kosmetika jedoch die Poren und erhöhen die Talgbildung. Kühler Glanz und Problemhaut werden Ihnen zur Verfügung gestellt.

Es stellt sich heraus, dass dieses Kosmetikprodukt für Frauen nicht ganz geeignet ist. Daher müssen Sie sehr vorsichtig sein und alle Details berücksichtigen.

Verwenden oder nicht?

Auf diese Frage gibt es keine klare Antwort. In dieser Situation sollten Sie sich nur an den spezifischen Merkmalen Ihrer Haut orientieren. Berücksichtigen Sie den Hauttyp sowie die Reaktion auf verschiedene Substanzen. Bewerten Sie das Ergebnis nach der Verwendung.

Es ist sicher zu sagen, dass Erwachsene Kindergesichtscreme verwenden können, wenn:

  • Sie haben empfindliche Haut, und Ihr ausgewähltes Produkt hat hypoallergene Eigenschaften und enthält keine Substanzen, die die Haut schädigen.
  • Sie haben fettige Haut und in der Zusammensetzung befinden sich antibakterielle und entzündungshemmende Substanzen. Die nützlichsten Extrakte von Heilpflanzen.
  • Pflegende und feuchtigkeitsspendende Babycreme ist nützlich für trockene Epidermis mit Überempfindlichkeit.
  • Sie benötigen ein einfaches Werkzeug mit einem Minimum an Komponenten oder die Basis für die Zubereitung von Heimkosmetik.
  • Die schützende Winterkosmetik für Kinder für die Hautpflege kann in jedem Alter sicher angewendet werden.
  • Die Gesichtscreme für erwachsene Frauen gegen Akne wird von vielen Frauen verwendet. Aufgrund des Gehalts an speziellen natürlichen Bestandteilen in der Zusammensetzung wird es möglich, den Ausschlag nur mit dieser Art von Kosmetika zu beseitigen.

Freiheit Tik-Tak

Sogar Ärzte empfehlen, diese Art von Produkt nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene zu verwenden. Seine Verpackung ist besonders hell und süß und der Effekt lässt nicht lange auf sich warten. Es enthält Extrakte aus Kräutern - Schafgarbe und Thymian sowie Beta-Carotin. Diese Komponenten wirken entzündungshemmend und antimikrobiell, lindern das Peeling, spenden Feuchtigkeit und nähren die Haut.

Bubchen feuchtigkeitsspendend "Sanft"

Feuchtigkeitsspendend, pflegt perfekt die Gesichtshaut, macht sie weich und pflegt. Es enthält Mandelöl und Sheabutter und enthält keine Farbstoffe und synthetischen Duftstoffe. Kann von Frauen zur Gesichtspflege verwendet werden.

Wenn Sie Erwachsene Gesichtscreme für Kinder verwenden, geben Sie uns Ihr Feedback, damit Frauen die richtige Entscheidung treffen können.

Alena Matetskaya (Tretjakow)

Psychologe Spezialist von der Website b17.ru

Ich weiß, dass viele in diesem Forum auch Babycremes verwenden. Und sie schreiben, dass es einen Effekt gibt.
Ich persönlich verwende keine Cremes. Warum sie gebraucht werden, verstehe ich nicht.

Ich benutze Ich weiß nicht, welche Wirkung Sie benötigen) Befeuchtet)) Aber andere Cremes passen mir einfach nicht.

Ich weiß, dass viele in diesem Forum auch Babycremes verwenden. Und sie schreiben, dass es einen Effekt gibt.
Ich persönlich verwende keine Cremes. Warum sie gebraucht werden, verstehe ich nicht.

Vielleicht tut jemand was, warum nicht? Ich habe eine "Maske" und ist für meinen Hauttyp fettig.

Auch für mich ist Sahne fett. Außerdem gibt es in der Regel Sonnenfilter (für mich ist dies das Wichtigste in der Creme). Sie werden nicht zuerst mit Kindern und dann von der Sonne verschmiert.

Verwandte Themen

Ist es für Kinder für 15 Rubel? dann NEIN

Ich habe einmal Babycreme (bis 17 Jahre) verwendet. In ihrer Zusammensetzung ist Mineralöl jedoch in der Regel ein sehr spezifischer Bestandteil (in einigen "Erwachsenen" -Cremes ist es auch vorhanden, erscheint es manchmal als flüssiges Paraffin), und das Unbehagen ist spürbar, die Haut ist mit einem öligen, absorbierenden Film bedeckt, nach dem Auftragen möchten Sie sie erneut waschen . Ich habe es also lange nicht benutzt.

Auch Babycreme ist anders. Zum Beispiel ist in der seit Kindheit berühmten Creme mit Katzen, Hunden die Zusammensetzung so lala. Und Kindercreme Tik-So gut, sowohl für Kinder als auch für junge Frauen, die nur Feuchtigkeit und Nährstoffe benötigen. Kindercreme "Country Tales" scheint Lärchenvitamin C in einer gut verdaulichen Hautform zu enthalten - es ist auch für Mädchen über 30 geeignet, da Vitamin C den Alterungsprozess verlangsamt. Und noch eine sehr gute Babycremefirma Yurgon mit Panthenol.

9. Mit Panthenol ist noch "mein Sonnenschein".

Kindercremes dienen im Wesentlichen zum Schutz und zur Ernährung, erwarten Sie also nicht "kein Fett". Ich benutze es, meine Mutter benutzt es gerne und ich finde das Ergebnis ausgezeichnet. Wir verwenden nur "Katze-Hund" -Sahne, es ist auf Ringelblume, so dass es keine Reizung gibt, wenn das Gesicht verwittert ist, heilt es schnell. Im Allgemeinen habe ich viele Dinge für Vera ausprobiert, und Bybheny, Suns, Snoozing und Babysitter haben nichts Besseres als unsere. Übrigens sind diese "Katzen" gefälscht, es gibt ein blaues Muster von obskurer Produktion (Check), es ist völlig anders.

9. Mit Panthenol ist noch "mein Sonnenschein".

Neben Allergien und Irritationen hilft mir die Hundekatze (trotz der unvollkommenen Zusammensetzung) auch, aber für das Gesicht ist es sehr fett.
Apropos Mineralöle, vor denen sich alle so fürchten, sie sind in vielen Luxuscremes enthalten, und oft an den ersten Positionen in den Zutaten bzw. als Hauptbestandteil des Produkts (

Ich mag den Igel, es gibt auch Panthenol und es ist überhaupt nicht fett, ich verwende es mit Pananol-Creme und befeuchtet sehr gut und nährt und entfernt Irritationen

Babylinie - ohne Mineralöle und Parabene wird es auf jeden Fall geschrieben

Bubchen - eine gute Creme mit Fischöl, ohne Mineralöle. Übrigens ist es absolut nicht fettig, es absorbiert sehr gut.

Ich habe eine Babycreme mit Hasen gekauft, versuche, dein Ziel zu erreichen. bestehend aus Kamillentinktur, Eukalyptusöl, Kakaobutter, Lanolin, Vitamin A und D-Panthenol. Nun, Vaseline

Die Creme "Baby" Weißrussisch Belita-Vitex hat mir sehr gut gefallen, ohne Mineralöl, überhaupt nicht fettig, es gibt keine Hautirritationen. In der Zusammensetzung der ersten Plätze sind natürliche Extrakte und Öle. Es ist gut absorbiert, es gibt keine Wirkung von Fett und Ölfilm. in Belarus einen Cent wert.

Ich mag Kindercreme "Mom and Baby" und "Creme für Kinder mit einer Reihe von Extrakten." Kombinierte Haut, 41 Jahre, Pflege ist erforderlich, und teure Cremes verursachen Allergien. Ich verwende nur Creme am Morgen und füge der Creme abends Vitamin AEvit-Kapseln hinzu ( Ich durchsteche die Kapsel, drücke sie aus, mische sie in einem separaten Glas unter der Sahne) und strecke das Gesicht, die Stifte und die Fersen aus. Am Morgen ist die Haut zart, Mimikfalten verschwinden.

Ich verwende auch das belarussische "Baby". Sahnecreme. Nicht fettig. Ich habe Wasser- und Trockenheitsreizungen, daher reinigt dieses Verbrechen alles. Und es kostet wie eine Durchfahrt in einem Minibus in Minsk.

ahah.vot ist t9)))))) und die Krume ist wirklich super.

diese Chemie ins Gesicht zu reiben? verrückt? Jeden Tag, Avocado und Kakaobutter, ist die Haut unglaublich, es werden keine Cremes benötigt.

Kindercremes dienen im Wesentlichen zum Schutz und zur Ernährung, erwarten Sie also nicht "kein Fett". Ich benutze es, meine Mutter benutzt es gerne und ich finde das Ergebnis ausgezeichnet. Wir verwenden nur "Katze-Hund" -Sahne, es ist auf Ringelblume, so dass es keine Reizung gibt, wenn das Gesicht verwittert ist, heilt es schnell. Im Allgemeinen habe ich viele Dinge für Vera ausprobiert, und Bybheny, Suns, Snoozing und Babysitter haben nichts Besseres als unsere. Übrigens sind diese "Katzen" gefälscht, es gibt ein blaues Muster von obskurer Produktion (Check), es ist völlig anders.

Die Formel der klassischen Creme für Kinder wurde vor etwa 50 Jahren entwickelt. Es besteht aus natürlichen Ölen und Extrakten. Die Basis dieser Creme ist meistens Lanolin. Für Babyhaut sind diese Komponenten von entscheidender Bedeutung. Die Zellen der Haut des Säuglings werden sehr schnell aufgeteilt und aktualisiert, fast ohne eine Schutzschicht auf der Oberfläche zu bilden. Es ist dieser Schutz und gibt der Creme einen undurchlässigen Film auf der Haut des Babys.
Mögliche schädliche Wirkungen
Eine ganz andere Wirkung zeigt dieser Film, wenn eine Mutter eine Creme für Kinder auf Gesicht und Körper aufträgt. Öle und andere Inhaltsstoffe kleben die abgestorbenen Zellen der Epidermis zusammen, wobei sich auf der Hautoberfläche kein Film bildet, sondern eine echte Hülle. Diese Hülle blockiert den Atem der Haut, stoppt die Stoffwechselvorgänge. Ergebnis Die Haut erstickt unter dem undurchlässigen Film, die Zellen an der Oberfläche schwellen an. Die fehlende Feuchtigkeit wird aus den tiefen Schichten der Dermis abgezogen und entwässert die Zellen, die sich gerade darauf vorbereiten, die toten verbrauchten Zellen zu ersetzen. Ausscheidungen der verarbeiteten Substanzen treten ebenfalls nicht auf, Toxine bleiben im Inneren.
Äußerlich wirkt das Ergebnis des Ödems zunächst sehr ansprechend: Dank ihm wird die Haut fast augenblicklich geglättet und wird weich und samtig. Aber wenn Sie aufhören, Babycreme auf Ihr Gesicht aufzutragen, steigen die Zellen, die zuvor in der Tiefe waren, allmählich nach außen. Sie sind bereits von Feuchtigkeit und Giftgiften beraubt. Und dieses Ergebnis sieht überhaupt nicht attraktiv aus: Haut schält sich ab, Akne und Rötung erscheinen, ein Gefühl von Enge nach dem Waschen. Im Laufe der Jahre wird die Haut gegenüber einer solchen Behandlung gegen Sonne, Kälte und andere Reizstoffe überempfindlich. All das ? Das Ergebnis der Creme für die Gesichtspflege, nicht für die Erwachsenenhaut bestimmt.

Vitamin E ist in der Kindercreme enthalten, es gibt eine Basis für Kinder und vor allem für die Haut von Erwachsenen: Gehen Sie zu einem Endokrinologen, nicht zu einer Kosmetikerin. Die Werbung für Tanten ist destruktiv.

Mädchen, ich habe eine bewährte Methode gefunden, um Gewicht zu verlieren, an mir und meinen Freundinnen getestet! In unserem Markt erschien kürzlich Soda zum Baden mit Ingwer. Jeder weiß schließlich, dass Menschen im Wasser von selbst abnehmen, und hier eine spezielle Limonade, die diesen Effekt verstärkt, und Ingwer auch dort. Neben der Tatsache, dass ich abgenommen habe, wurde auch die Haut straffer.
Wir haben alle hier gekauft: http://vk.cc/24nTzo

Ich benutze Alice Cream. Sehr gutes Ergebnis, nährt, spendet Feuchtigkeit, schützt vor Kälte. aber in der Zusammensetzung des Mineralöls

Die Formel der klassischen Creme für Kinder wurde vor etwa 50 Jahren entwickelt. Es besteht aus natürlichen Ölen und Extrakten. Die Basis dieser Creme ist meistens Lanolin. Für Babyhaut sind diese Komponenten von entscheidender Bedeutung. Die Zellen der Haut des Säuglings werden sehr schnell aufgeteilt und aktualisiert, fast ohne eine Schutzschicht auf der Oberfläche zu bilden. Es ist dieser Schutz und gibt der Creme einen undurchlässigen Film auf der Haut des Babys.
Mögliche schädliche Wirkungen
Eine ganz andere Wirkung zeigt dieser Film, wenn eine Mutter eine Creme für Kinder auf Gesicht und Körper aufträgt. Öle und andere Inhaltsstoffe kleben die abgestorbenen Zellen der Epidermis zusammen, wobei sich auf der Hautoberfläche kein Film bildet, sondern eine echte Hülle. Diese Hülle blockiert den Atem der Haut, stoppt die Stoffwechselvorgänge. Ergebnis Die Haut erstickt unter dem undurchlässigen Film, die Zellen an der Oberfläche schwellen an. Die fehlende Feuchtigkeit wird aus den tiefen Schichten der Dermis abgezogen und entwässert die Zellen, die sich gerade darauf vorbereiten, die toten verbrauchten Zellen zu ersetzen. Ausscheidungen der verarbeiteten Substanzen treten ebenfalls nicht auf, Toxine bleiben im Inneren.
Äußerlich wirkt das Ergebnis des Ödems zunächst sehr ansprechend: Dank ihm wird die Haut fast augenblicklich geglättet und wird weich und samtig. Aber wenn Sie aufhören, Babycreme auf Ihr Gesicht aufzutragen, steigen die Zellen, die zuvor in der Tiefe waren, allmählich nach außen. Sie sind bereits von Feuchtigkeit und Giftgiften beraubt. Und dieses Ergebnis sieht überhaupt nicht attraktiv aus: Haut schält sich ab, Akne und Rötung erscheinen, ein Gefühl von Enge nach dem Waschen. Im Laufe der Jahre wird die Haut gegenüber einer solchen Behandlung gegen Sonne, Kälte und andere Reizstoffe überempfindlich. All das ? Das Ergebnis der Creme für die Gesichtspflege, nicht für die Erwachsenenhaut bestimmt.

h..nya, hnya. Es gibt nichts Schöneres als Kindercremes. Ich bin 50. Geben Sie 30. Haben Sie keine Angst vor Kindercremes. Für Cremes empfehle ich einen gesunden Lebensstil und Lebenslust. Hallo an alle!

Greeenlab little - eine ausgezeichnete Cremeserie für die Kleinen))) bestellen ihre Produkte immer über Online-Shops)

240 Beiträge

Für Liebhaber von Babycreme: VORSICHT.

Oft machen junge Mamas Entdeckungen für sich: Es stellt sich heraus, dass es sehr angenehm ist, Kindergesichtscreme zu verwenden. Die Haut wird weich, geschmeidig und sehr weich. Und der Effekt ist fast sofort spürbar.

In der Regel verschmiert eine Frau ihre Hände zuerst mit Sahne: Sie schmierte das Baby ein, es blieb etwas übrig, und sie massierte ihre Hände - leicht und angenehm. Ein oder zwei dieser "zufälligen" Abstriche werden häufig an das System übertragen. Nach einem solchen Experiment gibt eine Frau oft die teureren Spezialcremes vollständig auf. Das Ergebnis ist offensichtlich und der Preis ist sehr attraktiv. Freude pur!
Allerdings ist nicht alles so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Die heutige glatte und samtige Haut unter dem Einfluss von Babycreme im Laufe der Jahre wird auf schwere Hautprobleme reagieren. Und dies ist keineswegs ein Werbeantrag.

Die Formel der klassischen Creme für Kinder wurde vor etwa 50 Jahren entwickelt. Es besteht aus natürlichen Ölen und Extrakten. Die Basis dieser Creme ist meistens Lanolin. Für Babyhaut sind diese Komponenten von entscheidender Bedeutung. Die Zellen der Haut des Säuglings werden sehr schnell aufgeteilt und aktualisiert, fast ohne eine Schutzschicht auf der Oberfläche zu bilden. Es ist dieser Schutz und gibt der Creme einen undurchlässigen Film auf der Haut des Babys.
Mögliche schädliche Wirkungen

Der gleiche Film bewirkt eine völlig andere Wirkung, wenn eine Mutter eine Gesichtscreme für Kinder auf Gesicht und Körper aufträgt. Öle und andere Inhaltsstoffe kleben die abgestorbenen Zellen der Epidermis zusammen, wobei sich auf der Hautoberfläche kein Film bildet, sondern eine echte Hülle. Diese Hülle blockiert den Atem der Haut, stoppt die Stoffwechselvorgänge. Ergebnis Die Haut erstickt unter dem undurchlässigen Film, die Zellen an der Oberfläche schwellen an. Die fehlende Feuchtigkeit wird aus den tiefen Schichten der Dermis abgezogen und entwässert die Zellen, die sich gerade darauf vorbereiten, die toten verbrauchten Zellen zu ersetzen. Ausscheidungen der verarbeiteten Substanzen treten ebenfalls nicht auf, Toxine bleiben im Inneren. Versuchen Sie, sich eine Plastiktüte auf den Kopf zu legen und darin zu leben - dies ist der Effekt, den Sie für Ihre Haut erzielen.

Äußerlich wirkt das Ergebnis des Ödems zunächst sehr ansprechend: Dank ihm wird die Haut fast augenblicklich geglättet und wird weich und samtig. Aber wenn Sie aufhören, Babycreme auf Ihr Gesicht aufzutragen, steigen die Zellen, die zuvor in der Tiefe waren, allmählich nach außen. Sie sind bereits von Feuchtigkeit und Giftgiften beraubt. Und dieses Ergebnis sieht überhaupt nicht attraktiv aus: Haut schält sich ab, Akne und Rötung erscheinen, ein Gefühl von Enge nach dem Waschen. Im Laufe der Jahre wird die Haut gegenüber einer solchen Behandlung gegen Sonne, Kälte und andere Reizstoffe überempfindlich. All dies ist das Ergebnis einer Gesichtspflegecreme, die nicht für die Erwachsenenhaut bestimmt ist.

Denken Sie: Wenn die Babycreme ein Allheilmittel wäre, hätte die Kosmetikindustrie längst aufgehört, große Summen in immer mehr neue Entwicklungen zu investieren. Würde nur Sahne für Kinder produzieren. Das passiert aber nicht. Und überhaupt nicht, weil Kosmetikerinnen keine Zeit, Mühe und Geld haben.

Wie funktioniert Babycreme?

Kosmetika, die für Babys entwickelt wurden, sind sehr nützlich, da sie auf die empfindlichste Haut, die Epidermis des Babys, abzielen.

Darüber hinaus kann es ab den ersten Lebenstagen eines Babys verwendet werden.

Babycreme kommt auch der Haut eines Erwachsenen zugute, nämlich:

  • verschiedene antibakterielle und entzündungshemmende Wirkungen,
  • hat weichmachende Eigenschaften
  • sorgt für Hautfeuchtigkeit und Ernährung,
  • wirkt als zuverlässiger Hautschutz,
  • ermöglicht es Ihnen, die Rötung zu bekämpfen,
  • hat hypoallergene Eigenschaften,
  • hilft bei kleinen Verbrennungen oder Allergien gegen Erkältung,
  • fördert das Glätten von kleinen Falten
  • kann als Grundlage für Make-up verwendet werden.

Dank dieser wertvollen Eigenschaften ist das Gerät für die Haut eines Erwachsenen von Vorteil. Mit ihr können Sie verschiedene Probleme lösen und die Haut in einen perfekten Zustand bringen.

In vielerlei Hinsicht die Vorteile von Babycreme aufgrund der Anwesenheit von natürlichen Bestandteilen.

Kosmetik für Kinder enthält also:

  • Kamille (hat antimikrobielle Wirkung),
  • Ringelblume (entzündungshemmende Wirkung),
  • Erbfolge (hilft bei Allergien),
  • Fenchel (hat analgetische Eigenschaften),
  • Panthenol (entzündungshemmendes Mittel),
  • Sheabutter (spendet Feuchtigkeit und schützt die Haut),
  • Kakaobutter (ideal für empfindliche Haut),
  • Glycerin,
  • Vitamine (A, B, C) und andere nützliche Inhaltsstoffe.

Sehen Sie sich ein Video über die Vorteile und Gefahren von Babycreme für Erwachsene an

Wir laden Sie ein, unseren Artikel über dekorative Kinderkosmetik für Mädchen zu lesen.

Die Bewertung von Gesichtscremes nach 35 Jahren ist hier.

Was sind die Vorteile und Schäden für die Haut von Erwachsenen

Lassen Sie uns genauer überlegen, welche Eigenschaften Kindercreme für Erwachsene hat und welche Schäden sie verursachen kann.

Die Vorteile von Babycreme sind folgende:

  • Rentabilität - wenn Sie die Kosten für Babykosmetik und für Erwachsene miteinander vergleichen, ist die erste sicherlich viel profitabler,
  • hypoallergen: In der Creme für Kinder gibt es keine Aromen, Farbstoffe und andere schädliche Chemikalien, die bei besonders empfindlichen Menschen allergische Reaktionen hervorrufen.
  • unterschiedlich fetthaltig - Besitzer jeder Hautart können die am besten geeigneten Mittel für sich selbst wählen,
  • Universalität - Sie können Babycreme für Haut und Körper verwenden,
  • Schützende Eigenschaften - Im Winter schützt Kindercreme die Haut vor Witterungseinflüssen und im Sommer kann kein Sonnenbrand auftreten.

Aber nicht ohne Negativität von den schädlichen Eigenschaften der Babycreme kann man sagen:

  • In einigen Fällen kann Babycreme nur schwere Hautkrankheiten verdecken, von ihren Entscheidungen ablenken,
  • Kinderkosmetik wird unter Berücksichtigung des erhöhten Stoffwechsels sowie des Gasaustauschs bei Babys hergestellt,
  • Die Haut von Erwachsenen „atmet“ nicht so sehr wie bei Kindern und kann daher durch den regelmäßigen Gebrauch solcher Produkte den Stoffwechsel erheblich beeinträchtigen
  • Beim Auftragen auf die Haut eines Erwachsenen bildet die Kindercreme den dünnsten Film, der jedoch den Zugang lebensrettender Feuchtigkeit zur getrockneten Haut blockiert. Dadurch trocknet die trockene Haut noch mehr aus.
  • Besitzer fettiger Haut sollten Babykosmetik ablehnen, um sich vor dem Verstopfen der Poren und der Ansammlung von Talg zu schützen.

Lesen Sie Rezensionen zu Kinderkosmetik Sanosan.

Die beliebtesten Tools

Lassen Sie uns nun die bekanntesten Varianten der Babycreme näher betrachten, die den stärksten Effekt haben.

Es ist die beste Feuchtigkeitscreme für das Gesicht, die sowohl die zarte Haut von Kindern als auch von Erwachsenen pflegen kann.
Die Pfifferlingcreme hat ein Ganzes eine Reihe von günstigen Eigenschaften:

  • hat weichmachende Eigenschaften
  • sättigt die Haut mit einem Nährstoffkomplex,
  • ist eine Feuchtigkeitscreme für trockene Haut,
  • trägt zur Normalisierung des Wasser-Lipid-Gleichgewichts bei,
  • lindert die Reizung empfindlicher Haut
  • schützt die Haut vor negativen Umwelteinflüssen.

Die hohe Wirksamkeit dieses kosmetischen Produktes wird durch den Inhalt eines solchen Werts gewährleistet Zutaten:

  • Sonnenblumenöl (es ist eine natürliche weichmachende und schützende Komponente),
  • Lanolin - ein weiterer Weichmacher, der die Haut weich und samtig macht,
  • Kamillenextrakt - hat beruhigende, heilende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften
  • Vitamin A - wirkt feuchtigkeitsspendend und schützend
  • Eukalyptusöl - unterschiedliche antiseptische und antivirale Wirkungen.

Die Kosten für Babysahne "Pfifferling" variieren zwischen 40 und 60 Rubel.

Finden Sie heraus, wie Sie Kosmetika für Neugeborene auswählen können.

Kindercreme "Tik Tak" ist ein sehr beliebtes Mittel zur Pflege der Haut. Die Hauptwirkung dieses Produkts beruht auf dem Vorhandensein von natürlichen Inhaltsstoffen sowie Ölen, die eine sanfte Hautpflege bieten.
Mit "Tick Tak" können Sie die Haut weicher machen und das Gefühl von Verspannungen und Trockenheit beseitigen, das bei Dehydratation und Rissbildung auftritt. Darüber hinaus hat die Creme beruhigende Eigenschaften und wirkt erfolgreich mit Reizungen und Rötungen. Es hat eine leichte Textur, die Einfachheit und Komfort bietet.
Die Creme enthält natürliche Extrakte und Öle, und das Rezept bedeutet keine Farbstoffe und Parabene.
Auch diese Kosmetik wertvolle Komponenten, darunter:

  • Thymian-Extrakt - hat heilende Eigenschaften, bewältigt Entzündungserscheinungen erfolgreich,
  • Schafgarbe-Extrakt - hat auch heilende und entzündungshemmende Eigenschaften,
  • Viburnum-Extrakt - verschiedene stärkende und bakterizide Wirkung,
  • Beta-Carotin - mit Trockenheit und Hautschälen zu kämpfen
  • Lanolin - nährt die Haut, beseitigt das Problem des Austrocknens der Haut
  • Bienenwachs - hat bakterizide und stärkende Eigenschaften,
  • Glycerin - befeuchtet die Haut tief.

Die Kosten für Tik Tak-Babycreme überschreiten nicht 50-60 Rubel für eine Tube des Produkts.

Was ist in der Schminke Little Fairy enthalten?

Dieses Werkzeug ist speziell für die empfindliche Haut von Säuglingen gedacht, kann aber gleichzeitig auch bei Erwachsenen verwendet werden.
Die Zusammensetzung der Babycreme "Ich selbst" enthält diese natürlichen Inhaltsstoffe:

  • tannenextrakt,
  • Emulsionswachs,
  • Sojabohnenöl.

Sie bewältigen das Auftreten von Peeling und Irritation erfolgreich und unterscheiden sich auch in den entzündungshemmenden, wundheilenden, nährenden und erweichenden Eigenschaften.
Wenn Sie sich auf die Kosten dieses Tools konzentrieren, ähnelt es der vorherigen Version und befindet sich in innerhalb von 50-60 Rubel.

Babycreme unter dem lauten Namen "Freedom" hat eine universelle Wirkung auf die Haut von Babys und kann daher in verschiedenen Situationen (einschließlich Erwachsenen) angewendet werden.
Aufgrund der sanften Wirkung und der zarten Textur werden Sie bei der Anwendung keine Beschwerden erleben.
Die Kindercreme "Freedom" wurde entwickelt, um solche Aufgaben zu bewältigen:

  • sanft auf die Haut einwirken,
  • erfrischen und kühlen die Haut,
  • das Gefühl von Juckreiz und Brennen bekämpfen,
  • beruhigt gereizte Haut, verhindert neue Irritationen,
  • erweichen, nähren und befeuchten.

Wenn wir über die Zusammensetzung dieses Tools sprechen, dann darin enthält folgende Komponenten:

    • Lanolin ist ein tierisches Fett, das das Wasser-Lipid-Gleichgewicht der Epidermis wiederherstellt und die Oberflächenschicht weicher macht.
    • Kamillenextrakt - hat beruhigende Eigenschaften
    • Lavendelöl - sehr wirksam bei Sonnenbrand sowie bei verschiedenen Entzündungserscheinungen
    • Menthol ist eine kühlende Komponente, auch ein Antiseptikum.
    • Vitamin A - hilft geschädigte Haut wiederherzustellen und ihr Aussehen zu verbessern.

Cream "Freedom" kostet etwas mehr als frühere Versionen, der Preis beginnt bereits von 100 Rubel.

Die erste Aufgabe der Creme ist es, schnelle und qualitativ hochwertige Hilfe bei Irritationen, Rötungen und Rötungen bereitzustellen Hautschädigung im Bereich der Windel.
Diese Maßnahmen helfen, Kamillenextrakt, Zinkoxid und Panthenol bereitzustellen.

Dieses Produkt enthält außerdem Sheabutter, Sonnenblumen- und Weizenkeime, die zur Wiederherstellung der schützenden Lipidhautbarriere beitragen, sowie Bienenwachs, das einen luftdichten Schutzfilm bildet, der den Kontakt der Haut mit Verunreinigungen verhindert.

Bübchen Baby Cream ist ein teureres Produkt. Der Preis dafür beginnt bei 900 Rubel für ein Glas Geld. Über Sahne unter der Windel Bubchen Detail.

Video über die Wahlregeln

In welchen Fällen wird verwendet

Wenn bei Frauen Babycreme verwendet ermöglicht es, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, sie zu straffen, zu erweichen und Entzündungserscheinungen erfolgreich zu begegnen.

Es können Produkte verwendet werden, die Glyzerin, Kamillenextrakt und verschiedene Vitamine enthalten feuchtigkeitsspendende empfindliche und trockene Haut sowie Schutz vor ultravioletter Strahlung, Kälte und Wind.

Die traditionelle Medizin empfiehlt die Verwendung von Babycreme als wirksames Mittel gegen Akne. da es entzündungshemmende und beruhigende Eigenschaften aufweist. Zu diesem Zweck sollte es mehrere Wochen täglich angewendet werden. Wenn Sie die Wirkung des Produkts verbessern möchten, müssen Sie Calendula und Eukalyptusöl hinzufügen.

Darüber hinaus Kindercreme, nach den Bewertungen zu urteilen, bewältigt effektiv Dehnungsstreifen. Es befeuchtet die Haut und verleiht ihr Elastizität. Verbessern Sie die Wirkung der Mittel, wird Ihnen Mama helfen.

Eine andere Möglichkeit, Babycreme zu verwenden - wie eine Haarmaske. In diesem Fall sollte es 30 Minuten vor dem Waschen des Kopfes auf nasse Locken aufgetragen werden. Als zusätzlichen Wirkstoff können Sie den verschiedenen Masken auch Creme hinzufügen.

Video: Brauche ich eine Kindercreme für Erwachsene?

Rückblick 1. Catherine. Zum ersten Mal mit Babycreme sah ich das Aussehen meiner Tochter. Dann kam mir ein Gedanke, aber was wäre, wenn ich dieses Tool für mich selbst verwenden wollte? Meine Haut ist von Natur aus trocken, daher versorgt sie die Babycreme mit der notwendigen Flüssigkeitszufuhr und Nahrung, und die Haut wird weich und samtig, genau wie mein Baby. Ich kann dieses Werkzeug sicher an Besitzer von getrockneter Haut empfehlen.

Rückblick 2. Olesya. Es ist seit langem bekannt, dass Sie Babykosmetik für Erwachsene verwenden können, es aber nicht wagten, ein ähnliches Experiment an sich selbst durchzuführen. Einmal hat sie auf Anraten eines Freundes, der ein kleines Kind hat, eine kleine Menge Bübchen-Creme auf ihr Gesicht aufgetragen. Das Ergebnis hat mich sehr positiv überrascht - die Haut ist hydratisiert, geschmeidig und strahlend. Jetzt ist das Glas dieser wunderbaren Creme immer in meiner Kosmetiktasche.

Besprechung 3. Marina. Wenn Sie Naturkosmetik verwenden möchten, die nicht viele Chemikalien und schädliche Zusätze enthält, achten Sie auf Gesichtscremes für Kinder. Das Ergebnis übertrifft alle Erwartungen und der Preis erfreut sich angenehm. Ich empfehle

Wie aus diesem Artikel hervorgeht, sind Kindercremes für die Gesichtshaut von Erwachsenen sehr beliebt und ermöglichen es Ihnen, eine gute Wirkung in der Hautpflege zu erzielen. Bitte beachten Sie, dass Babycreme möglicherweise nicht für fettige Haut und Mischhaut geeignet ist. Ideal ist die Anwendung auf trockener Haut. In diesem Fall erhalten Sie die notwendige Flüssigkeitszufuhr ohne den Effekt von öligem Glanz und vergrößerten Poren.

Vor- und Nachteile

Hersteller von Kosmetika für Kinder versuchen, diese so sicher wie möglich zu machen. Schließlich berührt es die Haut eines sehr empfindlichen Kindes und reagiert sofort auf schädliche Bestandteile mit Rötung und Hautausschlag. Gleichzeitig braucht die Epidermis des Babys in den ersten Lebenswochen Pflege und Schutz.

Eine gute Babycreme versorgt die Haut des Babys mit Nährstoffen und versorgt sie mit Feuchtigkeit. Es schützt die Haut vor dem negativen Einfluss der äußeren Umgebung und hilft auch bei der Behandlung von Allergiesymptomen, kaum wahrnehmbaren Hautausschlägen, Verbrennungen und anderen Hautproblemen.

Aber Hochwertige Babycreme kann nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene verwendet werden. Dieses Produkt hat auch eine sehr gute Wirkung auf die Haut eines Erwachsenen - erweicht und befeuchtet es. Babycremes können nicht wie üblich Tag und Nacht auf die Haut aufgetragen werden, sondern auch als Basis für Make-up.

Außerdem sind Kindercremes sehr sparsam. Dies gilt für die Kosten des Produkts und für den langsamen Verbrauch. Kaufen Sie eine Kindercreme anstelle einer Reihe von Kosmetika für eine Menge, ist viel billiger, vor allem, wenn diese Option für Sie funktioniert.

Babypflegekosmetik ist auch hypoallergen. Da es für empfindliche Haut entwickelt wurde, verursachen solche Produkte keine Hautausschläge und Rötungen. Zum Teil gibt es keine Farbstoffe oder Aromen oder andere schädliche Zusätze. So können Babyprodukte von denen verwendet werden, deren Haut auf alle anderen Formulierungen schlecht reagiert.

Unter den Kindercremes finden Sie Produkte mit unterschiedlichem Fettgehalt. Daher ist es möglich, für jeden Hauttyp das perfekte Pflegeprodukt zu wählen. Darüber hinaus ist es durchaus möglich, es sowohl für das Gesicht als auch für den ganzen Körper anzuwenden. Das ist sehr gut, weil es oft unpraktisch ist, eine große Menge an Kosmetika mitzunehmen.

Dieses wunderbare Werkzeug hat aber auch seine Nachteile, die auch diejenigen nicht vergessen sollten, die mit einem solchen Produkt für sich selbst sorgen wollen.

Erstens kann er nicht alle Probleme lösen.. Einige versteckt er nur. Wenn Sie also eine ernsthafte Pathologie wirklich loswerden wollen, müssen Sie einen Dermatologen konsultieren.

Zweitens wird Kindercreme immer noch unter Berücksichtigung der Eigenheiten von Kinderhaut hergestellt.. Als Erwachsener hat die Epidermis andere Bedürfnisse und muss mehr „atmen“. Eine dünne Schicht Creme bildet auf der Oberfläche einen Film, der keine Luft durchlässt und die Poren verstopft. Infolgedessen wird trockene Haut nur noch trockener und ölige Fettsäuren werden aufgrund der Konsistenz der Creme und der verstopften Poren immer fettiger. Überlegen Sie daher vor dem Kauf, ob das Gerät genau zu Ihrem Epidermis-Typ passt.

Über die Zusammensetzung von Babycreme wurde schon oft gesprochen. Lass uns einen Blick darauf werfen, Was ist in diesem Produkt enthalten? Die Basis eines solchen Produkts sind meist Pflanzenextrakte - Kamille, Schnur usw. Kamille in der Zusammensetzung wirkt als antimikrobielle Komponente. Entzündungshemmende Wirkung hat Ringelblumeund das hypoallergene Produkt macht Nachfolge. Wenn die Komposition ist Fenchel dann wirkt die Creme auch schmerzstillend.

Neben Kräutern finden sich auf der Komponentenliste verschiedene Öle, was ebenfalls sehr gut ist.

Zunächst einmal ist es Sheabutter. Es ist bekannt für seine hervorragenden feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften. Und für empfindliche Haut lohnt es sich, ein Produkt mit Kakaobutter in der Zusammensetzung zu wählen. Sie schützt empfindliche Epidermis perfekt vor Witterungseinflüssen und vor zu aktiver Sonne.

Auch in der Komposition kann es anders sein Vitamine und auch Glycerin. Er ist auch dafür bekannt, sehr gut zu befeuchten und zu erweichen. Daher verwenden viele Mädchen es als Alternative zur Grundierung - sie glättet die Haut und lässt Kosmetika besser im Gesicht liegen.

Beliebte Werkzeuge

Unter allen in Filialen und Apotheken präsentierten Sortiment finden Sie nicht nur gute Produkte. Einige Hersteller trauerten sogar der Herstellung von Kinderkosmetik. Sie sollten vermieden werden, um nicht enttäuscht zu werden. Schauen wir uns also die beliebtesten Cremes an, auf die Sie wirklich achten sollten.

Gute Cremes für Kinder produzieren die Marke "Chanterelle". Diese Produkte pflegen die Körperoberfläche des Kindes perfekt. Gleichzeitig schaden sie Erwachsenen nicht. Ein Produkt mit einem so süßen Namen erweicht und befeuchtet gut. Außerdem können Sie die Haut mit Nährstoffen versorgen.

Mit einem solchen Produkt auf der Haut können Sie Reizungen und Manifestationen einer allergischen Reaktion auf sehr empfindlicher Haut beseitigen. Diese Creme kann auch zur Erholung mitgenommen werden, falls Sie sich verbrennen, und die Haut muss dringend erneuert werden.

In der Zusammensetzung der Cremes von "Chanterelle" finden Sie nützliche Komponenten wie natürliches Sonnenblumenöl und Lanolin. Beide Komponenten machen die Haut weich und fühlen sich samtig an.In der Komponentenliste ist auch Vitamin A enthalten, das die Haut vor der Einwirkung der äußeren Umgebung schützt. Ein Teil des Eukalyptusöls wirkt als Antiseptikum.

Diese Creme ist auch sehr beliebt. Es ist gut für die Pflege trockener Haut geeignet. Mit dem Tool können Sie das Gefühl von Enge und starker Trockenheit beseitigen. Diese Creme erweicht gut. Es kann sowohl im Winter als auch im Sommer verwendet werden. In der kalten Jahreszeit hilft es dabei, die Luft und die Hitze aus dem Einfluss ultravioletter Strahlen zu befreien. Daher kann es anstelle eines leichten Sonnenschutzmittels verwendet werden.

Es ist angenehm erfreut, dass die Zusammensetzung keine Parabene und Farbstoffe enthält. Kräuterbestandteile wirken sich auch gut auf die Haut aus - Thymian heilt, Millennial schützt vor Entzündungen, Viburnum stärkt. Und das Beta-Carotin, das ein Teil ist, erlaubt es, Trockenheit und kleines Peeling zu beseitigen.

Dieses Werkzeug eignet sich hervorragend für die Pflege empfindlicher Haut von Säuglingen. Es entfernt erfolgreich Rötungen und Irritationen der Haut. Am Körper eines Erwachsenen wirkt dieses Produkt auch gut, es heilt Wunden und nährt die Haut.

Das Produkt aus der Fabrik "Freedom" ist auch vielen bekannt. Es ist seit mehr als einem Jahrzehnt beliebt. Dieses Tool ist multifunktional. Es nährt nicht nur die Haut, sondern erfrischt und kühlt die Haut. Dank dieser Creme werden Brennen, Jucken und andere unangenehme Empfindungen beseitigt.

Die Creme enthält auch Lanolin - Tierfett, das die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt. Nach der Verwendung eines solchen Produkts wird der Wasserhaushalt wiederhergestellt, und die Haut wird weicher und glatter.

Aufgrund der Tatsache, dass sich in der Zusammensetzung Lavendelöl befindet, kann die Creme Sie sogar vor Sonnenbrand schützen. Und Sie bekommen eine angenehme Abkühlung durch Menthol. Infolgedessen erholt sich die Haut schneller und das Unbehagen wird sofort nach dem Auftragen des Produkts überwunden.

Diese Creme wurde von Kosmetologen entwickelt, um empfindliche Haut vor Rötungen zu schützen. Es wird an Orten verwendet, an denen die Windel reibt und Rötung verursacht. Das Produkt enthält Weizenkeime und Carite-Öle. Aus Kräutern - Kamille. Ergänzen Sie die Zusammensetzung von Zinkoxid und Panthenol, die auch auf der gereizten Hautoberfläche gut wirken.

Erwachsene können diese Creme auch sicher auf die Haut auftragen. Es hilft, eine gute Schutzschicht auf der Haut zu bilden.

Es sind auch viele Haushaltscremes bekannt. "Disney". Blaue und grüne Sahne in kleinen Tuben riechen gut und sind weich. Im Allgemeinen ist der Unterschied zwischen allen oben genannten Cremes gering. Auf der Grundlage von Kundenfeedback, Meinungen von Kosmetologen und einer individuellen Reaktion auf jede der Komponenten können Sie eine davon selbst auswählen.

Verwendungsmöglichkeiten

Kindercreme kann auf verschiedene Arten verwendet werden. Am einfachsten und naheliegendsten - nur auf die richtigen Hautbereiche auftragen. Die Creme befeuchtet die Haut gut und strafft den Körper. Es hilft auch, Entzündungen und leichte Hautirritationen zu beseitigen.

Für trockene Haut sollten Sie die Mittel auswählen, die Glycerin und viele Vitamine enthalten. Solche Cremes helfen, die Haut vor den negativen Einflüssen äußerer Faktoren zu schützen und zu füttern.

In den Kommentaren einiger Mädchen finden Sie auch eine andere interessante Empfehlung. Babycreme für empfindliche Haut wird empfohlen, um Pickel auf der Haut zu behandeln.

Tatsache ist, dass das Produkt eine sehr gute beruhigende und entzündungshemmende Wirkung hat. Daher reinigt es feine Pickel gut. Für ein spürbares Ergebnis sollten sie jedoch mehrere Wochen mit Sahne bestrichen werden. Verbessern Sie diesen Effekt, um Nahrungsergänzungsmittel in Form von Eukalyptus- und Ringelblumenöl zu unterstützen.

Eine andere "erwachsene" Methode, ein Kindmittel zu verwenden, besteht darin, es als Mittel gegen Dehnung zu verwenden. Wenn Sie nach der Geburt Dehnungsstreifen auf der Haut oder einen drastischen Gewichtsverlust haben, ist es die Babycreme, die Ihnen hilft, sie sanft loszuwerden. Es befeuchtet die Epidermis und richtet sie aus, wodurch sie elastischer wird. Für das beste Ergebnis sollte die Creme nicht in reiner Form aufgetragen werden, sondern als Ergänzung zu ihrer Mumie.

Auch eine interessante Möglichkeit, die Creme zu verwenden - verwenden Sie sie als Maske für das Haar.

Hier müssen Sie nicht einmal weitere Komponenten hinzufügen. Es ist an sich nützlich. Creme einfach 30 Minuten lang auf nasses Haar auftragen. Danach muss es gründlich mit warmem Wasser gewaschen werden.

Wie Sie sehen, kann Babycreme zu einer universellen Pflege für die ganze Familie werden. Dieses Produkt hat eine Vielzahl nützlicher Eigenschaften und macht die Haut nicht nur weicher, sondern spendet auch Feuchtigkeit, hilft bei Hautausschlägen und Irritationen. Das Tool macht also wirklich alles, was Hersteller von viel teureren Cremes gerade sagen.

Versuchen Sie es als Alternative zu anderen Mitteln oder ergänzen Sie einfach Ihre Körper- und Gesichtspflege. Das Ergebnis wird Ihnen sicherlich gefallen.

Welche Babysahne Sie wählen sollten, erfahren Sie aus dem Video.

Ist es möglich, Babycreme für erwachsene Haut zu verwenden

Einige Frauen mit einer bestimmten Häufigkeit greifen bei der Pflege ihrer Haut auf die Hilfe von Babycreme zurück, während andere im Gegenteil Angst haben. Tatsache ist, dass es keine eindeutige Antwort auf die Frage gibt, ob dieses Mittel für die Haut eines Erwachsenen nützlich oder schädlich ist. Wir werden uns also alle möglichen Vor- und Nachteile genauer ansehen.

So Hauptvorteile Reihe von Kinderprodukten:

  • hypoallergen,
  • basierend auf natürlichen Zutaten
  • straffe die Haut und mache sie elastischer, elastischer,
  • vor schädlichen äußeren einflüssen schützen
  • Anzeichen einer Entzündung lindern.

Trotz der Vorteile ist Babycreme nicht für den Langzeitgebrauch von Erwachsenen geeignet, anderenfalls können sie es tun Die folgenden Probleme treten auf:

  • Verschmutzung der Epidermis mit Toxinen und als Folge - Rötung, Akne, Schwellung,
  • Haut wird sehr empfindlich, Flocken.

Kinderprodukte können mit altersbedingten Veränderungen nicht umgehen. In seltenen Fällen ist es möglich, eine kleine Menge davon auf einem verwitterten Gesicht aufzutragen.

Die Zusammensetzung der Babycreme

Die Zusammensetzung der Creme hängt von ihrem beabsichtigten Zweck ab: Entweder zum Schutz vor äußeren Einflüssen oder für die tägliche Pflege entzündungshemmend, feuchtigkeitsspendend. In jedem Fall kann eine Anzahl von Komponenten in einem solchen Werkzeug für Kinder gefunden werden.

Sollte hervorheben Hauptzutaten:

  • Natürliche tierische und pflanzliche Öle (z. B. Kokosnuss-, Olivenöl-, Aprikosenkernöl). Sie befeuchten perfekt, nähren und schützen die empfindliche Haut des Babys.
  • Lanolin oder Glycerin (Bienenwachs). Glycerin bildet einen dünnen Film auf dem Gesicht, der die Feuchtigkeit speichert. Lanolin bedeckt auch die dichtere Schutzschicht der Epidermis, macht süchtig. Er schadet der dünnen Haut von Kindern nicht, aber ein Erwachsener kann Probleme mit verstopften Poren bekommen.
  • Heilpflanzen (Kamille, Tutsan, Ringelblume). Sie lindern Reizungen und Entzündungen, beruhigen die Haut.

Neben den oben genannten Substanzen in der Zusammensetzung der Kinderprodukte erkennen Sie Panthenol, Allantoin, Zinkoxid. Sie sollten auch keine Farbstoffe und Konservierungsmittel sein.

Nützliche Eigenschaften der Gesichtshautcreme für Erwachsene

Die ständige Verwendung eines Kindergeräts durch einen Erwachsenen kann zur Bildung eines schädlichen Films auf der Haut, einer Art "Hülle", führen. Deshalb sagen die vorteilhaften Eigenschaften nur dann aus, wenn die Creme gelegentlich aufgetragen wird, um bestimmte Ergebnisse zu erzielen. Das Produkt kann also die folgenden Aufgaben lösen:

  • Machen Sie die Haut weicher und samtiger.
  • Befeuchtete getrocknete Epidermis.
  • Die Haut vorübergehend elastisch machen, straffen.
  • Vor den schädlichen Einwirkungen von Wind, niedrigen Temperaturen und Sonnenlicht schützen.
  • Akne entfernen
  • Um kleine Dehnungsstreifen zu beseitigen (sollte mit anderen Mitteln kombiniert werden, z. B. mit Mumie).
  • Beseitigen Sie die Brötchen (trockene Stellen in den Mundwinkeln).

Mit Hilfe von Masken auf Basis von Fettcreme können Sie Altersflecken schnell und einfach beseitigen.

Möglicher Schaden durch Gebrauch

Natürlich bringt jede Creme für Kinder viele Vorteile für die Haut von Erwachsenen mit sich. Einige Experten sind jedoch der Meinung, dass Frauen in der täglichen Pflege nicht auf dieses Produkt zurückgreifen sollten. Die Haut eines Erwachsenen wird nur für eine Weile glatt, zart, seidig. Dieser Effekt beruht auf der Lanolinkomponente, die einen Schutzfilm auf dem Gesicht bilden soll. Da die Hautzellen-Erneuerungsprozesse des Kindes viel schneller ablaufen, muss der natürliche Schutz nicht produziert werden. Dann kommt die Lanolinschicht zur Rettung.

Für die Haut eines reifen Menschen ist ein solcher Film schädlich. Es kommt zu einer Verstopfung der Poren, alle Stoffwechselvorgänge werden verlangsamt, Giftstoffe werden nicht beseitigt, tote Zellen beginnen sich zu verkleben. Eine Schwellung des Gesichts erscheint und nach einigen Wochen ständiger Anwendung sieht die Haut eines Erwachsenen viel schlechter aus als vor dem Auftragen der Creme. Die Schlussfolgerung ist einfach: Verwenden Sie Babymittel als Heilmittel für die Haut, bis das gewünschte Ergebnis erscheint.

Empfehlungen zur Verwendung

Besitzer trockener Haut können ein Babyprodukt als hervorragenden Feuchtigkeitsspender verwenden. Kennern der traditionellen Medizin wird empfohlen, zur Behandlung von Hautausschlägen eine Creme zu verwenden, da sie beruhigende, entzündungshemmende Eigenschaften hat. Um dieses Problem zu lösen, muss das Werkzeug 7–9 Tage täglich angewendet werden. Um ein positives Ergebnis zu erzielen und zu verbessern, ist es sinnvoll, ein paar Tropfen Eukalyptusöl oder Ringelblumenöl zuzusetzen.

Die auf Babycreme basierende Maske macht die Haut elastischer. Für die Zubereitung müssen Sie eine halbe Tube Sahne mit 3 g Mumie und gereinigtem Wasser kombinieren. Alle Komponenten mischen sich glatt und reiben in die Problembereiche der Haut ein. Bewahren Sie das Werkzeug an einem kühlen Ort auf.

Um Rötungen zu entfernen, wird empfohlen, die Creme 1-2 Mal täglich mit einer dünnen Schicht auf das Gesicht aufzutragen, bis der Defekt vollständig beseitigt ist.

Gegenanzeigen

Babycreme ist logischerweise für die empfindliche Haut eines Kindes konzipiert. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es für jeden geeignet ist. Eine gewichtige Kontraindikation sowohl für Kinder als auch für Erwachsene ist die individuelle Unverträglichkeit der Bestandteile der Creme. Wenn auch bei extrem seltener Anwendung des Produkts auf der Haut ein erhöhter Fettgehalt, ungesunder Glanz und das Auftreten von Akne auftritt, ist es besser, die Verwendung dieser pflegenden Kosmetik zu unterbrechen.

Video: Brauchen Sie eine Pflegecreme für Erwachsene?

Natürlich kann Kindercreme nicht mit einem Erwachsenen für die Hautpflege des Gesichts verglichen werden, aber Experten auf dem Gebiet der Kosmetologie raten Frauen immer noch, sich nicht zu engagieren und die Creme nicht länger als 10-14 Tage zu verwenden. Das Kinderprodukt ist nicht in der Lage, die Haut eines Erwachsenen vollständig zu pflegen. Daher ist es besser, es als eine angenehme, nützliche Ergänzung zu den wichtigsten Kosmetikprodukten zu verwenden.

Kindercreme wird speziell für die zarte Haut des Babys hergestellt. Es besteht nur aus natürlichen Zutaten. Dieser Vorteil gegenüber anderen Cremes ist seit langem an Erwachsenen interessiert. Auf den ersten Blick sollte eine wirksame, sichere Babycreme den erwachsenen Frauen helfen, ist es aber nicht. Es wirkt sich nicht immer positiv auf die Haut eines Erwachsenen aus. Zweifellos befeuchtet, nährt und glättet die Haut, wirkt aber auch unerwartet. Wie wirkt sich die Gesichtscreme von Kindern auf Erwachsene aus, welche Nachteile hat sie und ist sie das Risiko wert?

Nützliche Eigenschaften

Alle Kinderkosmetik für die Pflege der empfindlichsten Babyhaut. Aufgrund der natürlichen Zusammensetzung darf es ab den ersten Lebenstagen verwendet werden. Außerdem hat Kindergesichtscreme eine Reihe nützlicher Eigenschaften:

  • wirkt antiseptisch,
  • desinfiziert die Haut,
  • erweicht die obere Schicht der Epidermis,
  • spendet Feuchtigkeit und schützt die Haut,
  • glättet Unregelmäßigkeiten, beseitigt Unebenheiten.

Alle diese Eigenschaften sind für die Dermis eines jeden Menschen notwendig, daher ist es bei Erwachsenen so beliebt.

Die dichte Struktur machte die Creme zu einer Alternative zu Make-up-Produkten. Es wird oft als Basis verwendet. Aufgrund seiner Zusammensetzung ist das Werkzeug für die Epidermis nützlich und hilft auch bei der Lösung vieler Probleme. Das Ergebnis der Anwendung der Creme macht sich nach mehreren Anwendungen bemerkbar. Aber es einfach nicht zu nutzen, um die Elastizität der Haut zu verbessern und als tägliche Prophylaxe zu verwenden. Die Gesichtscreme von Kindern kann die Epidermis schädigen und den gegenteiligen Effekt verursachen.

Schaden und Nebenwirkungen

Trotz der überraschenden Zusammensetzung der Komponenten kann das Gerät die Gesichtshaut eines Erwachsenen beeinträchtigen. Sie hat eine oberflächliche Wirkung, befeuchtet die empfindliche Haut von Kindern perfekt, kann jedoch altersbedingte Veränderungen und Hautschäden aufgrund von inneren Störungen nicht verkraften.

Kindercreme verbirgt nur Defekte auf der Oberfläche der Dermis, hat aber keine Auswirkungen auf die tieferen Hautschichten.

Nicht umsonst ist es für Kinder gedacht: Ihr Körper entwickelt sich nur und der Stoffwechsel in der Haut wird beschleunigt. Alle Prozesse sind natürlich und die Creme hilft nur bei kleineren Problemen und verbessert die grundlegenden Prozesse.

Bei einem Erwachsenen verliert die Epidermis im Laufe der Jahre ihre natürlichen Eigenschaften. Die Hornschicht lässt die Kindercreme nicht in das Innere eindringen und wirkt wohltuend. Bei getrockneter Haut kann es sogar zu einer Verschlechterung des Zustands kommen. Eine dichte Texturcreme hat eine schützende Wirkung und erzeugt eine Art Film auf der Oberfläche. Für die empfindliche Haut des Babys ist ein solcher Schutz erforderlich und verhindert im Erwachsenenalter einfach das Eindringen von Feuchtigkeit.

Muss ich die Haut vor Verschmutzung schützen, sowie vor äußeren Einflüssen, wenn die Haut mit diesen Nährstoffen verloren geht und weniger Feuchtigkeit erhält? Die Antwort liegt auf der Hand. Bevor Sie sie anwenden, sollten Sie sorgfältig nachdenken, nachdem Sie alle Vor- und Nachteile abgewogen haben.

Bei fettiger Haut verschlimmert die Gesichtscreme von Kindern den Zustand nur. Die dichte Textur schließt einfach die Poren und führt zu einem Überschuss an Talg. Nach der Anwendung sieht das Derma des Kindes gesund und strahlend aus, und der Erwachsene hat nur einen Glanz. Bei regelmäßiger Anwendung wird fettige Haut problematisch.

Eine Frau, die beschlossen hat, die Haut mit einer Babycreme zu verbessern, sollte alle Vor- und Nachteile eines beliebten Mittels berücksichtigen.

Welche Creme soll man wählen?

Cremes für das Kind sowie für Erwachsene werden nach ihrer Hauptaktion aufgeteilt. Es gibt verschiedene Typen:

Aus diesem Grund muss vor dem Auftragen entschieden werden, welche für einen bestimmten Hauttyp benötigt wird und welche besser vertragen wird. Für Frauen mit trockener Haut ist nur ein pflegender und feuchtigkeitsspendender Typ und für fettige Haut universell geeignet. Bei problematischer Haut, Akne, Hautausschlag und vorbeugend setzen sie Schutzmittel ein.

Darüber hinaus wird diese Creme in der heutigen Umweltsituation und den schädlichen Auswirkungen der Umwelt den Weg zu all denen finden. Es wird jedoch bei inneren Erkrankungen sowie bei trockenem Gesicht mit Vorsicht eingesetzt. Es wird nicht empfohlen, einfach ein Schutzmittel zu verwenden, es schützt jedoch bei starkem Wind, Frost und schädlicher sengender Sonne.

Akne-Babycreme

Sehr oft wird das Gerät für sichtbare Verletzungen der Talgdrüsen, Hautausschläge und Akne verwendet, die durch diesen Zustand verursacht werden. Angesichts der Zusammensetzung der Creme und ihrer Auswirkungen auf fettige Haut wird deutlich, dass dies nicht die beste Option ist. Akne tritt häufig auf, wenn die Talgdrüsen verstopft sind und die Creme die Poren nur dichter verschließen und die Situation verschlimmern kann.

Vergessen Sie jedoch nicht die feuchtigkeitsspendende Wirkung des Werkzeugs. Seine natürliche Zusammensetzung normalisiert die Arbeit der Drüsen und verhindert eine übermäßige Fettproduktion. Desinfektionseigenschaften der Creme können bei entzündeter Dermis eine günstige Wirkung haben. In vielerlei Hinsicht hängt die Wirksamkeit des Werkzeugs von den individuellen Merkmalen des Organismus, der Häufigkeit der Anwendung und der richtigen Auswahl einer spezifischen Creme für einen bestimmten Personentyp ab.

Im Gegensatz zu modernen Akneprodukten, die durch Trocknen der Haut die Talgproduktion nur steigern, löst eine gute Kindercreme das Hauptproblem und beseitigt den ästhetischen Defekt in Form von Akne.

Beliebte antibakterielle Medikamente gegen Akne töten leider nicht nur Bakterien, sondern auch die Haut. Kindercreme mit schwacher antibakterieller Wirkung hält nicht pathogene Bakterien zurück, hemmt die Wirkung von Schädlingen und stoppt das Auftreten von Akne.

Kindercreme wirkt auf jeden Hauttyp unterschiedlich und ihre Wirkung hängt von der Ursache der Akne ab.

Fazit

Tragen Sie eine Gesichtscreme für Kinder auf oder nicht - Sie müssen selbst entscheiden. Es ist wichtig, einen Spezialisten zu konsultieren, bevor Manipulationen vorgenommen werden. Und Sie müssen auch einen Test durchführen und sehen, wie die Epidermis auf die Zusammensetzung reagiert. Nur wenn Sie das Ergebnis auf einem kleinen Hautbereich auswerten, können Sie das Produkt auf das gesamte Gesicht oder den Problembereich anwenden.

Kindercreme wird für alle Hauttypen verwendet, hat jedoch völlig unterschiedliche Wirkungen. Es ist auch wichtig, ein Mittel entsprechend dem Anliegen zu wählen. In seiner Zusammensetzung sollten nur derma Substanzen vorhanden sein. Vergessen Sie nicht, dass das Werkzeug nicht nur profitieren kann, sondern auch zu unerwünschten Folgen führt.

Если бы крем для детей был так же полезен взрослым, его бы использовали все, а необходимость в других современных средствах отпала сама собой. Einerseits ist es für kosmetische Unternehmen von Vorteil, andererseits haben viele Leute diese Methode ausprobiert, und die Bewertungen darüber sind widersprüchlich.

Die Häufigkeit der Anwendung hängt auch vom allgemeinen Zustand der Haut und der Art des Problems ab. Für die tägliche Anwendung anstelle von Tages- oder Nachtcreme für Kinder ist dies nicht geeignet. Seine zu reiche Zusammensetzung kann zu einem Nährstoffüberschuss führen und Stoffwechselstörungen in der oberen Epidermisschicht auslösen.

Warum ist Babycreme für Erwachsene geeignet?

Viele Erwachsene, besonders Frauen, bevorzugen Babyhautkosmetik. Sie sind fasziniert von der Tatsache, dass natürliche Inhaltsstoffe enthalten sind und diese Produkte hypoallergen sind. In der Tat sind die Vorteile einer Babycreme viel mehr:

  • Sie sind billiger als klassische Mittel, viel wirtschaftlicher, sie können sowohl für das Gesicht als auch für den Körper verwendet werden.
  • enthalten keine schädlichen Chemikalien, Parabene, synthetischen Farbstoffe und Duftstoffe und eignen sich daher auch für empfindliche und empfindliche Haut
  • perfekt vor widrigen Witterungsbedingungen schützen - Frost, Wind,
  • haben unterschiedliche Fettgehalte, so dass Besitzer jeder Art das Produkt nach ihren Bedürfnissen auswählen können.

Es ist wichtig! Kinderprodukte enthalten traditionell viele natürliche, wertvolle Bestandteile, Vitamine, sie nähren und schützen nicht nur, sie beschleunigen auch den Heilungsprozess und beseitigen Hautirritationen.

Gegenanzeigen

Trotz der offensichtlichen Vorteile sind solche Produkte leider nicht immer für Erwachsene geeignet. Der Grund - die Haut von Kindern unterscheidet sich sehr von der Haut ihrer Eltern sowie von Großeltern. Einige der Komponenten, von denen das Baby profitiert, können ihren Müttern und Vätern großen Schaden zufügen. Aber das ist noch nicht alles, es gibt einige Funktionen, die Sie kennen sollten:

  • Manchmal mildert das Produkt die Symptome, löst jedoch keine Probleme
  • auf der Haut eines Erwachsenen bildet eine Art Schutzfilm, der es nicht "atmen" lässt, wird zur Verletzung von Stoffwechselprozessen beitragen,
  • Besitzer dieser Art von Fett sind kontraindiziert, da sie den Zustand der Haut ernsthaft verschlechtern und zu zahlreichen Entzündungen führen können.

Es ist wichtig! In der Haut von Kindern treten Stoffwechselprozesse und Zellteilung sehr schnell auf, bei Erwachsenen sind sie viel langsamer. Babycreme wird den Luftaustausch weiter verlangsamen und abgestorbene Zellen abblättern. Der Zustand der Haut verschlechtert sich allmählich.

Bewertungen zu den beliebtesten Kindercremes

Nachfolgend finden Sie kurze Beschreibungen und Bewertungen der Verbraucher für die besten Kindercremes.

Eine der beliebtesten Cremes für die Hautpflege. Bewältigt perfekt Trockenheit, Spannungsgefühl und Irritationen. Gut für die Witterung, Erfrierungen. Enthält Pflanzenextrakte, Lanolin, Bienenwachs. Die Creme hat eine leichte Textur, gut aufgetragen und zieht schnell ein. Enthält keine Parabene und Farbstoffe.

Marina, Moskau: „Nach der Geburt meines Sohnes geschah etwas Seltsames mit der Haut. Von normal aus verwandelte sie sich in eine trockene und wild sensible, musste die übliche Fürsorge vollständig aufgeben. Für ein Kind von Geburt an verwendete sie Tik-Tak und entschied sich dann, die Creme an sich selbst zu probieren. Das Ergebnis hat mir wirklich gut gefallen: Das Gefühl der Enge war verschwunden, die Haut wurde gepflegt und zart. Ich werde zwar dieses Werkzeug verwenden, obwohl ich schon viel darüber gehört habe, dass Kinderkosmetik nicht für Erwachsene geeignet ist. “

Anastasia, Belgorod: „Während der Schwangerschaft habe ich auf Babykosmetik umgestellt, da diese sicher ist und keinen Schaden anrichten kann. Nach der Geburt ist die Gewohnheit geblieben, ich liebe Tik-Tak. Ich schmiere das Gesicht morgens mit Babycreme ein und abends benutze ich es auch gerne für den Körper. Seit zwei Jahren sind keine negativen Reaktionen aufgetreten, die Haut ist feucht und samtig, sie fühlt sich angenehm an. “

Ein in Deutschland hergestelltes Produkt ist eines der teuersten Produkte für Kinder. Der hohe Preis ist durch die Qualität gerechtfertigt: Das Gerät bewältigt Irritationen und Windelausschlag nach der Verwendung der Windel. Es besteht aus wertvollen Ölen und Bienenwachs.

Evgenia, St. Petersburg: „Für das Kind habe ich immer die Gelder dieser Firma gekauft, einschließlich dieser. Das Produkt ist ausgezeichnet, die Irritation durch Windeln schnell vorbei, es gab keine negativen Reaktionen. Ich entschied mich, dieses Produkt an mir selbst auszuprobieren, da die Haut sehr empfindlich wurde und es schwierig war, eine normale Pflege zu finden. Die Creme erwies sich als zu fett für mich, im Gesicht fühlte sich ein unlösbarer öliger Film an. Ich habe mehrmals versucht, mich mit ihm anzufreunden, aber das ist anscheinend nicht mein Produkt. “

Alexandra, Irkutsk: „Wie üblich kaufte ich meiner Tochter eine Sahne, und dann setzte sie sich auch darauf. Ich benutze es seit einigen Jahren, es spendet perfekt Feuchtigkeit und schützt, ohne fettigen Glanz oder verstopfte Poren. Es ist besonders gut für den Winter und als Nachtwerkzeug. Bevor Sie sich Horrorgeschichten anhören, ist es besser, Kinderwerkzeuge selbst zu verwenden und selbst zu entscheiden, ob Sie es brauchen oder nicht. “

Universalprodukt, das von Kindern und Erwachsenen verwendet werden kann. Gut hilft in vielen Situationen, hat eine zarte und angenehme Textur. Enthält Lanolin, Vitamin A, Kamillenextrakt und Menthol.

Alina, Kaluga: „Meine Schwester hat dieses Produkt zum ersten Mal verwendet, sie hat sehr trockene Haut. Sie ist begeistert, also entschied ich mich, es zu versuchen. Für mich blockierte diese Creme die Poren vollständig, die Haut wurde trocken, der Teint verschlechterte sich. Dies geschah jedoch nicht sofort, zunächst war der Effekt sehr gut. Sie war bei einer Kosmetikerin, sie schüttelte nur den Kopf und sagte, Kindercreme sei für Kinder. Erwachsene Haut hat andere Bedürfnisse. Jetzt behandle ich mein Gesicht und habe sogar Angst, nach den Geldern von Kindern zu suchen. "

Svetlana, Tambov: “Ursprünglich kaufte ich dieses Werkzeug für Ihre Hände. Aber dann wurde es interessant, aber wie sieht es mit dem Gesicht aus? Ehrlich gesagt wünschte ich, ich hätte es nicht versucht. Die Creme liegt wie ein Fettfilm auf dem Gesicht und vermittelt den Eindruck einer gefrorenen Maske. Nach dem Auftragen kaum weggespült. Es besteht kein Wunsch mehr, Babyprodukte im Gesicht zu verwenden. “

Dieses Produkt wurde speziell für Babys entwickelt und enthält Komponenten wie Sojaöl, Tanne und Emulsionswachs. Die Creme schützt empfindliche Haut vor aggressiven Umwelteinflüssen, wirkt perfekt gegen das Peeling, hat heilende und pflegende Eigenschaften.

Tatiana, Krasnojarsk: „Diese Creme wird von der gesamten weiblichen Hälfte unserer Familie verwendet. Ausgezeichnetes Produkt, macht die Haut perfekt weich und befeuchtet. Von ihm erschien nie Hautausschlag, die Poren verstopfen nicht. Spart bei kaltem Wetter, steht ihm unter zuverlässigem Schutz. Die Creme ist wirklich universell: Ich verwende sie für Gesicht und Körper. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich empfehle! "

Svetlana, Samara: „Irgendwann war die Haut des Gesichts launisch und ich entschied mich für eine Babycreme. Ich wurde von folgenden Überlegungen geleitet: Wenn dies für Kinder bedeutet, bedeutet dies definitionsgemäß, dass es einem solchen Mittel nicht schaden kann. Oh, wie war ich falsch! Die Creme hat meine Poren vollständig eingeritzt und mehrere schmerzhafte Injektionen verursacht. Aber er ging perfekt auf Armen und Beinen. Also für das Gesicht - nein, nein, aber für den Körper - super! "

Babypflegeprodukt, das für Erwachsene geeignet ist. Es beruhigt, erweicht, stellt das Wasser-Lipid-Gleichgewicht der Haut wieder her, wirkt wundheilend, bekämpft Irritationen. Die Zusammensetzung umfasst Sonnenblumen- und Eukalyptusöle, Kamille, Lanolin und Vitamin A.

Hoffnung, Tscheljabinsk: „Ich habe diese Creme schon lange für meinen Sohn gekauft, Babyhaut mag es. Sie versuchte sich mit diesem Werkzeug anzufreunden, tat es aber nicht. Die Creme ist zu fettig für mich, nach dem Auftragen dauert es etwa 10 Minuten und ich fange an zu glänzen. Porencreme verstopft nicht, Akne provoziert nicht. Aber ich kann es nicht normal benutzen. Also als Kinderheilmittel ja, aber als Ersatz für Tagescreme absolut nicht. “

Polina, Omsk: „Ich verwende diese Creme seit langem als Nachtmittel. Das Ergebnis gefällt mir sehr gut: Morgens ist die Haut frisch und glatt. Meine Haut ist normal, während sie die Creme benutzt, hat sich ihr Zustand nicht verschlechtert und sie ist sogar noch besser geworden. Ich empfehle Ihnen, die Sahne zu probieren, da sie billig ist. “

Rötliche Wangen

Die Creme ist so positioniert, dass sie die Haut vor Witterungseinflüssen und Erfrierungen schützt. Die Zusammensetzung ist reich an Ölen, Pflanzenextrakten und Bienenwachs. Es wird sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern empfohlen.

Alla, Krasnodar: „Als vollwertigen Ersatz für die traditionelle Creme verwende ich dieses Werkzeug nicht, aber im Winter stellte sich beim aktiven Sport heraus, dass es unbezahlbar ist! Das Gesicht wurde nicht aufgewirbelt, bei der Ankunft nach Hause gab es keine Beschwerden oder Irritationen. Ich empfehle Ihnen, eine Kindercreme als SOS-Heilmittel zu verwenden. Wenn es draußen sehr kalt und windig ist, wird Ihr Gesicht perfekt geschützt. Zur gleichen Zeit ist die Creme nicht sehr fettig, ich denke, die Haut wird Kombi mögen

Irina, Rostow am Don: „Die Creme wurde für ein Kind gekauft, das bei kaltem Wetter einsetzte. Ich habe es selbst ausprobiert, mir hat es nicht gefallen. Erstens ist das Parfüm für mich schrecklich. Zweitens ist die Creme nicht vollständig absorbiert und liegt wie ein Film, es ist ziemlich schwierig, sie vom Gesicht abzuwaschen. Für Kinder ist es ein hervorragendes Werkzeug, für Erwachsene suchen Sie nach etwas anderem. “

Bewertungen von Kosmetikerinnen zur Verwendung von Kindercremes für die Haut von Erwachsenen

Es ist besonders interessant, was Kosmetikerinnen über die regelmäßige Pflege von Babycreme sagen. Nachfolgend die Meinungen von Experten.

Kolomoitseva, EN, Moskau: „Viele Frauen halten Kindercreme für ein hervorragendes Pflegeprodukt, das nur Nutzen bringt und nicht schaden kann. Leider stimmt das nicht ganz. Babyprodukte werden auf die Bedürfnisse der Haut von Kindern abgestimmt, was einen ständigen Schutz erfordert. Babyzellen teilen sich blitzschnell, so dass eine schützende Barriere auf der Haut einfach keine Zeit zum Bilden hat. Kindercreme enthält Lanolin - einen natürlichen Inhaltsstoff, der einen Schutzfilm auf der Haut bildet und sie vor aggressiven Umwelteinflüssen schützt. Erwachsene Lanolin schadet nur, da sich die Hautzellen langsamer teilen und der auf der Oberfläche gebildete Film die Stoffwechselvorgänge in der Haut stört. Als Ergebnis - ein stumpfer Teint, ein Gefühl von Trockenheit und Abblättern. Daher ist es besser, die beste Tages- und Nachtcreme auszuwählen und die Kindermittel nur für Kinder zu verwenden. “

Zharkova V.A., St. Petersburg: „Wir müssen bedenken, dass die klassische Formel für Babycreme vor mehr als einem halben Jahrhundert entwickelt wurde. Seitdem hat die Kosmetologie große Fortschritte gemacht und bietet Frauen die Möglichkeit, die Bedürfnisse der launischsten Haut zu befriedigen. Viele sind von der natürlichen Zusammensetzung der Mittel fasziniert, aber wir müssen bedenken, dass die Haut von Erwachsenen nicht den gleichen Schutz benötigt wie die Haut von Kindern. Durch die aktive Anwendung von Babycreme wird sehr viel Dehydrierung, stumpfer Teint, verstopfte Poren und anhaltende Entzündungen erreicht. Im Winter darf Babycreme verwendet werden, um die Haut vor Frost und Wind zu schützen. In diesem Fall müssen moderne Entwicklungen und Werkzeuge mit leichter Textur bevorzugt werden. Die Hauptsache - Verwenden Sie diese Creme nicht regelmäßig. Es ist eher ein SOS-Heilmittel als eine komplette Pflege. "

Daher sollten Kinderprodukte nur für Kinder verwendet werden. Erwachsene sollten etwas Vorsicht walten lassen und solche Mittel nicht in ihre tägliche Pflege einbeziehen.

Video ansehen: Welche Bodylotion ist die beste? Teuer oder billig. ZDF WISO (September 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send