Schwangerschaft

Shorts - Höschen für die Koloskopie

Pin
Send
Share
Send
Send


Empfindungen von Frauen nach der Geburt werden nur von denjenigen verstanden, die diese Schule bestanden haben. Allgemeine Schwäche, Schwindel und Erschöpfung - nicht die ganze Liste der Nebenwirkungen. Der Wunsch, sich um das Neugeborene zu kümmern, gibt viel Kraft, aber damit muss die Frau nach der Geburt maximalen Komfort gewährleisten. Es ist ratsam, im Voraus ein Paket mit sauberen, gebügelten Kleidungsstücken für das Baby, spezielle Kleidungsstücke für Mütter, Schnuller, Windeln und Körperpflegeprodukte vorzubereiten. Viele werden überrascht sein und darüber nachdenken, warum in der Entbindungsklinik Einweghosen benötigt werden, wenn es gewöhnliche gibt. Im Folgenden werden wir versuchen, eine umfassende Antwort zu geben.

Beschreibung und Vorteile der dargestellten Positionen

Wenn Sie während der Schwangerschaft bequeme klassische Unterwäsche tragen können, müssen Sie im ersten Monat nach der Geburt spezielle Hygienehosen kaufen. Mit ihrer Hilfe sorgen Sie ohne Schwierigkeiten für die richtige Pflege des Intimbereichs. Warum brauchen wir nach der Lieferung Einwegunterwäsche? Nach der Geburt eines Kindes haben Frauen Mikrorisse und Tränen. Ein weiterer Punkt sind Blutungen oder Blutungen, die 24 Wochen anhalten. All dies ist ein offener Zugang für Infektionen und das Eindringen von Mikroorganismen, die Krankheiten verursachen. Die auf unserer Website präsentierten Höschen unterliegen den Regeln der persönlichen Hygiene und sind ein Garant für Sicherheit. Ihre Vorteile sind:

  • neben dem Körper ohne Beschwerden zu verursachen,
  • Luft durchlassen, damit die äußeren Genitalien atmen können, was im Stadium der Abheilung von Operationsnähten so wichtig ist.
  • die Dichtung zuverlässig fixieren,
  • von Geburtshelfern und Gynäkologen empfohlen.

Welche Einweghosen sind besser? Der Online-Shop „Pora in der Entbindungsklinik“ verkauft nur qualitativ hochwertige, zertifizierte Produkte für Schwangere, Frauen in Arbeit und für Babys. Daher gewährleistet die Position des Abschnitts perfekte Reinheit. Hygienische Unterwäsche schützt die Genitalien vor Viren und Bakterien und verhindert so den Entzündungsprozess. Sie müssen sich keine Sorgen um das Waschen und Trocknen machen. Die Site hat alles, was Sie für die zukünftige Mutter brauchen. Sie müssen nicht darüber nachdenken, wo Sie Einweghosen kaufen.

Bestimmen Sie die Menge an hygienischem Leinen

Wie viele Einweghosen können Sie ins Krankenhaus bringen? Am ersten Tag empfehlen Frauenärzte dringend, jede Stunde mit Intimhygiene zu waschen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, die Auswahl für Modelle, die die Dichtung fixieren, zu beenden. Am zweiten Tag ist es angebracht, sie durch Einweghöschen zu ersetzen. Die optimale Menge pro Tag beträgt 4–5 Stück. Während des Tages besuchen Sie die Dusche ungefähr 2-3 Mal. Danach legen Sie frische Wäsche an. Wenn Sie nachts schlafen, werden Sie nur dann Hygienevorgänge durchführen, wenn dies erforderlich ist.

Wo kaufen Einweghosen? Jetzt müssen Sie nicht mehr in eine Apotheke oder ein Fachgeschäft gehen, denn Sie können das erforderliche Paket an der Geburtsklinik direkt auf unserer Website abholen, indem Sie eine Bestellung aufgeben. Sparen Sie nicht an Ihrem eigenen Komfort, erleichtern Sie Ihre Schwangerschaft und die postpartale Periode!

Eigenschaften der verwendeten Materialien

Spunbond und Spunlace machen Kleidung taktil angenehm, nicht elektrisierend, gut atmungsaktiv. Der hauptsächliche qualitative Unterschied zwischen den Materialien ist die unterschiedliche Dichte. Die Eigenschaft von Spunbond ist 25-35 g / m 2, was im Vergleich zu Spunlace weniger Hygroskopizität und schlechtere Absorption verursacht. Die Dichte des letzteren beträgt bis zu 65-100 g / m². Dies bietet eine hohe Wasserfestigkeit und ermöglicht das Halten verschiedener Arten von Flüssigkeiten.

Die Herstellungstechniken eines Vliesstoffs ermöglichen die Organisation einer fusselfreien Struktur und Weichheit des Gewebes. Dadurch wird die Möglichkeit einer Hautreizung bei direktem Kontakt mit dem Leinen minimiert.

Die verwendeten Materialien werden sorgfältig verarbeitet, was auf ein hohes Maß an Reinigung von Ballaststoffen schließen lässt, die allergische Reaktionen auslösen können. Seltene Fälle der Registrierung von Hautausschlägen sind hauptsächlich mit der Verwendung gefälschter Produkte verbunden.

Da bei der Koloskopie (mit Ausnahme der Vorbereitung des Endoskops) keine sorgfältige chirurgische Sauberkeit erforderlich ist, werden Einweghosen bei der Arbeit keiner besonderen Desinfektion unterzogen, sie sind nicht steril. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Unterwäsche in schmutzigen Bedingungen hergestellt wird. Europäische und inländische Shorts erfüllen Qualitätsstandards und bestehen alle erforderlichen Kontrollen.

Funktionen der Wahl und Verwendung

Nicht alle endoskopischen Schränke sind mit einem individuellen Slip für die Darmspiegelung ausgestattet. Informationen darüber, was Sie zur Studie mitnehmen müssen, erhalten Sie in der Regel von einem Arzt, der sich auf die Diagnose bezieht. Für den Fall, dass Sie sich selbst um den Kauf von Shorts kümmern müssen, können Sie in eine Apotheke gehen oder eine Bestellung über das Internet aufgeben.

Bevor Sie Kleidung kaufen, müssen Sie Ihre Größe bestimmen. Produkte können verschiedene Parameterbezeichnungen haben. Im Allgemeinen entsprechen die Größen von Hosen und Shorts mit einem ähnlichen Zweck Werten zwischen 42 und 60. Um die richtige Wäsche wählen zu können, wird empfohlen, den Umfang Ihrer Taille zu messen und sich daran zu erinnern.

Einweg-Unterwäsche für die Koloskopie wird unmittelbar vor dem Studium getragen und nicht einige Stunden vor dem Eingriff in den Wänden Ihrer Wohnung.

Eine natürliche Tatsache ist die Möglichkeit der nur einmaligen Verwendung von Shorts mit der weiteren Notwendigkeit ihrer Verwendung.

Einweghosen für die Koloskopie können zu einem günstigen Preis im Bereich von 15-35 Rubel für 1 Stück erworben werden. Die Kosten für Leinen hängen vom Material und vom Produktionsland ab. Weitere Budgetoptionen gelten als Unterhosen aus Spunbond.

Warum brauchen wir Einweghosen?

Bei Frauen treten nach der Entbindung Blutungen (Lochien) über mehrere Tage oder Wochen auf. Sie sind ziemlich natürlich und ihre Dauer hängt von der Zeit ab, die zur Wiederherstellung der Gebärmutter benötigt wird. Einweghöschen fixieren Damenbinden, die Lochia aufnehmen. Sie wurden erfunden, um die Sterilität aufrechtzuerhalten und das Neugeborene vor Infektionen zu schützen.

Sie bestehen aus einem weichen Netzgewebe, das einen "atmungsaktiven Effekt" bietet. Die Struktur des Gewebes solcher Unterhosen trägt zur schnellen Heilung von Wunden bei, die während des Arbeitsprozesses auftreten. "Atmungsaktive" Einweghöschen sind in der Sommersaison besonders relevant.

Ein solches fortschrittliches Produkt, wie etwa Puerperal-Hosen, kann in fast jeder Apotheke erworben werden. Viele Hersteller sind an der Freigabe solcher Produkte für Schwangere beteiligt. Dank eines großen Sortiments kann jede werdende Mutter die Hose auswählen, die ihre Funktionen am besten erfüllt.

Welche Einweghöschen für schwangere Frauen ist besser zu wählen

Das erste, was Sie bei der Auswahl eines Einweg-Slips beachten müssen, ist die Größe. Der Hersteller speichert diese Daten in der Regel auf der Produktverpackung. In der Regel wird die Standardskala verwendet. Oberschenkelumfang:

Sie sollten keine "Sicherheitsnetz" -Hose größer oder kleiner nehmen, da dies sonst zu Unannehmlichkeiten führt. Slips sollten eng am Körper anliegen, während der Kaugummi sich nicht in die Haut "graben" soll und dabei Bauch und Beine drückt. Einfach ausgedrückt, müssen Sie ein Produkt nur in der Größe kaufen. Einweg-Unterhosen kaufen Sie am besten in der Apotheke: Schließlich verkaufen sie wirklich sterile medizinische Güter der ursprünglichen Produktion.

Es ist schwer zu sagen, welche Marke besser ist, da die Auswahl dieser Produkte in unserem Markt sehr groß ist. Wenn Sie eine postpartale Hose kaufen möchten, aber nicht wissen, welche sie beachten sollten, dann helfen Ihnen die Bewertungen erfahrener Mütter, die richtige Wahl zu treffen. Heute sind Unternehmen wie Hartmann Molipants, Bebe Confort, Canpol beliebt. Auch inländische Marken sind gefragt.

Peligrin Briefmarken

Hierbei handelt es sich um Einmal-Netzhöschen aus elastischen Vliesstoffen, die zum sicheren Halten urologischer Pads verwendet werden. Sie atmen gut, was zur schnellen Heilung von Nähten und Wunden nach der Geburt und nach Operationen, auch nach dem Kaiserschnitt, beiträgt.

Höschen sind unsichtbar unter der Kleidung und angenehm zu tragen. Entwickelt, um die persönliche Hygiene aufrechtzuerhalten: In den ersten Tagen nach der Entbindung (Kaiserschnitt), als Schutz nach der Operation, während der Menstruation mit leichter Harninkontinenz.

Canpol Babys

Komfortable, sichere und atmungsaktive Einweghose für Mütter, entworfen für die ersten Tage oder Wochen der Nachgeburt. Sie bestehen aus hochwertigen, weichen Fasern, „atmen“ und halten die Dichtung dank der feinen, elastischen Bänder in Hüfte und Taille an der richtigen Stelle. Weiche Kanten reiben nicht und verursachen keine Hautirritationen.

Insgesamt in einer Packung mit 5 Höschen haben jeweils ein separates Paket. Drei Größen stehen zur Verfügung. Zugelassen für den Einsatz in Geburtskliniken.

Einweg-Hartmann-Shorts sind Netzhosen aus elastischem Material, die die Pads sicher halten. Sie bestehen aus einem weichen, angenehmen Material, sind gut an den Körper angepasst, atmungsaktiv und vermitteln ein angenehmes Gefühl.

Praktisch für die Fixierung urologischer Pads in den ersten Tagen nach der Geburt und in der postoperativen Phase. Kleid Nähte aus. Kann für wiederholten Gebrauch verwendet werden. Hand- und Maschinenwäsche bei 40-60 ° C (nicht höher).

Weiche und enge Höschen für den einmaligen Gebrauch von Mesh-Stretchmaterial. Sie sind hygienisch und äußerst komfortabel. Entwickelt für das Tragen in den ersten Tagen nach der Lieferung, besonders ideal nach einer Kaiserschnittoperation. Sorgen Sie für einen guten Luftaustausch, der die schnelle Abheilung der Nähte fördert.

Die Form des Leinens ermöglicht es Ihnen, das urologische Futter sicher zu halten. Praktisch für das Krankenhaus. Reiben Sie nicht und verursachen Sie keine Reizung. Es gibt insgesamt 4 Packungen.

Wie viele Höschen müssen ins Krankenhaus gebracht werden?

In der postpartalen Einheit benötigen Sie mindestens zehn Einweghöschen (2 pro Tag). Einige Hersteller geben an, dass auf den Boxen die Möglichkeit besteht, mehrere Hände oder Maschinen zu waschen. Sie sollten dieser Empfehlung jedoch nicht folgen, da die Sterilität des Produkts nach dem Waschen auf null reduziert wird.

In seiner Erscheinung ähnelt der Stoff für die Herstellung von postpartalen Hosen einem Netz oder einer Wegwerfserviette, die im Krankenhaus mit Betten bedeckt ist. Der Stoff, aus dem die Unterhose hergestellt wird, besteht aus Polyester, manchmal aus Polypropylen, an der Taille und an den Beinen ist ein elastisches Band eingefügt. Einige Hersteller fügen Elasthan und Polyamid hinzu, um die Kleidung besser dehnbar zu machen.

Wichtig: Polyester hat wasserabweisende Eigenschaften, ist schlechtem Verschleiß ausgesetzt, nimmt keine Gerüche auf und ist daher für Produkte nach der Geburt besser geeignet als natürliche Stoffe.

Vielzahl von Produkten

Moderne Läden bieten diese Wäsche nach der Geburt an:

  1. Mesh - erhältlich in Form von Shorts oder Unterwäsche der ehemaligen UdSSR aus dem Mesh-Material mit elastischen Bändern.
  2. In Form eines Gürtels haben diese Produkte keine Beziehung zu den Unterhosen, aber aufgrund des niedrigen Verschleißes können postnatale Dichtungen unter ihnen befestigt werden. Diese Gürtel unterstützen den Bauch während der Schwangerschaft und der frühen Uteruskontraktion nach dem Auftreten des Kindes. Dies ist dank verstellbarer Verschlüsse möglich.
  3. Miederwaren - ihre Aufgabe ist es, den Bauch zu straffen und die Last vom Rücken zu entfernen, was durch starre Einsätze und spezielle Verschlüsse sichergestellt wird. Wir empfehlen zu lesen, wie lange die Entbindung nach der Geburt dauert, wie die Vagina aussieht und wann die Menstruation nach der Geburt beginnt, wie sie sich nach der Entbindung schnell erholen kann und wie mit einer Depression nach der Geburt umzugehen ist.
  4. Bandage - Hose mit hoher Taille aus eng dehnbarem Material, die den Bauch straffen und nicht durchhängen lässt. Sie betonen die Figur gut und sind unter der Kleidung nicht sichtbar.

Wichtig: Die Bandagenhose kann nach der Auslieferung nicht länger als 48 Stunden hintereinander getragen werden, ihre Verwendung muss von einem Arzt genehmigt werden.

Bekannte Marken und ungefähre Preise

Die Auswahl an Einwegwäsche ist groß genug. Zu ermitteln, welche Marke besser ist, ist schwierig, da jede von ihnen viele Vorteile hat. In unserem Land können Sie Postpartum-Hosen von Herstellern wie Peligrin, Canpol Babies, Hartmann und anderen erwerben.Wählen Sie einige Marken genauer.

Die Unterwäsche dieser Firma besteht aus atmungsaktivem, elastischem Mesh. Peligrin Höschen halten die Damenbinden perfekt, fördern die Heilung von Wunden, Stichen nach natürlicher Geburt und Kaiserschnitt.

Peligrin-Unterwäsche ist angenehm zu tragen und bleibt unter der Kleidung unsichtbar. Diese postpartale Hose wird auch nach gynäkologischen Operationen mit Menstruationsblutungen und leichtem Harnverlust verwendet.

Wofür werden sie bestimmt und wo kaufen?

Nachdem mehrere Wochen lang eine Frau geboren wurde, kommt es zu Entlassung. Sie sind natürlich und werden "Trottel" genannt. Ihre Dauer hängt von der Erholungsphase der Gebärmutter ab.

Produkte wie Einweghosen sind notwendig, um spezielle Pads zu fixieren, die Absonderungen aus dem Genitaltrakt aufnehmen. Sie wurden erfunden, um die Sterilität zu erhalten und das Baby vor Infektionen zu schützen. Da die Immunität von Babys, die in der Welt geboren wurden, noch nicht vollständig ausgebildet ist und in Geburtskliniken versucht wird, die sterile Sauberkeit aufrechtzuerhalten, wurden für die gebärenden Frauen Einweg-Slips erfunden.

Sie bestehen aus weichem Stoff mit einer Mesh-Struktur, die für einen "atmungsaktiven Effekt" sorgt. Daher trägt das Tragen von Hosen nach der Geburt zur schnellen Heilung von Wunden und Stichen, die während der Geburt entstanden sind. Besonders relevant sind ähnliche Produkte, die die Haut im Sommer atmen lassen.

In fast jeder Apotheke können Sie innovative Produkte als Einweg-Unterwäsche für Frauen bei der Geburt erwerben. Viele Unternehmen sind in der Produktion solcher Kleidungsstücke für Frauen in Arbeit tätig. Eine große Auswahl an Produkten ermöglicht es Ihnen, solche Hosen auszuwählen, die ihren Funktionen am besten gerecht werden.

Wichtiger Hinweis des Herausgebers!

Wenn Sie Probleme mit dem Zustand der Haare haben, sollten Sie sich besonders auf die Shampoos konzentrieren, die Sie verwenden. Erschreckende Statistiken - in 97% der bekannten Marken von Shampoos sind Komponenten, die unseren Körper vergiften. Substanzen, aufgrund derer alle Probleme in der Zusammensetzung als Natriumlauryl / Laurethsulfat, Kokosulfat, PEG, DEA, MEA bezeichnet werden.

Diese chemischen Bestandteile zerstören die Struktur der Locken, das Haar wird brüchig, verliert an Elastizität und Festigkeit, die Farbe verblasst. Dieser Schmutz gelangt auch in die Leber, das Herz, die Lunge, sammelt sich in den Organen und kann verschiedene Krankheiten verursachen. Wir empfehlen, keine Produkte zu verwenden, die diese Chemie enthalten. Kürzlich führten unsere Experten Analysen von Shampoos durch, bei denen die Mittel der Firma Mulsan Cosmetic den ersten Platz einnahmen.

Der einzige Hersteller von Naturkosmetik. Alle Produkte werden unter strengen Qualitätskontroll- und Zertifizierungssystemen hergestellt. Wir empfehlen den Besuch des offiziellen Online-Shops mulsan.ru. Wenn Sie an der Natürlichkeit Ihrer Kosmetik zweifeln, überprüfen Sie das Verfallsdatum. Es sollte ein Jahr Lagerung nicht überschreiten.

Sorten von Produkten

Bis heute Modelle für Einweg-Unterwäsche für Schwangere eine riesige Menge. Für schwangere Frauen (Bild) und bereits geborene Frauen gibt es separate Produkte.

Zum Beispiel gibt es mehrere Varianten von Nachgeburtshöschen:

  • Mesh
  • In Form eines Gürtels
  • Korsett,
  • In Form einer Bandage.

Welches ist besser zu wählen, sollten Sie entscheiden.

Die meisten jungen Mütter kaufen lieber Einweg-Netzhöschen. Sie sind ideal für Frauen, bei denen die postpartale Periode durch reichlich vorhandene Sekrete gekennzeichnet ist. Diese Produkte sind jedoch nicht für jeden geeignet.

Viele Frauen in der Arbeit bevorzugen Modelle in Form von Gürtel. Diese Produkte helfen nicht nur bei der Aufrechterhaltung der Sterilität, indem sie das postpartale Polster zuverlässig fixieren, sondern auch die Form der Bauchmuskeln wieder herstellen.

Erhebliche Nachfrage sind auch Modelle in Form einer Bandage. Sie machen jungen Müttern kein Unbehagen. Diese Modelle eignen sich besonders für Frauen, die per Kaiserschnitt geboren wurden. Wie das Korsett stützt die Bandage die Bauchmuskulatur, ohne die postpartalen Stiche und Narben zu irritieren.

Für diejenigen, die nicht wissen, welche Modelle gekauft werden sollen, können Sie mehrere Modelle gleichzeitig kaufen. So haben Sie die Wahl.

Woraus bestehen die Produkte?

Einweg-Unterwäsche für Frauen nach der Geburt erfüllt alle Anforderungen und Hygieneanforderungen. Sie sind in der Lage, Luft frei durchzulassen und ermöglichen eine schnelle Heilung von Wunden, Schnittwunden und Stichen.

Zu diesem Zweck besteht es aus einem Vliesmaterial wie elastischem Netzmaterial und weichem Netzgewebe. Diese Materialien sind hypoallergen und enthalten in ihrer Zusammensetzung keine schädlichen Substanzen, die die Gesundheit von arbeitenden Frauen beeinträchtigen könnten.

Es gibt auch Einmalmodelle, die Unternehmen auf Basis elastischer Materialien mit hoher Verschleißfestigkeit herstellen. Sie werden normalerweise in Form von Shorts hergestellt. Особенностью такого белья является устойчивость к стирке при температуре воды 60 градусов. 3-4 стирки они вполне переживут.

Pin
Send
Share
Send
Send