Schwangerschaft

WAS IST KANGOO JUMPS?

Pin
Send
Share
Send
Send


Ich habe eines der freudigsten Workouts besucht. Jumping-Fitness ist ein Beruf in Jumpern, speziellen Stiefeln auf einer Sprungplattform. Wenn Sie nicht springen, sondern nur stehen, dann heben Sie Sie um 20 cm vom Boden ab. Beim Springen sind Sie je nach Muskelkraft und Schub 50 cm oder einen Meter vom Boden entfernt! Das Gewicht eines Jumpers beträgt 1,5 kg!

Jemand wird sagen, ist es nicht einfacher, nur mit Gewichten an den Beinen zu trainieren? Nein, Sie werden keine Emotionen wie durch das Springen der Fitness bekommen.

Bei der ersten Betrachtung ähnelt der Pullover einem Rollschuh, und er wird praktisch auch getragen. Es ist wichtig, enge Socken zu tragen, idealerweise Socken für Rollen. Wenn Sie in Jumpern aufstehen, verstehen Sie, dass Sie um 20 cm „gewachsen“ sind (ich bin etwa 2 Meter groß), Sie balancieren die Sohle leicht aus, Sie springen, Sie verstehen, dass Sie sogar darin laufen können. Und hier kommt die Entdeckung nach der Entdeckung! Wahrscheinlich wie ein kleines Mädchen, das zuerst in den Fersen ihrer Mutter Schritte machte! Nein, es ist immer noch cooler! Die nächste Stufe des Erstaunens - Sie können während des Aufwärmens in der Halle Sprünge laufen lassen! Und der Trainer fügt Vertrauen hinzu - "es ist unmöglich, in sie zu fallen", sie sind mit einem speziellen rutschfesten Gummi ausgestattet. Und im Training ist niemand gefallen, auch ich nicht.

Es ist wichtig: Um das Gleichgewicht nicht zu verlieren, sollten Sie versuchen, den Fuß im rechten Winkel zu halten, ohne das Gewicht des Körpers auf die Zehe zu verlagern und nicht auf die Ferse zu drücken.

Das Aufwärmen machte mir große Freude, durch den Raum zu rennen, zu springen, mich selbst in zwei Meter Höhe kennenzulernen und auch zu springen! Nach meinen Beobachtungen findet Sie beim Springen die Freude selbst und erstrahlt wirklich in Ihren Gesichtern! Dann beginnt der Power-Teil des Trainings. Hier fühlst du, dass sieben Töpfe buchstäblich von dir gegangen sind! Und Sie können es kaum tun, sich beispielsweise zur Seite zu bewegen und sich in einem halben Sitzen auf einem Bein zu halten. Ohne Springer wird diese Übung natürlich von fast allen absolut ruhig ausgeführt.

Im Allgemeinen fühlt man die Muskeln, die man vorher nicht zu haben schien. Die hintere Fläche des Oberschenkels, der Wadenmuskulatur und des Gesäßes wird anregend elastisch. Es stellt sich heraus, dass Sie in Jumpern alles tun können: und Übungen auf dem Boden, auf eine Presse, auf Stretching und zwischen meinen Lieblingsläufen und Sprüngen und auch so ein kleiner Jogginglauf auf der Stelle in Poluprisyad. Übrigens, bei gutem Wetter rennen Springer durch den Park - eine alternative Trainingsform.

Fazit: Es war schwer für mich, aber das Gefühl der moralischen Befriedigung, dass ich das tat, und die Möglichkeit zu springen, gewann Müdigkeit! Und doch, als wir im Finale vor einer Anhängsel die Springer abnahmen, spürte ich eine außergewöhnliche Leichtigkeit und Freiheit in meinen Beinen ... Aber ich möchte wieder springen! Und wiederhole diese Gefühle - ich werde alle auf den Quellen sein!

Schauen Sie sich das springende Video an

Geschichte: Wonder-Stiefel Kangoo Jumps wurde vom Schweizer Denis Neville entworfen. 1993 sah Denis auf einer der Sportausstellungen ein interessantes Modell federgespannter Schuhe und erkannte die großen Vorteile, die diese Schuhe den Menschen bringen können, und widmete sich der Verbesserung dieses Produkts. So wurde 1994 auf der Sportausstellung in Paris das erste Schuhmodell Kengu Jamps vorgestellt. Sie hatte enormen Erfolg bei den Besuchern und wurde sofort bei Amateuren und Sportprofis geschätzt. Vor der weltweiten Verbreitung der Springer im Jahr 1995 wurden jedoch eine Reihe wissenschaftlicher Studien durchgeführt, die die Vorteile der Innovation bestätigten:

- reduzierter Rückstoß beim Auftreffen auf den Boden bei einer Fahrt von bis zu 80%

- eine signifikante Steigerung der Sauerstoffaufnahme (VO2 Max) und der Verbrennung von Kalorien

-Lösung der Fußposition (Supination / Pronation) zum Zeitpunkt der Verwendung des Schuhs.

- Verbesserung der kardiovaskulären und lymphatischen Systeme, der orthopädischen Unterstützung sowie der Verwendungsmöglichkeit zur Erholung von Verletzungen.

1996 entwickelte der berühmte deutsche Aerobic-Trainer Daggy Mies das erste Übungsprogramm mit stoßdämpfenden Stiefeln und nannte es "Kengurobika", was eine erhöhte Belastung des Herz-Kreislaufsystems und eine Verringerung der Belastung der Beingelenke zur Folge hatte. 1998 wurde das Programm von Trainer Patricia Sove ergänzt und verbessert und von der American Aerobics and Fitness Association, der größten Aerobic-Organisation der Welt, genehmigt. Seitdem hat die Beschäftigung von Springern in Kombination mit fröhlicher rhythmischer Musik bei Fitness-Enthusiasten in Amerika und in Europa an Popularität gewonnen. In Russland sind zum ersten Mal Springschuhe nur in Jekaterinburg erschienen!

Meinung erfahrene Leute

Ksenia, springender Trainer im Kangoo Fitness Studio (Ekaterinburg):

- Jumping-Fitness führt zu Ausdauer, verbessert die Lymphdrainage, verbessert Stoffwechselprozesse und stärkt die Hauptmuskelgruppen (Gesäß, Oberschenkel, Rücken, Bauchmuskeln). Bei unseren Kunden wurde geprüft, dass in 3 Monaten 5-6 kg Gewicht erforderlich sind. Dies ist eine gesunde, richtige Gewichtsabnahme. Der Hauptvorteil des Trainings in Jumpern besteht darin, die Belastung der Kniegelenke zu entfernen.

Evgenia springt seit 3 ​​Monaten:

- Nach dem ersten Training dachte ich, ich würde sterben - so müde! Jetzt trainiere ich dreimal die Woche. Beim vierten Training habe ich mich an die Belastung gewöhnt, auch die Muskeln passen sich an. Und am wichtigsten gefällt mir das Ergebnis: Beine sind hochgezogen, Gesäß, Hüften - alles in gutem Zustand! Erscheint Muskelentlastung.

Wer eignet sich für Spring-Fitness: fast alle - Kinder, deren Gewicht bei 18 kg liegt, und Erwachsene, deren Gewicht 120 kg nicht überschreitet, auch Personen zur Rehabilitation von Gelenkverletzungen, Menschen mit Krampfadern im Frühstadium

Gegenanzeigen:

- akute entzündliche Prozesse im Körper

- hoher Blutdruck

Krampfadern in den späten Stadien

VORTEILE VON KANGOO JUMPS

Dieses Programm kann Ihnen beim Brennen helfen bis zu 1000 Kalorien für eine Stunde Training. Es soll nicht nur das Gewicht reduzieren, sondern auch das Gesäß, die Presse, die Wände des Herzens und der Blutgefäße, die Entwicklung aller Muskeln der Beine stärken.

Während des Kangoo-Sprungtrainings arbeiten als größte Muskeln und kleine Muskeln welche für die Gestaltung des Umfangs der Hüfte und der Taille verantwortlich sind. Der Kalorienverbrauch tritt auf, als ob Sie am Boxen oder anderen Kraftsportarten beteiligt waren.

Klassen Kangoo Jump erfordert kein spezielles Training. So kann jeder, der noch nie Sport gemacht hat, leicht ein so schönes Paar Schuhe erwerben und sich amüsieren.

Schuhe für Kangoo Jump können die schädlichen Auswirkungen auf die Gelenke und die Wirbelsäule fast vollständig beseitigen. beseitigen Sie die Möglichkeit von Schmerzen mindestens 80%.

Wenn Sie Kangoo Jump-Kurse mit unterhaltsamer, fröhlicher und energischer Musik kombinieren, werden Sie auf jeden Fall eine Menge Spaß haben. Sie werden ein Gefühl von Euphorie und sogar Schwerelosigkeit im gesamten Körper verspüren.

Jumping Fit & Mdash neuen Stil in Fitness | als Referenz

| als Referenz

Springen ist eine völlig neue Form der Fitness, die in Europa bereits populär geworden ist, und jetzt befindet sich diese Innovation in Jekaterinburg. Jumping-Kurse finden in speziellen Schuhen statt. Kangoo Jumps Kangoo Jump. Durch dieses Training können Sie die übermäßige Belastung der Gelenke aufgrund des federnden Teils des Stiefels vermeiden und gleichzeitig die Verbrennung von doppelt so vielen Kalorien als beim Laufen garantieren.

Springen hilft, die Arbeit des Vestibularapparats zu trainieren und zu verbessern, stärkt die Kniegelenke und regt den Stoffwechsel des Körpers an. Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, müssen Sie sich nur an den Trainingsplan halten und ihn nicht verfehlen. Springen ist in jedem Alter möglich, sowohl für Erwachsene als auch für Kinder.

Jumping Fitness ist eine Beschäftigung mit Spezialschuhen auf einer federähnlichen Plattform, die an Rollschuhe erinnert. Es ist wichtig, enge Socken zu tragen, idealerweise Socken für Rollen. Wenn Sie nicht springen, sondern nur stehen, dann heben Sie Sie um 20 cm vom Boden ab. Beim Springen sind Sie je nach Muskelkraft und Schub 50 cm oder einen Meter vom Boden entfernt! Das Gewicht eines Jumpers beträgt 1,5 kg!

Jumping-Fitness führt zu Ausdauer, verbessert die Lymphdrainage, verbessert Stoffwechselprozesse und stärkt die Hauptmuskelgruppen des Gesäßes, der Oberschenkel, des Rückens und der Bauchmuskulatur. Der Hauptvorteil des Trainings in Jumpern besteht darin, die Belastung der Kniegelenke zu entfernen.

ZU DENEN DAS SPRINGEN PASST: fast alle Kinder, deren Gewicht bei 18 kg liegt, und Erwachsene, deren Gewicht 120 kg nicht überschreitet, auch Personen zur Rehabilitation von Gelenkverletzungen, Personen mit Krampfadern im Frühstadium.

KONTRAINDIKATIONEN: Diabetes mellitus, Schwangerschaft, psychische Störungen, akute Entzündungsprozesse im Körper, Bluthochdruck, Krampfadern im späteren Stadium.

Eine Übersicht über Federteller Kangoo Jumps.

Preis: 5 556,92 reiben.

Diese Stiefel kamen mit Aliexpress zu mir - das sind Springerstiefel oder Kangoo Jumps auf Federteller für Fitness oder nur einen kurzen Lauf.

Kurze lieferung: Die Lieferung erfolgt grundsätzlich innerhalb von 10 Tagen nach Ulan-Ude. Wurden in ein paar Säckchen mit Pickeln verpackt und ohne, auf jede Art und Weise, wie sie konnten. Ich denke auf der Straße kann man solche Schuhe nicht brechen, so dass die Verpackung für lange Zeit nicht knifflig ist.

Über das Produkt: Dieses Produkt stimmt voll und ganz mit der Beschreibung überein. Die Größe der Schuhe entspricht der Tabelle. Informationen zu Schuhgrößen finden Sie hier http://alishops.ru/razmer-obuvi-na-aliexpress Die Größen dieser Stiefel sind je nach Größenbereich der USA angegeben.

Ich möchte zu den Stiefeln selbst sagen, dass sie sehr gut aussehen und bequem auf dem Bein sitzen, aber bei längerem Gebrauch sind die Beine müde, aber das ist normal, da sie nicht daran gewöhnt sind (sie tun mehr von Schlittschuhen weh). Es ist einfach eine Freude, sich in solchen Schuhen zu bewegen, man spürt eine solche Geschwindigkeit und Kraft, dass die Entfernungen zusammengedrückt werden, wo ich früher ohne Schuhe zu Springern gerannt bin. Ich bin jetzt viel schneller unterwegs.

Ich habe das Gefühl, wenn ich an diese Schuhe gewöhnt bin, fange ich einfach an zu fliegen oder mache einen Schlag auf das Licht. Ich habe schon angefangen, hohe Felsvorsprünge zu überwinden, wo ich vorher noch klettern musste, jetzt spring ich einfach und alles, aber natürlich innerhalb der Vernunft, aber dann werden viele denken, dass ich wie ein Grashüpfer über Steine ​​springe. Ja sehr schön, um sie zu treffen.

Wie wirkt sich das auf die Fitness aus? Nur laufen ist nicht so interessant, und in Stiefelspringern laufen gerne, weil man sich mehr auslegt. Hier ist ein Beispiel. Fitness im Fitnessraum oder Skifahren aus den Bergen oder Surfen auf den Wellen, natürlich Skifahren aus den Bergen oder auf dem Board auf den Wellen, ist angenehmer. Wenn Sie Skifahren beginnen, werden Sie nicht bemerken, wie Sie abnehmen, Sie fahren nur zum Spaß, nicht um deswegen Aber dieses zusätzliche Gewicht abzuwerfen und Fitness in einem Fitnessstudio zu betreiben, ist eine Frage des Abnehmens oder Anhebens eines Körpers, aber weniger Vergnügen. Hier und da ist es genauso einfach zu rennen ist nicht so cool, und in Stiefeln werden Jumper dazu angeregt, mehr herauszugeben.

Übrigens, hier ist ein Video über Springerstiefel.

Fotos von meinen Springerstiefeln

Und darauf habe ich alles. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Information

Beschreibung: Bei uns erhalten Sie originale Kangoo Jumps-Stiefel und auch Zubehör dazu! Lieferung in alle Regionen der Russischen Föderation! Wir sind rund um die Uhr für Sie da! Ganze Geschichte anzeigen ...

Wir freuen uns, dass Sie sich für diese einzigartige, unterhaltsame und äußerst nützliche Fitnessrichtung interessieren! Wir helfen Ihnen bei der Auswahl, dem Kauf und der Bedienung von KJ-Stiefeln, beantworten gerne alle Fragen zu dieser Fitnessrichtung und stellen Ihnen alle Informationen zur Verfügung, die für Sie nützlich sein können!

KANGOO JUMPS IN ZAHLEN:
○ 80% - Verringerung der Belastung Ihrer Gelenke.
○ 23% - Fettverbrennung.
○ 1000 Kcal - in 1 Stunde Training verbrannt.
○ 6 - 90 Jahre - das richtige Alter zum Üben.
○ 5 mal - die Rückenmuskulatur und der Vestibularapparat arbeiten intensiver.

Vorteile

Bootsjumper pumpen die Muskeln aller Gruppen auf, helfen die richtige Haltung zu entwickeln, Gewicht zu verlieren, die Durchblutung zu verbessern. Einige Ärzte empfehlen Büroangestellten und Schulkindern, regelmäßig Springer zu engagieren.

Am effektivsten ist die Verwendung von Kango Jumps in der Fitness - der Prozess der Fettverbrennung wird um 20% beschleunigt. Jeder Sport in Jumpern erhöht die Effektivität des Trainings. Während einer Trainingsstunde werden ca. 1000 Kalorien verbrannt.

Ein genauerer Blick auf die Springerstiefel zeigt die Ähnlichkeit mit Rollschuhen. Es ist zu beachten, dass Sie vor dem Training enge Socken tragen müssen. Zunächst ist es ungewöhnlich, dass Sie in Ihren Schuhen stehen und klettern, aber nach 10-15 Minuten können Sie sich sicher bewegen.

Scheuen Sie sich nicht, in diesen Schuh zu fallen - Kangoo Jumps sind mit rutschhemmendem Gummi ausgestattet.

Schuhe Kangoo Jumps schuf Denis Neville. Das erste Modell dieses Schuhs wurde bereits 1994 eingeführt. Es war geplant, dass diese Turnschuhe Profisportlern während der Rehabilitation helfen, sich zu erholen, aber nach zwei Jahren eröffnete Aerobic-Trainer Daggy Mays aus Deutschland das erste Sportprogramm für Springer, das Fitnesskurse ermöglicht.

Am Vorabend des neuen Jahrhunderts wurde das Kengurobika-Programm in der Internationalen Akademie für Aerobic und Fitness unterstützt. Bald wurden Kengo-Sprungschuhe für Kinder entwickelt.

Trainingsfunktionen

Jumper-Boots auf Federtellern unterscheiden sich von gewöhnlichen Turnschuhen durch ein spezielles Federsystem. In diesem Fall benötigen Sie kein spezielles Training.

Wenn Sie sie anziehen, spüren Sie sofort Leichtigkeit und Komfort. Bewegung in Jumper-Schuhen mit ovaler Sohle regt das Lymphsystem an. Schon wenige Minuten des Trainings verbessern die Lymphzirkulation.

Regelmäßiges Springen hilft Ihnen, Ausdauer zu entwickeln, den Stoffwechsel zu verbessern.

Beginnen Sie ein Training mit einer kurzen Lektion. Für die erste Stunde sind es nicht mehr als 10 Minuten. Erhöhen Sie allmählich Ihre Trainingszeit. Die maximale Unterrichtszeit beträgt 40-60 Minuten. Optimale Verhaltensklassen 3-4 Mal pro Woche.

Zuerst werden Ihre Muskeln schmerzen. Dies ist auf die Anpassung an körperliche Anstrengung und einen neuen Lebensstil zurückzuführen. Hauptsache, es wird vermieden, den Körper zu überlasten.

Sie verlieren Ihr Gleichgewicht nicht, wenn Sie Ihren Fuß im rechten Winkel halten. Versuchen Sie, das Gewicht nicht an der Ferse zu verlagern, drücken Sie nicht fest auf die Zehe und halten Sie Ihre Füße schulterbreit auseinander.

Insgesamt haben Fitnesstrainer sechs Sportprogramme für das Springen entwickelt. Diese Aktivitäten tragen zur Erhaltung der körperlichen Fitness bei. In diesem Fall können Sie sich nicht nur in den Hallen, sondern auch zu Hause engagieren. Im Sommer können Sie und Ihre Freunde in Stadtparks springen.

Nach den Bewertungen zu urteilen, werden diese Stiefel durchschnittlich 60-80 Stunden für Sie da sein. Der regelmäßige Wechsel der Federn muss berücksichtigt werden, da sonst die Wirkung der Schuhe nachlässt. Sie können die Feder selbst ändern.

Video ansehen: Kangoo Jumps: Gesundes Training mit gefederten Schuhen Maria testet Trendsportarten OTTO (Oktober 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send