Schwangerschaft

Schwangerschaft und Computerarbeit: Auf der Suche nach einem Kompromiss

Pin
Send
Share
Send
Send


Es gibt ein solches Dokument „SanPiN 2.2.0.555-96. 2.2. Gesundheit am Arbeitsplatz Hygienische Anforderungen an die Arbeitsbedingungen von Frauen. Hygienevorschriften und -normen "(genehmigt durch den Erlass des staatlichen Ausschusses für gesundheitliche und epidemiologische Überwachung der Russischen Föderation vom 28. Oktober 1996, Nr. 32). Teil 4 dieses Dokuments legt Anforderungen an die Arbeitsbedingungen von Frauen während der Schwangerschaft fest. S. 4.1.10. legt fest, dass Frauen ab dem Tag der Schwangerschaft feststehen und während der Stillzeit des Babys nicht alle Arten von Arbeiten professionell im Zusammenhang mit der Verwendung von Bildschirmgeräten und elektronischen Personalcomputern ausgeführt werden dürfen.

Ie Das Arbeiten für schwangere Frauen am Computer ist staatlich verboten. Auch wenn die Arbeit einer schwangeren Frau ausschließlich mit der Arbeit am Computer verbunden ist. Dementsprechend kann jede schwangere Frau vom Arbeitgeber ab dem Zeitpunkt der Bestätigung durch ein Zertifikat des LCD die Entlassung vom Computer verlangen.

Was zu tun Schickt der Arbeitgeber den Besuchern einen Pass, um zu überprüfen und zehnmal weniger zu zahlen? Urlaub ohne Bezahlung senden?

Der Arbeitgeber kann das also nicht.

Gemäß Artikel 254 des Arbeitsgesetzbuchs der Russischen Föderation muss sie, bevor sie einer schwangeren Frau einen anderen Arbeitsplatz gewährt, unter Ausschluss ungünstiger Produktionsfaktoren, von der Arbeit freigelassen werden, wobei das durchschnittliche Einkommen aller versäumten Arbeitstage auf Kosten des Arbeitgebers beibehalten wird.

Wenn er einen anderen, leichten Job für eine schwangere Frau gefunden hätte. Beim Wechsel zu einem anderen Arbeitsplatz müssen die Entlohnungsbedingungen dem Standard von Teil 1 der Kunst entsprechen. 254 des Arbeitsgesetzbuches der Russischen Föderation, das Mindestgarantien für eine schwangere Frau zum Zeitpunkt ihrer Versetzung vorsieht:

- Wenn das Gehalt für eine neue Position höher ist als das Durchschnittsgehalt für eine frühere Tätigkeit, dann geben die Zusatzvereinbarung und der Auftrag den von der neuen Stelle vorgesehenen Gehalt an.

- Wenn das Gehalt für die neue Position niedriger ist als das Durchschnittsgehalt für die vorherige Stelle, geben die Zusatzvereinbarung und die Bestellung den Lohnbetrag an, der dem Durchschnittsgehalt entspricht.

- Wenn der Lohn für eine neue Position dem Durchschnittslohn für eine frühere Tätigkeit entspricht, geben die Zusatzvereinbarung und der Auftrag den Lohn für die geleistete Arbeit an.

Das ist alles, lassen Sie ihn nach einem geeigneten Job suchen, aber mit dem Erhalt des durchschnittlichen Einkommens. Bereitet eine Bestellung und eine Ergänzung zum Arbeitsvertrag vor.

UPD: Newer Acts (2003) haben festgestellt, dass eine schwangere Frau am Computer arbeiten kann, jedoch nicht mehr als 3 Stunden pro Schicht, und nur dann, wenn die entsprechenden Hygieneanforderungen beachtet werden (Abschnitt XIII der Hygieneanforderungen für Personal Computer und Arbeitsorganisation) SanPin 2.2.2 / 2.4.1340-03, genehmigt durch den Erlass des obersten staatlichen Sanitätsarztes der Russischen Föderation vom 3. Juni 2003 (N 118). Ie Wenn solche Voraussetzungen nicht erfüllt sind, dann keine Arbeit am Computer.

Auswirkungen des Computers auf die Schwangerschaft

Es ist eindeutig zu sagen, dass ein Computer für den Körper einer schwangeren Frau sehr schädlich ist, da die Generation von Kindern, die unter den Bedingungen des technischen Fortschritts gezeugt und gereift sind, noch nicht gewachsen ist. Und die Frage der Abstrahlung elektromagnetischer Wellen ist nicht vollständig verstanden. Man kann also nur annehmen, aber nicht streiten.

Es wird vermutet, dass Schwangerschaft und Computerarbeit schlecht miteinander kombiniert werden. Und nicht nur die Strahlung, die die werdende Mutter bekommen kann. Darüber hinaus gilt dieses Phänomen noch als umstritten. Die eigentliche Bedrohung durch einen langen Zeitvertreib am Computer besteht jedoch in den Sehorganen, Gelenken und Blutgefäßen.

Schwangerschaft und so gilt als Stress für den Körper, und der immobilisierte Lebensstil wirkt sich nicht auf die Gesundheit des Babys aus. Wenn die werdende Mutter lange am Computer bleibt, läuft sie Gefahr, sich eine Kurzsichtigkeit zu verdienen, deren Entwicklung direkt proportional zu der am Monitor verbrachten Zeit ist.

Erhöht auch das Risiko des Auftretens oder der Verschlechterung von Hämorrhoiden. Diese Krankheit ist während der Schwangerschaft nicht ungewöhnlich, und die Arbeit im Sitzen wird den Prozess nur beschleunigen.

Es wurde festgestellt, dass Schwangerschaft und Arbeit am Computer die Wirbelsäule stärker belasten. Seien Sie daher nicht überrascht, wenn Sie nach einem anstrengenden Arbeitstag den unteren Rücken nicht gerade strecken können.

Ein stärkerer Einfluss des Computers auf die Schwangerschaft äußert sich manchmal in Problemen mit der Arbeit des Magen-Darm-Trakts und der Venen. Und die Durchblutungsstörung verhindert, dass das Baby genug Sauerstoff bekommt.

Wie viel Zeit verbringen Sie während der Schwangerschaft am Computer?

Jeder Arzt wird diese Frage beantworten - so wenig wie möglich. Frauen sind jedoch anderer Meinung. Einige behaupten, es sei möglich, aber nicht mehr als 4 Stunden, andere sagen, dass Sie den Computer insgesamt von zu Hause entfernen müssen, andere teilen ihre Erfahrungen, da sie 16 Stunden am Monitor verbracht und ein gesundes Kind zur Welt gebracht haben.

Eine klare Antwort, da der Computer die Schwangerschaft beeinflusst, nein. Wenn für die Arbeit ein Monitor erforderlich ist, muss dieser natürlich so lange wie nötig sitzen. Wenn ein Computer jedoch nur zur Unterhaltung dient und für die Kommunikation in verschiedenen Formen benötigt wird, lohnt es sich, ihn auf ein Minimum zu reduzieren und ihn durch frische Luftwege und echte Kommunikation mit Freunden zu ersetzen. Tatsächlich ist es während der Schwangerschaft so wichtig, nicht aus der Gesellschaft zu fallen, sondern im Gegenteil den Horizont bei der Suche nach neuen positiven Emotionen zu erweitern. Und Sie finden sie nicht nur im Internet.

Sicherheit für zukünftige Mütter

Wenn Computerarbeiten unvermeidbar sind, müssen die Auswirkungen auf den Körper so gering wie möglich gehalten werden.

  • Zunächst lohnt es sich, den stationären Computer mit der Stromversorgung zugunsten des Laptops aufzugeben. Somit wird die Anzahl der elektromagnetischen Wellen reduziert.
  • Sie können auch keinen Laptop auf die Knie legen, wo er sich in nächster Nähe zu den wachsenden Bauch- und weiblichen Geschlechtsorganen befindet.
  • Stellen Sie sicher, dass der Abstand zwischen den Augen und dem Monitor mindestens einen halben Meter beträgt.
  • Halten Sie Ihren Rücken für die gesamte Zeit am Computer gerade.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie den Laptop auf einen speziellen Tisch stellen und in einem bequemen Stuhl sitzen, der nach Ihrer Größe ausgewählt wird.
  • Positionieren Sie den Monitor so, dass Sie Ihren Kopf nicht nach hinten werfen und nach oben schauen müssen - dies erhöht die Spannung für Hals und Augen.
  • geben sie den füßen unter dem tisch volle freiheit, ohne den raum mit unnötigem müll zu überladen.
  • Installieren Sie eine zusätzliche Lichtquelle links von der Tastatur.
  • Setzen Sie sich mit dem Rücken zum Fenster - es gibt Tageslicht.
  • Bevorzugen Sie den Flüssigkristallmonitor und nicht den Strahl.
  • Schauen Sie während des Tippens auf die Tastatur, um den Augenkontakt mit dem Laptop-Bildschirm zu reduzieren.
  • Arbeiten am Computer mit Blendschutzbrille - damit vermeiden Sie Kopfschmerzen.
  • Legen Sie Ihre Ellbogen auf die Armlehnen Ihres Stuhls und Ihre Handgelenke auf den Tisch. Halten Sie Ihre Hände nicht auf Gewicht.
  • Folgen Sie der Zeitformel 1: 4. Haben Sie auf der Arbeit verbracht? Zeit zu widmen? ruhen
  • sitzen Sie nicht in derselben Position, ändern Sie den Schwerpunkt, bewegen Sie die Gliedmaßen.

In den Pausen zwischen den Arbeiten ist es hilfreich, einige einfache Übungen zu machen:

Stehen Sie mit ausgestreckten Armen vor Ihnen und drehen Sie Ihre Finger. Strecken Sie Ihre Hände von der Schulter nach vorne, während der Rücken bewegungslos bleibt. 10 Sekunden gedrückt halten. Wiederholen Sie die Übung 15 Mal.

Stecken Sie die Hände hinter dem Rücken in das Schloss. Ziehen Sie die Brust nach vorne aus und ziehen Sie gleichzeitig Ihre Hände bis zum Anschlag. Wiederholen Sie die Übung 10 Mal.

Um den Verlauf der Schwangerschaft zu erleichtern, können Sie sich für Yoga anmelden. Und denken Sie daran - vor allem ist dies Ihre positive Einstellung. Wenn Sie auf sich hören und an das Gute glauben, wird Ihr Baby gesund geboren.

Vorzugskonditionen für Frauen

Die derzeitige Gesetzgebung sieht den Schutz der Rechte von Frauen vor und bietet zusätzliche Vorteile für diese Kategorie von Arbeitnehmern. So gewährleisten spezielle Normen den Schutz von Frauen vor schädlichen Produktionsfaktoren, die den Körper einer Frau beeinträchtigen und ihre Fruchtbarkeit und Mütterfunktion beeinträchtigen können.

Insbesondere müssen berufstätige Frauen akzeptable Arbeitsbedingungen und einen besonderen Arbeitsplatz gewährleisten (Teil 2 von Artikel 209 des Arbeitsgesetzes der Russischen Föderation, Absatz 1.9, 2.1 SanPiN 2.2.0.555-96, gebilligt durch die Resolution des staatlichen Ausschusses für sanitäre und epidemiologische Überwachung Russlands vom 28. Oktober 1996, Nr. 32). Insbesondere sollte die Arbeit auf den Computer einer schwangeren Frau beschränkt sein.

  • Die Exposition gegenüber schädlichen Produktionsfaktoren liegt nicht über den Hygienestandards.
  • Nach dem Arbeitstag (Schicht) hat die Frau Zeit, sich zu erholen,
  • Die Auswirkungen von Berufsgefahren wirken sich nicht auf die Gesundheit von Frauen und die Gesundheit ihrer zukünftigen Kinder aus.

Arbeitgeber, die die für Frauen festgelegten Hygienestandards nicht einhalten, verstoßen gegen die geltenden Rechtsvorschriften. Wenn sich dies herausstellt, wird das Unternehmen und seine Beamten mit einer Geldstrafe belegt (Artikel 6.3, Teil 1, Artikel 23.13 des Verwaltungsgesetzbuches der Russischen Föderation):

  • Organisation - in Höhe von 10 000 bis 20 000 Rubel. (Anstelle einer Geldstrafe können Aktivitäten für bis zu 90 Tage ausgesetzt werden.)
  • Einzelunternehmer - in Höhe von 500 bis 1 000 Rubel. (Anstelle einer Geldstrafe können Aktivitäten für bis zu 90 Tage ausgesetzt werden.)
  • Beamter der Organisation - in Höhe von 500 bis 1 000 Rubel.

Computerarbeit muss begrenzt sein

Was die Arbeit einer schwangeren Frau am Computer angeht, enthält das Arbeitsgesetzbuch keine direkten Empfehlungen zu diesem Thema. Die entsprechenden Erläuterungen sind jedoch in der genehmigten Fassung von SanPiN 2.2.0.555-96 enthalten. Erlass des staatlichen Ausschusses für gesundheitliche und epidemiologische Überwachung Russlands vom 28. Oktober 1996, Nr. 32 und in SanPiN 2.2.2 / 2.4.1340-03, genehmigt. Beschluss des Obersten Sanitätsarztes der Russischen Föderation vom 03.06.2003 Nr. 118.

Diese Dokumente setzen insbesondere Standards für die Computerarbeit für Schwangere. Wenn der Arbeitsplatz eines Arbeitnehmers mit der dauerhaften Nutzung eines Computers zusammenhängt, sollte ein solcher Arbeitnehmer an einen anderen Arbeitsplatz versetzt werden oder, falls es keine geeignete Arbeit gibt, unter Beibehaltung des durchschnittlichen Einkommens von der Arbeit freigestellt werden (Abschnitt 4.1.10 SanPiN 2.2.0.555-96, genehmigt durch die Resolution des staatlichen Ausschusses für gesundheitspolizeiliche und epidemiologische Überwachung Russlands 28.10.1996, Nr. 32).

Wenn die Arbeit von schwangeren Frauen an einem Computer regelmäßig ist, schreibt das Gesetz vor, dass der Kontakt mit einem Computer auf 3 Stunden pro Tag beschränkt sein sollte (Abschnitt 13.2 SanPiN 2.2.2 / 2.4.1340-03, genehmigt durch die Resolution des Chief State Sanitary Doctor der Russischen Föderation vom 03.06.2003 118).

Wie dieser Artikel? Teilen Sie den Link mit Freunden:

Computer während der Schwangerschaft

Schwangere arbeiten oft bis zum Stichtag. Ja, und ein modernes Zuhause ist ohne Computer kaum vorstellbar. Daher sind Schwangerschaft und Computerarbeit unabhängig von der Art der Tätigkeit untrennbar. Wie gut oder wie schlecht es ist, entscheidet jede zukünftige Mutter für sich.

  • Der unbestrittene Vorteil ist, dass Sie mit Hilfe eines Computers Ihr aktives Arbeitsleben auch während des Mutterschaftsurlaubs fortsetzen können.
  • Es gibt Websites, Chatrooms, Blogs für Schwangere, auf denen Sie viele interessante Informationen finden und andere zukünftige Mütter kennenlernen können. Eine solche Kommunikation ist eine gute Prävention der postpartalen Depression,
  • Computer und Internet bieten der zukünftigen Mutter viele Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung, Ideen für Kreativität und Entwicklung des Kindes und die Kommunikation mit Gleichgesinnten verringert die Ängste vor der Geburt (lesen Sie den Artikel zum Thema: Psychologische Vorbereitung auf die Geburt >>>)
  • Vergessen Sie nicht Filme, Bücher, Fernsehsendungen und andere Unterhaltung, die über einen Computer zugänglich sind.

Wirkung auf den Körper

Bei all den Vorteilen eines Computers lohnt es sich zu überlegen, wie sicher die Gesundheit einer schwangeren Frau und eines Kindes ist. Mal sehen, wie ein Computer verschiedene Systeme des Körpers beeinflusst:

  1. Wirkung auf die Augen
  • Während des Wartens auf das Baby verschlechtert die zukünftige Mutter oft ihr Sehvermögen. Dies ist auf Veränderungen in der Blutversorgung von Organen und Systemen zurückzuführen. Und wenn Sie sich vor dem Bildschirm befinden, kann die bereits heruntergefallene Sicht reduziert werden.
  • Moderne LCD-Monitore beeinträchtigen zwar die Augengesundheit,
  • Längere Arbeiten vor dem Bildschirm können ebenfalls Kopfschmerzen verursachen (aktueller Artikel: Kopfschmerzen in der Schwangerschaft >>>).
  1. Wirkung auf den Blutkreislauf
  • Schwangerschaft und sitzende Arbeit am Computer - die Dinge passen schlecht zusammen. Während dieser Zeit ist es im Allgemeinen schwierig, eine bequeme Position auf einem Stuhl zu finden. Die Beine sind geschwollen, der Bauch wird gedrückt, das Kind wird geschoben und die Blase verlangt ständige Überfälle auf die Toilette.
  • Langes Sitzen ist nicht nur unangenehm, sondern auch schädlich. Da wir die Gefäße drücken, durch die das Kind Sauerstoff und Nährstoffe erhält. Und dies ist voller Hypoxie - Sauerstoffmangel des Fötus.
  1. Einfluss auf die Wirbelsäule
  • Der Rücken ist ein weiterer Schwachpunkt bei schwangeren Frauen. Die Belastung der Wirbelsäule nimmt mit dem Wachstum des Bauches und dem Gewicht der Frau stark zu.
  • Der Schwerpunkt verschiebt sich und um das Gleichgewicht zu halten, müssen Sie Ihre Rückenmuskeln anspannen.
  • Wenn Sie sich in einer langen, unbequemen Position vor dem Computer aufhalten (und während der Schwangerschaft ist eine seltene Haltung bequem), führt dies zweifellos zu Rückenschmerzen (Sie sollten herausfinden, was zu tun ist, wenn Sie während der Schwangerschaft Rückenschmerzen verspüren >>>).
  1. Hämorrhoiden

Unbequemes und selten diskutiertes Problem. Kommt häufig während der Geburt oder der Geburt vor. Wenn Sie während der Schwangerschaft auf dem Computer sitzen, erhöht sich das Risiko, an dieser Krankheit zu erkranken.

Schwarze Augen - rote Augen?

Der Stress, den das Auge bei der Arbeit am Computer erfährt, führt häufig zur Entwicklung eines Zustands, der als "das" bezeichnet wird Computer-visuelles Syndrom (GLC): Früher oder später hat fast jeder Benutzer eine Rötung der Augenlider, Schmerzen in den Augen, die Augen fangen an zu wässern oder im Gegenteil, sie scheinen ein Gefühl von Trockenheit, Brennen und Krämpfen zu haben. Diese Gefühle verursachen Kopfschmerzen, erhöhen die Müdigkeit. Das Erscheinungsbild des GLC ist nicht nur mit der Lichtstrahlung verbunden, die Augen einer auf den Monitor schauenden Person machen in der Regel ungewöhnliche Arbeiten, sie nehmen ein Bild wahr, das sich grundlegend von gewöhnlichen Objekten unterscheidet: natürlich zuerst der Monitor (im Gegensatz zu der Buchseite). leuchtetAußerdem flackert es, das Bild auf dem Bildschirm besteht von einzelnen punkten, klarheit und farben Bilder auf dem Monitor unterscheidet sich von natürlich.

Was ist mit dem Benutzer zu tun, der sich vor den unangenehmen Folgen der Kommunikation mit einem Computer schützen möchte?

Die Menschheit strebt nach einem Ideal oder versucht, den Einfluss schädlicher Faktoren zu negieren

Es ist nicht notwendig, Physik zu kennen, der gesunde Menschenverstand reicht aus, um zu der Schlussfolgerung zu gelangen: Wenn die reale oder potenzielle Gefahr durch den Einfluss von Faktoren verursacht wird, sollten Sie versuchen, diese auf ein Minimum zu reduzieren. In unserem Fall ist es notwendig, dem Computer die erzeugte Strahlung und elektromagnetische Felder so nahe wie möglich an den natürlichen (natürlichen) oder zumindest technogenen Hintergrund zu stellen, der vor dem Erscheinen des Computers bestand, und das Bild auf dem Monitor so nah wie möglich an der Realität. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen Sie einige Probleme lösen und vor allem -

1. Wie kaufe ich einen Monitor, dessen Parameter dem natürlichen Hintergrund möglichst nahe kommen?

In der Vergangenheit kümmert sich der schwedische Gewerkschaftsbund vor allem um die Gesundheit seiner Nutzer. (TSO). Es waren die Schweden, die ein Paket von Standardanforderungen für Computerausrüstung entwickelten, das sich weit verbreitete. Diese Norm, die 1990 verabschiedet wurde und dann als MPR II bezeichnet wird, wird alle paar Jahre angepasst, was die Anforderungen an Computerausrüstung (TCO 92, TCO 95, TCO 99) zunehmend verschärft. Beispielsweise ist der zulässige Wert der elektromagnetischen Feldstärke in TCO 99 im Vergleich zum MPR II um das 2,5-fache gesunken. (Die 1997 verabschiedeten russischen Vorschriften zu elektromagnetischen Feldern entsprechen übrigens dem MPR II.)

Der TCO bestimmt auch Monitorparameter wie Farbart, Helligkeit, Bildwiederholfrequenz (Bildwechsel), Bildschirmgröße, Korngröße (minimales Element des Bildschirmbildes) und vieles mehr.

Um das Risiko von GLC zu minimieren, müssen Sie an einem Monitor arbeiten, der die folgenden Anforderungen erfüllt:

  • Anzahl der Blumen mit einem Farbbildschirm von mindestens 256,
  • Auflösung 800x600 Pixel mit kein flackern,
  • Korngröße nicht mehr als 0,28 mm (und noch weniger ist besser),
  • Bildschirmgröße Mindestens 15 Zoll diagonal
  • Regenerationsfrequenz nicht weniger als 85 Hz wird die Einstellung der maximal möglichen Frequenz als optimal angesehen in Abwesenheit von Flimmern.

In jedem Fall ist es besser, einen Monitor zu kaufen, auf dem ein Symbol einer der schwedischen Versionen erscheint. Wenden wir uns der Lösung des zweiten Problems zu:

2. Wie organisiert man einen Arbeitsplatz?

Es reicht nicht aus, ein Computergerät zu kaufen, das den neuesten Anforderungen entspricht, es muss auch korrekt installiert werden. Spezialisten, die mit der Prüfung von Arbeitsplätzen befasst sind, zeigen, dass eine Überschreitung des zulässigen Strahlungsniveaus und elektromagnetische Felder auch bei qualitativ hochwertigen, zertifizierten Geräten entstehen kann, wenn sie nicht ordnungsgemäß installiert werden. Daher sollten Sie einige allgemeine Empfehlungen beachten. Es ist notwendig:

  • Stellen Sie sicher, dass die Computerausrüstung ordnungsgemäß geerdet ist.
  • Befolgen Sie die korrekte Platzierung der Computer am Arbeitsplatz. Bei der Zertifizierung erfolgt die Zertifizierung nach der Ebene der elektromagnetischen Felder nur in Benutzerrichtung, aber nicht in der Nähe des Monitors, und natürlich können mehrere Monitore auf engstem Raum dazu führen, dass das zulässige Magnetfeld überschritten wird. И потом, мало сидеть на безопасном расстоянии от экрана своего монитора, от боковой или задней стенки монитора соседа тоже лучше держаться подальше.
  • Правильно сориентировать монитор относительно источника света: лучше всего сидеть спиной к окну, блики на экране монитора должны отсутствовать (причины бликов — расположенные рядом с экраном монитора источники света, светлое оборудование, яркие поверхности, незашторенные окна).
  • Bei der Verwendung von Laptops wird empfohlen, eine normale Tastatur und Maus anzuschließen, um die Hände von der Prozessoreinheit zu entfernen.

Und zum Schluss musst du wissen -

3. Wie wird die Arbeitsweise organisiert?

Lassen Sie uns ein paar Worte zu der Betriebsart, in der der Computer arbeitet, reduzieren, ohne dabei auf die allgemeinen hygienischen Empfehlungen zur Funktionsweise des Benutzers (Begrenzung der Arbeitszeit am Computer, Unterbrechungsarbeiten, Wechsel der Aktivitäten usw.) einzugehen.

Beim Testen von Monitoren wird zunächst ein Standard-Schwarzweißbild auf dem Bildschirm angezeigt (ein "M" vor einem monophonen Hintergrund), aber die tatsächliche Benutzererfahrung erfolgt nicht im Vollbildmodus, sondern im Fenstermodus. Studien zeigen, dass in diesen Modi der Pegel der elektrischen Felder vom Monitorbildschirm um ein Vielfaches ansteigt. Wenn Sie diesen Wert minimieren möchten, versuchen Sie, im Vollbildmodus zu arbeiten.

Um GLC bei der Arbeit mit Text zu verhindern, ist es bevorzugt, Weiß als Hintergrund zu verwenden und schwarze Symbole darauf zu setzen (dh der Text sollte so nahe wie möglich an der Buchseite liegen). Diese Kombination wird am besten vom Auge wahrgenommen und ist für das Sehen weniger ermüdend.

Hier sind einige Kommentare, die ich den betroffenen Benutzern bezüglich ihrer Gesundheit vorstellen möchte. Ich beschränke die Leserschaft des Artikels bewusst nicht auf schwangere Frauen: Ich denke, dass die kommende oder geplante Schwangerschaft sicherlich ein wichtiger Punkt ist, aber nicht der einzige Grund, über Ihre Gesundheit nachzudenken, jeder sollte sich um solche Probleme kümmern!

Und was denken Frauen über die "Kompatibilität" von Computer und Schwangerschaft? Die Redaktion beschloss, einen Vertreter eines ruhmreichen Stammes von Workaholics zu interviewen, der sich unter keinen Umständen von ihrer Lieblingsarbeit getrennt hatte und im Computerra-Verlag einen gefunden hatte. Treffen Sie Alena VERESHCHAGINA, Managerin für Werbung und Marketing. Bei der Veröffentlichung dieses Materials rufen wir nicht alle schwangeren Frauen auf, ihrem Beispiel zu folgen, aber was wir uns auf jeden Fall wünschen können, ist Aleninas Kraft und Wohlbefinden in einer so unruhigen Zeit für eine Frau!

"9 MONATE":Wie hängt Ihre Computerarbeit zusammen und wie viel Zeit müssen Sie damit verbringen?

Alena VERESHCHAGINA: Meine Arbeit und der Computer sind untrennbar miteinander verbunden: Erstens widmen sich die von uns herausgegebenen Zeitschriften dem Thema Computer, und zweitens ist meine Arbeit ohne Computer undenkbar. Ich muss ständig mit Kunden (Werbetreibenden) kommunizieren, und nun ist es unmöglich, auf einen Computer zu verzichten: ständige Korrespondenz (übrigens werden alle Probleme per E-Mail viel schneller gelöst als per Telefon). Am Computer verbringe ich den ganzen Arbeitstag.

Haben Sie zu Hause einen Computer, wie viel Zeit verbringen Sie mit ihm?

- Ja, ich habe kürzlich einen alten P-133 durch einen neuen, leistungsfähigeren Computer ersetzt: Ich werde sofort nach der Geburt des Kindes weiterarbeiten. In den ersten 1,5 bis 2 Monaten habe ich keine Gelegenheit, zur Arbeit zu gehen, aber mit Hilfe eines Computers kann ich zu Hause arbeiten. Es gibt Internet, Mail, Kommunikation mit Kunden und das Büro ist auf ein Minimum beschränkt, ohne das man das nicht kann. Jetzt verbringe ich nicht viel zu Hause am Computer, er wird hauptsächlich von meinem Mann für die Arbeit genutzt.

Wie viel Zeit verbringst du im Internet? Haben Sie dort nützliche Informationen gefunden?

- Das Internet muss fast täglich zugänglich sein. Oft gibt es verschiedene Fragen, nicht nur zur Arbeit, es gibt immer Antworten. Über die Schwangerschaft habe ich nur 2 Bücher durchgesehen, alle übrigen Informationen, die ich aus dem Internet erhalten habe. Dort können Sie nicht nur herausfinden, welche Entbindungsklinik die besten Adressen oder Adressen von Geschäften für Schwangere ist, sondern auch sofort die gewünschten Dinge bestellen, und Sie können nützliche Ratschläge von Frauen lesen, die bereits in dieser Position waren.

- Wie beurteilen Sie selbst den Schaden eines Computers?

- Es fällt mir schwer, das jetzt zu beurteilen. Bisher fühle ich mich nicht viel schaden. Ich würde nicht sagen, dass ich zu müde werde, wenn ich arbeite. Schalten Sie den Monitor natürlich aus, wenn ich ihn nicht brauche, und versuchen Sie nicht, sich in der Nähe der Rückseite des Monitors aufzustellen, um Strahlung zu vermeiden. Ja, und zu Hause kaufte ich einen Monitor mit gutem Schutz. Ich beschloss, nicht an der Gesundheit zu sparen.

- Als Sie von Ihrer Schwangerschaft erfahren haben, hatten Sie irgendwelche Gedanken darüber, dass Sie die Arbeitsweise mit dem Computer ändern müssen?

- Nein. Ich habe in dem Buch gelesen, dass es immer noch keine genauen Daten gibt, die darauf hindeuten, dass die Arbeit am Computer die Entwicklung des Fötus beeinträchtigt. Wenn Sie jedoch an einem Computer arbeiten, ist es sehr wichtig, den Überblick darüber zu behalten, wie viel und wie Sie sitzen. Ich stehe gelegentlich (alle 30 Minuten) auf und gehe herum, mache mich ein wenig warm, um die Durchblutung anzuregen. Ich versuche, so zu sitzen, dass es Rücken und Beine bequem macht.

- Wie empfand Ihre Verwaltung die Arbeit mit dem Computer einer schwangeren Angestellten?

Ja nichts Ich habe erst vor einem Monat über meine Schwangerschaft berichtet, und die Verwaltung war von diesem Umstand sehr überrascht. Bei der Arbeit bemerkten sie im Allgemeinen, dass ich in einer Position war, in der wir bereits etwas über 7 Monate alt waren.

Könnten Sie ohne Computer weiterarbeiten?

- Ich denke nicht. Der Computer kann durch ein Telefon ersetzt werden, was jedoch die Effektivität meiner Arbeit erheblich verringert. Telefonate dauern viel länger. Während Sie anrufen und mit dem Kunden einverstanden sind, müssen Sie immer noch einen Vertrag abschließen, und der Computer verbindet sich erneut. Ohne Computer müsste ich die Anzahl der Meetings erhöhen, aber ich bin mir nicht sicher, ob das Fahren in der U-Bahn oder auf vergasten Straßen in einem Auto sinnvoller ist als das Arbeiten am Computer.

- Wie realistisch wäre es, wenn Sie in einen anderen Job versetzt werden müssten?

- Ich weiß es nicht, aber ich hätte es nicht verlangt. Ein Wechsel in einen anderen Job wäre für mich unlogisch, wirkungslos und sinnlos. Es passt zu mir und ich mag, was ich jetzt mache.

Video ansehen: Abtreibungsgegner - So üben sie Druck auf Schwangere aus. STRGF (November 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send