Die Gesundheit von Männern

Was sind Poppers, wie man Poppers aufträgt

Pin
Send
Share
Send
Send


Poppers ist ein wirksames Stimulans, es entspannt den menschlichen Körper und bringt neue unglaubliche Gefühle während des Geschlechtsverkehrs. Es ist sofort darauf hinzuweisen, dass diese Substanz nicht als Betäubungsmittel gilt und ihre Umsetzung völlig legal ist. Möchten Sie verstehen, was Poppers sind? Kundenrezensionen sowie eine ausführliche Beschreibung beantworten viele Fragen.

Was ist das

In vielen Ländern, besonders bei jungen Leuten, sind Poppers sehr gefragt. Was ist das? Es ist eine Flüssigkeit, es sollte während oder vor dem Geschlechtsverkehr gerochen werden. Sie kann den Orgasmus verlängern und die Empfindungen verstärken.

Obwohl diese Substanz in einigen Ländern nicht verkauft wird, wurde sie in Russland noch nicht in die Liste der verbotenen Betäubungsmittel oder psychotropen Substanzen aufgenommen. In jedem Fall umfasst die Zusammensetzung dieses Arzneimittels flüchtige Nitrite, sie können auf keinen Fall eingenommen, nur eingeatmet werden und sind nicht in der Lage, die Gesundheit zu schädigen, obwohl sie eine Reihe von Kontraindikationen haben.

Zusammensetzung und Aktion

Die Zusammensetzung der Flüssigkeit umfasst Nitrite in drei verschiedenen Variationen:

  • Isopropyl ist eine milde Form einer chemischen Verbindung, ideal für Anfänger, die die Wirkung von Poppern zum ersten Mal erleben möchten.
  • Isobutylnitrit - dies ist eher für bereits erfahrene Anwender geeignet, im Gegensatz zur Vorgängerversion gibt es hellere und länger anhaltende Empfindungen, hat aber Nebeneffekte in Form von Kopfschmerzen.
  • Alminitrit ist die stärkste Substanz, bei der es sich um eine gelbe, wasserlösliche, entzündbare Flüssigkeit handelt. Diese Option kann nur mit äußerster Vorsicht verwendet werden.

Im Allgemeinen unterscheiden sich Substanzen in ihrer Wirkung nicht sehr voneinander. Flüchtige Nitrite entspannen die Muskeln, senken den Blutdruck und erhöhen die Herzfrequenz. Daher wird die Empfindlichkeit um ein Vielfaches erhöht. Daher ist es beim Sexualkontakt am sinnvollsten, Poppers zu verwenden. Bewertungen von Käufern bestätigen diese Tatsache im Wesentlichen. Die Benutzer merken an, dass Entspannung tatsächlich eintritt und die Sensibilität noch weiter zunimmt, jedoch nicht für längere Zeit: Ein Mittel wirkt von wenigen Sekunden bis zu 20 Minuten.

Anwendung

Die Verwendung von Poppers ist nicht kompliziert. Trotzdem müssen Sie einige Regeln für die Anwendung kennen. Erstens können Poppers nur eingeatmet werden, nicht trinken. Zweitens sollte man es nicht zu oft tun, da Gegenanzeigen auftreten.

Vor der Verwendung von Poppers muss berücksichtigt werden, dass der Wirkstoff bei einer Öffnung bei Raumtemperatur bei einer Dosierflasche vollständig verdampft. Aus diesem Grund sollte es an einem kühlen, dunklen Ort gelagert und vor der Verwendung bei Raumtemperatur erwärmt werden. Sie können jedoch keine Wärmequellen verwenden, um eine Explosion zu vermeiden.

Einatmen der Substanz kann durch die Nase oder den Mund erfolgen. Bringen Sie dazu die Flasche zu den Atmungsorganen und atmen Sie tief ein. Sie können die Flasche öffnen und auf dem Nachttisch lassen, der Wirkstoff verteilt sich schnell im Raum, sodass Sie nicht abgelenkt werden und keine Zeit mit "Inhalation" verlieren. Um den Verdampfungsprozess zu beschleunigen, können Sie die Flüssigkeit in eine flache Schüssel gießen.

Nebenwirkungen

Obwohl Poppers nicht verboten sind und nicht als Giftstoff betrachtet werden, kann dies in manchen Fällen gefährlich sein. Die harmloseste Folge der Verwendung sind Kopfschmerzen. Bei Verwendung dieses Stoffes können folgende Symptome auftreten:

  • starker Blutdruckabfall, Schwindel, Herzklopfen, all dies kann zu Herzinfarkt führen und die Folgen können tödlich sein,
  • Verletzung der erektilen Funktion, in deren Zusammenhang sexueller Verkehr nicht möglich ist,
  • ein Glaukom-Befall, übrigens, bei dieser Krankheit ist es streng verboten, Poppers zu verwenden, dies kann durchaus schwerwiegende Folgen haben,
  • Atemwegsverbrennung,
  • Sucht

Darüber hinaus gibt es viele andere unangenehme Konsequenzen, die diese Chemikalie verursachen kann. Zum Beispiel chronische Bronchitis, verringerte Körperresistenz gegen verschiedene Infektionen, Anämie.

Wer kann Poppers verwenden?

Trotz der Liste der Kontraindikationen und des Auftretens von Nebenwirkungen ist ein Stimulator wie Poppers sehr gefragt. Bewertungen darüber werden meistens von jungen Leuten hinterlassen. Besonders beliebt ist die Flüssigkeit bei Sexualpartnern. Mit seiner Hilfe können Sie unglaubliche, lebendige Empfindungen erzielen. Dies ist in der Tat ein Ausweg, besonders für Paare, die schon seit langem Sex haben und ihre Qualität verbessern wollen.

Die zweite Kategorie von Verbrauchern umfasst Liebhaber von Nachtfesten. Unterhaltung darf Poppers atmen. Jeder weiß, dass dies keine Droge ist, aber es erhöht auch Ihre Stimmung und Euphorie. Dementsprechend kann diese Substanz als eine hervorragende Alternative zu alkoholischen und Energiegetränken angesehen werden. Poppers können Sie übrigens nicht mit Alkohol verwenden.

Wenn in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts Poppers in Diskotheken und anderen Unterhaltungsveranstaltungen als unverzichtbarer Energydrink verwendet wurde, wird er heutzutage häufig zur Verbesserung der Sexualität verwendet. Gegenwärtig gewinnt diese Substanz nur in unserem Land an Beliebtheit, die Jugend von heute ist solchen Substanzen sehr skeptisch. Dennoch sind bereits Berichte über Poppers im Internet erschienen.

Poppers - ein wirklich starkes sexuelles Stimulans. Im Grunde spricht die schöne Hälfte der Menschheit über ihre Wirksamkeit, und wenn Sie den Bewertungen glauben, dann ist die Wirkung der Anwendung wirklich schockiert. Viele stellten Überempfindlichkeit durch taktilen Kontakt, rasche Erregung und den Beginn eines kraftvollen, hellen und anhaltenden Orgasmus fest. Viele sind auch der Meinung, dass es trotz aller positiven Emotionen nicht wert ist, die Chemikalie zu missbrauchen, um gesundheitliche Probleme zu vermeiden.

Zusammenfassend kann man sagen, dass diese Substanz viele Verbraucher in einem guten Zustand schockiert hat, was bereits auf die Idee schließen lässt, Poppers auszuprobieren. Die Überprüfung wird zum abschließenden Argument für den Kauf der Substanz und für die Frage, ob sie durchgeführt wird oder nicht - jeder entscheidet selbst.

Paprika - Vor- und Nachteile

Poppers sind ein spezielles Präparat, das Nitrite in verschiedenen Verbindungen enthält (Amylnitrite, Butylnitrite oder Isobutylnitrite). Anfangs wurden sie als Arzneimittel gegen Stenokardie, Asthma und Kaliumcyanidvergiftung eingesetzt, doch bald darauf flossen diese Mittel in ein anderes Anwendungsgebiet. Heute entscheiden sich Poppers für den Kauf, um das sexuelle Verlangen zu steigern und während des Geschlechtsverkehrs lebhaftere Empfindungen zu bekommen.

Wie funktionieren Poppers?

Das Mittel wird als Inhalator in Flaschen von 10 ml ausgegeben. Sie sollten verwendet werden, um Dämpfe über die Atemwege einzuatmen. Um den Effekt zu erzielen, halten Sie die Flasche einfach an Ihre Nase oder Ihren Mund und atmen Sie 2-3 tief ein.

Das Wirkprinzip von Poppers ist einfach, sie werden aufgenommen:

  1. Entspannung der glatten Muskulatur verursachen
  2. Herzklopfen
  3. Erweitern Sie die Wände der Blutgefäße und regen Sie den Blutfluss zu ihnen an.

Infolgedessen erfährt die Person bereits einige Minuten nach Inhalation der Poppers eine starke Erregung und bekommt einen helleren Orgasmus.

Gegenanzeigen

Die beschriebenen Medikamente wirken sich nicht auf das Nervensystem aus und sind keine Drogen. Darüber hinaus genügen 10 bis 15 Minuten, um den Körper vollständig zu verlassen und die Wirkung der Poppers zu stoppen. Das auf der ganzen Welt verwendete Medikament ist jedoch nicht harmlos, weshalb die Poppers sehr unterschiedliche Bewertungen erhalten. Gleichzeitig bestätigen positive Bewertungen seine tatsächliche Wirkung, und negative sind in der Regel mit identifizierten Kontraindikationen für die Verwendung verbunden:

  • Asthma, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, niedriger Blutdruck,
  • Schwangerschaft
  • Die Unzulässigkeit der Mitnahme von Viagra
  • Kann nicht in Gegenwart von Alkohol im Blut eingenommen werden.

Sie können Poppers auch nicht oral (innen) einnehmen sowie lange atmen, da sie schwere Vergiftungen, Verätzungen der Atemwege sowie Verletzungen des Gehirns und des Herzmuskels verursachen können, ganz zu schweigen von der banalen psychologischen Abhängigkeit, denn Sex ohne Dieses Mittel kann nicht die ehemalige Freude bringen.

Wie viel kosten Poppers?

Trotz Kontraindikationen verlieren die präsentierten Fonds nicht an Popularität. Poppers, deren Preis recht teuer ist, sind nach wie vor eines der beliebtesten Produkte, mit denen junge Menschen Sex machen.

Poppers Rush (Rush Ultra Strong), dessen Preis zwischen 900 und 1000 Rubel liegt, ist eines der erschwinglichsten dieser Stimulanzien. Es handelt sich um ein Produkt derselben britischen Fabrik und ist bei Anwendern auf der ganzen Welt sehr beliebt. Seine Formel wird vom Hersteller ständig verbessert.

Sicherheitstechnik

Poppers ist eine giftige Substanz, die auf andere Weise als durch die Atemwege gefährlich eingenommen werden kann, aber dies ist nicht das einzige Merkmal. Es ist auch eine sehr brennbare Substanz, und daher sollte das Medikament niemals in der Nähe von brennbaren Materialien oder offenem Feuer geöffnet werden. Auch das Werkzeug verschwindet schnell und daher kann die Flasche nicht lange geöffnet werden. Schon zwei Stunden im offenen Zustand genügen, um die Substanz vollständig zu verlieren.

Beim Verkauf von Poppers werden diese Substanzen in Russland und in den GUS-Ländern nicht als gefährlich oder narkotisch eingestuft. Aufgrund der erhöhten Toxizität und Entzündbarkeit von Geldern erfolgt ihre Umsetzung jedoch unter staatlicher Kontrolle.

Wirkmechanismus

Was ist die Poppers-Aktion? Nahezu alle Nitrite haben folgende pharmakologische Wirkungen:

  • glatte Muskelentspannung
  • Druckreduzierung
  • verbesserte Durchblutung
  • Beschleunigung der Herzfrequenz
  • erhöhte taktile Empfindlichkeit
  • milde Euphorie.

Poppers zeichnen sich durch hohe Flüchtigkeit und leichte Entflammbarkeit aus und werden daher in Form von Inhalatoren eingesetzt. Die Flasche mit dem Werkzeug kann nicht offen gelassen werden, da sie sehr schnell verdunstet. Die Wirkung der Inhalation tritt fast sofort ein.

Bewertung von Poppers, die den stärksten Effekt haben.

  1. Poppers Rush - es bietet einen kanadischen Produzenten, der einen unvergesslichen Geschlechtsverkehr verspricht.
  2. Poppers Ram ist ein starkes, lang wirkendes Medikament, das in Kanada hergestellt wird.
  3. Poppers Hardware - populär in den Vereinigten Staaten, lädt sich sofort positiv auf und erhöht die Empfindlichkeit.

Dapoxetin ist diesen flüchtigen Medikamenten ähnlich. Das ist nur der Effekt tritt 2-3 Stunden nach Einnahme der Pille auf. Nachdem die Poppers Faust verbraucht ist, wird eine Person in wenigen Minuten ein Gefühl der Euphorie verspüren.

Preis von Poppers

Poppers sind relativ teuer, besonders wenn man bedenkt, dass jede Blase nur zwei oder drei Dosen enthält. Ungefähre Preise für Inhalatoren sind wie folgt:

  1. Poppers Amsterdam (amsetdam) von 1380 Rubel.
  2. Man Duft von 1240 Rubel.
  3. Poppers Blue Boy aus 990 reiben.

Für Dapoxetine müssen pro Packung etwa 1500 gezahlt werden.

Heutzutage sind diese Stimulanzien nicht in der Liste der gefährlichen Drogen enthalten, daher ist ihr Kauf und ihre Verwendung nicht verboten. Die Sicherheit und Qualität der Poppers garantiert jedoch auch niemand.

Wie Poppers Männer und Frauen beeinflusst

Poppers wirkt auf Männer und Frauen als starkes Stimulans. Er ist in der Lage, die sexuelle Erregung für lange Zeit aufrechtzuerhalten und die Empfindlichkeit der Nervenenden zu erhöhen, in Verbindung damit die Partner den denkwürdigsten Orgasmus in ihrem Leben erreichen.

Poppers werden aus folgenden chemischen Verbindungen hergestellt:

Diese Substanzen erfüllen eine Reihe von Funktionen:

  • die Muskelmasse der Beckenorgane entspannen,
  • vergrößern Sie die Größe der Blutgefäße
  • eine aktive Durchblutung im Becken verursachen,
  • die Berührungsempfindungen verbessern,
  • die nervöse Anspannung reduzieren,
  • normalisieren Sie den Blutdruck
  • Schwindel und Euphorie verursachen.

Unter dem Einfluss von Poppers bei Männern gibt es eine starke und anhaltende Erektion und bei Frauen eine aktive Sekretionsentwicklung in der Vagina. Ein positiver Effekt macht sich nach drei bis fünf Minuten bemerkbar.

Stimulator betrifft Männer und Frauen

Wie schnüffeln

Um Poppers das erwartete Ergebnis zu geben, müssen Sie wissen, wie man sie richtig schnüffelt. Dazu schrauben Sie vorsichtig die Kappe der Flasche ab, halten Sie sie an die Nase und atmen Sie dreimal tief ein. Die Wirkung einer einmaligen Anwendung dauert mehrere Minuten. Es erscheint normalerweise nach fünf Sekunden. Bei Bedarf kann der Vorgang mehrmals wiederholt werden.

Es gibt eine andere Möglichkeit, Poppers zu verwenden. Öffnen Sie die Flasche und stellen Sie sie einige Meter entfernt auf. Solange die Flüssigkeit verdampft, behalten die Ester eine hohe sexuelle Erregung und gesunde Empfindlichkeit der erogenen Zonen bei. Eine Flasche mit 10 Millilitern verdampfte über zwei Stunden. Diese Methode hat einen langen, aber weniger intensiven Effekt.

Befolgen Sie diese Richtlinien, um negative Folgen zu vermeiden:

Bei der Verwendung von Poppers in Kombination mit anderen Mitteln, die die Arbeit des Herzens beeinflussen, ist eine Blutdrucksenkung sowie Symptome eines Angina-Anfalls möglich. Herzinfarkt, ischämischer Schlaganfall, Tod ist nicht ausgeschlossen.

Wer sollte nicht nehmen?

Poppers dürfen keine kleinen Kinder sein, Minderjährige sowie ältere Menschen.

Gegenanzeigen sind außerdem:

  1. Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße
  2. niedriger Blutdruck
  3. Glaukom
  4. anämie
  5. Schwangerschaft
  6. Stillzeit.

Bei Vorhandensein der angegebenen Kontraindikationen werden Poppers nicht empfohlen. Andernfalls können sie Komplikationen verursachen und den Körper schwer schädigen. Die Mittel können auch nicht getrunken werden - wenn Flüssigkeit in den Körper gelangt, tritt eine Vergiftung durch Nitrate auf. Es wird empfohlen, den Kontakt mit Zigaretten aufgrund des einfachen Zündvorgangs zu vermeiden.

Negative Reaktionen von der Einnahme

Negative Reaktionen von Poppers werden beobachtet, wenn die vom Hersteller festgelegten Regeln ignoriert werden.

Mögliche Nebenwirkungen sind:

  • Unwohlsein, Müdigkeit, allgemeine Schwäche,
  • Atemnot, Kopfschmerzen, Krämpfe in den Schläfen,
  • reduzierte Potenz in der männlichen Hälfte,
  • Verätzungen, Kontaktdermatitis,
  • erhöhter Augeninnendruck
  • erhöhter intrakranieller Druck.
  • akuter Glaukomangriff.

Wenn Reaktionen auftreten, können Sie die Poppers nicht weiter verwenden, bis sie vollständig verschwunden sind. Während einer Überdosis verursachen die Medikamente eine Nitratvergiftung, nach der eine Person ins Koma fallen kann.

Bei täglichem Gebrauch von Poppers über einen langen Zeitraum wirken sich die aktiven Substanzen negativ auf den Körper aus, wodurch das Risiko steigt, dass folgende Pathologien auftreten:

  1. Nasenseptumperforation,
  2. Asthma bronchiale,
  3. obstruktive Bronchitis,
  4. Atemstillstand
  5. chronische Dermatitis der Gesichtshaut,
  6. hämolytische Anämie
  7. Verdünnung der Wände der Blutgefäße
  8. endotheliale Strukturstörung.

Darüber hinaus entwickelt sich bei häufigem Einsatz einer Person eine psychische Abhängigkeit. Wenn Sie es haben, können Sie das Vergnügen der Intimität nicht ohne Doping genießen.

Bei häufigem Gebrauch entwickelt eine Person eine psychologische Abhängigkeit.

Wo in einer Apotheke günstig kaufen

Wir bieten Ihnen eine gute Gelegenheit, Poppers im Online-Shop Poppers-Buy zu kaufen. Die Website bot eine große Auswahl an Produkten.

Wir empfehlen darauf zu achten:

Die Kosten für Krankheitserreger schwanken zwischen 550 und 650 Rubel pro Flasche (10 oder 15 Milliliter). Praktisch alle haben einen scharfen Geruch und wirken innerhalb weniger Minuten nach der Inhalation. Alle Produkte bestehen aus Qualitätskomponenten, die sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet sind.

Durch eine Bestellung im Online-Shop haben Sie die Möglichkeit, Geld zu sparen. Für Stammkunden halten wir zudem regelmäßig profitable Bonusprogramme ab. Weitere Vorteile sind bequeme und schnelle Lieferzeiten. Jetzt müssen Sie Ihre Probleme nicht mit anderen Menschen teilen.

Sie können Poppers kaufen, ohne Ihr Zuhause oder Ihr Büro zu verlassen!

Poppers: Beschreibung und Funktionsprinzip

Poppers (Poppers) ist ein generischer Name für Medikamente, die Alkylnitrite enthalten. Sie werden benötigt, um die Beziehung zwischen Partnern zu diversifizieren und Spaß zu haben. Nach dem Gebrauch beginnt eine Person zu fühlen:

  • Zunahme des sexuellen Verlangens
  • Herzklopfen
  • Zustand der Euphorie,
  • leichter schwindel,
  • eine starke Erhöhung der Empfindlichkeit der Hautrezeptoren,
  • Muskelentspannung im ganzen Körper
  • reichliche Freisetzung von natürlichem Schmierstoff.

Der Hauptzweck dieser Kategorie von Medikamenten bestand darin, neue Empfindungen beim Sex zu bekommen. Но, несмотря на это, они остаются востребованными среди любителей клубной жизни, которые с их помощью пытаются расслабиться и хорошо провести свое время.Aus diesem Grund werden sie als leicht wirkende Medikamente bezeichnet, aber das Hauptunterscheidungsmerkmal zwischen ihnen ist, dass eine Person unter dem Einfluss von Alkylnitriten Körper und Geist vollständig kontrolliert. Weitere Details zu dieser Drogengruppe finden Sie im Video am Ende des Artikels.

Wie funktionieren Poppers?

Nach dem Eindringen in den Körper bewirken Nitritverbindungen, dass sich die glatten Muskeln entspannen. Als Ergebnis beginnt das Herz stärker zu schlagen, die Gefäße weiten sich auf und füllen sich mit der Kreislaufflüssigkeit. Das Blut dringt in großen Mengen in das Gehirn ein und sättigt es mit Sauerstoff, wodurch die Bereiche aktiviert werden, die für das sexuelle Verlangen verantwortlich sind. Parallel dazu beginnt die Arbeit des Fortpflanzungssystems, und auch die Empfindlichkeit der erogenen Zonen steigt.

Der Hauptvorteil von Zubereitungen auf Nitritbasis ist die schnelle Wirkung der Anwendung. Sie haben jedoch einen wesentlichen Nachteil - die kurze Dauer der Wirkung der aktiven Komponente auf den menschlichen Zustand. Nach Inhalation der Poppers macht sich das Ergebnis fast sofort bemerkbar, verschwindet jedoch nach wenigen Minuten vollständig. Die Dauer seiner Aktion zu erhöhen ist nur durch Wiederverwendung möglich.

Beliebte Alkylnitritzubereitungen

Die Liste der Poppers wird regelmäßig mit neuen Produkten und gewöhnlichen Leuten ohne das notwendige Wissen aktualisiert. Manchmal ist es schwierig, darin zu navigieren. Aus diesem Grund gibt es auf dem Markt dieser Gruppe von Aphrodisiaka sehr oft Fälschungen, die nicht die gewünschte Wirkung haben. Um nicht auf den Betrug zu fallen und den richtigen Erreger auszuwählen, sollten Sie wissen, welche Wirkstoffe mit Alkylnitriten derzeit als relevant gelten.

Rush ultra stark

Rush Ultra Strong (Rush Ultra Strong) - ist das stärkste Werkzeug, das das britische Pendant zu Rush Zero Poppers ist, das von einem kanadischen pharmakologischen Unternehmen entwickelt wurde. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger hat es eine Reihe von positiven Eigenschaften:

  • angenehmes Aroma
  • Wirkungsdauer (bis zu 10 Minuten)
  • großes Volumen der Flasche (Inhalt dauert 3 Stunden oder länger).

Ein weiterer Vorteil von Rush Ultra Strong ist, dass es nicht auf die Nase aufgetragen und inhaliert werden muss. Die Flasche lässt sich einfach öffnen, neben das Bett stellen und ihre Wirkung genießen. In diesem Fall wird der Verbrauch eines Stoffes erheblich reduziert, die Kraft seiner Wirkung jedoch nicht. Außerdem ist es recht günstig. In der Online-Apotheke überschreitet der Preis für ein Paket 850 Rubel nicht.

Experten sagen, dass alle existierenden Poppers unabhängig von ihrem Geschlecht für jede Person geeignet sind. In Frankreich haben sie jedoch ein Medikament verabreicht, das speziell für junge Mädchen und Frauen über 40-45 Jahre entwickelt wurde. Vor einem halben Jahr war es nur für französische Frauen verfügbar, aber heute hat es begonnen, das Territorium unseres Staates und der GUS-Länder zu beliefern.

Die spezielle Formel von Lady wird unter Berücksichtigung aller Merkmale eines Organismus von Frauen entwickelt. Seine Zusammensetzung kann sanft auf die glatte Muskulatur wirken, wirkt stark und ist eine Quelle unvergesslicher Empfindungen. Dieses Tool ist die perfekte Ergänzung zu einem romantischen Abend und ermöglicht es Ihnen, neue Emotionen in das intime Leben beider Partner zu bringen.

Auf dem dritten Platz in der Rangliste der besten Poppers liegt der englische Droge Bang. Eine Packung enthält eine kleine Flasche mit 10 ml Flüssigkeit mit dem Wirkstoff. Leider hat dieses Instrument zur Steigerung des sexuellen Verlangens nicht so lange Auswirkungen auf den Körper, wie Rush Ultra Strong, aber es hat in der Zwischenzeit seine Beliebtheit unter den Fans des Experimentierens im Bett seit mehreren Jahren nicht eingebüßt.

Das wichtigste positive Merkmal der Wahl von Bang war der niedrige Preis. Auf der Website des Unternehmens, das die Interessen des Herstellers in Russland vertritt, betragen seine Kosten nur 450 Rubel pro Flasche.

Ursprüngliches Gold

Eine weitere einzigartige englische Entwicklung war Original Gold. Seine Zusammensetzung wurde mehrmals verarbeitet und der Hersteller brachte die Aphrodisiakum Poppers auf den Markt, die im Gegensatz zu anderen Sorten dieses Produkts ein delikates Aroma und ein Minimum an Nebenwirkungen aufweisen. Die verbleibenden Vorteile dieses Tools sollten Folgendes umfassen:

  • lange Aktion (bis zu 5-7 Minuten),
  • kompakte Verpackung
  • niedrige Kosten
  • Feuchtigkeitsschutz.

Original Gold ist eines der ersten Produkte, die mit PPP-Technologie hergestellt werden. Es ist ein kugelförmiges, festes Element in einer Flasche, das die vorteilhaften Eigenschaften des Wirkstoffs für lange Zeit beibehält.

Abhängigkeit von Poppers: Mythos oder Realität?

Zum Zeitpunkt der weit verbreiteten Nachfrage nach Medikamenten, die Alkylnitrit enthalten, führten die Wissenschaftler eine Reihe von Studien durch, bei denen festgestellt wurde, dass ihre regelmäßige Anwendung keine körperliche Abhängigkeit verursachen kann. Nach langen Beobachtungen der Versuchsteilnehmer wurde jedoch bekannt, dass Poppers starke psychische Probleme verursachen. Sie werden im Folgenden ausgedrückt:

  • Reizbarkeit
  • Depression
  • Gleichgültigkeit gegenüber anderen,
  • ständige Gedanken über die Droge,
  • Schlaflosigkeit
  • Aggression

Basierend auf den Testergebnissen wurde vorgeschlagen, dass diese Gruppe von Aphrodisiaka weiche Drogen sind, die die Identität einer Person zerstören können, die sie lange Zeit genommen hat. Die Wissenschaftler sagten wiederum, dass die unregelmäßige Verwendung von Poppers den Gesundheitszustand der Menschen nicht beeinträchtigt. Sie bestehen daher auf der Einhaltung der Dosierung und raten nicht, das Medikament mehr als einmal pro Woche zu schnüffeln.

Möglichkeiten, Poppers zu verwenden

Die Hauptmethode für die Verwendung von Alkylnitriten bei Aphrodisiaka ist das direkte Einatmen ihrer Dämpfe durch die Nase oder den Mund vom Flaschenhals. Diese Option ist jedoch für den seltenen Einsatz des Arzneimittels geeignet, da bei längerer Einwirkung der Wirkstoffe auf die Oberfläche der Atemwege eine chemische Verbrennung der Schleimhäute erzielt werden kann.

Eine andere sichere Lösung bestand darin, die Flüssigkeit aus der Flasche auf eine normale Platte zu gießen. In diesem Fall verdunsten Alkylnitrite allmählich, vermischen sich mit Luft und dringen in geringen Mengen in den menschlichen Körper ein. Dies beeinträchtigt nicht die Qualität des Wirkstoffs und ist für die Gruppenanwendung geeignet.

Masken-Popper

Für die "fortgeschrittenen" Nutzer dieser Mittel wurde ein spezieller Maskeninhalator entwickelt. Dies ist ein praktisches Zubehörteil, das das ständige Öffnen und Schließen der Flasche überflüssig macht und die Stärke des Arzneimittels um ein Vielfaches erhöht.

Für die korrekte Verwendung dieses Geräts ist es erforderlich, den an der Maske angebrachten Kolben mit einem kurzen Schlauch abzuwickeln und einen in Poppers eingetauchten Wattestäbchen einzusetzen. Als nächstes wird der Inhalator auf das Gesicht gelegt und mit elastischen Riemen gesichert. Nachdem Sie das gewünschte Ergebnis erhalten haben, können Sie es entfernen und an eine andere Person übertragen. Nach Beendigung des Gebrauchs wird der Wattebauschkolben gründlich mit Wasser gespült und getrocknet.

Überdosis

Seltsamerweise, aber die Poppers-Hersteller geben die tägliche Dosierung des Wirkstoffs für eine Person im Handbuch nicht für ihr Produkt an. Dies kann damit erklärt werden, dass meist Menschen Masken verwenden oder das Konzentrat aus Alkylnitrit auf die Platte gießen, weshalb es unrealistisch ist, die Menge einer Substanz zu berechnen, die in den Körper gelangt ist.

Diejenigen, die das Medikament direkt aus der Flasche inhalieren, empfehlen Experten, nicht mehr als 1 ml pro Tag zu schnuppern. Ein Überschreiten dieser Norm ist sehr schädlich, da dies zu einer übermäßigen Entspannung der Muskeln des Darm- und Harnsystems führen kann, wodurch Stuhlinkontinenz und spontaner Harnabfluss möglich sind.

Bei regelmäßiger Überdosierung von Poppern gibt es eine Reihe nachteiliger Veränderungen in der Arbeit vieler innerer Organe, die zu folgenden Problemen führen:

  • Asthma bronchiale, das häufig zu tödlichem Atemstillstand führt,
  • Geschwür der Schleimhäute der Nase,
  • Nasenseptumperforation,
  • Schädigung der Endothelstruktur und Gefäßwandruptur,
  • Zerstörung der roten Blutkörperchen
  • Dermatitis der Haut im Gesicht.

Sicherheitsvorkehrungen

In den meisten Fällen schädigen Aphrodisiaka auf Basis von Alkylnitrit den menschlichen Körper nicht, aber das Fehlen von Komplikationen ist nur bei bestimmungsgemäßer Verwendung und Schutzmaßnahmen möglich. Personen, die sich entscheiden, ihr Leben mit Poppers zu diversifizieren, sollten die folgenden Tipps beachten:

  • Alkylnitrit enthaltende Mittel können nicht mit anderen sexuellen Stimulanzien kombiniert werden.
  • Bevor Sie diese Art von Krankheitserregern verwenden, sollten Sie die Anweisungen sorgfältig lesen und sicherstellen, dass keine Kontraindikationen vorliegen.
  • Es ist verboten, die konzentrierte Flüssigkeit aus der Durchstechflasche zu verwenden.
  • kann nicht mit Alkohol und Betäubungsmitteln kombiniert werden,
  • Berührung mit der Haut oder den Augen vermeiden,
  • Bewahren Sie die Poppers nur im Kühlschrank mit festem Deckel auf.

Wenn jemand den Inhalt der Flasche getrunken hat, muss er den Magen dringend mit reichlich Wasser spülen. Bei schweren Vergiftungserscheinungen (Erbrechen, Fieber, Bauchschmerzen) sollten Sie sofort einen Krankenwagen rufen.

Ist es legal, Poppers zu verwenden?

Anfang 1989 wurden Arzneimittel, die Alkylnitrite enthielten, der Liste der verbotenen Gegenstände in ganz Amerika hinzugefügt. In den Vereinigten Staaten sind diejenigen, die Poppers herstellen, lagern oder vertreiben, bis zum heutigen Tag strafbar. Der Grund dafür ist, dass sie als Drogen angesehen werden, die den physischen und psychischen Zustand einer Person beeinträchtigen. Beispielsweise werden sie häufig verwendet für:

  • gewalttätige Handlungen am schönen Geschlecht begehen,
  • Suizid (hohe Wirkstoffdosis führt zum Tod),
  • Morde an Menschen (das Opfer wurde mit einem in Poppers getauchten Lappen zum Schweigen gebracht, und sie wurde nach und nach vergiftet).

Ob Amylnitrite in Russland verboten sind

Viele europäische Staaten konnten ihren Bürgern die Verwendung und Verbreitung von Poppern auf ihrem Territorium verbieten. Der Grund ist der gleiche - betäubende Eigenschaften der Droge. Russland hat keine Eile, aus den Erfahrungen seiner ausländischen Kollegen zu lernen, und im Moment ist dieses Aphrodisiakum in unserem Land nicht gesetzlich verboten.

Trotzdem können sich viele Menschen nicht mit ihrer Legalität auseinandersetzen, und es gibt regelmäßig falsche Berichte im Netzwerk, dass angeblich Poppers auf der Liste der ungelösten Erreger stehen. Die Initiatoren der Verbreitung dieser falschen Nachrichten wollen die jüngere Generation vor dem übermäßigen Gebrauch von Amylnitriten schützen und verhindern, dass neue Todesfälle durch Überdosierung dieser Chemikalien auftreten.

In Anbetracht dessen empfehlen Vertreter von ABC Poppers, wenn sie Zweifel an der Rechtmäßigkeit ihrer Waren in Russland haben, sich mit der Liste der Betäubungsmittel und Psychopharmaka vertraut zu machen, deren Verbreitung in der Russischen Föderation verboten ist. Es enthält keine Amylnitrite und daher sind alle darauf basierenden Aphrodisiaka noch legal.

allgemeine Informationen

Was ist Poppers? Dies ist ein Stimulans, dessen Hauptzweck darin besteht, den Körper zu entspannen, um zum Zeitpunkt der Intimität neue und unvorstellbare Empfindungen zu erhalten. Es besteht aus mehreren Nitritverbindungen. Die Verwendung von Mitteln im Inneren ist strengstens verboten. Es ist zum Inhalieren oder Verdampfen in einem geschlossenen Raum vorgesehen.

In anderen Ländern wurde das Medikament bereits vom Verkauf genommen. In Russland wurde es noch nicht in die Liste der Betäubungsmittel oder Psychopharmaka aufgenommen. Papiere sind nicht gesundheitsschädlich, wenn sie nicht missbraucht werden. Wie viele ähnliche Mittel hat es jedoch auch Kontraindikationen.

Historischer Hintergrund

Die Entdeckung von Poppers als Mittel, um sexuelle Gefühle zu beeinflussen, reicht bis in die späten 1960er - frühen 1970er Jahre zurück. Der Hauptwirkstoff war jedoch in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts bekannt. Amylnitrit, und darüber reden wir, wurde ursprünglich als Medikament zur Behandlung von Angina pectoris, Asthma und Kaliumcyanidvergiftung getestet. Nur wenige Jahrzehnte später fragten sich Wissenschaftler, was Poppers sind. Es stellte sich heraus, dass das Medikament die glatten Muskeln der Fortpflanzungsorgane entspannen kann.

Die Zusammensetzung des Tools

Die Komponenten der Flüssigkeit werden in drei Versionen dargestellt:

  1. Isopropyl. Diese Substanz ist perfekt für Anfänger. Dies ist eine milde Form des Stimulans, mit der Sie zum Zeitpunkt des Geschlechtsverkehrs lebhafte Empfindungen erleben können.
  2. Isobutylnitrit. Im Vergleich zur ersten Option zeichnet sich die Komponente durch eine längere Aktion aus. Es wird nicht empfohlen, ständig auf seine Hilfe zuzugreifen. Paprikas, die auf dieser Substanz basieren, können laut den Bewertungen starke Kopfschmerzen verursachen.
  3. Amylnitrit Dies ist eine leistungsstarke Komponente, die mit Vorsicht verwendet werden sollte. Es ist eine gelbliche Flüssigkeit, die leicht entflammbar ist.

Die aufgeführten Substanzen unterscheiden sich praktisch nicht voneinander.

Funktionsprinzip

In den Körper eindringende Nitritverbindungen tragen zur Entspannung der glatten Muskulatur bei. Allmählich steigende Herzfrequenz. Die Wände der Blutgefäße nehmen zu und sind mit viel Blut gefüllt. Infolgedessen erfährt die Person eine starke Erregung und erreicht einen helleren Orgasmus.

Die schnellsten Bestandteile der Mittel werden in die Arbeit einbezogen, wenn sie die Atemwege durchdringen. Daher kommt es in Form eines Inhalators. Die besten Poppers sind wie folgt: Rush, Ram, Hardware, Blue Boy. Über sie wird detaillierter weiter unten diskutiert.

Alle Medikamente wirken nach demselben Schema. Um den gewünschten Effekt zu erzielen, müssen Sie:

  • Bringe die Flüssigkeitsflasche zur Nase
  • 2-3 tiefe Atemzüge nehmen.

Das Tool beginnt sehr schnell zu handeln. Der gewünschte Effekt macht sich nach zwei Minuten bemerkbar. Wenn Sie die Flasche mit geöffnetem Werkzeug verlassen, verdunstet sie schnell. Eine bestimmte Dosis Nitrit erhält alle, die sich im Raum befinden. Eine Flasche von etwa 10 ml ist innerhalb weniger Stunden verdunstet.

Beliebte Marken

Was ist Poppers, haben wir schon erzählt. Jetzt können Sie die beliebtesten Marken berücksichtigen.

  1. Rush Ultra Strong. Dieses Werkzeug besteht aus Isobutylnitrit und wird in Großbritannien hergestellt. Der einzig mögliche Nachteil ist der unangenehme Geruch der Flasche nach dem Verstopfen.
  2. Blauer Junge Hergestellt in Kanada, und die Hauptsubstanz ist Pentylnitrit. Die Droge ist beliebt in der Clubkultur und wird als Mittel zur Entspannung verwendet. Der Hersteller bietet die kombinierte Verwendung einer speziellen Maske an. Laut den Anweisungen provoziert Blue Boy keine Nebenwirkungen. Seine Leistungsfähigkeit steht jedoch den analogen Werkzeugen nicht nach.
  3. Ram Verfügbar seit über 20 Jahren. Gemessen an den Bewertungen der Mädchen bevorzugen sie diese Paprikamarke aufgrund des angenehmen frischen Aromas. Der Hersteller wiederum positioniert das Werkzeug als klassische Version.
  4. Hardware. Das Medikament wirkt sanft, so dass Sie sich im Moment der Intimität so natürlich wie möglich verhalten können.

Welche Poppers sind besser - jeder entscheidet für sich. Oben haben wir die beliebtesten Optionen im Jugendbereich vorgestellt.

Verbraucherberichte

Was hält der faire Sex von Poppers, deren Fotos in unserem Artikel präsentiert werden? Bewertungen von Mädchen werden nur mit einer positiven Farbe gefunden. Sie argumentieren, dass diese Medikamente Ihnen wirklich erlauben, sich im Moment der Intimität zu entspannen, um neue Empfindungen zu bekommen. Wenn Sie die Anweisungen befolgen und die Mittel korrekt verwenden, wird das Risiko negativer Folgen auf null reduziert.

Viele Menschen ziehen es vor, Poppers nicht nur zu verwenden, um Vielfalt im Sexualleben einzuführen. Diese Medikamente werden im Clubleben aktiv eingesetzt. Die Bewertungen der Mädchen zeigen, dass bei ihnen die Gefühle der freudigen Erregung nur noch akuter werden. Einige vergleichen sogar ihre Wirkung mit Betäubungsmitteln. Die Poppers profitieren jedoch davon, dass sich eine Person nach dem Auftragen vollständig selbst und ihr Verhalten kontrollieren kann. Sie verursachen keine Abhängigkeit, da die Gehirnaktivität nicht beeinflusst wird. Nitrit wird sehr schnell aus dem menschlichen Körper ausgeschieden. Der gesamte Vorgang selbst dauert nicht länger als 20 Minuten.

Bei gelegentlichem Gebrauch

  • Studien haben gezeigt, dass die Kombination von Poppers mit Viagra während des Geschlechtsverkehrs zu einer erheblichen Senkung des Blutdrucks und von Schlaganfällen führen kann, was zu einem akuten Herzinfarkt und einem plötzlichen Tod führen kann [22] [23].
  • Bei manchen Männern mit schwachen Erektionen können Poppers vorübergehende erektile Dysfunktion mit der Unfähigkeit zum Geschlechtsverkehr verursachen [2] [24].
  • Poppers können den Augeninnendruck signifikant erhöhen und einen akuten Glaukomangriff verursachen [25] [26].
  • Poppers können Nitratvergiftungen verursachen, wenn Sie Flüssigkeit trinken und Methemaglobinämie verursachen, die sich in Kopfschmerzen, Zyanose, Atemnot, Müdigkeit und Bewusstseinsstörungen (Koma) äußert und zum Tod führen kann [4] [25] [27].
  • Poppers können bei Berührung mit der Haut Verätzungen der Kontaktdermatitis der Haut um Mund und Nase verursachen [2] [28].
  • Широкомасштабными эпидемиологическими исследованиями было доказано, что использование попперсов увеличивает практику опасных и травматичных видов сексуальной активности (анальный секс, риминг, фистинг и др.) и повышает риск инфицирования ВИЧ и другими инфекционными агентами в виду потери бдительности и осторожности [29][30][31][32][33] .

При долгосрочном использовании

  • Asthmaanfälle, obstruktive Bronchitis, die zu Atemstillstand und Tod führen kann,
  • Geschwür und Perforation des Nasenseptums, chronische Rhinitis,
  • chronische Dermatitis des Gesichts (Nase, Mund),
  • hämolytische Anämie
  • Verletzungen der Endothelstruktur und Schäden an der Gefäßwand, die zu Thrombosen, Blutungen, Vaskulitis, Arteriosklerose führen können.

Pin
Send
Share
Send
Send