Kleine Kinder

Gefüllter Kohl im Ofen mit saurer Sahne

Pin
Send
Share
Send
Send


Gefüllter Kohl besteht aus Fleisch- oder Gemüsefüllung, die in Kohl- oder Traubenblätter eingewickelt wird. Zum Füllen von Nahrungsmitteln gehören gekochter Reis (in geringerem Umfang Buchweizen oder andere Cerealien) und Hackfleisch oder gehacktes Gemüse.

Sie können in einem Topf kochen, Wasser gießen und kochen, bis Sie fertig sind. Gefüllter Kohl wird oft im Ofen oder in einem langsamen Kocher gegart, von dem er noch weicher und saftiger wird!

Schritt für Schritt duftende Kohlrouladen kochen

Wenn Sie nicht versucht haben, dieses Gericht zu kochen, werden Sie von den Gästen und dem hausgemachten klassischen Rezept überrascht. Detaillierte Anweisungen helfen, ein aromatisches und reichhaltiges Gericht in Schichten zuzubereiten. Anhand eines Fotos oder eines Schritt-für-Schritt-Videos erfahren Sie, wie Sie Kohlrollen zu Hause richtig herstellen.

Kohlrouladen können auf einem Backblech oder in der Form für den Ofen gegart werden oder in einem Topf in Schichten gelegt werden. Sehr oft werden sie mit Sauce, Mayonnaise, Sauce oder Sauerrahm serviert, damit das Gericht mehr Saftigkeit und Geschmack hat.

Rezept für köstlichen gefüllten Kohl mit Foto

Das klassische Kochrezept beinhaltet die Verwendung von Weißkohl oder Weinblättern. Hackfleisch kann verwendet werden: Rindfleisch, Schweinefleisch, Hühnerfleisch. Das häufigste ist ein einfaches Rezept zum Kochen von Kohl aus jungem Kohl mit Sauerrahm.

  • 2 kleiner Weißkohl,
  • 200 ml Reis,
  • 2 mittelgroße Glühbirnen
  • ein halbes Kilo Schwein und Rinderhackfleisch,
  • 2 EL. Pflanzenöl
  • 2 TL gehackte Grüns
  • Gewürze zum Abschmecken.

Ausführliche Kochanleitung

  1. Zum Kochen von gefülltem Kohl eignet sich am besten ein kleiner Kohl. Es ist sehr wichtig, dass die Blätter weich und frisch sind.
  2. Vor dem Kochen müssen die Blätter vom Kopf getrennt werden und grobe Elemente herausschneiden. Dieser Moment ist sehr wichtig, wenn Sie gefüllten Kohl aus weichem Kohl kochen möchten. Wie trenne ich die Blätter? Um den Kopf herum müssen Sie ein Messer einschneiden.
  3. Dann wird der Kohl einige Minuten lang in kochendem Wasser gedämpft oder gekocht, etwa zehn Minuten, bis weiche Blätter erreicht sind.
  4. Dann muss jedes Blatt vom Kopf getrennt werden, dies kann mit einem Messer erfolgen. Es gibt einen anderen Weg: Der Kopf wird in die Mikrowelle gestellt, so dass der Kopf oben ist, fünf bis acht Minuten erhitzt wird, dann werden die Blätter weich und geschmeidig.
  5. Wenn Sie den Kopf in der Mikrowelle erwärmen, müssen Sie sicherstellen, dass die Blätter nicht übergetrocknet werden. Ein Glas Reis sollte ebenfalls vorgekocht, aber nicht zur Bereitung gebracht werden.
  6. Zwiebeln werden zerdrückt und in einer Pfanne in Pflanzenöl gebraten.
  7. In einer tiefen Schüssel muss man Reis, Hackfleisch und Röstzwiebeln mischen.
  8. Frisches, getrocknetes oder tiefgefrorenes Gemüse muss ebenfalls zerkleinert und zur Mischung hinzugefügt werden.
  9. Alles Salz und Pfeffer, Sie können andere Gewürze und Gewürze nach Geschmack hinzufügen.
  10. Während der Ofen warm wird, müssen Sie Hackfleisch mit Reis in Kohlblätter einwickeln. Dies sollte so erfolgen, dass die gesamte Füllung im Blech isoliert wurde. Die Füllmenge muss der Größe des Blattes entsprechen, damit es hineinpasst und nicht herausfällt. Wickeln Sie den Umschlag oder in eine Tube und "Ecken" "verstecken".
  11. Legen Sie die Füllung in das Blatt und legen Sie die gefüllten Kohlschichten an. Dazu müssen Sie "zusammennähen", damit sie sich nicht drehen.
  12. Die Form mit gefülltem Kohl mit Wasser füllen und mit einem Deckel oder mit Folie bedecken.
  13. Im vorgeheizten Ofen ist es notwendig, ein Gericht von vierzig Minuten bis zu einer Stunde zu backen.
  14. Sehr oft werden gefüllte Kohlschichten nicht mit Wasser, sondern mit Sauerrahm gegossen. Gefüllter Kohl in saurer Sahne bekommt einen völlig anderen Geschmack.
  15. Das fertige Gericht, das Sie brauchen, servieren, reichlich Sauerrahm, Soße, Soße gießen. Sie können auch mit Grüns dekorieren!

Hinweis: Gefüllter Kohl ist ein Universalgericht. Sie können roh gefroren sein. Gefrorener Kohl kann auch gekocht und gebacken werden, was sehr praktisch ist.

Faule Kohlrouladen. Rezept im Ofen

Mit diesem schnellen und leckeren Rezept können Sie ein weltberühmtes Gericht zubereiten, auch wenn Sie noch nicht mit dem Kochen beschäftigt sind. Faule Kohlrouladen sollten mit Sauerrahm oder Bratensoße serviert werden, ohne zu braten.

Ein Rezept mit einem Foto oder einem Schritt-für-Schritt-Video hilft Ihnen beim Kochen von Kohlrouladen, auch wenn Sie es zum ersten Mal machen. Faule Kohlrouladen sind besonders leicht zuzubereiten.

  • 1 Kohl
  • 150 Gramm Reis
  • 1 große Zwiebel
  • 500 g Schweinehackfleisch
  • 2. l Pflanzenöl
  • 1 ei
  • Gewürze zum Abschmecken (Salz, Gewürz für Kohl und Pfeffer),
  • 1 Glas Tomatensaft,
  • 150 g saure Sahne.

Ausführliche Kochanleitung

  1. Kohlblätter müssen vom Kopf getrennt werden, gekocht werden und auspressen.
  2. Kochen Sie den Reis bis zur Hälfte mit Salz.
  3. Zwiebel schälen und in einem Brei zerreiben.
  4. Fügen Sie im Schweinehackfleisch geriebene Zwiebeln, Reis, Hühnereier und Gewürze hinzu.
  5. Mischen Sie die Zutaten und fügen Sie dort den gehackten Kohl hinzu.
  6. Aus der erhaltenen homogenen Mischung stellen wir kleine Kugeln her, die in einer Pfanne leicht gebraten werden müssen, um eine Kruste zu bilden.
  7. Die erhaltenen Bälle verteilen wir auf ein Backblech.
  8. Tomatensaft und saure Sahne zum Gießen mischen.
  9. Gießen Sie die Mischung mit faulen Kohlrouladen in eine Pfanne, so dass sie vollständig unter der Flüssigkeit ist.
  10. Ein Gericht von fünfzig Minuten im vorgeheizten Ofen kochen.
  11. Auf dem Tisch kann fauler Kohl mit Gewürz zu Kohl bestreut und mit Grünzeug verziert werden.

Kohlrouladen mit gehacktem Huhn in Chinakohl

Die ursprüngliche Variante des klassischen Kohls kann als Diäthühnerkohl bezeichnet werden. Hühnerhackfleisch hat einen niedrigen Kaloriengehalt, kocht schneller und verleiht ihm einen völlig anderen, zarten Geschmack.

Die Füllung für Kohlrouladen ist perfekt mit Chinakohl kombiniert. Diese Kohlsorte hat sehr weiche und schwache Blätter. Sie müssen also den gefüllten Kohl vorsichtig kochen, um die Blätter nicht zu reißen.

Gefüllter Kohl in Chinakohl und mit gehacktem Hühnerfleisch unterscheiden sich erheblich vom Standard, sie sind trockener und absolut nicht fettig, so dass dieses Gericht zusammen mit der Sauce serviert werden muss.

  • 2 Peking-Kohl,
  • 200 g gekochter Reis,
  • 1 mittlere Glühbirne
  • 1 große Möhre,
  • 450 g gehacktes Hähnchen
  • 200 Gramm Käse
  • 4 EL. ketchup,
  • Dill und Petersilie
  • Gewürze zum Abschmecken (Salz, Gewürz für Kohl und Pfeffer),
  • 200 g saure Sahne.

Ausführliche Kochanleitung

  1. Peking-Kohl ist viel weicher als Weißkohl, so dass er nicht vorher gekocht werden muss, sondern nur die Blätter vom Kohlkopf trennen müssen.
  2. Zwiebeln putzen, fein hacken.
  3. Karotten schälen, auf einer groben Reibe reiben.
  4. Gebratene Zwiebeln und geriebene Karotten in Butter anbraten, mit Gewürzen abschmecken.
  5. Gehacktes Geflügelfleisch sollte mit der Mischung gemischt werden.
  6. Reis kochen, bis er mit Salz gekocht ist.
  7. Die resultierende Füllung wird in Kohlblätter gewickelt, wobei die Ecken gebogen werden.
  8. Gefüllter Kohl legen wir auf ein Backblech, dicht an eins.
  9. Jetzt müssen Sie Tanken kochen. Dazu vier Esslöffel Ketchup zu Sauerrahm hinzufügen und mischen.
  10. Füllen Sie die Kohlrouladen mit der Mischung und legen Sie sie in den Ofen.
  11. Die Kochzeit beträgt etwa dreißig Minuten.
  12. Zehn Minuten vor Ende des Kochvorgangs wird der Teller mit geriebenem Hartkäse und gehacktem Grün bestreut.

Gefüllter Kohl unter einem Pelzmantel. Schritt für Schritt Rezept mit Mayonnaise

Mit diesem interessanten Rezept für Kohlrouladen unter einem Pelzmantel können Sie das traditionelle Gericht abwechslungsreich gestalten. Wenn Sie früher gelernt haben, wie man Kohlröllchen mit Sauerrahm Schritt für Schritt zubereitet oder ein Schritt-für-Schritt-Rezept mit Bratensoße verwendet, werden Sie mit dieser Variation des berühmten Gerichts zweifellos überrascht.

Zubereitung der Speise sowie der üblichen Kohlrouladen, auf die zuvor eingegangen wurde. Der einzige Unterschied ist der "Pelzmantel", der die fertige Schale bedeckt. Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie einen Pelzmantel mit Mayonnaise und Tomaten zubereiten.

  • 2 Tomaten,
  • 50 g Mayonnaise,
  • 100 g Hartkäse
  • 3 Knoblauchzehen,
  • Grüns
  • Gewürze

Ausführliche Kochanleitung

  1. Pelzmantel vor dem Kochen 15 Minuten mit Kohl bedeckt.
  2. Um einen Pelzmantel vorzubereiten, ist es notwendig, Tomaten in kleine Stücke zu schneiden, Käse auf einer groben Reibe zu reiben, Knoblauchzehen durch die Knoblauchpresse zu quetschen, Grün zu hacken.
  3. Sie mischen alle Zutaten und müssen mit Salz gewürzt und mit Mayonnaise gefüllt werden (es empfiehlt sich, kalorienarme Mayonnaise zu verwenden).
  4. Homogene Mischung sollte auf den gefüllten Kohl gelegt und gleichmäßig verteilt werden.
  5. Gefüllter Kohl unter einem Pelzmantel sollte noch fünfzehn Minuten gekocht werden, woraufhin das Gericht ein völlig ungewöhnliches Aussehen und einen unglaublichen Geschmack bekommt.

ZUTATEN

  • Hackfleisch 500 Gramm
  • Kohlblatt 18-20 Stück
  • Abbildung 1 Glas
  • Bogen 1 Stück
  • Karotte 1 Stück
  • Salz 2 Teelöffel
  • Piment 1 Teelöffel
  • Getrockneter gemahlener Paprika 1 Teelöffel
  • Muskatnuss gemahlen 1/2 Teelöffel
  • Pflanzenöl 2 Art.-Nr. Löffel
    zum Braten
  • Sauerrahm 1,5 Gläser
  • Tomatenpüree 2/3 Tasse

Bereiten Sie die notwendigen Produkte vor. Waschen Sie Reis mehrmals, um das Wasser klar zu machen. Zwiebeln, Karotten schälen, hacken.

Kohlblätter vorsichtig vom Kopf abziehen und versuchen, nicht zu reißen.

Den Reis bis zur Hälfte kochen, auf ein Sieb legen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die gehackten Zwiebeln und Karotten weich ziehen und vom Herd nehmen.

Hackfleisch, Gewürze, Salz, Reis hinzufügen und mischen.

Kohlblatt in Wasser in das Feuer legen, zum Kochen bringen, 1-2 Minuten kochen, Wasser ablassen.

Stellen Sie einen Löffel der Füllung auf den Rand des Kohlblattes, falten Sie die Kanten auf beiden Seiten und wickeln Sie den gefüllten Kohl ein.

In heißem Öl den gefüllten Kohl auf beiden Seiten leicht anbraten. Legen Sie sie in eine Auflaufform.

Sauerrahm-Tomaten-Püree mischen, Kohlrouladen darübergießen.

Legen Sie die Form in einen Ofen, der auf 180 Grad erhitzt ist, und backen Sie 1 Stunde lang. Kohlblatt sollte weich und transparent sein.

Wie man gefüllten Kohl im Ofen auf dem Backblech kocht

Zutaten:

  • 600 g Hackfleisch oder gehacktes Schweinefleisch und Rindfleisch
  • 100 g reis
  • 300 Gramm Kohl
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Hühnereier
  • 400 g saure Sahne oder eine Tomate zum Gießen
  • 100 gr. Käse
  • Dill, Petersilie, Knoblauch

Wie man Kohl für Kohl kocht

Es ist schwierig, einen dichten, guten Kopf zu schneiden, es ist problematisch, ganze Blätter für gefüllten Kohl zu entfernen, da sie zerrissen sind. Daher muss der Kohl vor dem Trennen der Blätter vorbereitet werden.

Um Kohl für Kohl vorzubereiten, wurde der Kopf für 2-3 Minuten in kochendes Wasser abgesenkt, dann wurden Kohlblätter daraus entfernt. Dicke Venen sollten leicht mit einem Messer geschnitten werden, damit die Kohlrollen ordentlich sind und sich nicht entfalten.

Heute hat jeder in der Küche Mikrowellen, also Kohl einfach 5-10 Minuten in die Mikrowelle schieben. Berücksichtigen Sie die Leistung des Mikrowellenherds und die Größe des Kopfes. Nach dieser Vorbereitung werden Kohlblätter für Kohl getrennt.

Das Rezept zum Kochen von gefülltem Kohl im Ofen:

  1. Bevor Sie die Kohlrouladen im Ofen kochen, kochen Sie den Reis weich, braten Sie die Zwiebeln. Rinderhackfleisch mit Reis und Zwiebeln mischen, Salz und Pfeffer hinzufügen.
  2. Wenn es kein Fleisch gibt oder Sie fasten, machen Sie Gemüsekohlrouladen. Für die Füllung verwenden Sie halbgekochten Reis, gebratene Zwiebeln und Karotten, gehacktes gekochtes Ei. Bei Pikanterie können Sie der Füllung einen Apfel hinzufügen.
  3. Wickeln Sie in jedem Kohlblatt die Füllung und falten Sie die Kohlrollen auf einem mit Pflanzenöl gefetteten Backblech fest.
  4. Gefüllte Kohlrouladen in Sauerrahm im Ofen - Legen Sie die gefüllten Kohlrouladen auf ein Backblech, bevor Sie sie mit Sauerrahm reichlich backen.
  5. Kohlrouladen ohne Sauerrahm - die Schüssel mit einer Mischung aus gehackten Tomaten, Knoblauch, Gemüse (Dill und Petersilie) und Mayonnaise bestreuen. Mit geriebenem Käse bestreuen.
  6. Legen Sie ein Backblech mit gefülltem Kohl ungefähr eine Stunde lang in den Ofen, bis die Sahnekruste gerötet ist oder der Käse- und Gemüsepelzmantel gebacken ist. Die Speisen aus dem Ofen nehmen und heiß servieren.

Faule Kohlrouladen im Ofen

Es wird erforderlich sein:

  • Kohlkopf - ein Kopf,
  • Hackfleisch - 700 g
  • Ei - eins,
  • Zwiebeln - 1 Stck.,
  • Karotten - eine Sache,
  • Reisgrütze - 120 g
  • Pflanzenöl - 3 EL.
  • Tomatenpaste - 2 EL,
  • Lorbeerblatt - 2 Stück,
  • Schwarze Pfeffererbsen - 5 Stück
  • Knoblauch - 2 Nelken,
  • Weizenmehl - 4 EL,
  • Dill - ein Haufen
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer abschmecken.

Wie zu kochen:

  1. Sie können jede Füllung verwenden, wie Sie möchten, Sie können sogar Hühnchen.
  2. Wir nehmen zuerst für Reis.
  3. Kochen Sie es ein wenig, aber fügen Sie es nicht hinzu.
  4. Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Und Karotten reiben.
  5. In die vorgeheizte Pfanne geschnittenes Gemüse geben und goldbraun braten.
  6. Mit dem Kohl die oberen Blätter entfernen und mit einem Messer in Streifen schneiden. Dann erinnere dich an ihre Hände, um sie zu erweichen.
  7. Nehmen Sie einen größeren Behälter und mischen Sie darin Hackfleisch, Reis, Kohl und Zwiebeln mit Karotten. Fügen Sie Gewürze und ein rohes Hühnerei hinzu. Gut mischen
  8. Um zur Formation zu gelangen. Wir produzieren Kohlrouladen in Form von gewöhnlichen Pasteten oder Frikadellen.
  9. Um das Formen von gefüllten Kohlrouladen zu erleichtern, gießen Sie etwas warmes Wasser in eine separate Schüssel und befeuchten Sie die Hände nach jeder Formung.
  10. Legen Sie fertige Kohlrouladen auf die Tafel und rollen Sie sie abwechselnd in Mehl ein. Dadurch können sie während des Kochens nicht auseinanderfallen.

Pin
Send
Share
Send
Send