Gynäkologie

Muttermal auf den Schamlippen: Entfernung, warum erscheinen

Pin
Send
Share
Send
Send


Jede Person hat ein Muttermal, aber ihr Auftreten an einem intimen Ort kann viel Unbehagen verursachen. Es ist notwendig, gutartige und bösartige Tumore zu unterscheiden und rechtzeitig einen Arzt zu konsultieren, der ein Melanomrisiko aufweist. Derzeit gibt es viele Möglichkeiten, unerwünschte Maulwürfe sicher zu entfernen. Wie kann man Maulwürfe an intimen Orten entfernen? Wann sollte ich einen Arzt aufsuchen?

Der Inhalt

Maulwürfe haben jede Person. Viele von ihnen erscheinen unmittelbar nach der Geburt und sind nicht gefährlich. Die Bildung von Molen an intimen Orten kann jedoch Besorgnis erregend sein, so dass das Problem ihrer Entfernung relevant ist.

Maulwürfe sind unterschiedlich. Solche Formationen sind völlig normal und nicht gefährlich.

Wann sollte ich zum Arzt gehen?

Muttermale auf den Genitallippen oder dem Penis eines gesunden Menschen sind klein, sie sind fast unsichtbar. Die gewölbten Formationen können jedoch Angstzustände hervorrufen sowie Unannehmlichkeiten und sogar Schmerzen während des Geschlechtsverkehrs verursachen.

Die Größe der Mole und ihre Farbe können unterschiedlich sein. Manchmal sind sie klein, aber sie können zu Muttermalen heranwachsen. Es gibt schwarze, braune, rote Maulwürfe sowie flache und konvexe.

Müssen wissen Maligne Tumoren werden Melanome genannt. In der Anfangsphase lassen sie sich leicht mit gewöhnlichen Maulwürfen verwechseln, sie haben jedoch ihre eigenen Besonderheiten.

Wenn sich das Muttermal im Intimbereich befindet, ist es unbedingt erforderlich, den Arzt zu kontaktieren:

  1. Vergrößert.
  2. Es hat gezackte Kanten, asymmetrische Form.
  3. Erwirbt eine helle rote oder fast schwarze Farbe.
  4. Verursacht Schmerzen beim Geschlechtsverkehr.
  5. Es verursacht Unannehmlichkeiten, es besteht die Gefahr von Schäden.
  6. Blutungen, schält, juckt, Risse treten auf.
  7. Eine rote Lünette erschien um den Maulwurf.
  8. Hat die Größen mehr als 6 mm.

Solche Molen erfordern eine besondere Aufmerksamkeit und die obligatorische Konsultation eines Arztes, unabhängig davon, ob sie sich im Intimbereich oder an einem anderen Körperteil befinden.

Ist wichtig Melanom ist ein bösartiger Tumor. Das Entfernen mit den vorgeschlagenen Methoden wird nicht empfohlen. Für die Behandlung von Melanomen müssen Sie einen Onkologen kontaktieren.

Die moderne Medizin hat Methoden entwickelt, um praktisch alle Molen zu entfernen. Dennoch, Es lohnt sich, vorab einen Arzt zu konsultieren, Tests für Tumormarker zu bestehen und eine Biopsie des Tumors durchzuführen, um festzustellen, ob er gutartig oder bösartig ist.

Wege, um Maulwürfe an intimen Orten zu entfernen

Ist wichtig In keinem Fall sollten Sie versuchen, Maulwürfe und Melanome durch Folk-Methoden mit Kompressen und Dekokten von Kräutern aus intimen Orten zu entfernen. Dies kann zu Komplikationen führen.

  • Die älteste Methode zum Entfernen von Muttermalen ist die chirurgische Entfernung. Mit Hilfe von Schnitten wird ein Stoffabschnitt mit einem Melanincluster entfernt, woraufhin die Kanten zusammengenäht werden. Diese Methode wird derzeit selten angewendet, da sie Narben hinterlässt und bei malignen Tumoren unsicher sein kann. Darüber hinaus macht die Vorstellung von Einschnitten in den Genitalien den Patienten Angst.

Nach der operativen Exzision des Maulwurfs bleiben die Narben zurück und die Heilung dauert bis zu mehreren Monaten. Wenn die Narbe im Gesicht jedoch unästhetisch wirkt, verursacht die Anwesenheit im Intimbereich keine Beschwerden.

  • Die Strahlentherapie ist eine weitere wirksame Methode zur Entfernung von Molen. Es ist das am wenigsten traumatische, verursacht keine Komplikationen und hinterlässt keine Narben auf der Haut. Ärzte empfehlen diese Methode, um unerwünschte Maulwürfe häufiger loszuwerden.
  • Aufgeschüttete große Mole werden mit flüssigem Stickstoff entfernt, der sie verbrennt. Nach dieser Methode verbleiben kleine Narben und die Heilungszeit kann drei Monate betragen. Sie wird nur in Fällen verwendet, in denen die Verwendung von Funkwellen oder eines Lasers nicht möglich ist.
  • Moderne Ärzte greifen oft auf Lasertherapie zurück. Mit Hilfe dieser Strahlen können Sie viele Probleme lösen, während der Laser nach dem Entfernen von Molen an intimen Stellen keine Narben hinterlässt.

Nach der Laserentfernung von Molen erfolgt die Heilung innerhalb eines Monats, wonach eine rosa Narbe auf der Haut verbleibt, die mit der Zeit verschwindet. Die gleichen Prozesse finden im intimen Bereich statt, nachdem sie sich von der Bildung befreit haben.

Denk dran Das Vorhandensein von Molen an intimen Orten weist nicht unbedingt auf die Gefahr von Hautkrebs hin. Es ist wichtig, den Zustand Ihrer Haut zu überwachen und bei verdächtigen Symptomen rechtzeitig einen Arzt zu konsultieren.

Hautpflege nach dem Entfernen von Molen

Obwohl die Entfernung von Molen an intimen Orten keine ernsthafte medizinische Intervention darstellt, sollten nach dem Verfahren einige Regeln beachtet werden:

  1. Der Geschlechtsverkehr muss für mindestens 2 Wochen abgebrochen werden, da Blutungsgefahr besteht.
  2. In keinem Fall darf die Kruste an Stelle eines abgelegenen Maulwurfs abgerissen oder nass werden, mit Sahne, Jod, glänzendem Grün bestrichen werden. Es werden nur die vom Arzt verordneten Medikamente verwendet.
  3. Sie können nicht in den Pool gehen, in die Sauna gehen und sich sonnen.
  4. Es ist notwendig, nur kostenlose Unterwäsche und Kleidung zu tragen, um die Stelle der Entnahme des Maulwurfs nicht zu reiben. Stoffe müssen natürlich sein.

Bei Frauen können Muttermale auf den Schamlippen enorme Probleme verursachen, da sie beim Rasieren und Epilieren leicht beschädigt werden können

Ärztlicher Rat Ein Maulwurf muss auf jeden Fall entfernt werden, wenn dies zu Unannehmlichkeiten führt oder die Gefahr besteht, dass er beschädigt wird.

Gegenanzeigen

Es ist ziemlich einfach, einen Maulwurf zu entfernen - dieses Verfahren hat keine ernsthaften Kontraindikationen. Einige Leute sollten sich jedoch weigern, einen Maulwurf zu entfernen.

Ist wichtig In keinem Fall sollten Sie einen Maulwurf an einem intimen Ort entfernen, der dazu neigt, zu einem bösartigen zu entarten.

Gegenanzeigen sind auch:

  1. Schwangerschaft und Stillzeit.
  2. Krankheiten im akuten Stadium, einschließlich bakterieller Infektionen.
  3. Das Vorhandensein mechanischer Hautschäden am Ort des Maulwurfs.
  4. Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt konsultieren, die erforderlichen Tests bestehen und nur die Dienste ausgewiesener Fachleute in Anspruch nehmen.

Hängende Maulwürfe

Hängende Nävi an den Schamlippen sind anfällig für versehentliche Verletzungen.

Kleine konvexe Formationen auf den Genitalien (ab 1 mm) von hellrosa bis körperlich werden als hängende Maulwürfe oder Papillome bezeichnet. Häufig wächst der hängende Maulwurf an einem intimen Ort schnell und wird äußerlich dem Blumenkohl ähnlich. Hängende Maulwürfe verursachen keine schweren Krankheiten, aber das spezifische Aussehen verursacht eine leichte Verletzung. Diese Art der Ausbildung erfordert eine ständige Überwachung und anschließende Behandlung. Das Aussehen der baumelnden Formationen kann aus folgenden Gründen beeinflusst werden:

Pigmentflecken

Muttermal auf der genitalen Lippe wird vererbt und erworben. Molen auf großen Genitallippen sind klein (weniger als 10 mm), groß (mehr als 10 mm), flach oder hervorstehend. Pigmentflecken schädigen die Gesundheit und das Leben einer Frau nicht, sie muss sie jedoch unabhängig überwachen. Über die kleinsten Veränderungen - Wachstum, Peeling, Farbveränderung - müssen Sie den Arzt informieren.

Schwarzer Maulwurf

Ein seltener Fall, der besondere Kontrolle erfordert. Es ist nicht schädlich für die Gesundheit der Frau, aber es ist wichtig, mögliche Änderungen im Auge zu behalten. Die Form des Tumors ist korrekt und gleichmäßig gefärbt. Wenn in der Kindheit ein schwarzer Maulwurf erschien, kann er mit dem Alter wachsen und dunkler werden. Es gibt drei Arten von Nävi mit dunkler Pigmentierung. Merkmale und die Einteilung in Typen werden in der Tabelle beschrieben.

Arten von schwarzen Nävii

Ein glatter, unveränderlicher Maulwurf auf den Schamlippen stellt keine Gesundheitsgefährdung dar. Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Seit jeher interessieren sich die Menschen für die Bedeutung von Molen, und sollten wir Angst vor dem Auftreten von Pigmentflecken auf dem menschlichen Körper haben? In der Antike wurden Vorhersagen entsprechend der Lokalisation von Nävi getroffen. Seitdem ist die Wissenschaft weit vorangekommen, und was Mol bedeutet, wird nun unter der Kontrolle der Molosophie untersucht. Nach ihren Lehren birgt ein Maulwurf auf den Genitalien einer Frau keine gesundheitlichen Gefahren oder Schäden. Wenn intime Stellen auftauchen, bedeutet dies, dass der Besitzer ein heftiges Temperament hat. Spielt eine Rolle und einen Ort:

  • Ein Maulwurf auf der rechten Lippe bedeutet, dass eine Frau sehr schlau und sexy ist. Es ist zwar nicht nötig, auf ein leichtes Leben zu warten, eine Frau wartet auf eine Reihe von Höhen und Tiefen.
  • Ein Maulwurf auf den linken Schamlippen ist ein Zeichen von natürlichem Charme. Attraktivität, Charme, Fans, die im Leben des Inhabers der Pigmentmarke einfach nicht sein werden. Aber Gesundheit ist nicht in Ordnung, Schönheit kann schnell vergehen.

Die Moleosophie untersucht die Bedeutung von Molen bei Männern. Maulwürfe am Hodensack und am Penis sind ebenso häufig wie bei Frauen zu finden.

Risikobereich

Nicht immer läuft alles reibungslos, die Gefahr liegt in der möglichen Umwandlung von gutartiger Pigmentierung in maligne. Sie müssen sich Sorgen machen, wenn Sie die kleinsten äußeren Veränderungen in einem Nävus bemerken. Die Besonderheiten der Pigmentierung im Intimbereich werden häufig durch Leinen, hygienische Prozesse und sogar Intimität traumatisiert. Das Ergebnis der Verletzung ist eine Blutung und droht eine Komplikation.

Bei einer Beschädigung wird die Pigmentbildung mit Wasserstoffperoxid behandelt. Wenn der hängende Nävus abgerissen wird, muss er gerettet werden und die Studie sollte durchgeführt werden. Hauptsache, im ersten und im zweiten Fall müssen Sie sich an einen Dermatologen oder Gynäkologen wenden. 50% aller gutartigen Tumoren im Intimbereich werden in bösartige Tumore umgewandelt. Der Hauptgrund für die Transformation ist ein Trauma.

Oft entscheidet sich eine Frau dafür, die Pigmentierung beizubehalten oder zu entfernen. Wie notwendig ist das Entfernen von Molen an intimen Orten? In Anbetracht des eher geringen Verletzungsrisikos rieten die Ärzte einstimmig, den Maulwurf zu entfernen. Zur Entfernung von Funkwellen, chirurgischen oder Lasermethoden:

  • Kryotherapie Die Verwendung von flüssigem Stickstoff ist schmerzlos und hinterlässt keine Narben. Geeignet für die Entfernung einzelner Nävi und wenn es viele gibt.
  • Elektrische Zerstörung Brennen mit hohem Fieber ist ein schmerzhafter Vorgang.
  • Laser Der Laserstrahl entfernt an den kleinen Lippen hängende Molen. Spuren, Narben bleiben nicht.
  • Radiowellenmethode. Nach Entfernung durch radioaktive Strahlung bleibt eine Spur.

Chirurgie eignet sich für die Entfernung großer Formationen. Der Weg ist schmerzhaft. Während der Entfernung kann ein Skalpell nicht nur einen Nävus, sondern auch Gewebe in der Nähe herausschneiden, sodass die Operation unter Narkose durchgeführt wird. Die Entfernungsmethode ist harmlos und effektiv, hat aber mehrere Nachteile: Langzeitrehabilitation, Narkoseeinsatz und Narbengefahr.

0 414 Ansichten

Sie könnten auch interessiert sein.

Lesen Sie weiter →

Fast jeder Mensch hat Muttermale. Aber jeder ist anders, einige sind klein, flach und unauffällig, so dass sie überhaupt keine Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Und einige Molen können sich in verschiedenen Formen und Größen bilden. Dementsprechend bringen kleine Nävi keine unangenehmen Empfindungen mit sich, aber für größere und konvexe Bereiche müssen Sie ihnen folgen und sorgfältig damit umgehen. Die Orte ihres Aussehens unterscheiden sich auch.

Sobald eine Frau Muttermale auf ihren Genitallippen findet, könnte sie natürlich überrascht sein, denn dies ist ein seltenes Phänomen, aber Sie sollten sich keine Sorgen machen. Das Auftreten von Muttermalen an intimen Orten ist seit langem bekannt.

Das Hauptproblem eines Nävus an diesen Orten ist seine unästhetische Erscheinung. Auch Muttermale auf den Genitalien können das intime Leben des Besitzers beeinträchtigen.

Sobald Sie einen Nävus bemerken, müssen Sie ihm folgen. Schließlich neigen sie dazu, sich zu Melanomen oder einem malignen Tumor zu entwickeln. Und je früher Sie es bemerken, desto einfacher wird es sein, mit diesem Problem umzugehen.

Normalerweise trägt das Auftreten von Muttermalen zu einem Prozess bei, der in Ihrem Körper abläuft. Das heißt, ein Nävus kann nicht von selbst entstehen, etwas muss sein Erscheinen provozieren. Dies sind vermutlich die folgenden Gründe:

  • Längere Exposition gegenüber ultravioletten Strahlen auf der Haut. Zum Beispiel kann ein längerer Aufenthalt in einem Solarium oder die Einwirkung von Sonnenlicht das Auftreten von Nävi auslösen.
  • Die Entstehung neuer Maulwürfe kann individuelle Prozesse in Ihrem Körper verursachen.
  • Der Prozess der Nävi-Bildung wird auch durch hormonelle Veränderungen im Körper beeinflusst.
  • Probleme mit der Bauchspeicheldrüse, der Leber oder dem Gastrointestinaltrakt wirken sich auch auf das Auftreten von Muttermalen aus.
  • Ein wichtiger Faktor ist auch die Vererbung.
  • Bei Verletzung der Hautpigmentierung können auch Maulwürfe auftreten.

Im Allgemeinen sind Muttermale auch an den Schamlippen angeboren und werden mit der Zeit erworben. Sie sind auch in maligne (Melanome) und gutartige unterteilt. Normalerweise hängt die Größe eines Nävus von der Tiefe ab, in der sich seine Basis befindet. Dies kann entweder ein kleiner, kaum wahrnehmbarer Punkt oder ein großer, breiter Punkt sein.

Gutartige Maulwürfe sind leicht zu erkennen, normalerweise sind sie flach oder leicht konvex.

Im Laufe des Lebens erworbene Muttermale treten in den meisten Fällen aufgrund einer genetischen Veranlagung auf. Sie werden wie folgt klassifiziert:

  • Epidermal In diesem Muttermal sammelt sich Melanin, wie der Name schon sagt, in der Epidermis an.
  • Intradermal. Diese Art von Nävi ist durch die Anhäufung von Melanin direkt in der Dermis selbst gekennzeichnet.
  • Grenze In solchen Molen befinden sich die Melanozyten zwischen den beiden Hautschichten, der oberen und der tiefen.

Dies ist die Klassifikation, die von Dermatologen bei der ersten Untersuchung verwendet wird.

Der bekannte Wissenschaftler Nikolai Trapeznikov hat in seiner Klassifikation die Muttermale in nur zwei Gruppen unterteilt: Melano-gefährlich und nicht gefährlich. Wie der Name vermuten lässt, teilen sie sich in Melanome (maligne Tumore).

Die Tatsache des Muttermales ist an sich keine Gefahr. Vorsicht sollte in dem Fall sein, dass sie sich zu ändern begann. Die Farbe und Größe eines Nävus können sich ändern. Die Gefahr selbst ist das Unerwartete des Augenblicks, in dem es passieren kann.
Studien zufolge wurde bekannt, dass sich etwa 50% der Molen zu Melanomen entwickeln. Daher muss jedes Muttermal überwacht werden.
Gründe für die Umwandlung eines Nävus in ein Melanom:

  • Langzeitbelastung mit Mol ultravioletter Strahlung.
  • Versuche zu sich selbst
  • Schaden am Nävus.
  • Hormonelle Störungen im Körper.

Beschädigte Muttermale auf den Schamlippen haben eine erhebliche Chance, sich in eine bösartige Form zu entwickeln.
Dieser Vorgang kann jedoch durch folgende Merkmale festgestellt werden:

  • Farbwechsel Maulwürfe,
  • Das Auftreten von Skalierung um oder am Muttermal,
  • Es gibt Schmerzen,
  • Rissige Haut an einem Nävus oder in der Nähe davon,
  • Das Auftreten von Juckreiz in diesem Bereich,
  • Erhöhte Pigmentierung, rote oder schwarze Flecken können auftreten.

In diesem Abschnitt tauchen wir ein wenig in die alternative Medizin ein. Laut Ärzten deutet das Auftreten von Maulwürfen auf dem Körper einer Frau auf ein helles Ereignis oder scharfe Schicksalsschläge hin. Schon in der Antike wunderten sich Frauen über Muttermale. Die Untersuchung des Wertes von Molen und ihrer Lage im Körper beschäftigt sich mit einer besonderen Wissenschaft - der Molosophie.

Muttermale auf den Genitalien und vor allem auf den Lippen bedeuten, dass der Besitzer ein stürmisches Temperament und einen emotionalen Charakter hat. Solche Menschen unterliegen plötzlichen Stimmungsschwankungen. Oft ist das Schicksal von Frauen mit einem Muttermal an einem intimen Ort mit lebhaften Emotionen, angenehmen Überraschungen und gewalttätigen Wendungen erfüllt.
Sie können ein Muttermal auch je nach Standort oder Farbe interpretieren.

  1. Nevus befindet sich auf den linken Schamlippen. Dies bedeutet, dass das Mädchen einen natürlichen Charme oder eine natürliche Begeisterung hat, und dies wird definitiv die Chancen des anderen Geschlechts erhöhen.
  2. Nevus befindet sich auf der rechten sexuellen Lippe. Diese Anordnung weist auf starke geistige Fähigkeiten hin. Mädchen mit einem Muttermal auf der rechten sexuellen Lippe haben oft schöne und glückliche Kinder.
  3. Wenn der Muttermal auf den Genitalien schwarz ist. Ein solches Merkmal spricht von einem starken und herrischen Charakter. Mädchen mit einem solchen Charakter erreichen immer ihre Lebensziele. Eine Frau mit einem schwarzen Muttermal ist immer bereit, sich und ihre Familie vor möglichen Widrigkeiten zu schützen.
  4. Wenn der Nävus auf den Schamlippen rot ist? Wie der rote Farbton weist ein solcher Mol auf einen wechselhaften und temperamentvollen Charakter hin. Das Temperament solcher Mädchen ist oft hell und stürmisch. Sie sind verliebt, vielleicht manchmal windig. Aber wenn Sie wirklich lange Zeit treu und mit aller Kraft lieben.

Wenig Aufmerksamkeit auf Maulwürfe

Jede Person hat diese oder andere Formationen auf der Hautoberfläche. Maulwürfe auf den genitalen Lippen, Altersflecken, Warzen sind völlig winzig, fast unsichtbar und sehr ernst - groß und neigen dazu, in das bösartige Stadium zu entarten. Viele medizinische Abhandlungen der Vergangenheit betrachten einen Maulwurf an einem intimen Ort bei Frauen als eindeutiges Zeichen von Sexualität, der Kraft weiblicher Reize und einer Begeisterung, die sehr schwer zu ignorieren ist.In diesem Fall können Naevi an einem intimen Ort ein erhebliches Risiko der Umwandlung in maligne Tumore mit kurzer Entwicklungszeit darstellen. Warum kommt es zu einer so gefährlichen Wiedergeburt und was ist der Hauptmechanismus dieser Pathologie? Also ein paar Worte zu Molen auf den Schamlippen.

  • In erster Linie - dies sind Bereiche mit übermäßiger Ansammlung von Melanin, das für die Hautfarbe verantwortlich ist.
  • Die Größe der Flecken unterscheidet sich erheblich - dies sind kleine Flecken oder große dunkle Tuberkel.
  • Der Nevus der äußeren Genitalorgane ist angeboren und erworben.
  • Maulwürfe an intimen Orten werden in gutartig und bösartig unterteilt, was durch die Tiefe ihres Auftretens bestimmt wird.
  • Bestimmte Eigenschaften sind gutartigen Muttermalen inhärent, aber äußerlich sind sie völlig flach oder können leicht konvex sein.

Gleichzeitig ist die normale Struktur normalerweise für pigmentierte Läsionen im Genitalbereich charakteristisch. Bei der Vergrößerung, Veränderung der Form oder Größe, der Entwicklung der Lokalisation und der Farbschwankungen ist es dringend erforderlich, unverzüglich einen Experten, einen Therapeuten, einen Allergologen, einen Dermatologen zu kontaktieren.

Kategorien von gutartigen Nävus

Bisher wurde der Pathologie-Code gemäß den internationalen Standards für ICD-10 übernommen. Zum Beispiel - Q82. 5. Dies ist ein angeborener gutartiger Nävus, dessen Kategorie auf die Ursachen des Auftretens von Molen an den Labien von Frauen und deren Eigenschaften zurückzuführen ist:

Muttermale treten in der Regel als Folge bestimmter, angeborener und erworbener Prozesse auf. Das heißt, Muttermale auf den Genitallippen entstehen nicht von selbst, und nur etwas sollte ihr Aussehen provozieren.

Die Hauptgründe für das Auftreten von Nevusnogo-Schleudern sind die folgenden Faktoren:

  • Zunächst schlagen Experten den Hauptgrund vor - eine genetische Veranlagung, wenn pigmentierte Neoplasmen auch im Mutterleib einen Prozess der Bildung durchmachen.
  • Variationen der Veränderungen im Hintergrund von Hormonen - eine Änderung des Status und des Niveaus der endokrinen Drüsen bei Frauen während der Pubertät. Und dieses Phänomen kann auch auftreten, wenn der Arzt die Verwendung von Verhütungsmitteln vorschreibt, sowie während der Schwangerschaft.
  • Bei ultravioletter Strahlung, insbesondere bei übermäßiger Einwirkung, trägt die Melaninproduktion zu einem Anstieg bei, was wiederum an verschiedenen Stellen im Körperbereich Naevi provozieren kann oder das Wachstum lang diagnostizierter.
  • Die Entstehung von Nevi, insbesondere wenn ein Mol auf der Klitoris erscheint, wird oft durch Pathologien des Verdauungstrakts, Erkrankungen der Leber, der Bauchspeicheldrüse, der Nieren und des Harnwegs gefördert.

Es ist äußerst wichtig, den Unterschied zwischen Molen an einem intimen Ort anhand einfacher Warzen und einer Vielzahl von warzenartigen Formationen zu diagnostizieren. Sehr oft werden Wucherungen zu Symptomen sexuell übertragbarer Krankheiten. Maulwürfe, Warzen und andere Neoplasmen werden in der Regel regelmäßig und wiederholt verletzt, was zu Recht die Entwicklung eines onkologischen Prozesses auslösen kann.

Es ist allen bekannt, wenn es prall oder hängende Wucherungen gibt, die sich an der Kleidung festhalten oder bei sexueller Intimität verletzt werden.

Was sagen die Muttermale von Frauen?

In der überwiegenden Mehrzahl der zufälligen Situationen können solche pigmentierten Formationen gutartig sein, und unter dem Einfluss einer Reihe von Faktoren kann eine Degeneration in Melanome auftreten. Aber wie dem auch sei, für viele Frauen sind Maulwürfe an den Schamlippen noch heute Zeichen von Würde. Zum Beispiel:

Die linken Schamlippen haben einen kleinen und sehr spektakulären Maulwurf. Diese Frau hat einen inhärenten Charme, der ihr aus den ersten Tagen des Lebens von Natur aus präsentiert wird. Sie ist sich ihrer geheimen Fähigkeiten bewusst und nutzt sie geschickt im System, um ihre eigenen Ziele zu erreichen. Normalerweise erscheinen auf den Genitalien kleine spektakuläre Formationen im Bereich der Leistengegend. Gleichzeitig haben sie eine Menge - ihre seltene Schönheit, die von Emotionen betroffen ist, geht spürbar und schnell vorbei. Es ist notwendig, dass sie eine Selbsthilfegruppe in Form zuverlässiger Freunde und einen stetig guten Ruf hat. Wenn sie dazu keine Zeit hat, besteht in ihren alten Jahren das Risiko, völlig einsam zu bleiben.

Maulwürfe auf der rechten Seite können tatsächlich prophetisch sein. Die richtigen Schamlippen können zu einem Ort werden, an dem alle Schönheit und Weisheit des Lebens lokalisiert sind. Frauen mit einem solchen Maulwurf haben alles. Sie kann attraktiv sein, sich aber nicht durch hohe Intelligenz auszeichnen, mit hohen Emotionalitätsraten. Von den ersten Jahren an war sie dazu bestimmt, sich von allen zu unterscheiden, selbst in ihrer eigenen Familie. Sie wird erstaunlich schön sein und übertrifft sogar die wildesten Erwartungen der Männer in vielerlei Hinsicht. Die Tugenden sind so interessant, dass sie wie ein mächtiger Magnet die verschiedensten Vertreter des stärkeren Geschlechts in Mitleidenschaft ziehen. Abenteurer und Gauner, reiche und erfolgreiche, große Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Kriminalität werden in der Nähe erscheinen. Sehr oft, in jungen Jahren, ist ihre Wahl nicht ausreichend richtig, weil sie von hellen und außergewöhnlichen Männern angezogen wird, aber nach mehreren Fehlern bleibt diese Frau bei einem ruhigen, guten und sicheren Lebenspartner stehen. Die meisten Besitzer von Muttermalen auf der rechten sexuellen Lippe sind epische Reiki, energisch und unruhig, sie genießen das Leben und all seine Farben mit ausgezeichneter Gesundheit und Appetit.

In vielen Kulturen der Menschheit wird die Schönheit einer Frau als Lebensader gepriesen. Trotz der Tatsache, dass Maulwürfe in der intimen Zone vor neugierigen Blicken tief verborgen sind und nur der Besitzer selbst, die ihr nahe stehende Person und der behandelnde Arzt ihren Charme kennen, singen die Dichter und Künstler ihre Schönheit. Besonders oft wird die "Rose" der Damen beschrieben, auf der sich ein Maulwurf befindet - ein Tropfen Tau in arabischer Poesie, Abhandlungen des alten China und Japans. Hier besteht sogar der Glaube, dass eine Frau mit einem Muttermal an diesem Ort mit Sicherheit talentierte und intelligente Kinder gebären wird. Und das seltenste Phänomen der Natur - das Aussehen eines Mädchens, bei dem der Schrittbereich buchstäblich mit Maulwürfen überschüttet wird. Sehr oft sind sie schwer zu zählen, sie können sich in Größe und Farbe unterscheiden, sie sind im Grunde flach und liegen auf der Ebene der Hautbildung. Frauen mit ähnlichem Wachstum und angeborenem Typus wurden immer als von den Göttern ausgewählt betrachtet und haben bedeutende karmische Fähigkeiten.

Von den Texten zur Medizin

Soweit dieses Phänomen ästhetisch ansprechend und attraktiv ist, ist die Meinung rein subjektiv. Es gibt jedoch einen wichtigen Aspekt aus der Medizin, den Sie unbedingt kennen sollten.

    Muttermale, die mit einer Frau aus der Natur - angeboren - ausgestattet sind, zeichnen sich durch extrem langsames Wachstum aus, das bei sexuellen Veränderungen bei Mädchen absolut aufhört. Normalerweise neigen sie fast nicht dazu, sich zu Krebs zu entwickeln.

  • Erworbene haben eine eindeutige Tendenz zur Bildung von Onkologie, treten beim Tragen von schlechter Unterwäsche und der Verwendung minderwertiger Hygieneartikel auf. Etwas seltener können sie im Intimbereich als Folge der atopischen Reaktion des Körpers auf die Pflegeprodukte auftreten - Seifen, Shampoos, Cremes und Pads.
  • Die Symptome der Muttermale an den Genitalien sind sehr gering, stören nicht und verursachen Beschwerden. Normalerweise werden sie bei einem Arztbesuch gefunden. Zeichen für wiedergeborene Pigmentbildungen sind wie folgt:

    1. Die Größe nimmt zu.
    2. Manifestationen von Beschwerden, Schmerzen, Brennen und Jucken im Bereich des Wachstums.
    3. Rötung oder Verdunkelung, Rauheit, Hügel, Abblättern, verschwommene Kontur erscheint.
    4. Die oberen Abdeckungen eines Nävus bluten, werden nass und mazerieren.

    Medikamente und Behandlungsmethoden werden ausschließlich vom behandelnden Arzt nach der Diagnose im Rahmen einer Konsultation eines Frauenarztes, Onkologen oder Allergologen ausgewählt. Die Auswahl der Behandlungsverfahren ist recht groß - klassische topische Medikamente auf der Basis potenter Inhaltsstoffe, Kräuter oder natürlicher Grundlagen. Kryotherapie, ein Laserstrahl oder ein gerichteter elektrischer Strom ist weit verbreitet. Die Hauptsache - auf keinen Fall selbst behandelt werden.

    Gefährliche Nävi in ​​den Genitalien

    Die Gefahr von Naevi, die sich bei Frauen und Männern an den Intim-Organen befinden, liegt in ihrer Malignität. Der auf den ersten Blick harmlose Maulwurf kann sich in ein Melanom verwandeln, das ein bösartiger Tumor ist und tödlich sein kann.

    Ein Mol oder ein Naevus ist eine übermäßige Ansammlung von Melaninpigment, das für die Hautfarbe verantwortlich ist. Maulwürfe können unterschiedlich sein: von kaum wahrnehmbaren braunen Flecken bis zu dunklen Hügeln von beeindruckender Größe.

    Pigmentierte Tumoren in den Genitalien, die eine normale Struktur und Form haben, verändern ihre Größe nicht und machen dem Besitzer keine Unannehmlichkeiten, keine Panik. Sie sollten sich sofort an einen Dermatologen wenden, wenn die Größe eines Nävus mehr als 5 mm beträgt, seine Form sich von flach zu konvex verändert hat und unregelmäßig geworden ist, die Oberfläche rauh ist und der Maulwurf verdunkelt oder aufgehellt ist, blutet und oft Risse, Schmerzen und Juckreiz. Ein alarmierendes Zeichen ist das Auftreten eines roten Randes um den Nävus.

    Wenn der Penis sofort mit einer großen Anzahl von Molen bedeckt ist, sollten Sie auch einen Dermatologen konsultieren. Der Arzt untersucht den Patienten und schreibt eine histologische Gewebeanalyse vor, um den Gefährdungsgrad des menschlichen Lebens zu bestimmen. Wenn ein bösartiger Tumor entdeckt wird, wird der Mann zur Behandlung in eine Onkologieklinik geschickt. Eine frühzeitige Erkennung von Pathologien erhöht die Heilungschancen des Patienten.

    Möglichkeiten, Nevi aus den Genitalien zu entfernen

    Wenn der Besitzer von Molen auf den Genitalien beschließt, sie loszuwerden, aus Angst vor Wiedergeburt oder Verletzung der pigmentierten Bereiche, sollte er sich auch an einen Dermatologen wenden. Nach der Untersuchung des Patienten und der histologischen Analyse des ausgeschnittenen Nävus entscheidet der Arzt, wie der Tumor entfernt werden soll. Verwenden Sie dazu die folgenden Methoden: chirurgische, Laser- und Radiowellen.

    Große Nävi, die operativ von der Oberfläche der Genitalorgane entfernt wurden. Der Arzt schneidet einen Nävus mit einem Skalpell aus und legt die Naht auf. Dies ist ein ziemlich schmerzhafter Eingriff, der in örtlicher Betäubung durchgeführt wird. Eine solche Operation dauert etwa eine Stunde. Die postoperative Narbe wird allmählich fast unmerklich.

    Kleine Naevis werden durch Radiowellen aus den Genitalien entfernt. Die Elektrokoagulationsmethode ist nicht so traumatisch, dank derer sie die Nägel von intimen Orten entfernt. In diesem Fall werden anstelle eines Skalpells hochfrequente Ströme verwendet. Diese Operation findet ohne Beschädigung des umgebenden Gewebes und Blutung statt. Es dauert 20 Minuten. und unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Nach der Elektrokoagulation bleiben keine Spuren auf den Genitalien zurück.

    Ursachen von Molen an den Schamlippen

    Muttermale entstehen in der Regel aufgrund bestimmter Vorgänge im Körper. Ursachen können sowohl angeborenen als auch erworbenen Faktoren zugeordnet werden. Das Muttermal auf der genitalen Lippe entsteht also nicht von selbst, etwas sollte sein Aussehen provozieren.

    Die Hauptursachen für Naevi:

    • Genetische Veranlagung - Pigmentneoplasmen werden während der intrauterinen Entwicklung des Fötus gebildet.
    • Veränderungen des Hormonspiegels - Änderungen des Hormonspiegels bei Frauen während der Pubertät, während der Einnahme von Kontrazeptiva oder während der Schwangerschaft.
    • Ultraviolette Strahlung - ihre übermäßige Exposition trägt zu einer erhöhten Produktion von Melanin bei, wodurch das Auftreten von Nävi in ​​verschiedenen Körperteilen oder das Wachstum vorhandener hervorgerufen wird.
    • Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, des Magen-Darm-Trakts oder der Leber beeinflussen auch das Erscheinungsbild von Hauttumoren.

    Muttermale auf den Genitallippen müssen von Warzen und Warzen unterschieden werden, was ein Symptom einer Geschlechtskrankheit sein kann. Regelmäßig verletzte Nevi können einen onkologischen Prozess auslösen. Zum Beispiel haftet ein praller oder hängender Wuchs an der Kleidung oder verletzt während der Intimität.

    In den meisten Fällen sind diese Pigmentbildungen gutartig, aber unter dem Einfluss einer Reihe von Faktoren können sie zu Melanomen entarten. Wenn ein Maulwurf dramatisch an Größe zugenommen hat, seine Farbe oder Form sich verändert hat, Schmerzen aufgetreten sind, Risse aufgetreten sind oder ein Entzündungsprozess begonnen hat, muss ein Dermatologe kontaktiert werden. In diesem Fall ist ein chirurgischer Eingriff angezeigt, um deren Malignität vorzubeugen.

    Muttermal auf der genitalen Lippe ist ein gutartiger Neoplasma, der im Uterus oder in extrauteriner Zeit gebildet wird. Sein charakteristisches Merkmal ist das Vorhandensein von Nävuszellen. Die Pathogenese ist mit einer gestörten Wanderung von Melanoblasten aus der neuroektodermalen Röhre in die Basalschichten der Epidermis verbunden. Aus diesem Grund bleiben einige Zellen in der Dermis und erreichen die Epidermis nicht. Die Zellen, aus denen die Mole bestehen, sind atypisch, beschädigt, gerundet, das heißt, sie sind keine ausgewachsenen Melanozyten. Sie grenzen lose aneinander an, und in ihrem Zytoplasma befindet sich noch Pigment.

    Für das angeborene Naevi zeichnet sich ein langsames Wachstum aus, das in der Pubertät im Allgemeinen aufhört. Etwa 90% der Menschen haben angeborene Nävi, die gleiche Anzahl von Frauen hat Maulwürfe an den Schamlippen. Angeborene Wucherungen sind seltener bösartig, erworbene sind jedoch ein seltenes Phänomen, das einer malignen Entartung unterliegt. Meistens ist dies auf ein Trauma der Haut zurückzuführen.

    Symptome von Molen an den Schamlippen

    Nevi im Intimbereich sowie viele andere Hauttumoren sind asymptomatisch. Das heißt, ihr Aussehen wird nicht von Fieber, Kopfschmerzen oder Schmerzen im ganzen Körper begleitet. Symptome können bei regelmäßiger Untersuchung der Haut gesehen werden. Aber es gibt eine Reihe von Anzeichen, die auf die Wiedergeburt der Pigmentbildung hinweisen.

    • Vergrößern Sie sich
    • Beschwerden, Schmerzen, Brennen und Jucken im Bereich des Wachstums
    • Farbwechsel
    • Das Auftreten von Rauheit, Knollen, Abblättern
    • Konturunschärfe
    • Blutung und Auswurf auf der Oberfläche eines Nävus

    Maulwürfe enthalten Melanozyten - dies sind Zellen, die sich in Melanome verwandeln können. Bei regelmäßiger Körperuntersuchung werden die geringsten Hautveränderungen sichtbar. Das Auftreten der oben genannten Symptome ist ein Grund, sofort einen Arzt aufzusuchen.

    Muttermal auf den großen Schamlippen

    Am Körper eines jeden Menschen befinden sich Pigmentneoplasmen, die als Dekoration dienen und ästhetisches Unbehagen verursachen können. Ein Maulwurf auf den großen Schamlippen kann sowohl der erste als auch der zweite sein, es hängt alles von seiner Art und Größe ab. Betrachten Sie die wichtigsten Arten von Nävi, die an der großen, hohlen Lippe auftreten können:

    • Angeboren - in der Periode der fötalen Entwicklung, manifestiert im ersten Lebensjahr eines Kindes. Sie sind klein (weniger als 1,5 cm) und groß (ab 1,5 cm und mehr). Sie bedürfen der ärztlichen Überwachung, da sie sich zu Melanomen entwickeln können.
    • Hängen und Warzen - verursachen Unannehmlichkeiten, die mit einer häufigen Traumatisierung verbunden sind. Dies kann zu ihrer Umwandlung in eine bösartige Form führen. Es wird in der Regel durch das humane Papillomavirus verursacht. Um diesen Prozess zu verhindern, werden solche Molen durch verschiedene chirurgische Methoden entfernt und zur histologischen Analyse geschickt.
    • Flache Pigmentflecken - stellen in den meisten Fällen keine Bedrohung dar. Frauen müssen jedoch ihren Zustand überwachen. Wenn sich Änderungen ergeben, zum Beispiel das Muttermal zu wachsen begann, sich verfärbte oder abblätterte, sollten Sie einen Frauenarzt oder einen Dermatologie-Arzt konsultieren.

    Das Entfernen von Pigmentläsionen auf den großen Schamlippen ist gefährlich, da dies zu schwerwiegenden Komplikationen führen kann.

    Ursachen der genitalen Lippen

    Muttermal auf der Klitoris hat eine andere Ausbildung. Sie tritt bei der Geburt auf oder wird im Laufe der Zeit erworben.

    Es gibt mehrere Gründe für das Auftreten von Nävii:

    • UV-Strahlung erhöht die Produktion von Melaninpigmenten und erhöht das Risiko von
    • hormonelles Versagen - tritt auf, wenn der Patient schwanger ist oder in den Wechseljahren
    • Pathologien der Leber, des Magens oder des Darms
    • Vererbung - während der Bildung des Fötus treten Flecken auf.

    Die Bildung eines hängenden Maulwurfs an der Vagina erfolgt aufgrund von:

    • Abtreibungen durchgeführt
    • Papillomavirus,
    • betont
    • Mangel an Vitaminen
    • Probleme mit dem Herzen, Blutgefäßen.

    Lokalisierungsmerkmale und Unterscheidung von anderen Entitäten

    Es ist notwendig, einen Maulwurf auf der Vagina von Warzen, Warzen zu unterscheiden. Andere Formationen sind ein Symptom einer Geschlechtskrankheit. Ständig traumatisierte Nävus provozieren Krebs. Konvexe, hängende Flecken können sich am Höschen oder im engen Kontakt verfangen.

    Lokale Markierungen sind auf:

    • Klitoris
    • scham,
    • Schritt,
    • in der vagina,
    • Leiste
    • Genitalien

    Eine andere Lage der Nävi auf den Schamlippen spricht von der Natur der Frau:

    • Es gibt eine Markierung auf der linken Seite der charmanten Mädchen,
    • die Besitzer großer Intelligenz auf der rechten Seite der Genitalien,
    • mit Markierungen auf großen, kleinen Genitalien ist es möglich, dass intelligente und attraktive Kinder geboren werden,
    • при черном изъяне — обладательницы с волевым, целеустремленным характером, достигающих поставленных перед собой задач, защищая свою семью, близких,
    • красные невусы на половых губах, в промежности свидетельствуют о темпераментности, ветреном и влюбчивом характере.

    Различность родинок от других образований:

    • Bei angeborenen Formationen unterscheidet sich das langsame Wachstum. Markierungen entarten nicht zu Krebs. Es gibt kleine weniger als 1,5 cm und große von 1,5 cm,
    • Flache Pigmentflecken auf den Genitalien, im Genitalbereich gefährden die Gesundheit des Patienten nicht. Mit dem Wachstum, Farbänderung, Peeling beraten Dermatovenerologe,
    • Schwarzer Defekt ist selten, oft in der Kindheit. Es wird dunkler und nimmt zu. Es hat eine abgerundete, schwarze Farbe.

    Gutartige Muttermale stören nicht, verursachen keine Beschwerden.

    Was sind die Molen auf den Genitalien?

    Muttermale auf kleinen und großen Genitalien sind angeboren und erworben, gutartig und bösartig.

    Die Größe des Maulwurfs kann im Bereich liegen: von einem leicht erkennbaren Punkt zu einem großen Fleck. Es hängt davon ab, wie tief die Basis des Maulwurfs ist.

    • Maulwürfe, die gutartig oder flach sind oder leicht über das Epithel hinausragen.
    • Erworbene Maulwürfe treten während des Lebens auf und die Ursache ihrer Entstehung sind die genetischen Merkmale des Organismus.

    Meistens wächst ein Nävus und tritt in der Kindheit auf, wenn sich Pigmentzellen von einer tiefen Hautschicht an die Oberfläche bewegen.

    Solche Molen werden eingeteilt in:

    • epidermal. Die Zellen des Hautpigments Melanin reichern sich in der Epidermis an.
    • intradermal. Gekennzeichnet durch die Anhäufung von Melanozyten in der Dermis,
    • Grenzlinie. Melanozyten befinden sich am Rand der oberen und tiefen Hautschicht.

    Diese Trennung ist bedingt und dient als Leitfaden für den Spezialisten, der die Erstuntersuchung des Patienten durchführt.

    Nach der Einstufung des Wissenschaftlers N. Trapeznikov werden Maulwürfe in zwei Risikogruppen unterteilt:

    Foto: Wiedergeburt Melanom

    Was ist die Gefahr?

    Der Maulwurf selbst ist nicht gefährlich, wenn er nicht größer wird, seine Farbe nicht ändert und keine Unannehmlichkeiten bringt.

    Die Gefahr eines Maulwurfs besteht darin, dass sich jeder Tumor jederzeit zu einem malignen Tumor entwickeln kann.

    Laut WHO wurde auf der Grundlage von Laborstudien festgestellt, dass Melanome in 50% der Fälle an der Stelle von Molen auftreten.

    Ursachen der Wiedergeburtsmole:

    1. Frau bleibt im freien Sonnenschein
    2. Selbstmedikation
    3. Muttermalschaden,
    4. hormonelle Störungen des Körpers.

    Kann ich große Molen mit einem Laser entfernen? Hier erfahren Sie es.

    Risikofaktoren

    Der Prozess der unkontrollierten Zellteilung kann durch verschiedene Faktoren ausgelöst werden, von denen die Maulwürfe die Hauptursache sind.

    Verletzte Nävi bei den kleinen oder großen Schamlippen erhöhen das Risiko ihrer Degeneration in eine maligne Form.

    Der Prozess der Wiedergeburt eines Maulwurfs kann auf folgende Weise gesehen werden:

    • Farbwechsel
    • schälen
    • schmerzhafte Empfindungen
    • knacken
    • Juckreiz
    • das Auftreten von schwarzen oder roten Flecken.

    Video: "Wie erkennt man Melanome rechtzeitig?"

    Die Alternativmedizin glaubt, dass das Erscheinen verschiedener Maulwürfe zu einem bestimmten Zeitpunkt auf den menschlichen Körper die Wendungen und Wendungen seines Schicksals hinweist.

    Die Moleosophie, eine Wissenschaft, die Maulwürfe und andere Veränderungen des Körpers interpretiert, befasst sich mit dieser Diagnostik. Seit der Antike war es eine der Methoden der Weissagung, und nun verwendet sie astrologische Medizin.

    Was bedeutet ein Maulwurf an einem intimen Ort?

    Es hat eine heilige Bedeutung und legt nahe, dass der Besitzer ein stürmisches Temperament hat und im Alltag zurückhaltend, übermäßig nervös und emotional sein kann.

    Die Lage der Maulwürfe kann unterschiedlich sein: Scham-, Damm- und Genitalien.

    • Befindet sich das Muttermal oder die Marke auf der linken Geschlechtslippe, deutet dies darauf hin, dass der Besitzer mit einem natürlichen Charme ausgestattet ist.
    • Die Anwesenheit eines Nävus an der rechten sexuellen Lippe bedeutet enorme Intelligenz. Maulwürfe auf den kleinen und großen Lippen der Genitalien lassen die Geburt schöner und intelligenter Kinder ahnen.
    • Ein schwarzer Maulwurf auf der genitalen Lippe zeigt einen starken Charakter an. Ein solcher Mensch setzt sich ein Ziel und erreicht immer sein eigenes. Menschen mit solchen Kennzeichen sind immer bereit, sich zu wehren, um ihr Glück und ihre Liebe zu verteidigen, ohne auf ihre Angehörigen zu verzichten.
    • Rote Maulwürfe auf den genitalen Lippen von Frauen sprechen von ihrem stürmischen Temperament, ihrer Verliebtheit und ihrer Unbeständigkeit.

    Fragen und Antworten

    Frauen fragen häufig Spezialisten, ob es möglich ist, Maulwürfe an intimen Orten zu entfernen.

    Ärzte raten ihren Patienten unmissverständlich zur Entfernung und anschließenden histologischen Untersuchung des Muttermales, da Verletzungen bei sexuellen Handlungen oder Hygienemaßnahmen zu irreversiblen Folgen führen können.

    Foto: Patientenuntersuchung

    Was ist der beste Weg, um große braune Flecken zu entfernen?

    Benutzerbewertungen im Internet sagen, dass es besser ist, einen Laser herzustellen.

    In jedem Fall ist es notwendig, einen Onkologen zu kontaktieren. Nach der Diagnose wird der Arzt den besten Weg zur Entfernung empfehlen.

    In welchen Fällen ist die freie Diagnose von Molen? Hier erfahren Sie es.

    Was macht ein Maulwurf am Daumen der rechten Hand? Lesen Sie weiter.

    Wie entferne ich die konvexen braunen Nävi von den großen Genitallippen?

    Die moderne Medizin bietet mehrere schnelle Möglichkeiten der schmerzlosen Behandlung von Molen - Lasereffekte, Elektrokoagulation, Kryotherapie.

    In diesem Fall ist die operative Entfernung von Molen optimaler.

    • Bei dieser Methode wird ein Nävus mit einem Skalpell innerhalb der Grenzen von gesundem Gewebe ausgeschnitten.
    • Dann wird die Wunde genäht, wo schließlich die unsichtbare Narbe verbleibt.

    Ich habe ein Muttermal an einem intimen Ort traumatisiert?

    Verletzte Nävi erhöhen das Risiko einer Wiedergeburt in eine maligne Form.

    Seien Sie sicher, sich einem Spezialisten zu zeigen. Bestimmen Sie die Behandlung kann eine Vollzeitkonsultation mit einem Frauenarzt oder Dermatologen sein.

    Nach einer Reihe von Studien wird die Entscheidung über die optimale Entfernungsmethode getroffen.

    Foto: blutunterlaufter Maulwurf

    Es gab blutgewaschene Formationen. Ist das gefährlich?

    Für jede Änderung der Größe, Farbe oder Form der Ausbildung ist es erforderlich, dass der Arzt erscheint und nur er entscheidet, ob er sich um dieses Problem kümmern muss oder nicht.

    Eine qualifizierte Beratung zu Muttermalen und anderen Formationen kann einen Dermatologen geben.

    Wenn sie sich an einem intimen Ort befinden, ist es notwendig, einen Frauenarzt aufzusuchen, der den Patienten gegebenenfalls an einen anderen Spezialisten überweist.

    Der Onkodermatologe befasst sich mit fortschreitenden oder veränderten Neoplasmen.

    Erste Anzeichen

    Ein Maulwurf auf den Schamlippen hat keine Symptome, die auf sein Aussehen hindeuten. Nur regelmäßige Selbstuntersuchungen werden Tumore aufdecken. Nevus, der unbeaufsichtigt bleibt, kann sich regelmäßig traumatisieren, was eine Reihe von negativen Folgen nach sich zieht.

    Die ersten Anzeichen einer Muttermal-Mutation:

    • Verfärbung, die Entstehung eines neuen Pigments
    • Die Größe des Wachstums beträgt mehr als 5 mm
    • Grenzen sind asymmetrisch und deformiert.
    • Die Struktur des Pigmentflecks, seine Textur oder Form
    • Die Oberfläche des Maulwurfs wird rau, trocken, rissig und entlädt sich
    • Das Berühren eines Nävus führt zu schmerzhaften Empfindungen.

    Das Auftreten der oben genannten Symptome ist ein Signal, sofort einen Arzt zu konsultieren, um einen veränderten Tumor zu diagnostizieren und dessen maligne Entartung zu verhindern.

    Komplikationen und Konsequenzen

    Intime Maulwürfe sind nicht nur eine besondere Verzierung des Körpers, sondern auch eine Gefahrenzone. Dies liegt an der Möglichkeit ihrer Umwandlung in die Onkologie. Negative Konsequenzen treten auf, wenn das Pigmentwachstum häufig verletzt wird, z. B. bei Intimität, hygienischen Eingriffen, beim Tragen von festem Leinen oder beim Versuch, es selbst zu entfernen. Jeder Schaden verursacht Kapillarblutungen, die ohne antiseptische Behandlung zu Komplikationen führen.

    Wenn der Maulwurf verletzt oder geschoren wurde, muss zuerst das Blut gestoppt werden. Für diese Zwecke geeignetes Wattestäbchen oder Verband. Behandeln Sie die Wunde mit Chlorhexidin oder Wasserstoffperoxid. Wenn sich der hängende Maulwurf gelöst hat, muss er zur Forschung geschickt werden und Salzlösung einfüllen. Wenden Sie sich an einen Frauenarzt oder Dermatovenerologen, der die Stelle der Läsion untersucht und gegebenenfalls die Reste des Wachstums entfernt.

    Um ernsthafte Konsequenzen zu vermeiden, wird empfohlen, diese Regeln zu befolgen:

    • Wenn der Maulwurf juckt oder juckt, sollten Sie ihn nicht mit Alkohol verbrennen, sondern einen Arzt aufsuchen.
    • Wenn der Nävus seine Größe und Form geändert hat, wird ihm die chirurgische Entfernung angezeigt, die vom Chirurgen ausgeführt wird.
    • Wenn sich der Tumor entzündet hat, seine Farbe verändert hat oder zu bluten begonnen hat, ist es der Grund, sofort einen Onkologen zu kontaktieren.

    Wenn ein Maulwurf verletzt wurde, der nicht bösartig war, ist er nicht gefährlich. Schwerwiegende Auswirkungen treten auf, wenn Melanome beschädigt werden. Melaninreste aus der Wunde können in das Blut gelangen und sich im ganzen Körper ausbreiten, was Hautkrebs zur Folge hätte.

    Diagnose von Muttermalen an den Schamlippen

    Die internationale Klassifikation der Krankheiten der 10. Revision klassifiziert Muttermale in den Genitalien in die Klasse 2 "Neoplasmen". Beachten Sie den Code für MKB 10 und die Hauptkategorien, die in seiner Zusammensetzung enthalten sind:

    D10-D36 Gutartige Tumoren

    D22 Melaniformer Nevus:

    • D22.0 Melaniformer Nevus-Lippen
    • D22.1 Melaniformer Nevus des Jahrhunderts, einschließlich Augenlider
    • D22.2 Melaniformes Nävus des Ohres und des äußeren Gehörgangs
    • D22.3 Melaniformes Nävus anderer und nicht näher bezeichneter Gesichtsbereiche
    • D22.4 Melaniformes Nävus der Kopfhaut und des Halses
    • D22.5 Melaniformer Nevus des Torsos
    • D22.6 Melaniformes Nävus der oberen Extremität, einschließlich des Schultergürtels
    • D22.7 Melanoform-Nävus der unteren Extremität, einschließlich des Hüftbereichs
    • D22.9 Melaniformes Nävus, nicht näher bezeichnet

    Bei der Diagnose verwendet ein Dermatologe den oben beschriebenen Klassifikator. Dies ist bei Indikationen zur Operation und Entfernung eines Nävus notwendig.

    Nevi jeder Größe und Lokalisierung erfordern besondere Aufmerksamkeit und regelmäßige Inspektionen, dies ist auf das Risiko der Wiedergeburt zurückzuführen. Die Diagnose basiert auf Patientenbeschwerden und Anamnese. Der Dermatologe legt die Verjährungsfrist des Maulwurfs (angeborenes, erworbenes) fest, das Vorhandensein von Veränderungen (Farbe, Größe usw.), ob diagnostische Maßnahmen ergriffen wurden oder ob er behandelt wurde.

    Betrachten Sie die wichtigsten diagnostischen Methoden, die bei der Untersuchung des Hautwachstums verwendet werden:

    • Analyse von der Oberfläche des Pigments - die Hauptindikation für seine Umsetzung ist Blutung oder Beschädigung. Das gesammelte Material wird unter einem Mikroskop untersucht. Auf diese Weise können Sie die Art des Nävus und die Wahrscheinlichkeit seiner Umwandlung in Melanome bestimmen.
    • Fluoreszenzmikroskopie - die Verwendung eines Dermatoskops für die Studie erfordert nicht nur das Hautwachstum, sondern auch einen Teil des gesunden Gewebes.
    • Computerdiagnostik - der Maulwurf wird mit den verfügbaren Proben verglichen, diagnostiziert und verordnet.

    Die Hauptaufgaben der Diagnose: Identifizierung einer Art von Nävus und Entfernungsmöglichkeiten, um die Umwandlung in ein Melanom zu verhindern.

    Die Labordiagnostik des Hautwachstums in den Genitalien sowie in anderen Körperteilen wird von einem Dermatologen oder Dermatologen durchgeführt. Durch Analysen können Sie den Status des Nävus und das Risiko seiner Wiedergeburt kennenlernen. Der Patient soll auf Tumormarker untersucht werden. Für die Forschung nehmen Sie Blut aus einer Vene. So können Sie Substanzen identifizieren, die während der Umwandlung des Pigments gebildet werden. Nach seinen Ergebnissen sind zusätzliche Tests vorgeschrieben.

    Pflichtforschung wird mit einem Dermatoskop durchgeführt. Ein spezielles Öl wird auf das Muttermal aufgetragen und mit einem speziellen optischen Instrument mit Hintergrundbeleuchtung untersucht. Diese Analyse schädigt die Haut nicht, ist jedoch sehr genau, da sie die Struktur des Nävus und den Zustand der tiefen Schichten der Dermis bestimmt.

    Instrumentelle Diagnostik

    Bei der Bestimmung des Naevus-Typs wird besonderes Augenmerk auf die instrumentelle Diagnostik gelegt. Mit dieser Methode werden Durchmesser, Form, Farbe, Lokalisation des Neoplasmas und das Vorhandensein zusätzlicher Wucherungen analysiert. Betrachten Sie die grundlegenden instrumentellen Methoden:

    Der Chirurg desinfiziert die Haut, führt ein örtliches Betäubungsmittel aus und schneidet einen Nävus aus. Das entfernte Material wird zur Forschung an das Labor geschickt. So können Sie Hautkrebs im Frühstadium erkennen und mit der Behandlung beginnen. Die Histologie wird in Richtung des Arztes oder des persönlichen Wunsches des Patienten durchgeführt. Das Verfahren wird nur in medizinischen Einrichtungen oder Laboratorien durchgeführt.

    Die morphologische Diagnose von Hautkrankheiten erfolgt mit Verdacht auf maligne Prozesse. Bei der Biopsie wird Gewebe entnommen, dessen Entfernung keine wesentlichen kosmetischen oder funktionellen Unannehmlichkeiten verursacht. Die Exzision wird mit einem Skalpell oder einem elektrochirurgischen Verfahren durchgeführt. Kleine Nävi werden vollständig und teilweise mit einem Stück gesundem Gewebe entfernt.

    Trotz des Informationsgehaltes der obigen Verfahren ist ihr Hauptnachteil das Trauma des Maulwurfs, das den Beginn des malignen Prozesses verursachen kann.

    Differentialdiagnose

    Wenn sich ein Patient an einen Dermatologen mit einem Muttermal auf den Schamlippen wendet, besteht die Hauptaufgabe des Arztes darin, das Hautwachstum von den pathologischen Formationen zu unterscheiden. Dazu werden der allgemeine Zustand der Haut, das Vorhandensein von Fehlbildungen der Dermis und ihrer Anhängsel, die Anzahl der Nävi und ihr Aussehen analysiert. Die Differentialdiagnose wird durch die Tatsache verkompliziert, dass heute etwa 24 Tumorläsionen der Dermis vorliegen, die sich mit Pigmenten ansammeln.

    Das Muttermal wird mit den üblichen Warzen, Halonevus, Ota nevus, Papillomen, Kondylomen, Basaliomen, Spindelzellnävus (Epithelioiden), Fibromen und anderen Neoplasmen verglichen. Viele Arten von Maulwürfen ahmen einen Tumor nach. Zum Beispiel können angeborene Wucherungen eine asymmetrische Form oder eine große Größe haben. Melanome können sich aber auch entwickeln.

    Behandlung von Muttermalen an den Schamlippen

    Wenn das Muttermal auf der genitalen Lippe sowohl physiologische als auch ästhetische Beschwerden verursacht, müssen Sie sich an einen Dermatovenereologen oder Gynäkologen wenden. Die Behandlung hängt von den Diagnoseergebnissen ab (Untersuchung mit Dermatoskop, Histologie, Biopsie). In der Regel werden solche Methoden zur Therapie eingesetzt: chirurgische, Radiowellen und Laser.

    Betrachten Sie die wichtigsten Behandlungsmethoden:

    • Kryodestruktion - der Aufbau wird mit flüssigem Stickstoff behandelt, was zu seinem Tod führt. An der Wundstelle bildet sich ein dünner Film, unter dem sich eine gesunde Epidermis bildet. Der Hauptvorteil dieser Methode ist, dass sie keine Narben hinterlässt, das gesunde Gewebe nicht beeinträchtigt und keine Schmerzen verursacht.
    • Elektrokoagulation - Entfernung erfolgt bei hohen Temperaturen. Mit Hilfe eines speziellen Werkzeugs verätzt der Arzt das Wachstum. Während des Eingriffs gibt es keine Blutung, aber Sie können nur kleine Formationen entfernen, da sie Schmerzen verursachen.
    • Die Laserentfernung ist eine beliebte Methode, bei der Laserstrahlen an beliebigen Körperteilen zum Einsatz kommen. Strahlung dringt tief in die Haut ein und hinterlässt keine Narben oder Verbrennungen. Nicht anwendbar für die Behandlung von großen Pigmentwachstum.
    • Radiochirurgie - der betroffene Bereich ist von einem radioaktiven Strahl betroffen. Die Strahlung entfernt den Maulwurf, aber der Verbrennungsbrand verbleibt am Ort seiner Verwendung, der sich in eine Narbe verwandelt. Das Verfahren verursacht keine Blutungen, hat desinfizierende Eigenschaften. Geeignet zum Entfernen kleiner Nävi.

    Befinden sich auf der Oberfläche der Genitalorgane große Molen, werden diese nur durch eine Operation entfernt. Diese Prozedur ist schmerzhaft, wird also unter Narkose durchgeführt und dauert etwa eine Stunde. Für kleine Hautwucherungen wird meistens die Radiowellenmethode oder Elektrokoagulation verwendet.

    Es ist möglich und notwendig, einen Mol auf den Schamlippen zu behandeln, aber viele Patienten lehnen dies ab, indem sie radikalere Methoden anwenden. Medikamente wirken nicht so schnell wie Laser- oder Kryodestruktionen, erzielen aber die gewünschten Ergebnisse. Zur Behandlung werden spezielle Salben, Stärkungsmittel und Lösungen verwendet, die in den meisten Fällen gleich wirken. Arzneimittel haben folgende Eigenschaften:

    • Zerstörung der Epidermis
    • Entzündungshemmende und antiseptische Wirkung
    • Antimikrobielle und regenerierende Wirkung
    • Resorbierbare und normalisierende hautentlastungseigenschaften

    Betrachten Sie eine Reihe von Medikamenten, die zur Behandlung von Muttermalen verwendet werden:

    Topisches Medikament, das Mumifizierung und Devitalisierung modifizierter Gewebe verursacht. Erhältlich in Form einer Lösung in 0,2-ml-Ampullen.

    • Indikationen für die Anwendung: Behandlung gutartiger oberflächlicher Veränderungen der Haut, der Nägel, der Plantarwarzen, der Genitalwarzen, der seborrhoischen Keratose und der Actinokeratose
    • Die Behandlung wird von einem Arzt oder medizinischem Personal durchgeführt, es wird nicht empfohlen, die Lösung alleine auf die Haut aufzutragen. Komplett mit Ampullen ist ein spezieller Applikator (Tube). Mit seiner Hilfe wird die Lösung direkt auf die Läsionsstelle aufgetragen, nachdem die Haut zuvor mit Alkohol behandelt wurde. Nach dem Auftragen der Lösung müssen Sie warten, bis sie getrocknet ist. Nach 3-5 Minuten wird der behandelte Bereich gelb oder weißlich grau. Wenn dies nicht der Fall ist, wird der Vorgang wiederholt. Zu einem Zeitpunkt können nicht mehr als 4-5 Nävi mit einer Gesamtfläche von 4-5 cm verarbeitet werden.Zur Entfernung von Wachstum gibt es einige Verfahren, die im Abstand von 4 Wochen durchgeführt werden.
    • Nebenwirkungen treten auf, wenn die Lösung auf die Schleimhäute gerät. Möglicherweise vorübergehende Rötung oder das Auftreten eines ischämischen Rings um den behandelten Bereich. Diese Reaktionen müssen nicht eliminiert werden. Wenn jedoch starke Hautreaktionen auftreten, die nicht von selbst abgehen, verwenden Sie Steroid- oder Anästhesiesalben. Eine ungenaue Verwendung des Produkts kann zu Hautverbrennungen führen.Wenn es in die Augen oder auf die Schleimhäute gelangt, werden sie mit 1% iger Natriumbicarbonatlösung oder mit reinem Wasser gewaschen.
    • Solcoderm ist kontraindiziert bei: bösartigen Hautveränderungen, die zur Metastasierung neigen, Sommersprossen und Keloidnarben entfernen und die Bildung von Narbengewebe verstärken. Die Lösung wird nicht für die Anwendung während der Schwangerschaft empfohlen, da die Gefahr schwerwiegender Nebenwirkungen besteht.
    • Im Falle einer Überdosierung, das heißt, wenn eine große Menge der Lösung auf gesundes Gewebe aufgetragen wird, können sich Geschwüre und Verbrennungen entwickeln. Eine Standardtherapie für solche Verletzungen wird für ihre Behandlung gezeigt.
    1. Stefalin

    Pflanzliche Salbe zum Entfernen von Maulwürfen, Warzen und Papillomen. Das Präparat umfasst das Sammeln von Grasblütenständen und -wurzeln, wodurch eine hohe Penetrationsfähigkeit hervorgerufen wird. Vor dem Auftragen des Produkts auf die Haut muss die Salbenflasche gründlich geschüttelt werden. Das Medikament wird 30-60 Minuten vor dem Schlafen auf Mol angewendet, da der behandelte Bereich nach dem Eingriff für 4 Stunden kontraindiziert ist. Das Verfahren wird einmal pro Tag durchgeführt, bis der Defekt vollständig entfernt ist.

    Arzneimittel mit einer hohen Phenolkonzentration, die eine Koagulation der Proteinstrukturen der Haut verursacht. Anwendungen brennen die Haut ab, wodurch sich das Wachstum abschält. Da das Medikament eine starke Koagulationswirkung hat, provoziert es die Zerstörung von Viruszellen. Das Arzneimittel wird verwendet, um Papillome, Genitalwarzen, Keratome, Warzen, dh Hautfehler, die mit einem Nävus verwechselt werden können, zu entfernen. Die Lösung wird mithilfe von Anwendungen angewendet. In der Regel sind 5 Verfahren notwendig, um den Defekt vollständig zu beseitigen.

    Nebenwirkungen äußern sich in allergischen Reaktionen und kleinen Schwellungen an der Applikationsstelle. Wenn das Medikament in gesundes Gewebe gelangt, kann es zu Verbrennungen kommen. Es ist kontraindiziert für die Entfernung von Pigmentnävi, Wucherungen auf den Schleimhäuten, bei Überempfindlichkeit gegen das Medikament, für die Behandlung von Kindern und für ausgedehnte Hautläsionen. Bei einer Überdosierung entsteht eine Gewebeverbrennung, für deren Behandlung eine symptomatische Therapie angezeigt ist.

    Topischer Immunomodulator mit Wirkstoff - Imichimod. Nach dem Auftragen einer einzigen Dosis Creme auf die Haut wird sie schnell resorbiert, und eine kleine Menge dringt in den systemischen Kreislauf ein und wird unverzüglich von den Nieren ausgeschieden.

    • Anwendungsgebiete: Behandlung von Papillomen und Genitalwarzen an den äußeren Genitalorganen und im Perianalbereich bei erwachsenen Patienten. Es ist kontraindiziert für die Anwendung bei Unverträglichkeit von Komponenten und für die Behandlung von Patienten unter 18 Jahren.
    • Die Creme wird mit einer dünnen Schicht auf die gereinigte Oberfläche des Wachstums aufgetragen, bis sie vollständig absorbiert ist. Das Verfahren wird dreimal wöchentlich durchgeführt, vorzugsweise vor dem Zubettgehen, da das Arzneimittel 6-10 Stunden nicht abgewaschen werden sollte. Das Werkzeug kann nicht unter der Bandage angelegt werden und darf nicht länger als 16 Wochen angewendet werden.
    • Die äußerliche Anwendung verursacht keine systemische Überdosierung, da Aldara eine geringe Absorption hat. Die Anwendung während der Schwangerschaft wird nicht empfohlen, ist jedoch nur möglich, wenn der Nutzen für die Mutter höher ist als das potenzielle Risiko für den Fötus.
    • Nebenwirkungen sind selten. Patienten können allergische Reaktionen, Hautverbrennungen und Juckreiz erleben. Um die lokalen Erscheinungsformen der Creme zu beseitigen, sollte sie mit Wasser und Seife gewaschen werden und die Therapie fortsetzen.

    Alle Medikamente werden nur für medizinische Zwecke verwendet. Der Dermatologe wählt die effektivsten und sichersten Mittel aus und gibt Empfehlungen für seine Anwendung.

    Volksbehandlung

    Eine Alternative zur klassischen Medizin ist die Volksbehandlung. Es wird für viele Probleme verwendet, einschließlich Molen an den Schamlippen. Beachten Sie die beliebten Rezepte, die zur Behandlung von Nävi verwendet werden:

    • Täglich Honig auf die Pigmentbildung auftragen, dies hilft zu entfärben. Die gleichen Eigenschaften haben Zwiebelsaft. Nur beim Auftragen muss vorsichtig vorgegangen werden, da sich Verbrennungsschleimhaut bilden kann.
    • Rizinusöl ist nicht nur in Mol, sondern auch in Papillomen wirksam. Tragen Sie das Öl täglich morgens und abends auf die Haut auf. Der gewünschte Effekt tritt nach einem Monat regulärer Prozeduren auf.
    • 100 ml Apfelessig gemischt mit 5 Tropfen ätherischem Zitronenöl. Die Mischung sollte zweimal täglich auf einem Nävus angewendet werden, vorzugsweise morgens und vor dem Zubettgehen.
    • Radieschen schälen und in Brei hacken. Das resultierende Werkzeug wird 3-4 mal täglich auf die Haut aufgetragen, bis der Defekt vollständig verschwunden ist.
    • 1-2 Scheiben Knoblauch zerdrücken, mit einem Löffel Essig und Mehl mischen. Das Ergebnis sollte ein fester Teig sein. Nehmen Sie ein Pflaster und bohren Sie ein Loch in der Größe eines Maulwurfs. Dadurch wird gesundes Gewebe geschützt. Kleben Sie das Pflaster auf die Haut und befestigen Sie den Teig auf dem Maulwurf, indem Sie die Oberseite mit einem anderen Pflaster verkleben. Nach 1-2 Tagen den Verband entfernen.
    • Sauren Apfelrost auf einer feinen Reibe mischen und mit Honig 1: 1 mischen. Nun bestreichen Sie den Maulwurf mit dieser Mischung und bedecken ihn mit einem Gips. Das Verfahren sollte innerhalb von drei Tagen durchgeführt werden.

    Die oben genannten Rezepte anwenden, ohne einen Arzt zu konsultieren, wird nicht empfohlen. Unvorsichtige Handhabung oder versehentliche Verletzungen von Intim-Nägeln können zu schwerwiegenden Folgen führen.

    Kräutermedizin

    Viele Methoden werden verwendet, um Maulwürfe in verschiedenen Körperbereichen zu entfernen. Besondere Aufmerksamkeit sollte jedoch den Kräuterbehandlungen gelten. Betrachten Sie wirksame pflanzliche Heilmittel:

    • In der Blütezeit von Löwenzahn die Wurzel der Pflanze ausheben. Es muss gründlich gewaschen und zu Brei zerkleinert werden. Das resultierende Werkzeug wird 1-2 Stunden lang als Kompresse auf einen Nävus aufgetragen. Bei regelmäßigen Eingriffen in 7-10 Tagen beginnt es auszutrocknen und zu verschwinden.
    • Der Saft des Kräuter-Schöllkrauts ist das beliebteste Mittel zur Behandlung von Pigmentneoplasmen. Schneiden Sie den Stängel der Pflanze ab und tragen Sie den Saft auf das Wachstum auf. Während des Verfahrens wird empfohlen, den Nävus mit einer Schnur zu binden und beim Trocknen zu quetschen. Bei richtiger und sorgfältiger Anwendung dieser Methode verschwinden selbst große Molen innerhalb eines Monats.
    • Mahlen Sie frische Gras-Euphorbien und wenden Sie eine Kompresse auf die Verletzungsstelle an. Es kann die Bildung von Pflanzensaft erfolgen, der beim Beschneiden des Stiels freigesetzt wird. Für die Behandlung verbringen Sie 3-4 Behandlungen.
    • Trauben- und Grapefruitkernextrakt eignet sich zum Bleichen von flachen Molen. Eine Woche lang 1-2 mal täglich auf die Pigmentmischung der Extrakte auftragen.

    Die Kräutertherapie sowie alternative Heilmethoden müssen mit Ihrem Arzt abgestimmt werden.

    Chirurgische Behandlung

    Die chirurgische Behandlung von Nävus ist die häufigste Methode, die keine spezielle Ausrüstung erfordert, aber gute Ergebnisse liefert. Die chirurgische Behandlung wird sehr oft verwendet, um konvexe und hängende Molen von den Schamlippen zu entfernen. Das Verfahren wird mit großen Pigmentneoplasmen durchgeführt.

    Die Exzision wird mit einem Skalpell durchgeführt. Der Arzt macht einen angrenzenden Einschnitt mit der Erfassung gesunder Haut und der Faseroberflächenschicht. Der Maulwurf selbst wird herausgeschnitten und die entstandene Wunde mit einer kosmetischen Naht vernäht. Das entfernte Gewebe wird zur Histologie geschickt. Die ganze Essenz der Methode besteht darin, den Defekt in einer Prozedur zu beseitigen und die maligne Entartung zu verhindern.

    Es gibt eine Reihe von Hinweisen für die Operation:

    • Große Nevi
    • Anwesenheit oder Verdacht eines onkologischen Prozesses
    • Der Spalt löste sich in mehrere Teile auf
    • Häufiges Trauma
    • Kosmetische Probleme

    Die chirurgische Behandlung hat keine Kontraindikationen, sie wird jedoch nicht durchgeführt, wenn der Patient Herpes genitalis, Infektionskrankheiten oder entzündliche Erkrankungen hat. Trotz der Sicherheit und Wirksamkeit der Operationsmethode hat es Nachteile:

    • Die Gefahr von Keloidnarben und Narben
    • Lange Rehabilitationsphase
    • Nach dem Eingriff wird in der Sonne kontraindiziert
    • Anästhesieanwendung: für örtliche Erwachsene und für Kinder

    Nach dem Eingriff erhält der Patient Empfehlungen zur Wundversorgung. Jeden Tag sollte die Haut mit Wasserstoffperoxid und einer antibiotischen Salbe unter einem Verband oder Pflaster behandelt werden. Die Prozeduren müssen durchgeführt werden, bevor die Wunde vollständig geheilt ist. Wenn medizinische Empfehlungen nicht befolgt werden, können Komplikationen auftreten: Infektion, Auftreten neuer Pigmentflecken, Narben und Keloide.

    Video ansehen: 25 Jahre alter Pickel wird entfernt! 25 Years old zist! youtube original (Dezember 2020).

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send