Schwangerschaft

Kleidergrößen für Neugeborene: Tabellen zum Wachstum des Kindes über Monate bis 1 Jahr und einen Taschenrechner

Pin
Send
Share
Send
Send


Auf dem russischen Markt gibt es mittlerweile Produkte aus fast allen Ländern und auch Produkte für Neugeborene. Kleidung, Schuhe, Hüte für Kinder, Hersteller jedes Landes produzieren nach ihren Maßstäben und legen die Maße fest, die in dem Land angenommen werden. Bekleidungsgrößen für Neugeborene in Russland stimmen nicht mit der Größe anderer Länder überein. Tatsache ist, dass GOSTs das Brustvolumen messen und die Größe als Brusthalbgriff markieren. Zum Beispiel bestimmen europäische Fabriken die Größe des Babys anhand der Körpergröße.

Allmählich bewegen sich auch unsere Hersteller zu europäischen Standards. Vielleicht wird irgendwann in der Weltgemeinschaft ein einheitliches Maßsystem eingeführt, aber zunächst wollen wir uns auf Maßtabellen konzentrieren.

Einkaufen in der Entbindungsklinik

Sicher gehören Sie zu den glücklichen Müttern, die wie gebannt in die Abteilung für Neugeborene gekommen sind und schöne Kleinigkeiten kaufen, die nicht nur für das Krankenhaus bestimmt sind, sondern auch zu Hause getragen werden können. Und erst dann erkennen sie, dass ein Großteil der erworbenen Güter überflüssig ist.

Um zu entscheiden, wie viel Kleidung Sie zum ersten Mal benötigen, sollten Sie sich auf einige Wahrzeichen verlassen, z. B. zu der Jahreszeit, in der das Baby geboren ist, der Heizung des Krankenhauses, der Entfernung und der Zeit, nach Hause zu gehen.

Bevor Sie einkaufen gehen, machen Sie eine Liste mit den wichtigsten Dingen.

Erstens brauchen wir Kleider für das Baby, während es in der Entbindungsklinik ist: Hemden, Slider, Bodysuits, Socken, Mützen und Windeln.

Zweitens brauchen Sie Kleidung zum Entladen: Overall, Bluse, Hose, Mütze. Je nach Jahreszeit zum Beispiel im Herbst oder im Winter - einen warmen Overall, einen eleganten Umschlag oder eine Decke. Vergessen Sie nicht, dass Babys immer noch nicht wissen, wie sie die Körpertemperatur regulieren sollen, also kaufen Sie auch im Sommer warme Kleidung.

So bestimmen Sie die Größe im Voraus

Das Minimum an Kleidung, das wir vor der Geburt eines Kindes kaufen, sollte mindestens annähernd dem Wachstum des Babys entsprechen. Aber niemand kann im Voraus die Größe des Geborenen bestimmen. Wir können uns nur auf die Größe und das Gewicht der Eltern, generische Merkmale und Daten des letzten Ultraschalls konzentrieren.

Sie können auch die Durchschnittsraten überprüfen, mit denen Babys geboren werden. Die meisten Kinder werden mit einer Körpergröße von 51 bis 55 Zentimetern geboren, aber wenn die Eltern Basketballspieler sind, kann ein kleiner Held mit einer Höhe von 56 bis 60 cm geboren werden, und die Kleinsten und Frühgeborenen sind bis zu 50 cm groß.

Wenn Sie Kleidung mit europäischer Marke kaufen, sind dies:

  • Größe 50 - für kleine Neugeborene
  • 56 Größe - für Kinder mittlerer Größe,
  • 62 größe - für lange kinder.

Bei der Auswahl der Kleidung für russische Kinder für ein Kind ist zu beachten, dass es nur zwei Größen gibt: 18. - für kleine und 20 - für große Neugeborene.

Darüber hinaus kennzeichnen fast alle Hersteller Kleidung nach Alter: 0-1 Monate, 0-3 Monate, 3-6 Monate, 6-9 Monate, 9-12 Monate. Nach einem Jahr wird das Alter mit einer Nummer gekennzeichnet: 1 Jahr, 2 Jahre usw.

Die europäischen Hersteller glauben, dass ihre Kinder mehr wohlgenährt sind als unsere.

Bei gleicher Höhe - 50-56 cm - nach europäischen Normen beträgt der Brustumfang des Neugeborenen 42-45 cm und nach GOST - 36 cm.

Bei geringem Wachstum in Europa wird das Brustvolumen mit 40 bis 43 cm und für große Kinder mit 44 bis 47 cm angenommen.

Nach russischen Maßstäben bestimmen Sie das Brustvolumen in niedrigen 36 cm, hohen 40 cm.

Auf dem Etikett können Sie manchmal die Größe des Produkts durch einen Bruch ablesen, z. B. 68/42 oder 68/44. Diese Fraktion zeigt die Körpergröße und den Brustumfang des Babys. Diese Informationen sind zuverlässiger, da sie die Kleidungsmenge charakterisieren. Bei gleicher Körpergröße ist ein Baby mehr Fett als das andere. Daher konzentriert sich die Mutter mit dieser Bezeichnung nicht nur auf das Wachstum, sondern auch auf das Volumen ihres Schuhs.

Monatsgrößen

Es gibt eine spezielle Tabelle mit Kleidungsgrößen für Neugeborene. Die Größe wird durch Alter, Größe und Brustumfang bestimmt. Das Baby wächst sehr schnell, daher ändert sich die Größe der Kleidung um Monate wortwörtlich.

Wenn das Baby bei der Geburt zum Beispiel eine mittlere Größe (53 cm) hatte, kaufte man ihm Kleider der Größe 18, dann wird es in 3-4 Monaten auf 60 cm anwachsen, und dementsprechend wird es auf die 20ste zunehmen. In einem halben Jahr kann er bis zu 65 cm groß werden, in einem Jahr sogar bis zu 70-74 cm, und das ist bereits 26. Ihr Baby wird sprunghaft wachsen, und die im Voraus gekaufte Kleidung ist klein. Daher macht es keinen Sinn, für die Zukunft Einkäufe zu tätigen, aber wenn Sie wirklich kaufen wollen, dann lohnt es sich, die Zahlen aufzurunden.

Einkaufen von der Geburt bis zu einem Jahr

Sehen wir uns ein Beispiel für die Größenänderung eines Kindes von Geburt an auf ein Jahr an. In letzter Zeit wächst unsere Bevölkerung nicht nur quantitativ, sondern auch in der Höhe. Junge Menschen sind viel größer als ihre Altersgenossen vor 30-50 Jahren.

Laut EvroSMI beträgt das ideale Wachstum eines Mannes in der Ehe 188 cm und Frauen - 173 cm, dh die Menschen sind im Laufe der Jahre um 10 bis 15 cm gewachsen, und die Kinder wurden immer größer und größer.

Wir betrachten daher ein Beispiel für ein Kind mit einer großen Statur - 60 cm, das nach russischen Maßstäben 20 und in europäischer Hinsicht 62 ist. Konzentrieren wir uns auf inländische Produzenten und nehmen wir den 20. als Grundlage.

Lassen Sie Ihr Baby im April, in der mittleren Spur, geboren werden. Bestimmen Sie, welche Größe Kleidung Sie jetzt kaufen sollen und was - in sechs Monaten.

Es ist noch nicht Sommer, also kaufen wir einen Extrakt, zusätzlich zu den üblichen Windeljacken, eine warme Bluse und eine Hose der 20. Größe. Für die Erklärung wird eine schöne Bettdecke mit einer eleganten Ecke, einem Umschlag oder einem Overall benötigt. Aber es wird Sommer, der Overall wird bis zum Herbst nicht mehr beansprucht und im Herbst wird das Baby die Größe 22-24 erreichen. Der Overall wird um die Beine kleben, er wird schon klein.

Es stellt sich heraus, dass Sie nur 2-3 Mal darin zeigen können, bis das Wetter warm ist. Fazit: Man muss entweder einen Overall 2 Größen größer wählen und ein Baby darin verlieren oder sich auf einem Umschlag oder einer Decke aufhalten. Die zweite Option ist vorzuziehen. Ein warmer Overall kann in sechs Monaten in einer anderen Größe für Herbst und Winter gekauft werden, wenn das Baby erwachsen wird.

Denken Sie daran, dass Oberbekleidung für Neugeborene eine Nummer größer gekauft wird. Wie üblich, in der Oberbekleidung eine Änderung an den Windeln vornehmen, die viel Platz in der Hose einnimmt. Außerdem können sich die Dinge nach dem Waschen hinsetzen und verkleinern.

Auch die Garderobe verändert sich schnell. Um 9 - 12 Monate verlängert sich die Anzahl der Einkäufe. Wenn Sie bis zu einem halben Jahr zwei oder drei leichte Overalls geschafft haben, werden sie im Laufe der Zeit mehr benötigen. In der Entwicklung erwerben die Kinder neue Fähigkeiten. Er rollt sich herum, setzt sich, steht auf, macht die ersten Schritte und kommt dann nicht ohne Stürze aus. Und wenn Zähne geschnitten werden, zieht die Krume alles in den Mund. Kleidung wird schnell verschmutzt, oft gewaschen, nicht immer schnell trocknen. Sie müssen also mehrere Exemplare kaufen.

Jetzt kaufen Sie bereits 5-7 verschiedene Blusen, Hemden, T-Shirts und Kleider. Und dazu 5-7 Hosen und Socken. Komfortabel Das Baby fühlt sich vor allem in gestrickten Overalls (Overalls) mit kurzen oder langen Ärmeln, kurzen oder langen Beinen an. Sie brauchen 5-7 Stück. Oder Halboverall, was noch bequemer ist, weil Sie nicht den ganzen Anzug wechseln können und nur die Hose oder Bluse entfernen.

Maßmessungen

Um sich beim Kauf von Kleidungsstücken für einen kleinen Mann nicht irren zu lassen, muss Mama das Wachstum und das Brustvolumen mindestens einmal im Monat messen. Sie können den Umfang des Kopfes, die Fußlänge, den Handflächenumfang messen und das Kind wiegen. Diese Maße helfen Ihnen, die richtigen Abmessungen gemäß den Maßtabellen auszuwählen. Und sie werden Mutter und Baby viel Freude bereiten. Für das Kind wird es ein lustiges Spiel und für die Mutter - ein Beweis dafür, dass das Baby schnell wächst und an Gewicht zunimmt, was bedeutet, dass es gesund ist.

Wie kann man schnell die Größe bestimmen?

Die einfachste Möglichkeit, Kleidung zu wählen, ist die Verwendung eines vorgefertigten Größentisches für Neugeborene (weitere Details im Artikel: Russische Kinderbekleidungsgrößen mit ausführlichem Tisch). Anhand der geschriebenen Daten lassen sich die Nummern der Marke und die von Ihnen benötigten Indikatoren viel einfacher bestimmen. Wir haben uns entschieden, Ihre Suche zu vereinfachen und in unserer Übersicht eine Tabelle mit einer Standardskala für Neugeborene und Kleinkinder bereitzustellen:

In der Regel konzentriert sich die Mutter visuell auf das Volumen des Babys, angesichts seines Gewichts und seiner Größe. Die Durchschnittswerte der WHO legen fest, dass das Gewicht der meisten Neugeborenen zwischen 2,6 und 4,5 kg und die Körpergröße zwischen 45 und 55 cm variiert (wir empfehlen zu lesen: Wie lässt sich das Wachstum eines Neugeborenen zu Hause messen?). Unterschiede in den Parametern zwischen einem Jungen und einem Mädchen im Säuglingsalter gibt es praktisch nicht. Dementsprechend können Sie in der Entbindungsklinik sicher 56 Größen (oder 18 Russen) kaufen (wir empfehlen zu lesen: Was Sie in die Entbindungsklinik mitnehmen sollten: eine Liste der Dinge). Eltern von Frühgeborenen und Kinder mit niedrigem Gewicht sollten sich an folgende Zahlen erinnern: für Kleidung - 44, 48, 50, für Kopfbedeckung - 28, 32. Kleidung dieser Größe passt zu ihnen.

Bedeutet dies, dass die Menschheit an Größe und Umfang zunimmt, ist es nicht klar, aber die Tatsache, dass Kinder groß geboren werden - eine dokumentierte Tatsache.

Nützliche Klarstellungen

  • Bei der Auswahl der Kleidung für Kleinkinder sollten Sie das Gewicht und die Länge des Kalbes berücksichtigen und nicht sein Alter. Bei den Angaben auf dem Etikett handelt es sich um bedingte Indikatoren, die sich auf die festgelegten Normen beziehen.
  • Überprüfen Sie das Produkt mit einer geeigneten Länge für das Brustvolumen, damit es nicht an einem dürren Baby baumelt und nicht in einem Kleid auf einer pummeligen Krume sitzt.
  • Die Kennzeichnung von Babys für Babys wird in den USA monatlich durchgeführt.
  • Die Nummer 2 auf dem Etikett - es ist das in Großbritannien verwendete Symbol für Kleidung für Kleinkinder.
  • Modelle englischer Hersteller sind in voller Größe, daher sollten sie in der Größe nach Größe angegeben werden.
  • Die metrischen Indikatoren der russischen und europäischen Netze sind die gleichen, aber die Vollständigkeit der Produkte unterscheidet sich: Inländische Modelle sind für schlanke Kinder konzipiert, europäische für vollständigere.
  • Inländische Maschen sind auf Westen, Schiebern, T-Shirts, Shorts, Schlafanzügen und T-Shirts vorgeschrieben.
  • Chinesische Modelle sind auf Muster genäht, die sich auf die Körperlänge des Babys beziehen. Die Bewertung erfolgt nach Alter, unterteilt in 4 Größen bis zu 1 Jahr.
  • In Russland und den USA sind Indikatoren für die Doppelgröße vorgeschrieben. Zum Beispiel 18-20 oder 20-22 nach Monat - 3/9. Dieses Label eignet sich zum Kauf von Kleidung als Geschenk. Die Hauptsache - lass dich paarweise von der letzten Figur leiten.
  • Einige Etiketten enthalten Zahlen, die die Höhe angeben: 50-56, 74-80.
  • Verwechslungen mit russischen und europäischen Standards können nicht vermieden werden, wenn Sie Kleidung ohne Schulung kaufen.
  • Verstöße gegen die anerkannten GOST sind oft kleine private Produzenten.
  • Eine Änderung von 2 Größen ist bis zu 3 Monate des Lebens eines Neugeborenen, dann ändert sich die Größe alle 3 Monate (wir empfehlen zu lesen: normale Wachstumsraten des Kindes in 2 Monaten).
  • Der Unterschied zwischen den Geschlechtern von den ersten Monaten bis zu einem Jahr ist so unerheblich, dass es möglich ist, für einen Jungen und ein Mädchen dieselbe Größe zu wählen. Unterschiede werden später erscheinen.

Wichtige Nuancen

Wenn ein Baby erscheint, möchte jeder es wie ein Spielzeug tragen und helle Outfits wechseln. Lobenswerter Wunsch, aber nicht vernünftig. Kleinkinder wachsen schnell, und es kann vorkommen, dass das Baby nicht einmal Zeit hat, die gekaufte neue Sache zu verunglimpfen. Die Zunahme des Wachstums beträgt etwa 3 cm pro Monat und das Gewicht wird im Durchschnitt 20 bis 30 Gramm pro Tag hinzugefügt. Näher an 4 Monaten gibt es eine Verdoppelung der Masse des Babys.

Wir wählen die Größen für Kleidungstypen aus

Das Sortiment an Kinderkleidern ist mit allen möglichen Modellen ausgestattet. Traditionelle Unterhemden für die ersten Monate, modische Slips und Body, bekannte Slider, bunte Blusen und bequeme Overalls für 6 Monate. Beim Betreten des Ladens werden sie sortiert und in den Regalen nach Alter und Höhe angeordnet, die auf dem Produktetikett angegeben sind. Lassen Sie uns herausfinden, wie Sie die Größe anderer Produkte für Säuglinge bestimmen können.

In Fachgeschäften wird die Kleidung zwangsläufig sortiert und nach Größe und Alter des Babys aufgehängt.

Hosen, Höschen, Slider, Körper

Produkte dieses Typs werden anhand von drei Indikatoren ausgewählt: Alter, Hüftvolumen und Taille. Kaufen Sie eine Hose oder einen Strampler mit Gummiband und konzentrieren Sie sich nur auf das Alter. Es ist wahrscheinlich, dass sie im Gürtel und in den Hüften klein oder groß sind. Natürlich erleidet das Kind beim Tragen Unbehagen. Koordinieren Sie Ihre Entscheidung mit den Tischen, in denen die Größen von Russland und Europa auf den Umfang von Taille, Hüfte und Brust gemalt sind:

Socken, Strümpfe und Strumpfhosen

Strumpfwaren werden normalerweise in Zentimetern gemessen. Möchten Sie wissen, wie groß der Fuß Ihres Babys ist, messen Sie seine Länge vom Daumen bis zur Fersenkante. Verwenden Sie dazu einen Zentimeter oder ein Lineal. Ältere Kinder können den Fuß am Papier befestigen und vorsichtig mit einem Stift umkreisen. Das Material der Socken oder des Golfs sorgt für eine Dehnung des Produkts um 1 bis 2 cm. Das Produktetikett enthält ein Etikett mit geraden Zahlen.

Größen der Socken:

Hüte - Mützen und Kappen

Kopfbedeckungen für Krümel werden ebenso gewählt wie für einen Erwachsenen 0 am Umfang. Wie man es misst Nehmen Sie sich einen Zentimeter und legen Sie ihn um den Umfang auf den Kopf, so dass die Leine am Hinterkopf, an den Ohren und an den Augenbrauen verläuft. Die resultierende Zahl wird Ihre Größe in Bezug auf die Größe sein. Die Hersteller kennzeichnen ihre Produkte mit unterschiedlichen Symbolen: digital, einzeln oder doppelt. Der anfängliche Umfang kann um 1, 2, 3, 4 cm erhöht werden, meistens werden Hüte und Mützen mit doppelten Größen markiert, manchmal werden Größe und Alter des Babys angegeben.

Die in den Tabellen angegebenen Zahlen sind gemittelt, daher ist es besser, ein Produkt nach Umfang zu wählen. Kinder entwickeln sich unterschiedlich und es kommt vor, dass der Kopf eines 3 Monate alten Neugeborenen in der Größe mit dem Kopf eines 6 Monate alten Babys verglichen wird. Der Kopfumfang des Jungen übersteigt die Leistung des Mädchens um 2 cm, und die Wachstumsrate des Kopfes nimmt mit zunehmendem Kind zu: 1 bis 3 Monate - 3 cm nach 3 Monaten - eine Zunahme von 0,5 cm pro Monat. Illustrative Zahlen und Symbole zeigen die Tabellen.

Merkmale der Kleidungsgrößen für Neugeborene

Um sicher zu sein, welche Größe für Krümel passt, ist dies erst nach seiner Geburt möglich. Während der Schwangerschaft können Sie das Wachstum Ihres Babys ungefähr durch Ultraschall überwachen, aber kein Gerät kann Ihnen die genaue Größe und das Gewicht des Babys mitteilen.

Die meisten Kinder haben bei der Geburt eine Körpergröße von 48 bis 53 cm, gleichzeitig werden die Jungen etwas mehr geboren als die Mädchen, und dies sollte ebenfalls berücksichtigt werden.

Kleidung für Neugeborene wird entsprechend dem Wachstum des Babys ausgewählt.

Die kleinste Größe ist 50. Als nächstes kommen jeweils 6 hinzu.

Die wichtigsten Größen für Neugeborene:

  • 50 - ist für Frühgeborene oder sehr junge Kinder bestimmt und in der Regel nicht für durchschnittliche Kinder geeignet, die zwischen 39 und 42 Wochen geboren sind. Auch wenn das Wachstum Ihres Babys bei der Geburt 50 cm betrug, sollten Sie die nächste Größe kaufen.
  • 56 - solche Kleidungsstücke sind für ein Neugeborenes geeignet (50-53 cm) und werden ihm im ersten Monat seines Lebens dienen.
  • Normalerweise wachsen Babys im zweiten Monat zu dieser Größe, aber besonders große Kinder können sie sofort nach der Geburt tragen.

Arten von Dimensionsgittern

Oben schlagen wir das in Russland beliebteste dimensionale System für Kinderkleidung vor, aber wenn Sie Kleidung aus dem Ausland bestellen, kann es vorkommen, dass Sie das System nach Monaten finden:

  • 0-3 Monate - für Babys von 50 bis 56 cm,
  • 3-6 Monate ist für Neugeborene keine sehr bequeme Größe der Kleidung, entspricht den russischen 62 und 68,
  • 6-9 Monate
  • 9-12 Monate.

Auch in Europa gibt es eine solche Bezeichnung:

  • 0/3 - jeweils 0-3 Monate,
  • 3/6 - 3-6 Monate usw.
  • 6/9,
  • 9/12.

Dieses System wird in Russland nur selten verwendet. Häufiger mit inländischen Herstellern kann die Größe entsprechen:

  • 18 - für neugeborene
  • 18-20 - für monatliche oder sehr große Kinder
  • 20-22 usw.

Nachfolgend finden Sie eine Übersichtstabelle, in der nicht nur die Größenbezeichnungen auf den Etiketten angegeben sind, sondern auch Angaben zu Größe, Bauchumfang und anderen Parametern des Babys, die für eine bestimmte Größe geeignet sind.

Tabelle mit Kleidungsgrößen für Neugeborene

Die Tabelle zeigt die Größen für Babys bis zu einem Jahr. Daher können wir die folgenden Schlussfolgerungen ziehen.

  1. Für Neugeborene sind Kleider der Größen 56, 18 oder 0/3 am besten.
  2. Für Frühgeborene mit einem Gewicht von 1 bis 2 kg ist der 50. Russe ausreichend.
  3. Für sehr große Babys mit einem Gewicht von mehr als 4 kg lohnt es sich, 62 Kleider für Neugeborene (oder 20) zu kaufen.

Größenhüte für Baby

Die Kappe ist ein obligatorisches Attribut der Kinderkleidung. Eine Mütze, eine dünne Fleecemütze für kühles Wetter oder warme, flauschige Kleidung - das Baby braucht auf die eine oder andere Weise sowohl im Sommer als auch im Winter einen Hut.

Die Größe der Kappe für Kinder wird vom Umfang des Kopfes bestimmt. Die Tabelle zeigt die ungefähren Parameter:

Daher ist es für Neugeborene besser, Mützen und dünne Mützen der Größe 35 zu kaufen, und dicke Wintermützen können mehr gekauft werden - 40.

Socken und Schuhgröße

Neugeborene Schuhe sind unbrauchbar, sie haben genug warme Socken. Die ersten Schuhe werden benötigt, wenn das Baby versucht, auf seinen eigenen Beinen aufzustehen, dh nicht früher als 6 Monate.

Socken nach Wahl, nach der Länge des Fußbabys ausgerichtet. Normalerweise sind es etwa 8 cm, aber manchmal ist es besser, Socken mehr zu kaufen, da das Baby sonst ständig dieses Kleidungsstück von den Beinen wegwirft.

Auf den Zehen stehen manchmal die folgenden Notationen: 0+, 0-3, 3-6. Для новорожденных лучше выбирать размер 0+ (он равен примерно 8 см), но можно взять носки на вырост – 0-3 (около 10-12 см).

Для недоношенных деток некоторые производители предлагают носочки длиной 6 см, но встретить их в продаже довольно сложно.

Особенность выбора одежды для новорожденных

Отправляясь в магазин за покупками, будьте готовы, что вам захочется скупить сразу половину понравившихся вещей. Lass dich nicht den Emotionen hingeben, sonst wirst du rätseln, was mit einem Haufen unnötiger und unbequemer, aber völlig neuer Kinderkleidung zu tun ist.

Befolgen Sie die folgenden Regeln.

  1. Es ist ratsam, Kleidung für ein Neugeborenes zu kaufen, ausgenäht. Solche Modelle verletzen die empfindliche Babyhaut nicht.
  2. Blitze vermeiden! Kaufen Sie lieber Dinge auf den Knöpfen.
  3. Wählen Sie nur aus natürlichen Stoffen (Baumwolle, Leinen).
  4. Kaufen Sie keine warme Kleidung in derselben Größe wie der Rest. Es ist besser, einen Overall 1-2 Größen größer zu kaufen.
  5. Drucken Sie und nehmen Sie eine Maßtabelle für Neugeborene mit in den Laden.
  6. Denken Sie daran, dass Kleidung mit der gleichen Kennzeichnung erheblich voneinander abweichen kann. Wenn für Ihr Baby nur die Größe von Neugeborenen von einem Hersteller zur Verfügung steht, dann ist es keine Tatsache, dass Kleidung eines anderen Herstellers derselben Größe zu ihm passt. Zum Beispiel sind die Dinge von GAP und Zvezdochka klein, und die britische Marke NEXT veröffentlicht etwas mehr als auf dem Etikett angegeben.
  7. Kaufen Sie nicht viel Kleidung auf einmal. Testen Sie zunächst 1-2 Dinge und entscheiden Sie, was für Sie am bequemsten ist (Verschlusstyp, Stil, Firma, Modell).

Wann sollten Sie Kleidung für Ihr Baby kaufen?

Sie werden viel Zeit haben, um für Kinder einzukaufen. Aber wann am besten? Unmittelbar nach der zweiten geplanten Ultraschalluntersuchung, wenn das Geschlecht des Babys bekannt wird, lohnt es sich nicht, in den Laden zu laufen, aber Sie müssen nicht 40 bis 41 Wochen mit der Kampagne in Anspruch nehmen. Nach dem Entbindungsheim haben Sie keine Zeit zum Einkaufen, und für 2-3 Wochen werden Sie höchstwahrscheinlich ständig mit dem Baby anwesend sein.

Natürlich kann ein Vater oder eine Großmutter eines Babys Babykleidung kaufen, aber möchten Sie nicht wirklich zwischen den Regalen laufen und die schönste Mitgift für das Baby wählen?

Grundsätzlich können Sie jederzeit Kleidung kaufen. Es ist besser, dies nach dem dritten Ultraschall durchzuführen, da dies zeigt, wie groß Ihr Kind sein wird. Aber Ultraschall gibt keine genaue Garantie, kaufen Sie also keine Kleidung der 50. Größe und kaufen Sie mindestens die 56. Größe.

Wenn Sie abergläubische Mütter behandeln, die Angst haben, vor der Geburt Babysachen zu kaufen, dann versuchen Sie, sich zu beruhigen. Wenn Sie dies nicht stört, können Sie die Sorge einer Mitgift auf die Schultern eines Ehemanns oder einer Mutter verschieben. Oder legen Sie das Symbol von St. Nicholas the Wonderworker in den Raum, bitten Sie ihn um Hilfe und gehen Sie alleine in den Laden. Höchstwahrscheinlich werden alle Ihre abergläubischen Ängste umsonst sein.

Wie viele Kleider und welche Größe braucht ein Neugeborenes?

Versuchen Sie nicht, sofort den gesamten Laden zu kaufen. Denken Sie daran, dass das Baby sehr schnell wächst, und es kann vorkommen, dass Sie einige Dinge einige Male nicht tragen. Darüber hinaus werden Ihre Verwandten Ihnen und Ihrem neugeborenen Wunder sicherlich neue Kleider schenken.

Zum ersten Mal hast du genug von diesem Set:

  • Overall ("Männchen", Slip) - 4-5 Stück,
  • Körper - 3 Stück,
  • Hose - 2 Stück,
  • Socken - 2-3 Paare,
  • Kappen - 1-2 Stück,
  • kratzfeste Handschuhe - 2 Paare,
  • Warme Bluse oder warmer Overall - 1 Stück.

Für den Winter sollten Kinder bekommen:

  • warmer Overall für Spaziergänge - 1 Stück,
  • warme Mütze - 1 Stück
  • warme Wollsocken - 1 Paar.

Kinder im Herbst und Frühling brauchen:

  • Halbzeit-Overall - 1 Stück,
  • Kappe - 1 Stück.

Wie Sie sehen, nicht so sehr. Versuchen Sie nicht, alle Dinge mit einer Mindestgröße von 56 zu kaufen. In einigen von ihnen kann das Kind nicht klettern. Es ist besser, die Hälfte der Dinge 56 und die Hälfte von 62 zu erreichen. In diesem Fall können die Dinge auch dann noch wachsen, wenn 62 für Ihr Kind großartig ist.

Fazit

Trotz der Tatsache, dass moderne Hersteller die Regale der Kindermärkte mit allen möglichen Dingen überfordert haben, ist es sehr schwierig, die perfekte Wahl zu treffen. Die Größentabelle für Neugeborene sollte beim Einkauf für Kinder dabei sein, aber sie kann nicht immer helfen.

Probieren Sie es aus! Kaufen Sie Dinge von verschiedenen Herstellern und Unternehmen und sehen Sie, welche Größe zu Ihrem Kind passt und welche für ihn am besten geeignet ist.

Overall und Körper

Overalls und Slip-Ups („Männer“) sind am einfachsten zu messen - Größe 56 sollte genau 56 cm lang sein.

In Körper- und Blusengrößen 56 beträgt die Breite etwa 22 cm, die Länge der Hülse mit einem Dummy beträgt 16 cm, die Größe 62 ist die Breite der Brust 23 cm, die Länge der Hülse beträgt 18.

Nehmen Sie keine Kleidung nebeneinander. Wenn die Höhe des Neugeborenen 56 cm beträgt, ist es besser, die Größe 62 für ihn zu nehmen. In lockerer Kleidung wird das Baby bequemer, und junge Kinder wachsen sehr schnell.

Es ist leicht, Socken aufzunehmen: Die Fußlänge eines Neugeborenen beträgt etwa 8 cm. Daher ist es besser, sich auf diesen Parameter zu konzentrieren. Die Hersteller geben Socken oft als 0+, 0-3 usw. an, wobei die Anzahl der Monate im Vordergrund steht.

Der Kopfumfang eines Neugeborenen beträgt normalerweise 33-35 cm, bei 2-3 Monaten kann dieser Parameter bis zu 40 cm betragen, bei einem halben Jahr - bis zu 44-46. Die Größe der Kappen: 35, 40, 44, 46.

Heimische Hüte (Mützen, Hüte) sollten in Größe 35 eingenommen werden, und für die Straße können Sie ein größeres Modell (z. B. Größe 40) auswählen.

Anzahl der Kleidung

Kinder wachsen schnell, es ist also sinnlos, viel Kleidung zu kaufen. Selbst wenn das Kind 52 cm groß ist, nehmen Sie die Hälfte der Dinge (und zwar nicht die Oberbekleidung, 2-3 Overall, 2 Bodys, 1 Hose, 1 Paar Socken, 1 Kappe) - Größe 56 und halb - 62. Zu Hause können Sie Das Tragen von Kleidung zum Wachstum - es dauert eine Woche, und Sie werden nicht bemerken, wie sie das Baby anpasst.

Größen der Weste für ein Neugeborenes

Babys Unterhemden waren schon immer die notwendige Kleidung für das Baby. Sie sind praktisch und warm, außerdem können sie leicht von einem launischen Kind getragen werden. Die Wahl der Unterhemden für das Baby ist jedoch keine leichte Aufgabe. Es ist notwendig, die Art des Befestigungselements, die Hülsenlänge und die Art der Nähte (außen oder innen) zu bestimmen. Bei der Wahl der Unterhemden für ein Neugeborenes ist es besser, sich für eine innere Naht zu entscheiden. Die weiche Haut eines Säuglings kann während der Bewegung unter harten Stichen leiden.

Größen der Weste Wählen Sie nur für das Wachstum Ihres Babys. In der Breite können sie frei sein, so dass sich das Kind bewegen kann. Um das Wachstum des Neugeborenen zu messen, müssen Sie es auf eine flache Oberfläche legen. Lassen Sie Ihr Baby zur Ruhe kommen und entspannen Sie sich. Nehmen Sie diese Position für einige Sekunden auf und nehmen Sie einige Messungen vor. Wählen Sie den Durchschnitt aus und korrelieren Sie die Daten mit der nachstehenden Tabelle. Sie können auch das Wachstum sehen, das der Arzt an der Rezeption gemessen hat. Seien Sie vorsichtig, das Kind wächst in 2-3 Monaten aus seiner Größe heraus.

Verschiedene Hersteller von Westen verwenden ihre Größen. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir eine Durchschnittswerttabelle für Neugeborene und Babys bis 2 Jahre zusammengestellt. Alle europäischen Hersteller verwenden nahezu identische Größentabellen, so dass sich das Ergebnis minimal unterscheidet. Passen Sie die Größen der Unterhemden für Ihr Kind unten an.

Die Größe des Anzugs für ein Neugeborenes

Jumpsuits sind eine ziemlich teure Sache, mit der das Kind schnell wächst und nicht getragen wird. Wir empfehlen den Kauf im Voraus und für das Wachstum, damit sich das Baby auf die Winterperiode vorbereitet. Anhand der nachstehenden Tabelle können Sie schnell die erforderliche Größe des Anzugs für ein Neugeborenes für den Winter ermitteln. Messen Sie Ihr Baby und vergleichen Sie die Daten mit der Tabelle.

Wie kann festgestellt werden, was Kleidung für Neugeborene sein soll?

Ein Neugeborenes in einem Kleid sollte bequem sein. Baby sollte in ihren Bewegungen nicht eingeschränkt werden. Was bestimmt die Größe von Hüten, Schiebern, Westen und anderen Kleidungsstücken? Denn das Wachstum des Babys, sein Alter, das Volumen der verschiedenen Körperteile.

Wenn Sie nur auf das Baby warten, konzentrieren Sie sich auf die durchschnittliche Größe der Kleidung für Neugeborene (Beispiele finden Sie unten).

Wenn das Baby bereits geboren ist, gehen Sie wie folgt vor:

  • messen Sie Größe, Brustvolumen und Kopfumfang Ihres Babys,
  • Wiege das Baby.

Konfektionsgrößen nach GOST

  1. Neugeborene werden auf dem russischen Markt nicht nur von inländischen Herstellern, sondern auch von einigen anderen Ländern beliefert. Jedes Bundesland hat seine eigenen Maße, die Kleidergrößen in unserem Land stimmen nicht immer mit der von anderen Anbietern bereitgestellten Linie überein.
  2. Die russische GOST bestimmt die Größe der Kleidung von Neugeborenen anhand des Brustvolumens, während in Europa dem Wachstum des Kindes eine bedeutende Rolle zukommt. Über die Wachstumsraten erfahren Sie im Artikel: Wachstum von Neugeborenen nach Monaten >>>,
  3. Alle Größen berücksichtigen die durchschnittliche Körpergröße von Neugeborenen. Die Masse der Babys ist zwischen 51 und 55 Zentimeter groß, bis auf seltene Ausnahmen kann die Höhe bis auf sechzig steigen. Für Frühgeborene gelten 50 Zentimeter als normale Körpergröße.

Wie kann man Kleidung für ein Neugeborenes auswählen, wenn man alle Standardgrößen der Kleidung berücksichtigt? Verfolgen Sie solche Momente wie den Unterschied in der Kennzeichnung der Hersteller in Russland und Europa.

Mützen, Hüte

Diese Hüte des Neugeborenen sind wesentliche Merkmale der Kleidung für Krümel. Ihr Volumen kann durch Messen des Kopfumfangs bestimmt werden, wobei das Alter des Babys bekannt ist.

  1. Für Jungen bekommen Hüte mehr Volumen als für Mädchen. Prüfen Sie anhand der Daten in der folgenden Zusammenstellung, welche Größenkappen für Ihr Kind geeignet sind:
  • 1-3 Monate - Kopfvolumen 35-40 cm,
  • 3-6 Monate - 42-44 cm
  • 6-12 Monate - 44-46 cm.

Die Kopfbedeckung des Babys ist zu allen Jahreszeiten notwendig. Warme Mützen für den Winter sollten jedoch in 5 cm Höhe gekauft werden.

Diese Art von Kleidung für Neugeborene wird niemals aus der Mode kommen. Slider sind:

  1. mit hoher Landung (zu den Achseln), mit Standard (bis zur Taille),
  2. mit geschlossener Ferse und Manschetten (elastisch) im Knöchelbereich,
  3. mit Riemen und ohne sie. Übrigens werden die Schieber mit Riemen sehr angenehm, wenn das Baby anfängt zu krabbeln. Wenn dies passiert, lesen Sie den Artikel Wenn das Kind zu krabbeln beginnt? >>>,
  4. die Nähte sind herausgearbeitet und rein.

Machen Sie es so, dass die Schieber nicht vom Neugeborenen abrutschen. Es ist besser, sie mit Riemen und geschlossener Ferse zu lassen.

Es ist wichtig! Kaufen Sie keine Schieber mit einer Standard-Passform, da diese Hosen normalerweise an einem elastischen Band angenäht sind, das den Bauch des Babys quetschen kann. Solche Kleidung wird für das Baby als unbequem empfunden.

Unterhemden

Babys Unterhemden werden ab dem Zeitpunkt der Geburt und etwa sechs Monate verwendet. Diese Art von Bluse für Neugeborene ist sowohl für Zuhause als auch für den Arztbesuch und für Spaziergänge bei heißem Wetter sehr praktisch.

  • Auf Krawatten Wahrscheinlich eine der unbequemsten Klamotten. Die Fäden sind ständig gelöst, verwirrt und können unbequem sein, wenn Sie unter dem Baby schlafen, da das Baby in den ersten Monaten noch viel liegt und sich etwas bewegt. Übrigens, deshalb kann er sich die Haare am Hinterkopf reiben. Lesen Sie mehr dazu im Artikel: Haarausfall bei Neugeborenen am Kopf >>>,
  • Auf tasten oder tasten. Dies ist die beste Option für Verschlüsse. Stellen Sie sicher, dass die Schnallen auf den Bügeln sind.
  • Mit einer anderen Position der Verschlüsse. Sie können vorne und hinten sein. Hinten - es ist besser, nicht zu kaufen, da das Baby meistens auf der Seite und auf dem Rücken liegt und die Verschlüsse die Haut drücken können.
  • Mit langen, kurzen Ärmeln
  • Mit Nähten rein und raus
  • Mit oder ohne Fäustlinge - "Kratzer".

Neugeborene Krümel können sich selbst zerkratzen, aber das Problem wird gelöst, wenn Nägel rechtzeitig geschnitten werden. Die Hände des Kindes in den Westen mit Griffen zu verstecken, ist nicht die beste Option. Finger schwitzen, Windelausschlag bildet sich zwischen ihnen (über Windelausschlag, warum sie erscheinen und wie mit ihnen gut umgegangen wird, siehe Artikel: Windelausschlag bei einem Neugeborenen >>>). Ja, und die Welt mit geschlossenen Griffen erkunden funktioniert nicht.

Das Material, aus dem die Westen bestehen, kann unterschiedlich sein: Flanell, Strickwaren, Baumwolle. Was die Unterhemden sein werden, hängt von der Jahreszeit und dem Wetter ab.

Für ein Neugeborenes ist es leicht zu bestimmen, welche Art von Weste zu ihm passt. Wenn die Krümel von Geburt an bis drei Monate alt sind, müssen Sie die Größen unter den Nummern 50 und 56 auswählen, von drei Monaten bis zu sechs Monaten passen die Größen mit den Nummern 62 und 68 zusammen.

Dies ist eine sehr bequeme Kleidung für Neugeborene, es ist eine Bluse mit Slip oder Shorts. All dies ist durch die Art von "Overall" verbunden.

  1. Dies ist eine amerikanische Art von Kleidung, die das Baby in seinen Bewegungen nicht behindert.
  2. Es ist aus elastischen, weichen Stoffen genäht, hat viele Modelle und Details,

Natürlich hat diese Art von Kleidung eine Reihe bedeutender Vorteile:

  • die Fähigkeit, die Windel schnell zu wechseln,
  • klappt nicht, das ist sehr bequem getragen.

Was wird von der Garderobe des Babys bis zum Neugeborenen bei der Entlassung aus dem Krankenhaus benötigt?

  1. Overall
  2. warme bequeme Hosen
  3. Bluse
  4. mit einer Kappe,
  5. Umschlag für ein Neugeborenes,
  6. eine Decke

Wie viel und welche Art von Kleidung braucht ein Neugeborenes

Im Kinderladen laufen die Augen beim Anblick niedlicher "Männchen", Blusen und knalliger Overalls hoch. Ich möchte "alles und mehr" kaufen. Aber das solltest du nicht tun: In den ersten Monaten wächst das Baby schnell, einige Dinge werden sich sicherlich nur ein paar Mal ergeben. Vergessen Sie nicht, dass Verwandte viele schöne Sachen für die Krümel bringen.

Das zu Hause erforderliche Minimum sollte jedoch erforderlich sein. Mit einer ausreichenden Anzahl an Kinderbekleidung müssen Sie nicht in der Wohnung auf der Suche nach trockenen Höschen oder sauberen Bodys sein.

Bereiten Sie ein Set zum ersten Mal vor:

  • Kappen - 2 Stück,
  • Slips oder „little men“ (bequemer Strampler für Babys aus weichem Stoff) - 5–6 Teile,
  • Bodysuits - 3 Stück,
  • Antitsarapki (Fäustlinge) - 2 Paare,
  • Socken - 3 Paare,
  • warmer Overall - ein Stück,
  • warme Bluse –1–2 Stück.

Erfahren Sie, wie Sie Isofra Nasenspray für Kinder anwenden.

Weitere Informationen zur Vorbereitung von Kindern auf die Schule finden Sie unter dieser Adresse.

Babys, die im Herbst oder Frühling geboren werden, benötigen zusätzlich:

  • eine weiche Kappe aus Fleece / Velours,
  • ein Halbzeit-Overall.

Für das "Winter" -Baby kaufen:

  • warme Mütze
  • Wollsocken - 1 Paar,
  • warmer Overall zum Gehen.

Größentabelle nach Monaten für Jungen und Mädchen

Gehen Sie nicht verloren, wenn Sie sich noch nie mit der Auswahl der Dinge für das Baby konfrontiert haben. Es gibt Unterschiede in der Größe und im Gewicht zwischen Neugeborenen, sie sind jedoch nicht so signifikant, dass sie das Bild drastisch verändern.

Wie lässt sich die Größe der Kleidung in den ersten Lebenswochen bestimmen? Diese Frage ist für junge Eltern von Belang. Es ist nichts kompliziertes: Messen Sie das Wachstum eines kleinen Mannes, vergleichen Sie ihn mit tabellarischen Werten. Sie werden verstehen, welche Größe ein kleiner Junge oder eine kleine Tochter benötigt.

Beachten Sie:

  • War das Kind ziemlich groß geboren? Wachstum und Gewicht liegen für jede Altersperiode nahe an den Grenzindikatoren? Kaufen Sie Babykleidung der nächsten Größe, etwas geräumiger als nötig. Es dauert nur einen halben Monat, und das Baby wird einen neuen Slipik oder eine neue Kappe tragen.
  • Wenn Sie „Nahaufnahmen“ kaufen, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie ein erwachsenes Baby in einer Woche kaum in einen niedlichen Overall drücken können. Angesichts der hohen Kosten für qualitativ hochwertige Kinderartikel kann der Betrag, der fast umsonst ausgegeben wird, beträchtlich sein.

Größentabelle der Neugeborenen pro Monat (für Mädchen / Jungen)

Was ist für die Entlassung aus dem Krankenhaus notwendig?

Die meisten Babys werden mit einer Körperlänge von 48 bis 53 cm geboren, Jungen sind in der Regel größer: Berücksichtigen Sie diesen Punkt, wenn Sie die ersten „kleinen Männer“, Gewänder und Mützen auswählen.

Wählen Sie eine Kleidung für das Neugeborene aus und konzentrieren Sie sich auf das Wachstum der Krümel:

  • Größe 50. Geeignet für Frühgeborene oder sehr kleine Kinder. Wenn die Messung des Wachstums ein Ergebnis von 50 cm zeigte, kaufen Sie etwas mehr als nötig,
  • Größe 56. Standardkleidung für Neugeborene mit einem Wachstum von 50 bis 53 cm. Babykleidung dieser Größe hält für den ersten Monat.
  • Größe 62. Geeignet seit Geburt besonders große Neugeborene, oft Jungen. Bei einer durchschnittlichen Größe und einem durchschnittlichen Gewicht tragen die meisten Babys 62 Größen in 2 Monaten.

Was Sie aus dem Krankenhaus entlassen müssen:

Bei kühlem Wetter oder im Winter sollten Sie sich darauf vorbereiten:

  • eleganter Umschlag oder warme Decke
  • der erwärmte Overall.

Wie wählt man Kleidung für das Baby aus?

Erfahrene Mütter geben hilfreiche Tipps:

  • Geben Sie den Emotionen in einem Kindergeschäft nicht nach, nehmen Sie nur das Nötigste mit. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Liste erstellen und einen bestimmten Betrag in Ihre Brieftasche legen, besser in bar: Das Geld fließt fast unmerklich aus der Karte. Wenn Sie nicht sicher sind, was Sie tun sollen, nehmen Sie einen „Berater-Controller“ mit: Mutter, beste Freundin,
  • Viele gehen mit ihrem Mann einkaufen, aber Männer stehen lange Zeit nicht einkaufen. Oft sagen zukünftige Väter: "Nimm, was du willst, du weißt besser, welche Art von Overall besser geeignet ist." Mit diesem Ansatz kann der Kauf von Kinderbekleidung die Stimmung von
  • Wählen Sie die Unterhemden, Shaniki, Blusen, in denen die Nähte außen liegen. Solche Modelle reiben niemals die empfindliche Haut eines Neugeborenen,
  • Keine Kunststoffe, helle Farbstoffe, billige Dinge von geringer Qualität. Die Gesundheit des Babys leidet, die Kontrolle von Windelausschlag, Dermatitis und allergischen Reaktionen ist viel teurer als der Kauf von Qualitätssachen. Wählen Sie weniger Blusen oder Hausschuhe, aber von guter Qualität: kaufen Sie dann mehr. Eine gute Option, um die Garderobe des Neugeborenen aufzufüllen: Bitten Sie Ihre Lieben, Babykleidung zu spenden. Geben Sie genau an, was Sie benötigen, oder nehmen Sie dankend das Geld für Einkäufe für das Baby an.
  • Berücksichtigen Sie bei der Auswahl warmer Kleidung eine Nuance: Die Größe sollte 1 größer sein als der Rest der Garderobe. Bedenken Sie, dass unter einer warmen Bluse ein „kleiner Mann“ oder eine Weste sein sollte, und Sie werden einen Overall ein paar andere Dinge leichter anziehen.

Wie richtig und womit soll man das Kind mit trockenem Husten einatmen? Wir haben die Antwort!

Lesen Sie auf dieser Seite die Symptome und die Behandlung von Zeckenstichen bei einem Kind.

По адресу http://razvitie-malysha.com/zdorovie/sredstva/akvamaris.html узнайте инструкцию по применению спрея АкваМарис для детей разного возраста.

Ещё несколько советов:

  • много вещей одной фирмы покупать не стоит, даже если производитель с мировым именем. Купите пару предметов гардероба, протестируйте, посмотрите, удобно ли малышу в бодиках или шапочках этой фирмы,
  • иногда модели одного размера от разных компаний отличаются по объёму, длине, обхвату груди. Das Sortiment von Kindern sowie einem Erwachsenen besteht aus "kleinen Frauen" und großen Artikeln. Die Merkmale hängen vom Namen der Firma ab, die Kleidung für Babys herstellt.
  • Geben Sie Dinge auf, die Ihrem Baby und Ihrer Mutter beim Ankleiden Unbehagen bereiten. Enge elastische Bänder, komplexer Schnitt von Modellen, schmaler Hals, winzige Knöpfe passen nicht. Ein Neugeborenes braucht keine Taschen, komplizierten Schmuck, Perlen und Metallschnallen. Diese Teile können herunterfallen, einen empfindlichen Körper befördern und in Mund, Nase oder Ohr gelangen.
  • Modelle mit einem praktischen Verschluss aufnehmen. Neugeborene suchen nach Dingen auf den Knöpfen: Blitz - für ältere Kinder. Überprüfen Sie, ob sich die Knöpfe bequem befinden, ob Sie eine Bluse oder einen Slip leicht befestigen / öffnen können.
  • Für den kleinen Mann kaufen Sie hübsche, hübsche Blumen. Fröhliche Töne heben die Stimmung, bitte Mama und nahe Leute. Es ist kein Zufall, dass Kinderkleidung für die Kleinsten in einer zarten Palette produziert wird. Beliebte Farben und Farben: Hellrosa, sanftes Ocker, himmelblau, edle Pistazien. Brauntöne sind selten. Weiche Beigetöne sind beliebt.

Überlegen Sie beim Kauf von Kindersachen, ob es für Sie günstig ist, die Windeln zu wechseln oder die Kleidung für das Baby zu wechseln. Bedenken Sie, dass das Neugeborene die meiste Zeit auf seinem Rücken verbringt. Aus diesem Grund müssen sich alle Schnallen unbedingt vorne befinden.

Video - Tipps zur Wahl der Kleidung für Neugeborene:

Pin
Send
Share
Send
Send