Kleine Kinder

Xylin-Tropfen: Gebrauchsanweisung

Pin
Send
Share
Send
Send


In dem Artikel werden wir die Anweisungen für "Xylene" in Tropfen und Spray betrachten.

Dieses Medikament ist ein Alpha-Adrenomimetikum. Es ist ein vasokonstriktorisches Medikament, das in der Praxis von HNO-Ärzten weit verbreitet ist. Die Verwendung des Arzneimittels trägt zur Verengung der Blutgefäße des Kreislaufsystems in der Nasenschleimhaut bei. "Xylol" hat den folgenden Effekt: Es stellt den freien Fluss der Nasengänge wieder her, verhindert Hyperämie, das heißt die Ansammlung von Blut in den Gefäßen, beseitigt auch die Schleimhaut und macht das Atmen leichter.

Das Medikament beginnt sofort nach der Instillation zu wirken. Die Dauer beträgt bis zu zehn Stunden.

Zusammensetzung und Eigenschaften

Nach den Anweisungen wird "Xylol" in Form von Tropfen und in Form eines Sprays hergestellt. Die Zusammensetzung der Tröpfchen und des Sprays ist nahezu identisch. Die Dosierung des Arzneimittels beträgt 0,05% und 0,1% des Wirkstoffs, nämlich Xylometazolinhydrochlorid.

"Xylol" für Kinder gemäß den Anweisungen - dies sind 0,05% des Arzneimittels, das 0,0005 Gramm pro 1 ml enthält.

Außerdem wird die Zusammensetzung der Tröpfchen und des Sprays durch folgende Hilfskomponenten ergänzt:

  1. Dinatriumedetat
  2. Dihydrophosphat-Natriumdihydrat.
  3. Natriumhydrogenphosphatdihydrat.
  4. Natriumchlorid
  5. Benzalkoniya chlorid.
  6. Gereinigtes Wasser

Tropfen sind in Flaschen von 10 und 15 ml erhältlich.

Xylometazolinhydrochlorid ist ein aktiver Bestandteil des Arzneimittels und ist ein Alpha-Adrenomimetikum mit unterschiedsloser Wirkung. In minimalen Dosierungen wirkt die Substanz auf alpha1-adrenerge Rezeptoren und in erhöhten Dosen auf alpha2-adrenerge Rezeptoren. Wenn die Substanz in den Nasengang eingeführt wird, hat sie einen einschränkenden Effekt auf die Gefäße, lindert Entzündungen und beseitigt die Exsudation. Das Medikament lindert effektiv Schwellungen und Rötungen und erleichtert die Atmungsfunktion bei der Behandlung von Rhinitis.

Xylometazolin wird unter der Voraussetzung der Nasennutzung praktisch nicht in den systemischen Kreislauf aufgenommen, wodurch es auch von kleinen Kindern sowie von Patienten mit erhöhter Empfindlichkeit der Nasenschleimhaut gut vertragen wird.

Indikationen zur Verwendung

Nach den Anweisungen wird "Xylol" in der modernen medizinischen Praxis aktiv bei der Behandlung verschiedener Erkrankungen der oberen Atemwege eingesetzt. Es ist zulässig, Erwachsene und Kinder zu ernennen.

Die häufigsten Indikationen für die Verschreibung der Medikamente sind:

  1. Akute Form von Rhinitis.
  2. Pollinose
  3. Etmoiditis
  4. Sinusitis
  5. Otitis media
  6. Sphenoiditis
  7. Rhinitis, ausgelöst durch eine allergische Reaktion.

Die Behandlung der Otitis Xylenom beinhaltet die Instillation der Nasengänge, nicht der Ohren. Viele glauben, dass das Medikament für die Behandlung von Augenkrankheiten geeignet ist, aber die Anweisung bestätigt diese Informationen nicht.

Übermäßiger Nasenausfluss ist auch ein Hinweis auf die Anwendung von "Xilen" sowie auf Stauungen, die vor dem Hintergrund verschiedener Virus- und Atemwegserkrankungen auftreten. Tropfen werden auch nach der Operation im Zusammenhang mit der Behandlung nasaler Pathologien sowie einer Prophylaxe vor einigen medizinischen Verfahren wie der Rhinoskopie verwendet.

Gegenanzeigen

Die absoluten Kontraindikationen für die Verwendung laut Xylen-Handbuch sind:

  1. Anamnese von Operationen an den Hirnmembranen.
  2. Das Alter eines Kindes unter zwei Jahren bei Verwendung von 0,05% des Arzneimittels sowie die Verwendung von 0,1% sinken im Alter von bis zu sechs Jahren.
  3. Stillzeit.
  4. Rhinitis atrophischer Typ.
  5. Arterielle Hypertonie ausgeprägter Natur.
  6. Tachykardie
  7. Atherosklerose in schwerer Form.
  8. Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels, einschließlich Hilfsstoffe.

Anweisungen zu "Xylene" in der Nase zeigen, dass die relativen Kontraindikationen lauten:

  1. Prostatahyperplasie gutartiger Verlauf.
  2. Diabetes mellitus.
  3. Ischämische Herzkrankheit
  4. Hyperthyreose

In Bezug auf den Zeitraum der Geburt kann das Medikament nur nach einer Bewertung des potenziellen Risikos für den sich entwickelnden Fötus verschrieben werden. Besondere Aufmerksamkeit der Spezialisten wird auf die Einhaltung der vorgeschriebenen Dosierungen gelegt.

Anweisung

"Xylol" in Spray und Tropfen ist ausschließlich zur intranasalen Anwendung bestimmt. Vor dem Destillieren des Arzneimittels müssen die Nasengänge vom Schleim befreit werden.

Das Intervall zwischen den beiden Anwendungen muss mindestens acht Stunden betragen. Die Anzahl der Tage im Verlauf der Therapie wird vom Arzt festgelegt, sollte jedoch nicht länger als fünf Tage dauern.

Wie beantragen Sie Anweisungen "Xylene" für Kinder und Erwachsene?

Das Standarddosierungsschema des Arzneimittels ist:

  1. Kinder im Alter von sechs Jahren und Erwachsene - 1-2 Medikamenteninstillationen in einer Dosierung von 0,1% bis zu dreimal täglich.
  2. Kinder unter sechs Jahren, die mehr als zwei Jahre alt sind - 1-2 ein- bis zweimalige Einnahme von Drogen in einer Dosierung von 0,05%.
  3. Kinder, die nicht zwei Jahre alt sind - 1-2 Installationen des Arzneimittels in einer Dosierung von 0,05% einmalig (mit äußerster Vorsicht).

Beim Überspringen der Instillation wird die Verdoppelung der Dosierung nicht empfohlen, da dies unerwünschte Reaktionen hervorrufen kann.

Nebenwirkungen

Wie die Anweisungen zu "Xylol" in das Spray fallen und fallen, wenn das Präparat häufig und für längere Zeit verwendet wird, können die folgenden unerwünschten Reaktionen auftreten:

  1. Reizung der Nasenschleimhaut.
  2. Brennendes Gefühl.
  3. Kribbeln
  4. Niesen
  5. Hypersekretion
  6. Trockene Schleimhaut.

In einigen Fällen kann die Anwendung des Medikaments Schwellungen der Schleimhaut sowie systemische Störungen wie Herzrhythmusstörungen, Herzklopfen, Kopfschmerzen, erhöhten Druck in den Arterien, Erbrechen, Schlaf- und Sehstörungen verursachen. Vor dem Hintergrund der Langzeitanwendung von "Xylol" über die vorgeschriebenen Dosierungen hinaus kann es zu einer Depression des Nervensystems kommen, begleitet von einem depressiven Zustand.

Wenn die oben genannten Symptome auftreten, sollten Sie die Anwendung von Xylene beenden und einen Arzt aufsuchen. Der Spezialist wird die Dosierung anpassen oder ein anderes Medikament auswählen.

Überdosis

Gemäß den Anweisungen und Reviews von "Xylene", der unkontrollierten Verwendung des Arzneimittels mit einer durch die Anweisung vorgeschriebenen Überdosis, treten die folgenden Systemänderungen auf:

  1. Schmerzen im Nacken und in den Schläfen.
  2. Erhöhter Druck in den Arterien.
  3. Zustand der Depression
  4. Schläfrigkeit und Apathie in Bezug auf das, was passiert.
  5. Müdigkeit und Lethargie.
  6. Schwindel
  7. Erhöhte Intensität der Nebenwirkungen.

Symptome einer Überdosierung werden durch die Abschaffung des Arzneimittels beseitigt. In einigen Fällen kann auch eine symptomatische Behandlung erforderlich sein.

Dies bestätigt die Anweisungen zu den Tropfen in der Nase "Xylen".

In Apotheken gibt es eine ganze Reihe von Medikamenten, die auf Xylometazolin basieren. "Xylene" ist eine der erschwinglichsten, hat aber eine beeindruckende Liste von Einschränkungen und möglichen Nebenwirkungen.

Einige vergleichen die Wirkung von Xylol mit Naphthyzinum, da beide Arzneimittel eine vasokonstriktorische Wirkung ausgeprägter Natur haben. Drogen unterscheiden sich praktisch nicht im Preis, aber Naphthyzin ist für Kinder unter einem Jahr sicher. Aufgrund seiner Eigenschaften können auch die Analoga des Arzneimittels aufgerufen werden

Strukturanaloga von "Xylol" umfassen die folgenden Wirkstoffe:

Bevor Sie ein ähnliches Medikament verwenden, müssen Sie einen Spezialisten konsultieren, da jedes Medikament seine eigenen Kontraindikationen hat.

Die Attraktivität von Xylen-Tropfen ist der geringe Preis (etwa 20 Rubel pro Packung) sowie ein schneller und langanhaltender Effekt nach der Anwendung. Tropfen sind bequem zu verwenden, da die Flasche mit einem speziellen Tropfer ausgestattet ist.

Viele Patienten, die das Medikament einnahmen, stellten fest, dass die Tropfen bei Verstopfungen helfen, aber Atemprobleme wieder auftreten. Dies liegt an der Tatsache, dass Xylol nur Schwellungen und Entzündungen lindert und Blutgefäße verengt, die Stauungsursache jedoch nicht beseitigt, dh keine therapeutische Wirkung hat. Aus diesem Grund ist das Medikament nicht für eine Monotherapie geeignet und sollte zusammen mit anderen Medikamenten verschrieben werden.

Pharmakologische Wirkung

Xylin hat eine direkte Wirkung auf die Nasenschleimhaut und wird topisch verwendet, um den Entzündungsprozess zu schwächen und aufgrund der lokalen Verengung der Gefäße auszuscheiden. Reduziert oder beseitigt Hyperämie und Schwellung der Nasenschleimhaut und erleichtert die Nasenatmung bei Rhinitis.

Die Wirkung des Arzneimittels erfolgt innerhalb weniger Minuten nach der Anwendung und dauert bis zu 10 Stunden.

Schwangerschaft und Stillzeit

Aufgrund der vasokonstriktorischen Eigenschaften von Xylometazolin sollte dieses Arzneimittel aus Vorsicht wegen der Anwendung des Arzneimittels Xylin während der Schwangerschaft und Stillzeit vermieden werden. Wenn jedoch der Nutzen für die Mutter das potenzielle Risiko für den Fötus oder das Kind überwiegt, ist die Verwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) akzeptabel, ohne die empfohlenen therapeutischen Dosen zu überschreiten.

Dosierung und Verabreichung

Xylin wird intranasal verwendet und mithilfe der auf der Durchstechflasche vorhandenen Düse in die Nase injiziert.

Eine Lösung mit einer Konzentration von 0,5 mg / 1 ml wird auf Empfehlung eines Arztes an Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren verschrieben, 1-2 Tropfen pro Nasendurchgang 1-2 Mal pro Tag. Verwenden Sie das Medikament nicht mehr als dreimal täglich.

Erwachsenen und Kindern über 6 Jahren wird eine Lösung mit einer Konzentration von 1 mg / 1 ml verordnet. In jeder Nasalpassage 2-3 Mal pro Tag 2-3 Tropfen. Die Behandlung dauert in der Regel 5-7 Tage. Führen Sie das Instillationsverfahren durch: Vor der Verwendung des Arzneimittels und 5 Minuten nach seiner Verwendung müssen Sie die Nasengänge reinigen. Entfernen Sie vor dem Gebrauch die Kappe von der Durchstechflasche. Setzen Sie den Kopf in eine sitzende Position oder legen Sie sich hin, setzen Sie die Spitze der umgedrehten Flasche vorsichtig in eine der Nasehälften ein, lassen Sie das Arzneimittel in jede Hälfte der Nase tropfen und neigen Sie den Kopf einige Male hin und her. Reinigen Sie nach dem Gebrauch die Düsenspitze und schließen Sie den Deckel der Flasche. Die Durchstechflasche sollte aufgrund der Gefahr der Übertragung nur von einer Person verwendet werden.

Nebenwirkungen

Seitens des Atmungssystems:

Kurzzeitige Reizung (Brennen oder Trockenheit der Nasenschleimhaut). In seltenen Fällen kommt es zu einer Zunahme des Ödems der Schleimhaut, zu vermehrtem Ausfluss aus der Nase und dem Auftreten eines "Verstopfungsgefühls" aufgrund einer reaktiven Hyperämie.

Längere oder häufige Anwendung hoher Dosen Xylin kann zu Verbrennungen, Trockenheit und reaktiver Rhinitis führen. Dieser Effekt kann sogar 5-7 Tage nach Abschluss der Behandlung beobachtet werden und kann zu irreversiblen Schäden an der Schleimhaut und zum Auftreten von trockener Rhinitis führen.

Vom Nervensystem:

In seltenen Fällen Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Müdigkeit.

Seit dem Herzkreislaufsystem:

Selten: Herzschlag, erhöhte Herzfrequenz, erhöhter Blutdruck.

Seitens des Immunsystems:

Selten: allergische Reaktionen, Atemnot, Angioödem.

Beim Auftreten der aufgeführten Nebenwirkungen sowie bei Nebenwirkungen, die nicht in der Anleitung angegeben sind, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Bei der Verschreibung von Xylin in den empfohlenen Dosierungen werden systemische Wirkungen praktisch nicht beobachtet.

Bei gleichzeitiger Ernennung von trizyklischen oder tetrazyklischen Antidepressiva können MAO-Hemmer den Blutdruck erhöhen. Die gleichzeitige Anwendung anderer Vasokonstriktorika erhöht das Risiko von Nebenwirkungen.

Sicherheitsvorkehrungen

Wie alle Vasokonstriktorika sollte Xylin bei Patienten mit Hypertonie, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Hyperthyreose, Diabetes mellitus oder Überempfindlichkeit gegen Vasokonstriktorika, die sich als Schlaflosigkeit, Schwindel usw. manifestieren, mit Vorsicht angewendet werden. Die Behandlungsdauer sollte nicht mehr als 7 Tage betragen. Bei chronischer Rhinitis ist die Anwendung von Xylin nur nach Konsultation eines Arztes unter Berücksichtigung des Risikos einer medizinischen Rhinitis möglich.

Xylin, 0,5 mg / ml Nasentropfen für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren, sollte nur auf Empfehlung eines Arztes und unter Aufsicht von Erwachsenen angewendet werden.

Drogenaktion

Das beschriebene Mittel ist ein Vasokonstriktorikum zur äußerlichen Anwendung bei HNO-Erkrankungen (außer bei chronischen Prozessen). Es bezieht sich auf alpha-Adrenomimetikami, dh auf Mittel, die Substanzen enthalten, die alpha-adrenerge Rezeptoren stimulieren.

Letztere befinden sich in unserem Körper in den kleinsten Arterien und an den Nervenenden, und ihre Stimulation führt zu einer Abnahme der Gefäßpermeabilität. Zubereitungen der adrenergen Mimetika-Gruppe (übrigens auch Galazolin gehört zu ihnen) haben starke, sich verengende Blutgefäße und lindern Schwellungen und Rötungen.

Daher werden bei Rhinitis, bei der Sie aufgrund von verstopfter Nase nicht schlafen können, Tropfen in der Xylylennase schnell dazu beitragen, die Nasenatmung zu erleichtern, und Sie erhalten ausreichend Schlaf, was für eine Erkältung nicht unerheblich ist.

Zusammensetzung und Pharmakinetik

Das Präparat enthält den Hauptwirkstoff, der die Durchgängigkeit der Nasengänge wiederherstellt - Xylometazolinhydrochlorid. Darüber hinaus sind gereinigtes Wasser, Natriumchlorid, Benzalkoniumchlorid, Natriumhydrogenphosphatdodecahydrat, Kaliumdihydrogenphosphat und Dinatriumedetat.

"Xylene" - Tropfen, die Anweisung, der Sie bei topischer Anwendung zur Kenntnis genommen werden, werden fast vollständig nicht in das Blut aufgenommen (dringen nicht durch) und die Menge dieser Substanz im Plasma ist so gering, dass sie nicht durch Labortests bestimmt werden kann.

Übrigens zeigt das Medikament seine therapeutische Wirkung bereits nach wenigen Minuten (3-5) nach der Instillation. Der Effekt kann bis zu zehn Stunden dauern.

Xylol-Tropfen: Gebrauchsanweisung

Das genannte Präparat wird nur ein bis zwei Wochen vor Ort angewendet, jedoch mit einer Pause. Die Dosis und die Dauer der Anwendung sollten vom behandelnden Arzt bestimmt werden, da dies sowohl vom Alter als auch vom Zustand des Patienten abhängt.

Xylennasentropfen werden sowohl für Erwachsene als auch für Kinder empfohlen. Sie erhalten ein bis zwei Tropfen in jedes Nasenloch, nachdem sie die Nasengänge gereinigt haben. Es sollte jedoch beachtet werden, dass dies nicht mehr als dreimal täglich erfolgen kann. Das minimale Zeitintervall zwischen den Verfahren sollte mindestens acht Stunden betragen.

Nach der Instillation müssen Sie die Düse von den Resten des Arzneimittels lösen und die Flasche mit einem Deckel fest verschließen. Lagern und transportieren Sie das beschriebene Arzneimittel nur in der Originalverpackung bei einer Temperatur von 15 ° C bis 25 ° C. Die Lagerfähigkeit unter solchen Lagerbedingungen beträgt drei Jahre.

Wie man Tropfen in der Nebenhöhle aufträgt

Die Bewertungen über Xilen Nasentropfen bestätigen die Wirksamkeit dieses Medikaments bei der Bekämpfung von Manifestationen der Sinusitis. Wie bei Rhinitis heilt das Mittel nicht die Krankheit selbst, aber in Fällen mit Schleimhautödem und Schwierigkeiten bei der Nasenatmung ist es eine unbestreitbare Hilfe.

Bei Sinusitis nehmen Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene zweimal täglich 1-2 Tropfen in das Nasenloch. Wenn die Symptome schwerwiegend sind, steigt die Anzahl der Dosen.

Kindern von zwei bis sechs Jahren wird Xylol in einer Konzentration von 0,05% verabreicht. Und die Zulassungsregeln sind dieselben wie in der älteren Altersgruppe. Kinder bis 2 Jahre verwenden keine Xyloltropfen.

Mögliche Nebenwirkungen des Medikaments

Tropfen in der Nase "Xylene" sowie andere Medikamente haben Nebenwirkungen, die besonders deutlich werden, wenn die Dosierung überschritten wird. Dann kann der Patient ein brennendes Gefühl und ein Gefühl der Trockenheit der Schleimhaut, des Niesens und eines verstärkten Schleimabflusses aus der Nase verspüren.

In einigen Fällen können hohe Dosen des Arzneimittels Tachykardie, Kopfschmerzen, erhöhten Druck, Manifestationen von Arrhythmien, das Auftreten von Parästhesien und Anfällen sowie eine Abnahme des emotionalen Hintergrunds verursachen.

Während der Verwendung des Medikaments wird empfohlen, Aktivitäten zu vermeiden, die Konzentration und schnelle Reaktion erfordern.

Interaktion lässt "Xylol" mit anderen Medikamenten fallen

Xylometazolin, das Teil der beschriebenen Mittel ist, wird nicht mit Monoaminoxidaseinhibitoren zur Behandlung von Depressionen und einigen Angststörungen kombiniert. Tropfen "Xylene" können nur 14 Tage nach Beendigung der Therapie mit MAO-Inhibitoren verwendet werden.

Die gleichzeitige Anwendung von Tropfen und trizyklischen Antidepressiva ist ebenfalls kontraindiziert.

Besondere Anweisungen

Herstellerempfehlungen und Testberichte von Verbrauchern zu Xilen-Tropfen liefern überzeugende Informationen darüber, dass dieses Tool längere Zeit nicht verwendet werden kann, da es süchtig macht. Die Wirkdauer des Arzneimittels nimmt in diesem Fall ab und die Wirkung wird geringer.

Darüber hinaus werden diese Tropfen nicht empfohlen, wenn sich Krusten in der Nase bilden.

Im Falle des Überspringens kann die Verwendung der nächsten Dosis des beschriebenen Arzneimittels die nächste Dosis nicht verdoppeln!

Bewertungen über die Tropfen und deren Preis

Bei "Xylene" - Tropfen - wurde der Preis in Russland zwischen 20 und 30 Rubel festgelegt. Diejenigen, die dieses Medikament verwenden, betonen die niedrigen Kosten und die einfache Handhabung. Verpackt in einer kleinen, kleinen und durchsichtigen Plastikflasche.Sie sind einfach zu verwenden, während der Überschuss nicht fließt, da das Loch klein ist. Eine Flasche kann in einer Tasche mitgeführt werden, wenn die Behandlung zu Hause nicht in Ihrem Plan enthalten ist.

Richtig, diejenigen, die Tropfen in der Nase "Xylene", und Eigenschaften dieses Medikaments verwendet: Sie wirken als Rettungswagen. Das heißt, das Gefühl einer verstopften Nase dauert kurz an, manchmal nur für ein paar Stunden, und dann wird es immer schwieriger, wieder zu atmen. All dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Tropfen nur eine vasokonstriktorische Wirkung haben, die zur Linderung von Schwellungen beiträgt und die Ursache der Erkrankung nicht heilt.

Es wird daher nicht empfohlen, sich bei der Behandlung von Rhinitis und anderen HNO-Erkrankungen nur auf die Verwendung dieses Instruments zu konzentrieren. Es muss mit anderen vom Arzt verschriebenen Medikamenten kombiniert werden.

Form und Zusammensetzung freigeben

Xylol wird hergestellt in Form von:

  • Nasales 0,05% und 0,1% Spray (klare, farblose Flüssigkeit) mit einem Gehalt von 500 μg und 1 mg in 1 ml Xylometazolinhydrochlorid und Hilfsstoffen: gereinigtes Wasser, Dinatriumedetat, Natriumdihydrogenphosphatdihydrat, Natriumhydrogenphosphatdihydrat, Natriumchlorid Benzalkoniumchlorid. In dunklen Flaschen mit einem Spray von 10 ml und 15 ml
  • 0,05% ige und 0,1% ige Tropfen (eine klare, farblose Flüssigkeit) mit einem Gehalt von 500 µg und 1 mg Xylometazolinhydrochlorid in 1 ml und Hilfskomponenten: Natriumhydrogenphosphatdodecahydrat, Benzalkoniumchlorid, Natriumchlorid, Natriumedetat, Kaliumdihydrogenphosphat gereinigtes Wasser. In Tropfflaschen von 10 ml.

Pharmakologische Wirkung

Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Xylometazolinhydrochlorid. Es ist ein Alpha-Adrenomimetikum der wahllosen Handlung. In kleinen Dosen wirkt es auf alpha1-adrenerge Rezeptoren, in großen Dosen - auf alpha2-adrenerge Rezeptoren. Bei Kontakt mit der Nasenschleimhaut werden die Blutgefäße reduziert, die Intensität der Entzündung und der Exsudation verringert. Befreit die Nase von Rötungen und Schwellungen. Erleichtert das Atmen durch die Nase bei Rhinitis.

Xylometazolin tritt bei Nasalanwendung fast nicht in den Blutkreislauf ein. Es wird auch bei Menschen mit hoher Empfindlichkeit der Nasenschleimhaut gut vertragen.

Indikationen zur Verwendung

Aufgrund seiner Wirkung ist das Medikament bei der Behandlung von HNO-Erkrankungen beliebt. Es ist sowohl für Erwachsene als auch für Kinder vorgeschrieben.

Xylol wird normalerweise für die folgenden Erkrankungen verschrieben:

Bei Otitis ist auch die Nase zu begraben und nicht die Gehörgänge. Es gibt eine Meinung, dass Xylol als Augentropfen verwendet werden kann, aber in den Anweisungen gehören Augenkrankheiten nicht zu den Indikationen, im Gegenteil, es wird nicht empfohlen, das Medikament bei Patienten mit Glaukom zu verwenden.

Es wird auch empfohlen, das Medikament bei starkem Ausfluss aus der Nase und seiner Verstopfung zu verwenden, was auf verschiedene Atemwegserkrankungen und Viruserkrankungen hindeutet. Xylol wird nach einer Nasenoperation sowie vor einigen medizinischen Eingriffen verwendet, beispielsweise vor der Rhinoskopie.

Dosierung und Art der Anwendung

Die Gebrauchsanweisung gibt an: Sprühen und tropfen Sie Xilen zur intranasalen Anwendung. Vor jeder Injektion müssen die Nasengänge von Schleim befreit werden.

  • Das Mindestintervall zwischen den Anwendungen beträgt 8 Stunden. Die Dauer der Behandlung wird vom behandelnden Arzt bestimmt, sollte jedoch 5 Tage nicht überschreiten.

  1. Erwachsene und Kinder über 6 Jahre - 1-2 Tropfen von 0,1% Tropfen oder 1 Injektion von 0,1% Spray in jede Nasenpassage 2-3 Mal pro Tag,
  2. Kinder von 2 bis 6 Jahren - 1-2 Tropfen von 0,05% Tropfen oder 1 Injektion von 0,05% Spray in jede Nasenpassage 1-2 Mal pro Tag,
  3. Kinder von der Geburt bis zum Alter von 2 Jahren - 1-2 Tropfen von 0,05% Tropfen in jeder Nasenpassage 1-2 Mal pro Tag.

Wenn der Patient den Zeitpunkt der Medikamentengabe versäumt hat, ist es nicht möglich, die Dosis während des nächsten Verfahrens zu verdoppeln.

Nebenwirkungen

Bei häufiger und / oder langfristiger Anwendung des Arzneimittels können folgende Nebenwirkungen auftreten: Schleimhautreizung, Brennen, Kribbeln, Niesen, trockene Nasenschleimhaut, Hypersekretion.

Manchmal wird die Einnahme von Xylene durch Schwellung der Nasenschleimhaut (häufiger bei längerem Gebrauch), Herzklopfen, Herzrhythmusstörungen, erhöhter Blutdruck, Kopfschmerzen, Erbrechen, Schlafstörungen und Sehstörungen begleitet.

Bei längerer Anwendung in hohen Dosen kann es zu Depressionen kommen.

Wechselwirkung

Unverträglich mit MAO-Inhibitoren und trizyklischen Antidepressiva.

Wir haben einige Bewertungen von Menschen, die das Medikament Xylen einnahmen, aufgenommen:

  1. Catherine Ja, die Tropfen sind billig, aber nicht immer in der Apotheke zu finden. Das ist so ein Minus. Ich wechselte zu diesen Tropfen von Naphthyzinum. Zu den Kosten gibt es natürlich keinen Nutzen. Aber ich mag die Wirkung zweifellos mehr. Mit Xylol können Sie sich einmal die Nase tropfen lassen, und alles wird mindestens einen halben Tag vergehen. Aber er verursacht immer noch eine leichte Trockenheit in der Nase, so dass ich es oft nicht mache. Wenn Sie es mit demselben Naphthyzinum vergleichen, ist das ein großes Plus, dass diese Tropfen nicht süchtig machen.
  2. Vadim Gute billige Tropfen, Hilfe bei Erkältung und chronischer Verstopfung der Nase. Handeln Sie schnell und nach ein paar Minuten beginnt die Nase zu atmen. Darüber hinaus dauert die erneute Instillation nur etwa 10 Stunden, nicht wie bei anderen Tropfen fast jede halbe Stunde. Meiner Meinung nach gewinnt Xilen im Vergleich zu anderen Tropfen an allem.
  3. Sasha Oft verstopfte Nase. Und "Xylene" rettet mich direkt. Zweifellos Vorteile: eine Plastikflasche (es ist nicht unheimlich zu brechen, wenn Sie es in Ihre Handtasche werfen, beseitigt sanft Staus, Preis (Durchschnittspreis in allen Apotheken meiner Stadt beträgt 20 Rubel, nach heutigen Maßstäben ist es kein Geld). Nachteile: langsames Handeln Seine Nase begann schnell zu atmen, dann "Xilen" würde nicht funktionieren, da es die Verstopfung bis zu einer halben Stunde beanspruchen kann. Wenn die Nase mindestens 2-3 Mal am Tag verwendet wird, fängt die Nase an zu schmerzen. Dies ist jedoch nicht überraschend.

Xylens Analoga umfassen Arzneimittel:

  • Entsprechend dem Wirkstoff - Influrin, Rinonorm, Otrivin, Xymelin, Rinorus, Galazolin, Foros, Espasolin, Farmazolin, Renomaris, Sialor, Xylometazolin, Nosolin, Snoop, Rinostop, Influurin,
  • Nach dem Wirkungsmechanismus - Nesopin, Oxymetazoline, Sanorin, Rinosprey, Nazivin, Nazol, Naphthyzinum, Nazosprey, Sanorinchik, Afrin, Naphthyzinum.

Vor der Verwendung von Analoga konsultieren Sie Ihren Arzt.

Xylol-Zusammensetzung

Nasentropfen: 1 ml enthält 1 mgXylometazolin in Form von Hydrochlorid und zusätzlichen Substanzen: Natriumhydrogenphosphatdodecahydrat, Benzalkoniumchlorid, Dinatriumedetat und Wasser.

Nasenspray: Die Zusammensetzung von 1 ml enthält 0,5 mg Xylometazolin.

Nebenwirkungen

Nasentropfen werden gut vertragen. Selten gefeiert HypersekretionTrockenheit und Reizung der Schleimhäute bei der Anwendung, Parästhesien, NiesenanfälleHeben Blutdruck, Tachykardie.

In Einzelfällen aufgezeichnet Schlaflosigkeit, MigräneSchwellung der Nasenschleimhaut Depression, HerzrhythmusstörungenVerletzung der visuellen Wahrnehmung.

Langzeitbehandlung verursacht atrophische Veränderungen und die Entwicklung von Ödemen.

Xylol - Zusammensetzung

Das Medikament Xylen wird in Form von Tropfen in einer Flasche mit 10 ml hergestellt. 1 ml enthält 1 mg (oder je nach Ampulle 5 mg) des Wirkstoffs Xylometazolinhydrochlorid, ein lokales Mittel zur Verengung der Blutgefäße in der Nasenschleimhaut. Wenige Minuten nach der Anwendung wirkt sich der Wirkstoff Xylene positiv aus. Nasentropfen gehören zur Gruppe der Alpha-Adrenomimetika. Neben Xylometazolin enthält die Zusammensetzung Hilfskomponenten:

  • Dinatriumsalz Trilon B,
  • Natriumhydrogenphosphatdodecahydrat und -chlorid
  • Benzalkoniumchlorid,
  • gereinigtes Wasser
  • Kaliumdihydrophosphat.

Xylol - Indikationen zur Verwendung

Als starkes Medikament ist Xylen in der Lage, die Erkältung und andere Erkrankungen des Nasopharynx schnell zu beseitigen, um ihren Verlauf zu verlangsamen. Beim Kauf von Medikamenten denken die Menschen über die Vorteile von Xylol nach: Nasentropfen, für die sie den größten Nutzen haben. Mit Hilfe des Medikaments wird bei manchen Pathologien eine symptomatische Therapie durchgeführt. Für Xyloltropfen lauten die Anzeigen wie folgt:

  • akute Rhinitis (laufende Nase) verschiedener Etymologien - allergische und bei akuten respiratorischen Virusinfektionen,
  • Sinusitis
  • Bestäubung,
  • Mittelohrentzündung - wird zusammen mit anderen Medikamenten verschrieben, um die Schwellung der Nase zu reduzieren.
  • Vorbereitung für die Rhinoskopie und andere diagnostische Verfahren.

Nebenwirkungen von Xylol

Nasensubstanz wird von den Patienten in der Regel gut vertragen, unabhängig von Geschlecht und Alter. Aber wie die meisten Drogen hat auch Xilen Nebenwirkungen. Das Hauptmerkmal ist die mögliche Gewöhnung und Verschlechterung, wenn die Dosis überschritten wird. Daher können Sie bei einer längeren Rhinitis keine Tropfen mehr nehmen. Xylolennasentropfen haben die folgenden Nebenwirkungen:

  • Niesen
  • Trockenheit, Verbrennung und Reizung des Nasopharynx,
  • Hypersekretion
  • Tachykardie und arterieller Hypertonie,
  • Kopfschmerzen,
  • Schwellung der Schleimhäute,
  • Schlaflosigkeit
  • depressive Zustände
  • Arrhythmie usw.

Xylol-Tropfen - Gegenanzeigen

Diejenigen, die regelmäßig Xylen verwenden, sollten Kontraindikationen für ihren Empfang kennen, um nicht in die Risikogruppe zu fallen. Es gibt strikte Verbote und es gibt Warnungen. Es wird daher nicht empfohlen, Tropfen unter folgenden Bedingungen und Pathologien zur Therapie zu verwenden:

  • Tachykardie
  • Bluthochdruck
  • Atherosklerose ausgeprägt,
  • atrophische Rhinitis,
  • Glaukom
  • Geschichte der Gehirnoperation
  • Überempfindlichkeit gegen Xylometazolin.

Halten Sie sich strikt an die erforderliche Dosis für Patienten mit Diabetes mellitus, Erkrankungen der Koronararterie, Prostatahyperplasie (gutartig), Hyperthyreose. Während der Schwangerschaft und Stillzeit kann der Arzt das Medikament verschreiben, jedoch nur in minimalen Dosen und nicht länger als drei Tage nicht tropfen. Möglicherweise muss das Stillen unterbrochen werden. Xylol wird kleinen Kindern nur in Form eines Sprays verschrieben, eine Lösung von 0,5% für Babys ab zwei Jahren und 0,1% für Kinder ab 6 Jahren.

Xylol-Tropfen - Anwendung

Heute ist das Medikament in verschiedenen Formen erhältlich: Tropfen, Spray, Gel. Jeder Patient kann die Mittel selbst wählen. Es wird intrazalno eingenommen, vor der Instillation muss die Nase wenn möglich gereinigt werden. Es ist wichtig zu wissen, dass die Tropfen nur für eine kurzfristige Behandlung verwendet werden. Xylol, dessen Verwendung nur für kurze Zeit möglich ist, sollte bei chronischer Rhinitis nicht Bestandteil der Therapie sein. Die positive Wirkung und der Nutzen des Medikaments sind nicht übertrieben, und in manchen Fällen spart nur Xylen vor der Kälte, aber die Dosierung muss unbedingt beachtet werden. Kinder werden von einem Arzt verordnet.

Xylol - Dosierung

Auf Empfehlung von Herstellern und Ärzten wird Xylen in beiden Nasengängen in die Nase injiziert. Häufigkeit - 2-3 mal am Tag. Das empfohlene Intervall zwischen den Injektionen beträgt 8 Stunden. Die Therapie sollte nicht länger als 5 Tage dauern, aber wenn die Tropfen weniger häufig angewendet werden (z. B. einmal täglich), können Sie den Empfang auf 7 Tage verlängern. Beim Überspringen einer Dosis darf die nächste nicht verdoppelt werden. Die empfohlene Pause zwischen den Kursen beträgt mindestens 5 Tage, um keine Sucht zu verursachen.

Xylol - während der Schwangerschaft anwenden

Wenige Drogen dürfen werdende Mütter einnehmen. Der Gynäkologe und der Hals-Nasen-Ohrenarzt müssen den Zustand des Patienten gründlich untersuchen und die Risiken für die Frau und das Kind ermitteln. Wenn der Nutzen die Gefahr übersteigt, können sie Xylol während der Schwangerschaft verschreiben. Es ist jedoch wünschenswert, eine Lösung mit einer Konzentration von 0,5% zu verwenden. Das Medikament ist nicht in der Lage, eine direkte Bedrohung für den Fötus zu verursachen, kann aber indirekt sein, und dies sollte während eines langen Therapieverlaufs berücksichtigt werden.

  1. In der ersten Hälfte der Schwangerschaft kann das Vasokonstriktorikum einen Uterustonus verursachen, der zu einer Fehlgeburt führt.
  2. In der zweiten Hälfte, wenn der Körper des Kindes fast gebildet ist, wird Xylen unter Einhaltung der Dosierung aufgetragen.

Xylol für Kinder

Für Kinder bestimmte Tropfen (von 2 bis 6 Jahren) haben eine verringerte Wirkstoffkonzentration: 0,5% statt 0,1% in 1 ml. Ab dem Alter von sechs Jahren können Sie das Medikament für Erwachsene verwenden. Empfehlungen für die Einnahme des Medikaments Xylen-Kinder:

  1. 1-2 Tropfen der Lösung werden in jeder Nasenpassage ungeachtet der Verstopfung vergraben.
  2. Wenden Sie das Medikament 1-2 Mal am Tag an und beobachten Sie das Intervall.
  3. Der Kurs dauert bis zu 5 Tagen.

Xylol - Analoga

Basierend auf Xylometazolin wurden viele Mittel gegen Erkältung entwickelt. Xilen ist jedoch am leichtesten zugänglich, obwohl es Kontraindikationen und Nebenwirkungen hat. Manchmal wird es mit Naphthyzin-Tropfen verglichen, die den Wirkstoff Naphazolin enthalten. Der Effekt ist derselbe - Vasokonstriktorwirkung. Analoga von Wirkstoffen zum Wirkungsmechanismus umfassen Arzneimittel wie:

Käufer interessieren sich für: Xylol oder Naphthyzinum - was ist besser? Das Hauptmerkmal der letzten Tropfen - sie dürfen Kinder bis zu einem Jahr aufnehmen. Der Preis ist fast gleich. In Bezug auf Kosten und pharmakologische Wirkung (die Wirkstoffe stimmen überein) ähnelt das Arzneimittel Xylene solchen Arzneimitteln wie:

Drops Xilen - ein wirksames Medikament, das die Atmung schnell erleichtern kann, und den Nasopharynx entfernen. Es ist jedoch wichtig, immer daran zu denken, dass die Nasenschleimhaut beschädigt wird, wenn Sie die Dosierung und den Zeitpunkt des Gebrauchs des Geräts überschreiten. Es ist wichtig, die Empfehlungen des Arztes und die dem Arzneimittel beiliegenden Anweisungen zu beachten.

Video ansehen: ENDE meiner MMS Chlordioxid CDL CDS Einnahme-Kur! Wirkung & Dosierung! (August 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send