Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Knetmasse Fisch - verschiedene Optionen mit Erklärungen

Fische können aus Ton jeder Farbe hergestellt werden. Eine Option ist genug. Selbst bei der Arbeit werden Strasssteine ​​oder Perlen benötigt, um glänzende Augen zu erzeugen. Das Hauptwerkzeug ist der Stapel.

Schneiden Sie die benötigte Menge Ton von der Bar ab und rollen Sie den Ball.

Ziehen Sie den Ball in die Kugel und drücken Sie dann den abgerundeten Teil leicht auf eine harte Oberfläche, um ihn flacher zu machen. Drehen Sie eine Seite in den Kopf und markieren Sie ihn mit demselben Stapel.

Zum Erstellen von Flossen kleben Sie kleine Kuchen oben und unten in eine Reihe.

Stapeln Sie Membranen auf den Flossen.

Befestigen Sie einen Fischschwanz am Rücken und behandeln Sie ihn auch.

Denken Sie darüber nach, wie Sie am Körper des Fisches Schuppen erstellen möchten. Sie können Knetmasse auf die Oberseite kleben und kleine Punkte überlappen. Wir schlagen vor, den weichen Ton einfach mit der Spitze der Stapel mehrmals über die gesamte Oberfläche des Fahrzeuges zu durchbohren.

Der letzte Schliff ist die Gestaltung des Gesichts des Fisches. Tragen Sie glänzende Augen, Strasssteine, befestigen Sie Ihren Mund.

Plastilin-Fisch ist bereit, die Wasserflächen zu surfen. Nehmen Sie etwas Wasser in den Babyeimer und setzen Sie den Fisch dort ein. Knetmasse ist vom Wasser nicht schlapp, daher können diese Klassen geübt werden.

Betreff Bild

Plastilinfische können flach gemacht und auf Karton gelegt werden. So werden Plotbilder gemacht. Sie können ein paar Fische machen, den Meeresboden zeichnen, Korallen pflanzen, Algen und andere Bewohner der Bodenkrabben, Seesterne. Ältere Kinder können nicht einen oder zwei identische Fische darstellen, sondern verschiedene, zum Beispiel kleine Fische und Raubfische, die darauf folgen.

Um einen Fisch abzubilden, müssen Sie zuerst einen Ball herstellen und ihn mit einem Finger drücken, um ihn an der Pappe zu befestigen. Dies ist der Torso. Der Schwanz kann die gleiche Farbe oder den gleichen Kontrast haben. Die obere Flosse ist ein Knetstangenstab, auf dem der Stapel gestreift wird. Die seitliche Flosse hat die Form eines Tropfens. Der Mund kann entweder in einen Stapel eingeschnitten werden oder solche Lippen aus einem gebogenen dünnen Stock machen, wie auf dem Foto im Artikel. Es bleibt übrig, kleine Kugeln aus weißem Plastilin herzustellen und Augen zu erzeugen.

Dekorativer Fisch

Neben der Subjekt- und Subjektmodellierung gibt es noch eine andere visuelle Aktivität. Dies ist eine dekorative Dekoration von Gegenständen. Eines der Themen der Lektion kann "Dekorativer Fisch aus Plastilin" sein. Zunächst wird das Hauptformular erstellt. Dazu benötigen Sie eine Platte zum Modellieren, Lebensmittelfilm, Kunststoff-Nudelholz. Gerollter Ton auf einer Platte mit einer Dicke von 5 mm. Dann schneiden Sie mit Hilfe von Stapeln die Form des Fisches.

Dann wird der handgefertigte Artikel sorgfältig vom Film entfernt und auf ein für die Arbeit vorbereitetes Kartonblatt übertragen. Dann beginnt die kreative Arbeit des Dekorierens. Um den Kopf visuell vom Körper zu trennen, stecken Sie ihn in einen Halbkreis. Sofort besser zu machen und zu schauen. Skalen am Körper sind kleine Kreise. Sie können beliebige Ausdrucksmittel verwenden: Farben wechseln, Elemente miteinander kombinieren, mehrschichtige Teile hinzufügen.

Der Artikel gibt den Eltern kurz Tipps, wie man einen Plastilinfisch zu Hause zubereiten kann.

Wie man Fische aus Plastilin formt

Mit Plastilinfischen können Sie viele verschiedene Handwerke machen. Und bei Fischen aus Salzteig oder Fimo, deren Formgebung sich nicht von Modelliermasse, Handwerk und Souvenirs unterscheidet, kann dies aufgrund der Tatsache, dass es zweckmäßiger ist, Produkte von ihnen zu lagern, noch praktischer sein.

Zwar sind die Fische aus Salzteig und sogar meine bevorzugte leichte Polymermasse zum Modellieren nicht geeignet, um sie in ein Gefäß mit Wasser zu legen, da der Fisch aus gewöhnlichem Ton sein muss. Mit solchen Fischen können Sie jedoch auch andere Handwerke herstellen: Anwendungen auf Pappe, Aquarien auf Deckeln und anderes Abfallmaterial.

Die Fische selbst können auch auf unterschiedliche Weise gemacht werden, abhängig vom Alter und den Fähigkeiten des Kindes.

Methode 1. Wie man einen Fisch mit Babys macht

Der einfachste Weg, einen Fisch aus Lehm herzustellen.

  1. Rollen Sie ein Stück Plastilin in der Schicht (Kuchen) mit einem speziellen kleinen Nudelholz oder sogar mit einem dicken Filzstift aus.
  2. Schneiden Sie die Fischform. Dazu passen Ausstechformen, von Teigsets zum Modellieren oder von Kits zum Konditorspielen.
  3. Danach können Sie den Fisch in dieser Form belassen oder die Werkzeuge zum Formen verwenden, um Augen, Mund, Streifen an Schwanz und Flossen zu zeichnen und die Waage mit einem Strohhalm für Getränke oder, wenn es die Größe des Fisches zulässt, aus Pailletten herzustellen.

Methode 2. Wie man mit Babys die einfachsten Fische macht

  1. Rollen Sie die Plastilinrolle (Wurst).
  2. Biegen Sie es mit einer Öse, falten Sie die Enden.
  3. Falls gewünscht, kleben Sie das Auge aus einer abgeflachten kleinen Knetmassekugel oder einem fertigen Kunststoffauge für das Basteln. Sie können auch kleine Lehmflossen hinzufügen.

Methode 3. Wie man einen Fisch macht (skulpturale Skulptur)

  1. Rollen Sie die kurze dicke Rolle (Wurst) aus.
  2. Glätten Sie es mit den Fingern, so dass Sie auf der einen Seite einen Fischkopf und auf der anderen Seite einen Schwanz bekommen. Um ein dünnes Teil vor dem Schwanz zu machen, müssen Sie den Ton mit den Fingern einer Hand strecken und zusammenpressen und mit den Fingern der anderen Hand flachdrücken. Vertiefung auch im Schwanz machen einen Finger.
  3. Machen Sie einen spitzen Teil des Augenstapels oder drücken Sie eine Perle in den Ton.

Um den Fisch gestreift zu machen, müssen Sie die Tonrollen zweier Farben miteinander verdrehen und den Fisch aus der resultierenden Rolle machen.

Methode 4. Wie man einen Fisch auf Basis eines Kreises oder Ovals herstellt

  1. Rollen Sie den Ball, geben Sie ihm die Form eines Eies.
  2. Abflachen und versuchen, eine Kante länger und die andere abgerundet zu machen.
  3. Stapel schneiden Sie zwei dreieckige Löcher wie auf dem Foto.
  4. Machen Sie Mundstreifen an Schwanz und Flossen. Um Skalen für Getränke herzustellen, indem Sie die Röhre schräg stellen und so drücken, dass kein Kreis, sondern ein Bogen auf der Knetmasse eingeprägt wird.
  5. Wirf einen sehr kleinen weißen und einen sehr kleinen schwarzen Ball. Kugeln werden flach, schwarz bis weiß verkleben - man bekommt ein Auge.
  6. Kleben Sie es an den Fisch.

Methode 5. Wie man einen Fisch mit rundem oder ovalem Körper herstellt

Für die Arbeit benötigen Sie Knetmasse in zwei Farben: eine Farbe für den Körper, die andere für Flossen und Schwanz.

  1. Der Einstieg ist, Bälle für zukünftige Details zu rollen.
  2. Die größte Kugel (für den Körper des Fisches) wird in einen Kreis oder ein Oval abgeflacht.
  3. Um aus der mittleren Kugel eine kurze Rolle zu machen, biegen Sie sie in Form eines Häkchens - dies ist der Schwanz.
  4. Kleine Kugeln, um den Fingern die Form eines Tropfens zu geben, werden flach.
  5. Befestigen Sie den Schwanz und die Flossen am Körper.
  6. Augen machen.

Knetmasse Aquarium (Kunsthandwerk)

Als meine älteste Tochter vier Jahre alt war, bauten wir ein Aquarium mit Plastilinfischen in einem Plastikbecher.

Ein paar Tage zuvor hatte ich einen Moment gebraucht, um ein Kind für eine Weile zu nehmen. Ich schnitt eine grüne Plastikflasche in Stücke und zeigte meiner Tochter, wie man sie über einer Kerzenflamme schmelzen kann (dies kann nur unter Aufsicht von Erwachsenen unter Beachtung der Sicherheitsvorkehrungen erfolgen). Sie brachte die Plastikstücke mit einer Spielzeugzange zur Kerze. Sie mochte diesen Beruf, und so wurden wir glückliche Besitzer einer Handvoll transparenter, grüner Plastik "Juwelen".

Meine Tochter kam mit der Verwendung geschmolzener Plastikstücke als Schwanz und Flossen des Fisches. Es stellte sich als ungewöhnlich heraus. Der Rest des Fisches und der Tintenfisch wurde von Ton vollständig geblendet, und ich machte ihnen Augen.

Einige Stücke aus geschmolzenem, grünem Kunststoff wurden mit Plastilin zusammengehalten und an den Kieselsteinen befestigt - wir bekamen Algen für das Aquarium. Eines der Algenbüsche ähnelt eher einer Decembrist-Zimmerpflanze, ist aber auf Fotos mit einem Aquarium fast unsichtbar.

In den Boden einer durchsichtigen Plastikschale mit Schokoladenpaste gossen wir ein paar kleine Steine ​​und Perlmuttstücke aus Muschelschalen. Die letzten, die Steine ​​mit Algen anbringen.

Knetmasse-Fische klebten von innen an den Glaswänden. Einer der Fische war mit Perlmutt "Unterwasserfelsen" verklebt, und ein anderer - mit einem kurzen dünnen Streifen aus durchsichtigem Kunststoff. Das andere Ende war mit Ton am Stein befestigt. Ein Stein mit diesem Fisch wurde in der Mitte auf die Unterseite des Glases gelegt. Und dann gossen sie Wasser in ein Glas. Um zu verhindern, dass Wasser verdampft, wurde das Glas mit einem transparenten Deckel verschlossen.

Wie man ein Aquarium aus Plastilin in einem Glas macht

Ein solches Aquarium kann in einem Glasgefäß mit Schraubdeckel hergestellt werden: eine Dose Babynahrung, eine Dose Kaffee, ein halber Liter oder sogar eine drei Liter Dose.

Fisch und Algen aus Plastilin von innen auf das Ufer kleben, die Steine ​​blind machen (oder auf den Boden legen), Wasser einfüllen, Gefäß mit dem Deckel verschließen.

Man kann sich im Aquarium ein paar Fische "ansiedeln".

Oder nur ein Fisch.

Die Bank kann mit dem Deckel nach oben oder umgekehrt mit dem Deckel nach unten platziert werden.

Aquarium in einer Bank mit einem Goldfisch aus Plastilin

Ältere Kinder können Tonplastikfische herstellen.

Um einen Goldfisch herzustellen, benötigt man orange, gelben und schwarzen Ton. Von den Werkzeugen - ein Stapel und ein Strohhalm für Getränke, um Skalen herzustellen. Das Herstellungsprinzip ist das gleiche wie bei der dritten Methode - der skulpturalen Modellierung.

In einem Glas Wasser sieht ein solcher Fisch fast wie ein lebender aus, besonders wenn er aus der Ferne betrachtet wird.

Aquarien aus Plastilin auf Karton, Deckel, Scheibe usw.

Noch einfacher, Fische für flaches Handwerk mit Aquarien herzustellen: Einfach den Ton auf die Oberfläche streichen (wie im Handwerk "Underwater World").

Sie können die Fische jedoch auf jede andere Weise als oben beschrieben herstellen und dann mit dem Aquarium aus Pappe verkleben.

Oder machen Sie ein Aquarium aus einem durchsichtigen Plastikdeckel aus einer Tasse unter Milchprodukten (davor bereiten Sie den Hintergrund vor, indem Sie kleine blaue oder blaue Knetmasse abnehmen und auf dem Deckel verteilen).

In gleicher Weise können Aquarien aus Computerplatten, Einwegplatten, Styroporbehältern usw. hergestellt werden.

Ein Aquarium von einer Scheibe kann aus einem Plastilinstück oder aus einem Pappring auf einen Ständer gestellt werden (siehe dazu den Artikel "Dreieckiger Weihnachtsbaum aus Pappe").

Flagellen für Algen können bequem mit einer Spritze (Artikel "Flagella aus Plastilin") verwendet werden.

Ich schlage vor, andere Artikel anzuschauen:

© Julia Sherstyuk, https://moreidey.ru

Alles Gute! Wenn der Artikel für Sie nützlich war, helfen Sie bitte bei der Entwicklung der Website und teilen Sie einen Link zu diesem Artikel in sozialen Netzwerken.

Das Platzieren von Website-Material (Bilder und Text) auf anderen Quellen ohne die schriftliche Genehmigung des Autors ist verboten und strafbar..

Loading...