Schwangerschaft

Brusniver während der Schwangerschaft: ein sicheres Mittel gegen Ödeme

Pin
Send
Share
Send
Send


Die offizielle Anweisung eines Brewnivert während der Schwangerschaft weist darauf hin, dass es sich um eine „Phytopräparation mit diuretischer, antimikrobieller und entzündungshemmender Wirkung“ handelt.

Brusniver bezieht sich auf Arzneimittel, die ohne Rezept verkauft werden und in der Urologie, Gynäkologie und Proktologie verwendet werden. Bezüglich seiner Verwendung in der Gynäkologie wird darauf hingewiesen, dass dieses Medikament zur Behandlung von Vaginitis und Vulvitis mit unspezifischer Ätiologie empfohlen wird. Es gibt jedoch kein Wort darüber, ob Brusniver während der Schwangerschaft verwendet werden kann.

Ist es möglich während der Schwangerschaft Preiselbeere?

Als Kontraindikation für die Verwendung des Medikaments Brusniver ist eine Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile angezeigt, und Nebenwirkungen können sich in Form allergischer Reaktionen äußern.

Viele Informationsquellen berichten jedoch, dass (wir zitieren) „die Verwendung dieses Produkts in allen Schwangerschaftstrimestern erlaubt ist. Brusniver während der Schwangerschaft (im dritten Trimester) kann verschrieben werden, um Ödeme zu verhindern. " Aber so etwas steht nicht in der offiziellen Anleitung!

Brusniver aus Ödemen während der Schwangerschaft enthält in seiner Zusammensetzung: Preiselbeerblätter (50%), Johanniskraut (20%), Triple Split Grass (10%) und Hagebutten (20%).

Brusniver-Tee während der Schwangerschaft - Zwei-Gramm-Filterbeutel, die wie normaler Tee gebraut, getrunken und 3-4 mal täglich eine Viertelschale getrunken werden müssen. Die Wirkung ist entzündungshemmend und harntreibend, dh diuretisch.

Wie in den Anweisungen angegeben, ist die entzündungshemmende und harntreibende Wirkung der pflanzlichen Heilmittel auf die nützlichen Substanzen der Arzneipflanzen zurückzuführen: Tannine und Nachfolgepolysaccharide, Vitamine, Zucker und organische Verbindungen von Hagebutten, Flavonoide, Anthrachinone und ätherische Öle von Johanniskraut. Sowie Glykoside (Arbutin), Tannine, Flavonoide und organische Säuren, die Blätter von Preiselbeeren enthalten.

Die Zusammensetzung der Droge

Brusniver - Multikomponenten-Kräutersammlung. Es besteht aus Heilpflanzen:

  • Preiselbeerblätter,
  • Hypericum-Gras,
  • drehen sie gras
  • Hagebutten

Preiselbeere ist ein natürliches Antiseptikum. Die Pflanze verursacht den Tod vieler Stämme pathogener Bakterien. Früchte und Blätter des Strauches bekämpfen Staphylococcus aureus, einen häufigen Erreger von Harnwegsinfektionen.

Die Heilpflanze wirkt entzündungshemmend. Es reduziert die Intensität von Schmerzen und Schwellungen. Preiselbeere beschleunigt die Heilung geschädigter Schleimhäute.

Die Blätter des Strauches stärken die Wand kleiner Kapillaren und verbessern die periphere Durchblutung. Die Pflanze beschleunigt die Ausscheidung von Stickstoff und anderen Stoffwechselprodukten mit dem Urin. Preiselbeere wirkt harntreibend.

Hypericum hat eine vielfältige Wirkung auf den menschlichen Körper. Die Hauptwirkung einer Heilpflanze ist krampflösend. Es erweitert das Lumen der Ausscheidungsorgane und reduziert die Schmerzintensität in den Nieren, Harnleitern und der Blase.

Hypericum hat antiseptische Eigenschaften. Die Pflanze hilft, Urin von Krankheitserregern zu reinigen. Heilkraut stimuliert Reparaturprozesse in entzündeten Geweben.

Die Serie ist ein natürliches Beruhigungsmittel. Die Pflanze verbessert den Schlaf, senkt den Blutdruck und erhöht die Herzkontraktionen. Diese Auswirkungen tragen zur Normalisierung der Gesundheit während der Übertragung der Infektion des Harnsystems bei.

Das Heilkraut wirkt antimikrobiell gegen Bakterien und Pilze. Die Pflanze stellt die Ernährung geschädigter Gewebe wieder her und verringert die Intensität der Entzündungsreaktion.

Die Saite wirkt harntreibend. Gras erhöht die Diurese, entfernt Stickstoff, Harnstoff, Kreatinin und andere schädliche Stoffwechselprodukte aus dem Körper.

Hagebutte ist eine natürliche Quelle von Ascorbinsäure. Die Pflanze verbessert das Immunsystem und aktiviert die Synthese schützender Antikörper. Die Früchte des Strauches stimulieren die Phagozytose - die Zerstörung pathogener Bakterien mit Hilfe von Leukozyten.

Ascorbinsäure verbessert die Regeneration geschädigter Gewebe. Hagebutten tragen zur Bildung von Kollagen bei. Außerdem stellt die Pflanze körperliche und geistige Aktivität wieder her.

Brusniver wird in der Leber metabolisiert, tritt in den systemischen Kreislauf ein und tritt dann in die Nieren ein. Das Medikament wird am dritten Tag aus dem menschlichen Körper ausgeschieden. Die maximale Wirkstoffkonzentration wird 2 Stunden nach Verabreichung im Plasma beobachtet.

Der Hauptteil der Droge wird mit dem Urin über das Harnsystem ausgeschieden. Etwa 5-10% verlässt den menschlichen Körper mit Kot und Galle.

Form und Haltbarkeit freigeben

Brusniver ist in Form von Drogensammlung erhältlich. Das Medikament wird in Filterbeuteln zum Aufbrühen von Tee und in Beuteln für Abkochungen und Infusionen verkauft.

Die Haltbarkeit des Medikaments beträgt 36 Monate. Nach ihrem Ablauf ist der Empfang untersagt. Brusniver sollte an einem dunklen, kühlen Ort aufbewahrt werden, damit kleine Kinder nicht in die Hände fallen.

Indikationen zur Verwendung

Schwangerschafts-arterieller Hypertonie - Indikation für die Anwendung von Brusniver während der Schwangerschaft. Die Erkrankung tritt bei 3-10% der werdenden Mütter auf und beginnt im 2. oder 3. Schwangerschaftsdrittel. Die Pathologie wird von einem Dreiklang der Symptome begleitet: erhöhter Blutdruck, Eiweiß im Urin, Entwicklung von Ödemen.

Nach den Anweisungen ist das Medikament für Urolithiasis indiziert. Während der Schwangerschaft ändert sich der Salzstoffwechsel und die Neigung zur Bildung von Steinen.

Das Medikament entspannt die glatte Muskulatur der Harnorgane und erleichtert das Entfernen von Steinen. Brusniver erhöht auch die Diurese. Aufgrund des beschriebenen Effekts verhindert das Medikament die Bildung neuer Steine.

Das Medikament wird zur Behandlung der asymptomatischen Bakteriurie von Schwangeren verschrieben. Eine Komplikation der Schwangerschaftszeit wird bei 10-20% der werdenden Mütter beobachtet. Es ist durch das Auftreten von pathogenen Pathogenen im Harn gekennzeichnet, wird jedoch nicht von einem Krankheitsbild begleitet - Schmerz, Fieber und eine Veränderung der Urinbeschaffenheit. Pathologie kann zu Pyelonephritis führen und erfordert eine obligatorische Therapie.

Grundlage der Behandlung der asymptomatischen Bakteriurie ist die Verschreibung von Antibiotika. Eine zusätzliche Anwendung von Brusniver ist angezeigt, um die Diurese zu erhöhen und die Ausscheidung von Mikroorganismen zu beschleunigen.

Das Medikament wird zur Behandlung von Urethritis, Blasenentzündung und Pyelonephritis verwendet. Die Wirkstoffe des Produkts verursachen den Tod von Infektionserregern, erhöhen die allgemeine Immunantwort des Körpers. Brusniver wird auch für Bettnässen verschrieben.

Einige Experten empfehlen den Einsatz von Medikamenten zur Vorbeugung gegen Erkrankungen des Urogenitalsystems. Kräuter verhindern eine Stagnation des Urins in der Blase und halten seine Sterilität aufrecht. Brusniver verbessert die Geweberegeneration in den Ausscheidungsorganen.

Die Wirkung des Medikaments auf den Fötus

Die Zusammensetzung der Drogenkollektion umfasst natürliche Kräuter und ist somit für Mutter und Kind sicher. Bevor Sie jedoch mit Brusniver beginnen, sollten Sie sich mit Ihrem Arzt beraten.

Experten empfehlen die Einnahme des Medikaments im ersten Trimester der Trächtigkeitsdauer nicht. In den frühen Stadien der Schwangerschaft neigt der Körper der Mutter zu allergischen Reaktionen.

Brusniver hat keine teratogene Wirkung - es erhöht nicht das Risiko, angeborene Anomalien zu entwickeln. Das Medikament hat keine toxische Wirkung auf den Körper des ungeborenen Kindes.

Das Medikament darf sich zu spät aufhalten - bis zu 38-40 Wochen Schwangerschaft. Brusniver hat keinen Einfluss auf die Kontraktilität der Gebärmutter und des Gebärmutterhalses, nicht auf den Verlauf der Wehen.

Gebrauchsanweisung

Brusniver Sachets werden in Form von Tee gebraut. Diese Methode ist praktisch für den Gebrauch zu Hause. Die werdende Mutter sollte zwei Tassen kochendes Wasser über das Glas gießen und darauf bestehen, 10 Minuten zu trinken. Ärzte empfehlen dreimal täglich Kräutertee.

Zur Vorbereitung der Infusion sollte eine schwangere Frau einen Teelöffel der trockenen Brusniver-Mischung einnehmen, einen Liter kochendes Wasser einfüllen und 20 Minuten einwirken lassen. Die resultierende Flüssigkeit wird dreimal täglich in einer Menge von 200 Millilitern verbraucht.

Um eine Abkochung zu erhalten, müssen Sie einen Esslöffel Kräutermischung verwenden. Die werdende Mutter sollte dem Arzneimittel 1,5 Liter Wasser hinzufügen, die Flüssigkeit zum Kochen bringen und dann eine halbe Stunde bei niedriger Hitze stehen lassen. Die resultierende Brühe wird 3-4 Mal pro Tag für ein halbes Glas verbraucht. Es wird auch zum Waschen der äußeren Genitalien verwendet.

Die durchschnittliche Dauer der Behandlung mit Brusniver beträgt 14 Tage. Der werdenden Mutter wird nicht empfohlen, das Medikament länger als 3 Wochen hintereinander einzunehmen. Bei Vorliegen chronischer Krankheiten, wie sie von einem Arzt verschrieben werden, wird das Arzneimittel mehrere Monate verwendet.

Gegenanzeigen

Das Medikament darf keine Personen mit allergischen Reaktionen auf in seiner Zusammensetzung enthaltene Heilkräuter nehmen. Brusniver wird nicht für zukünftige Mütter empfohlen, die an Asthma bronchiale oder chronischer atopischer Dermatitis leiden. Die Einnahme des Medikaments kann eine Verschlimmerung der Krankheit auslösen.

Mit äußerster Vorsicht verschrieb sich Brusniver mit einer Tendenz zu niedrigem Blutdruck, Synkopalien. Die Kräuter, aus denen das Arzneimittel besteht, wirken blutdrucksenkend.

Das Medikament wird nicht für zukünftige Mütter empfohlen, die zu Verstopfung neigen. Brusniver enthält Tannine, die den Stuhlgang beeinträchtigen.

Relative Kontraindikation für die Einnahme des Medikaments - chronische Lebererkrankung. Kräuter tragen dazu bei, den Metabolismus von Gallensäuren zu verändern und Pathologien zu verschlimmern.

Nebenwirkungen

Die häufigste Nebenwirkung von Brusniver sind allergische Reaktionen. Sie äußern sich durch Hautausschläge vom Typ der Urtikaria oder Dermatitis. Manchmal tritt Angioödem als Reaktion auf Medikamente auf.

Das Medikament kann das Nervensystem beeinflussen. Vor dem Hintergrund der Anwendung von Brusniver gibt es Schwäche, Schwindel, Schläfrigkeit. Selten treten Stimmungsschwankungen während der Behandlung auf.

Das Auftreten von Verstopfung ist eine Nebenwirkung des Medikaments. Brusniver kann auch Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen und andere dyspeptische Symptome verursachen.

Brusnivers Analoge

Canephron ist ein wirksames Analogon des Arzneimittels. Die Droge hat eine Pflanzenzusammensetzung - Zentaurengras, Liebstöckelwurzeln, Rosmarinblätter. Das Medikament hat eine stark harntreibende Wirkung - es erhöht die Menge des ausgeschiedenen Urins.

Canephron beschleunigt die Beseitigung pathogener Mikroorganismen, reduziert die Entzündungsreaktion und das Schmerzsyndrom. Das Medikament wird ab dem 2. Trimenon der Schwangerschaft empfohlen. Wenn Sie ein strenges Zeugnis haben, kann es in den frühen Stadien der Schwangerschaft angewendet werden.

Fitolysin ist ein pflanzliches Analogon von Brusniver. Das Medikament ist in Form einer Paste zur oralen Verabreichung erhältlich. Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst Extrakte aus Zwiebeln, Petersilie, Weizengras, Birke und anderen Heilpflanzen.

Die Hauptwirkung von Fitolysin ist die Behandlung und Vorbeugung von Urolithiasis. Das Medikament hat auch eine entzündungshemmende und harntreibende Wirkung. Das Medikament wird ab dem 2. Trimenon der Trächtigkeit empfohlen. Unter ärztlicher Aufsicht wird es ab den ersten Schwangerschaftswochen angewendet.

Zusammensetzung und Anwendung der Sammlung Brusniver

Brusniver ist ein pflanzliches Arzneimittel mit diuretischer (diuretischer), antimikrobieller und entzündungshemmender Wirkung. Die Sammlung wird in der Regel für Ödeme, Blasenentzündungen, Urethritis und Pyelonephritis ernannt. Ein Ödem beginnt die Frau in etwa 3 Trimestern zu plagen, während andere Probleme während der gesamten Schwangerschaft auftreten können.

Brusniver wird vom Hersteller als Zusatz zur Hauptbehandlung bei urologischen, gynäkologischen und proktologischen Erkrankungen empfohlen.

Einige Ärzte empfehlen, diese Kollektion oder ihre Analoga zu trinken, die auf Cranberries oder Preiselbeeren basieren, andere glauben, dass das Ödem die physiologische Norm von schwangeren Frauen ist, die nach der Entbindung durchgehen, und Erkrankungen wie Nierenentzündung oder Urethritis sollten mit ernsteren Mitteln behandelt werden.

Brusniver ist in zerquetschter Form sowie in Filterbeuteln erhältlich. In beiden Fällen wird eine Mischung aus zerdrückten Blättern von Preiselbeeren (50%), Gras von Hypericum perforatum (20%), einer Reihe dreifacher (10%) und Hagebutten (20%) geerntet..

Tabelle: Schema und Dauer der Behandlung mit Brusniver

Abkochung: 8 g Kräuter (ein Brikett), 500 ml kochendes Wasser hinzugeben und 1 Stunde ziehen lassen, dann bei niedriger Hitze 15 Minuten unter einem Deckel kochen. Abkühlen lassen.

Infusion: 8 g (ein Brikett) Kräuter gießen 500 ml kochendes Wasser und gießen Sie 2 Stunden ein.

Die resultierende Infusions- oder Dekoktionsverformung.

  1. In unverdünnter Form: Microclysters.
  2. Innen
  3. In verdünnter Form (verdünnt mit Wasser, 2-4-fache Vergrößerung):
  • Bewässerung
  • Bäder
  • Gadgets
  • duschen

Warm auftragen.

Erkrankungen des Urogenitalsystems (Blasenentzündung, Urethritis).

Gynäkologische Erkrankungen (Vaginitis, Vulvitis, Kolpitis).

Proktologische Erkrankungen (Proktitis, Hämorrhoiden, Analfissuren).

Innen: 1 / 4–1 / 3 Tasse

Microclysters: 25–50 ml

  • Nehmen Sie 3-4 mal am Tag eine Inneninfusion oder eine Abkochung.
  • Mikroclysm 1-2 mal am Tag.
  • Bäder, Bewässerung, Duschen, Lotionen, Microclyster.
  • Innen 3-4 mal am Tag anzunehmen.
  • Warme Lotion 1-3 mal täglich.
  • Mikroclysm 1-2 mal am Tag.
  • 3-4 mal täglich.
  • Innen: 1-3 Wochen bis mehrere Monate
  • Microclysters: 1-2 Wochen

Mit Ödemen

Die häufigste Beschwerde bei schwangeren Frauen ist Schwellung. In diesem Fall werden viele pflanzliche Heilmittel empfohlen. Die Gebühren können sowohl in fertiger Form als auch nach Rezepten zubereitet werden.

  1. Birkensaft. 1 Glas unverdünnten Saft dreimal täglich trinken.
  2. Apfelschaleninfusion. 1 EL l trockene Schale gießen Sie ein Glas kochendes Wasser und lassen Sie es für 10 Minuten. Trinken Sie tagsüber ein Glas für 2 Empfänge.
  3. Brühen, Fruchtgetränke und Aufgüsse von Cranberries, Viburnum oder Cranberries.
  4. Frisch gepresste Brombeer- und schwarze Chokeberrysäfte. 1 EL l 3 mal am Tag.
  5. Suppe aus Preiselbeerblättern, Maisnarben, Birkenblätter. Kräuter zu gleichen Teilen mischen. Nehmen Sie 1 EL. l mischen und gießen Sie 1 Tasse kochendes Wasser. Bestehen Sie auf 30 Minuten. Trinken Sie dreimal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Kräuter können auch separat verwendet werden.

Neben Infusionen und Abkochungen ist auch eine Ernährungskorrektur erforderlich, um Ödeme zu beseitigen und das Gewicht zu normalisieren.

Tabelle: Zusammensetzung von Brusniver und das Prinzip seiner Komponenten

  • lindert Entzündungen
  • zerstört Krankheitserreger,
  • hat eine choleretische Wirkung,
  • hemmt die Ausbreitung von Staphylococcus aureus, Pseudomonas-Kranken und Escherichia coli,
  • stärkt die dünnen Blutgefäße - Kapillaren,
  • regt die aktive Arbeit des Immunsystems an.
  • sättigt den Körper mit den Vitaminen C, K und P,
  • hat einen diuretischen Effekt, der hilft, geschwollen zu werden,
  • Enthält Substanzen, die den schädlichen Einflüssen von außen entgegenwirken.
  • reguliert den Stoffwechsel
  • normalisiert das Verdauungssystem,
  • erhöht den Appetit
  • Es erlaubt Dermatitis und andere Hautkrankheiten mit hoher Qualität zu behandeln,
  • Lindert wirksam Entzündungen, die bei der Behandlung von Erkältungen und Erkrankungen der Blase hilfreich sind.

So hat die Kräutersammlung Brusniver folgende Auswirkungen auf den Körper:

  • stärkt die Immunität
  • entfernt überschüssige Flüssigkeit
  • gesättigt mit Vitaminen und Mikroelementen,
  • lindert Entzündungen
  • behandelt Erkrankungen der Harnorgane,
  • verhindert oder hilft, Krankheitserreger zu beseitigen,
  • dient der Vorbeugung gegen Infektionen mit Parasiten und entfernt bereits im Körper vorhandene Würmer.

Gesammelte und richtig getrocknete Preiselbeerblätter sind 3 Jahre ab dem Zeitpunkt der Sammlung verwendbar. Die Beeren auf dem Strauch erscheinen nur für 2 Wochen im Juni. Und der russische Name der Pflanze stammt von dem Wort "Bruzvyany", wie es früher rot genannt wurde.

Kann ich Brusniver während der Schwangerschaft verwenden?

Nachdem sie die Zusammensetzung der Grassammlung untersucht und ihre positive Wirkung auf den Körper herausgefunden haben, kommen viele zu dem Schluss, dass Brusniver nicht schaden kann, im Gegenteil für schwangere Frauen sehr nützlich ist. Darüber hinaus fehlt das Verbot der Verwendung während des Tragens des Babys in den Anweisungen für die Zubereitung. Aber vergessen Sie nicht - dies ist nicht nur Tee, und Sie können es nicht trinken, nur weil Sie es wollten.

Hypericum und die Serie sind während der Schwangerschaft unerwünscht, da ihre Wirkung auf den Fötus nicht ausreichend untersucht wurde. Es kann nicht garantiert werden, dass diese Kräuter keine Pathologien in der Entwicklung des Kindes verursachen. Daher wird Brusniver im ersten Trimester sehr selten verschrieben. Wenn die Plazenta gebildet ist und das Baby schützt, sollten Sie auch keine unabhängige Entscheidung treffen, Brusniver einzunehmen - ein pflanzliches Arzneimittel, aber immer noch ein Arzneimittel. Bewertungen von Ärzten bestätigen die Wirksamkeit und Sicherheit von Brusniver für schwangere Frauen nur, wenn sie die richtige Dosierung einhalten und die empfohlene Dosis einnehmen.

Indikationen, um zukünftigen Müttern eine Behandlung mit Brusniver zu empfehlen

Решение о назначении терапевтического курса принимается врачом, если есть у будущей мамы одна или несколько болезней из списка:

  • пиелонефрит — воспалительный процесс в почках,
  • уретрит — бактериальное либо вирусное поражение стенок мочеиспускательного канала,
  • цистит — сопровождаемое болезненными ощущениями воспаление в мочевом пузыре и мочевыводящих путях. Обычно возникает после бактериального инфицирования,
  • Kolpitis - vaginale Entzündung durch Bakterien, die bis zu 2/3 der Schwangeren stört
  • Hämorrhoiden und Risse im After, die aus einer Reihe von Verstopfung resultieren. Wenn Sie diese Probleme nicht behandeln, können sie Komplikationen während der Geburt verursachen.
  • Kolitis - Entzündung des Dickdarms, die Folge einer unzureichenden Blutversorgung, Medikamenteneinnahme oder Infektionen ist,
  • Proktitis - Entzündung im Rektum durch Schleimhautverletzung,
  • Schwellungen, die häufig bei schwangeren Frauen aufgrund von Nierenproblemen auftreten. Die Belastung des Harnsystems während der Geburt nimmt zu, so dass es Schwierigkeiten gibt, überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper der Mutter zu entfernen.

Merkmale der Verwendung des Phytotherapeutikums Brusniver durch zukünftige Mütter

Auf keinen Fall kann man sich nicht selbst behandeln, besonders wenn man auf ein Kind wartet. Nur der Frauenarzt, der Ihre Schwangerschaft beobachtet, verschreibt das Medikament und stellt das Behandlungsschema auf. Geben Sie vor Beginn der Aufnahme an, wie viel Gewicht in Teebeuteln sein sollte. Die Dosierung erfolgt unter Berücksichtigung dieses Indikators. Anweisungen zur Zubereitung von Tee aus Brusniver Herbal:

  1. Füllen Sie ein Glas kochendes Wasser (200 ml) mit 1–2 Teebeuteln und lassen Sie es 15–20 Minuten einwirken, wobei Sie den Behälter mit einem sauberen Tuch abdecken.
  2. Entfernen Sie die Teebeutel und schütteln Sie den Inhalt.
  3. Trinken Sie die resultierende Infusion für den Tag und teilen Sie sie in 3-4 Dosen auf.

Die Dauer der Anwendung hängt von der Erkrankung und dem Schweregrad des Verlaufs ab, normalerweise jedoch nicht länger als 1-3 Wochen. Bei chronischen Therapieformen länger erlaubt, jedoch streng nach ärztlicher Anweisung. Filterbeutel sind sehr bequem zu brauen, aber Sie müssen sicherstellen, dass ihr Gewicht mit dem vom Arzt verordneten Behandlungsschema übereinstimmt.

Die Infusion darf auch äußerlich verwendet werden, z. B. für flache Spülungen oder Bäder für gynäkologische Zwecke und als Mikroeinlauf zur Behandlung von Erkrankungen des Rektums. In diesem Fall ist es besser, eine Abkochung einer losen Kräutersammlung zu verwenden, die in Apotheken, auch Brusniver genannt, verkauft wird. Es wird wie folgt vorbereitet:

  1. Eine Kräutermischung (2 Esslöffel) gießen 0,5 Liter kaltes Wasser und lassen Sie eine Stunde lang an einem dunklen Ort.
  2. Dann den Behälter aufs Feuer stellen, zum Kochen bringen und weitere 15 Minuten kochen lassen.
  3. Die Brühe abseihen, auf 40 bis 45 Grad abkühlen und anfangen zu verwenden.

Tabelle: Brusniver-Analoga für die Geburt

  • orange,
  • Salbei
  • Pfefferminz,
  • Schottische Kiefer

  • Nierenversagen
  • Herzversagen
  • Glomerulonephritis
  • Ablagerung von Phosphatsteinen in den Nieren,
  • hohe Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels.
  • centaury gras,
  • rosmarinblätter,
  • liebenswerte Wurzeln.
  • Dragee
  • Tropfen für den internen Gebrauch.
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament,
  • Glomerulonephritis in akuter Form
  • chronisches Nierenversagen.

Fotogalerie: Analoga des Medikaments Brusniver während der Schwangerschaft

Wie meine Erfahrung zeigt, bedeutet das Fehlen einer Schwangerschaft unter den Kontraindikationen keine vollständige Sicherheit für werdende Mütter. Als ich auf meinen Sohn wartete, wusste ich noch nichts von Brusniver. Vielleicht hatte er in unserer Region einen anderen Namen, oder der Arzt sah keinen Grund für mich, ihn zu benutzen. Pillen gegen Sodbrennen, die ich vor der Schwangerschaft mehrere Jahre angewendet habe, waren jedoch nicht so harmlos, weil der Inhalt, den sie enthalten, dem Baby schaden kann. Und in den Anweisungen für die Droge über dieses nicht ein Wort habe ich aus dem Buch "Was wir behandeln" meine treue Assistentin in der Zeit vor dem Internet gelernt. Seien Sie daher nicht faul, in unabhängigen Quellen nach Informationen zu suchen, sondern fragen Sie Ihren Arzt nach der Möglichkeit, Medikamente in Ihrer Position zu verwenden. Brusniver wurde in der 15. Schwangerschaftswoche zu meiner Schwester entlassen, nachdem er Tests bestanden hatte, die der Frauenarzt nicht gut genug sah. Nach einem wöchentlichen Kurs bestand Anka erneut den Urintest und das Ergebnis war bereits bemerkenswert. Brusniver hilft also, wenn auch nicht sehr angenehm im Geschmack. Aber allmählich gewöhnt man sich an seine Bitterkeit. Vor kurzem wiederholte die Schwester mit Erlaubnis des Arztes den Kurs von Brusniver, aber bereits 2 Wochen. Das Ödem, das sie störte, verschwand nicht ganz, wurde aber weniger auffällig, denn es ist immer noch schwierig, überschüssige Flüssigkeit in den letzten Monaten des Wartens auf das Kind zu tragen.

Bewertungen zur Anwendung von Brusniver während der Schwangerschaft

Diese Art des Kochens der Abkochung und der Infusion, die der Hersteller persönlich vorschlägt, scheint mir extrem schwierig zu sein, zu brauen, zu dehnen, mit zusätzlichem Wasser zu verdünnen ... Tänze mit Tamburinen sind so etwas. Ich habe es viel einfacher gemacht: Ich habe einen Beutel in einen Becher gebraut, halb getrunken, danach wieder Wasser hinzugefügt und dann eine weniger konzentrierte Lösung getrunken. Also war es viel einfacher für mich. An dem Tag habe ich morgens und abends 2 Beutel benutzt.

Mouumimama

https://irecommend.ru/content/brusniver-ot-otekov-pri-beremennosti-v-komplekse-v-preparatom-kanefron-rabotaet-na-100-ustra

Ich trinke regelmäßig Brusniver während meiner Schwangerschaft (ich habe kleine Probleme mit meinen Nieren), eine sehr gute Sache, die Flüssigkeit aus dem Körper entfernt. Ich wurde von seinem Arzt verordnet.

Helen

https://deti.mail.ru/forum/v_ozhidanii_chuda/beremennost/brusniver/

Der Geschmack von Tee ist nicht besonders angenehm. Etwas bitter Aber generell erträglich, kann man trinken. Die Wirkung davon ist wirklich. Aber in Verbindung mit Kompressionsgolf. Und der Effekt ist vorübergehend. Ich habe das ganze Paket geschnitten. Und Gott sei Dank, die Schwellung ging ganz vorbei. Neu kaufte nicht. Und buchstäblich in 5-7 Tagen kehrten die Ödeme wieder zurück. Ich musste ein neues Rudel machen. Aber für das Neue ging ich auf Empfehlung eines Arztes. Sie sagte weiter zu trinken, sobald die Schwellung wieder da ist. Im Allgemeinen freue ich mich, dass es Gras ist, dass sie helfen. Auch wenn hier von einem möglichen Risiko gesprochen wird, zeigen zahlreiche Erfahrungen, dass kein besonderes Risiko besteht. In jedem Fall sind diese Pillen viel besser. Und die Tatsache, dass Volksheilmittel immer etwas länger wirken und nicht immer so wirksam sind wie Medikamente, das ist normal. Auf sie und die traditionelle Medizin hilft das langsam, aber sicher und mit minimalem Gesundheitsschaden.

Masia6787

http://otzovik.com/review_2382984.html

Ich hatte noch nie Probleme mit meinem Harnweg oder meinen Nieren. Aber während meiner dritten Schwangerschaft quälte mich eine Blasenentzündung oft. Urinuntersuchungen zufolge zeigte sich zunächst nichts, aber im Laufe der Zeit traten sogar Proteine ​​und sogar Bakterien auf. Der Frauenarzt sagte mir, ich solle Brusniver und Preiselbeersaft trinken. Brusniver ist sehr bequem zu trinken, da es in Filterbeuteln geliefert wird und ich es wie normaler Tee aufbrühte. Wenn ich es anfangs nicht besonders angenehm getrunken habe und Zucker hinzugefügt habe, dann habe ich es im Laufe der Zeit einfach so getrunken und mir gefiel sogar der Geschmack. Brusniver sah ich mindestens dreimal am Tag. Ich kann mich nicht erinnern, wie viel ich auf einer Packung Brusniver getrunken habe, aber es gibt sicher vier Packungen. Infolgedessen wurde mein Zustand erleichtert, aber nicht alles ist so einfach. Brusniver wirkt harntreibend und entzündungshemmend. Wenn sich E. coli in Ihrem Harntrakt angesiedelt hat, wird es Ihnen nicht helfen. Hier brauchen wir schwere Artillerie in Form von Antibiotika. Es ist möglich, diesen Bacillus nur durch Analyse auf Bacposa nachzuweisen, die üblichen Urinanalysen lassen ihn nicht erkennen.

Natalya Natalchenko

http: //flap.rf/Meditsina/Brusniver

War auf thematischen Kursen "Ödem". Sie sagten, dass Preiselbeerblätter nicht sehr effektiv für Ödeme sind. Mehr Nierentee auf der Basis von nur ortosifona empfohlen. 1 Teelöffel auf 1 Tasse kochendes Wasser, 30 Minuten ziehen lassen, abseihen und 1 Tasse Wasser hinzufügen. Nehmen Sie 2 mal pro Tag eine halbe Tasse. Nicht mehr als 1 Monat Erhöhen Sie die Proteinmenge in Lebensmitteln (Fleisch, Fisch). Es hilft auch bei Ödemen.

Olga

https://www.babyblog.ru/community/post/living/1755485

Ich wurde in der Entbindungsklinik mit Brusniver behandelt ... sie wurden alle dort behandelt.))) Auch die Empfehlungen wurden verschrieben! Wir haben nur 1 Beutel pro 100-200 ml gebraut und dreimal täglich getrunken.

Elka

https://www.baby.ru/community/view/73449/forum/post/76143063/

Egal wie groß die Versuchung ist, eine Kräutersammlung zu kaufen, die den Arztbesuch umgeht, wird nicht jedem empfohlen, vor allem für werdende Mütter. Ein richtig ausgewähltes Medikament und ein individuelles Behandlungsschema helfen bei der Bewältigung vieler unangenehmer Symptome. Brusniver während der Schwangerschaft nur trinken, wenn der Arzt es vorschreibt, und daran denken, dass Selbstbehandlung gefährlich ist.

Drogeneigenschaften

Detaillierte Anweisungen für die Anwendung von Brusniver geben an, dass diese kombinierte Kräutermedizin aus zertifiziertem, getrocknetem Pflanzenmaterial durch eine umfassende Wirkung im Körper gekennzeichnet ist. Allgemeine pharmakologische Eigenschaften des Arzneimittels:

  • Unterdrückung des Entzündungsprozesses
  • Abnahme der Aktivität von Krankheitserregern wie Proteus, Staphylococcus, Darm- und Pyocyanspänen,
  • Stärkung der lokalen Immunität
  • eine moderate diuretische Wirkung gewährleisten.

Eine nachhaltige therapeutische Wirkung wird durch Wirkstoffe und deren Wechselwirkung erzielt. Die Anweisungen beschreiben die Vorteile jeder pflanzlichen Komponente:

  • Die Serie enthält Tannine,
  • Hagebutten enthalten Vitamine, wertvoll für den Körper, Polysaccharide, organische Säuren,
  • Johanniskraut ist reich an Flavonoiden, Anthrachinonen, ätherischen Ölen,
  • Bärentraubenblätter enthalten Glykoside, Flavonoide, Methylarbutin, Katechine, Tannine,
  • Preiselbeerblätter sind reich an Glykosiden, Arbutin, Flavonoiden und organischen Säuren.

Indikationen zur Verwendung Brusniver

Das angegebene Medikament wird dem Patienten bei akuten und chronischen Erkrankungen unterschiedlicher Lokalisation im Rahmen einer umfassenden Behandlung verschrieben. Die Gebrauchsanweisung enthält eine Liste medizinischer Indikationen:

  • gynäkologische Erkrankungen: Kolpitis, Vaginitis, Vulvitis,
  • urologische Erkrankungen: Blasenentzündung, Urethritis, Urolithiasis, Pyelonephritis, Prostatitis,
  • Proktologie: Kolitis, Proktitis, Analfissuren, Proktosigmoiditis, Hämorrhoiden.

Dosierung und Verwaltung

Brusniver ist zur rektalen, oralen, intravaginalen und äußerlichen Anwendung bestimmt. Die Tagesdosis und die Zubereitungsmethode der Zusammensetzung hängen von der Diagnose und den individuellen Eigenschaften des Patienten ab, die in den Anweisungen beschrieben sind:

  1. Abkochung Zur Herstellung des Arzneimittels müssen 500 mg kochendes Wasser über das Brikett gegossen werden. Für 15 Minuten bei mäßiger Hitze köcheln lassen, dann 1 Stunde lang unter dicht verschlossenem Deckel beharren. Es ist notwendig, das gekühlte Arzneimittel zu filtern und bestimmungsgemäß verdünnt oder konzentriert einzusetzen.
  2. Infusion Der Inhalt eines Briketts muss in einer Thermoskanne einschlafen und dann 500 ml kochendes Wasser einfüllen. Bestehen Sie 12 Stunden an einem dunklen Ort. Vor der Verwendung muss der Behälter geschüttelt werden, wobei die Empfehlungen des Arztes strikt einzuhalten.

Die Gebrauchsanweisung enthält eine Reihe von Empfehlungen zur bestimmungsgemäßen Verwendung der Anlage:

  1. Bei oraler Verabreichung beträgt eine Einzeldosis ein Drittel oder ein Viertel eines Glases, die Anzahl der Dosen 3-4 mal pro Tag.
  2. Bei der Durchführung von Microclysters beträgt eine Einzeldosis Brusniver 25-50 ml warme konzentrierte Infusion oder Abkochung.
  3. Für die orale Verabreichung und Zubereitung von Microclyster zu Hause empfehlen die Ärzte die Verwendung von unverdünnter warmer Brühe.
  4. Vor dem Spülen, Duschen oder Baden muss das erhaltene Arzneimittel im Voraus 2–4-fach verdünnt und auch warm verwendet werden.
  5. Vor Beginn des Kurses muss sichergestellt sein, dass der Körper nicht allergisch auf die Wirkstoffe von Brusniver reagiert.

Die Phytopräparation wird in mehreren medizinischen Bereichen zur komplexen Therapie eingesetzt. Der optimale Behandlungsverlauf hängt vom Stadium und der Art des pathologischen Prozesses ab:

Wie kann ich Brusniver während der Schwangerschaft einnehmen?

Aufgrund der harntreibenden Wirkung haben Hüften und Preiselbeeren während der Schwangerschaft keine Kontraindikationen, sie müssen jedoch nach Ansicht von Kräuterkundigen nicht mit Kräutern gemischt werden, da so viele Heilpflanzen während des Tragens eines Kindes nicht verwendet werden können. Darüber hinaus wird die Infusion von Wildrosenbeeren - mit all ihren absoluten Vorteilen - nicht empfohlen, um bei Gastritis, Blutgerinnseln (aufgrund von Vitamin K), Problemen des Arteriendrucks (Hyper- und Hypotonie) sowie Verstopfung eingesetzt zu werden.

Als für Diuretika getestetes und sicheres Mittel für schwangere Frauen ist die Infusion von Heidelbeerblättern lange Zeit angewendet worden (ohne Hinzufügen von anderen Kräutern wie bei einer Preiselbeere): Ein Teelöffel zerkleinerte Blätter wird über 200 ml kochendes Wasser gegossen, 30-40 Minuten lang infundiert und vor den Mahlzeiten in einen Esslöffel aufgenommen. dreimal täglich.

Nun - bevor Sie die Frage beantworten, wie Brusniver während der Schwangerschaft eingenommen werden soll? - Der Schlaf verhindert den Umgang mit zwei anderen Komponenten dieses pflanzlichen Mittels. Eine Reihe von Tripartiten hat harntreibende und diaphoretische Eigenschaften und normalisiert die Verdauung und den Stoffwechsel. All dies ist die Wirkung der Wirkung der darin enthaltenen ätherischen Öle, Flavonoide, Bitter und organischen Säuren. Die Anwesenheit von Mangan in dieser Pflanze bestimmt seine Wirkung auf die Blutbildung und Blutgerinnung, und Tannine verleihen dem Zug bakterizide Eigenschaften. Die Infusion der Serie trinken, um den Blutdruck zu senken, den Appetit zu steigern, bei Neurose, Neurasthenie, Krämpfen, Kopfschmerzen und Schlaflosigkeit. Ein längerer Gebrauch dieser Pflanze kann jedoch zu erhöhter nervöser Reizbarkeit und Stuhlproblemen führen.

Ob es während der Schwangerschaft möglich ist, Preiselbeere zu verwenden, wenn es das Kraut von Johanniskraut enthält, und in der gleichen Menge wie die Hüften ... Johanniskraut enthält in seiner chemischen Zusammensetzung Tannine, Isovaleriansäureester, Quercitrin, Phytosterol-β-Sitosterol, Flavonoide (Hyperosid) , Hyperin und Rutin), Saponine usw. Das Abkochen und die Infusion dieser Pflanze wird in der Volksmedizin als Adstringensmittel für Erkrankungen des Magens, des Darms, der Leber und der Gallenblase verwendet. Und mit Novoimanin (einem auf Hypericum basierenden Arzneimittel) werden Abszesse, Cellulitis, infizierte Wunden und Verbrennungen behandelt.

Bevor man jedoch während der Schwangerschaft Preiselbeeren trinkt, sollte man bedenken, dass das in Hypericum-Gras vorhandene β-Sitosterol aufgrund seiner vermehrten Elimination den Cholesterinspiegel im Blutplasma senkt und die Leber versucht, den Cholesterinverlust zu kompensieren und aktiver zu produzieren. Außerdem wurde β-Sitosterol mit der Verringerung der Tocopherol- (Vitamin E) und Vitamin-A-Provitamine (α-Carotin und β-Carotin) im menschlichen Blut in Verbindung gebracht.

Und das ist noch nicht alles. Ballaststoffe im Körper beschleunigen die Produktion von CYP-Enzymen (Cytochrom P450), die nicht nur an der Biosynthese von Gallensäuren und Cholesterin beteiligt sind, sondern auch am Stoffwechsel des weiblichen Sexualhormons Östrogen. Ein Flavonoid-Hyperin wirkt beruhigend auf das menschliche Nervensystem und wird als Antidepressivum verwendet, wodurch das Gefühl von Angst und Angst beseitigt wird. Aber während Hyperin den Blutdruck erhöht und ... zum Auftreten von Ödemen beiträgt. Daher ist die Einnahme von Medikamenten, die Johanniskraut enthalten, während der Schwangerschaft absolut kontraindiziert.

Bewertungen von Brusniver während der Schwangerschaft

Laut den Berichten über den Brusniver während der Schwangerschaft, die auch im Internet leicht zu finden sind, „hat diese Sammlung eine schwache Wirkung auf den Körper und schädigt das Kind nicht. Alle Kräuter, aus denen der Brusniver besteht, sind nicht nur sicher, sondern auch für die werdende Mutter äußerst nützlich. “

Einige sagen, dass sie Brusniver-Tee während der Schwangerschaft "als Vitamin-Tee, insbesondere während der Periode der Avitaminose oder Grippe-Epidemie, sowie mit erhöhtem körperlichen und psychischen Stress verwenden, da das Cranberry-Blatt und die Hagebutte sehr reich an Vitaminen sind". In der Regel heißt es, dass das Medikament in der Apotheke gekauft werden kann und der Preis der Preiselbeere während der Schwangerschaft angegeben ist - für 20 Filterpakete ...

Nun zurück zum Titel dieser Publikation - Brusniver während der Schwangerschaft: für oder gegen? Wir hoffen, dass Sie auf diese Frage die richtige Antwort finden. Und Sie werden die Probleme lösen, mit denen die meisten schwangeren Frauen auf die sicherste Weise konfrontiert sind.

Positive Auswirkungen auf den Körper

Brusniver montierte Komponenten, die in ihrer Nützlichkeit einzigartig sind. Aus diesem Grund wirkt es äußerst effektiv auf den Körper einer schwangeren Frau und erfüllt seine Hauptaufgabe: den Körper von überschüssiger, stehender Flüssigkeit zu befreien.

Um dieses Ziel zu erreichen, hilft die Hauptkomponente der "Preiselbeere". Dies ist die Hauptfunktion, aber weit von der einzigen Funktion von Brusniver entfernt.

Das Immunsystem einer Frau während der Schwangerschaft ist besonders angespannt. Dies wird durch die Tatsache erklärt, dass die Immunität, die den Körper der Mutter vor einer Exposition durch Fremdkörper schützen soll, den Fötus anfangs als "halb außerirdischen" Körper wahrnimmt.

Aus wissenschaftlicher Sicht kommt es daher in bestimmten Stadien der Schwangerschaftsentwicklung zu einer „Schwächung äußerer Schutzfaktoren“.

Und wenn es verständlicher ist, wird eine Frau für pathogene Viren und Infektionen von außerhalb der Welt "zugänglicher", weil nur die Hälfte von ihr vom Immunschutz übrig bleibt. Die restlichen 50% befassten sich mit dem "außerirdischen" Körper im Körper.

Dieses Phänomen ist vorübergehenddann wird alles zusammenpassen, aber Es erscheinen zwei kritische Periodenwenn eine Frau anfällig für verschiedene Atemwegserkrankungen ist. Allgemein, Dies sind 6-8 und 20-28 Schwangerschaftswochen.

Zu diesem Zeitpunkt empfiehlt der Arzt möglicherweise die Einnahme von Brusniver, um das Immunsystem der schwangeren Frau zu stärken und als wirksames natürliches antimikrobielles und entzündungshemmendes Mittel zu wirken.

Aufgrund des hohen Gehalts an Vitaminen und Mineralien wirkt Brusniver auf den weiblichen Körper stark.

Was ist gefährlich und ist es überhaupt für Schwangere gefährlich?

Противопоказаний к его приему нет, за исключением индивидуальной непереносимости одного из компонентов состава. Как результат, может возникнуть аллергическая реакция.

В таком случае, об этом надо сообщить лечащему врачу, и он назначит Вам аналогичный препарат.

«Гиперчувствительным» беременным женщинам от употребления такого чая тоже стоит воздержаться.

Wissen Sie, ob Pimafucin während der Schwangerschaft möglich ist? Für was und wem wird es verschrieben? Sie haben gefragt - wir antworten!

Kann Brustspannen als Zeichen einer Schwangerschaft angesehen werden? Lesen Sie in diesem Artikel.

Dosierung und Dauer der Verabreichung

Brusniver Erhältlich als Teebeutel.Jeweils 2 Milligramm Sammlung oder in Form von Briketts von 8 Milligramm.

Im Fall von, wenn Sie verpacktes Brusniver gekauft habenDann kann es wie gewöhnlicher Tee gebraut werden, da es bereits zum Pulver zermahlen ist.

Standardmäßig Ein Glas kochendes Wasser mit einem Volumen von 200 Milliliter entspricht 4 Milligramm Brusniverdas sind 2 Sachets.

Der Inhalt des Glases kann nicht sofort getrunken werden - Dies ist eine vierfache Portion: ein Viertel Tasse - viermal am Tag.

Im Fall von, wenn Sie Brusniver in Briketts gekauft habenist die Technologie der Herstellung etwas kompliziert.

Ein Kuchen - 8 Milligramm - muss mit einem halben Liter kochendem Wasser gegossen werden und mindestens eine Stunde ziehen lassen, dabei das Geschirr dicht bedecken.

Danach Nach ca. 15 Minuten muss die Infusion gekocht werden bei schwacher Hitze kühlen Sie bei Raumtemperatur ab.

Sie können Brusniver in einer Thermoskanne brauen. Dann wird das Brikett mit der gleichen Menge kochendem Wasser gegossen und mindestens zwei Stunden lang infundiert.

Alle oben genannten Verwendungsmethoden beziehen sich auf Fälle wenn der Empfang von Brusnivera mit dem Auftreten von Ödemen verbunden ist.

Bei der Behandlung von Krankheiten, die mit gynäkologischen Pathologien assoziiert sind oder Probleme entzündlicher Prozesse des Harnsystems Duschen und Bäder empfohlen.

Im ersten Fall verwenden Sie Microclyster und unverdünntes Infusionsvolumen von 25-50 Milliliter. Für Bäder und Bewässerungsinfusion Brusniver notwendig 2-3 mal verdünnen.

Die übliche Kursdauer beträgt eine bis drei Wochen. Bei individuellen Indikationen muss der Arzt den Termin anpassen.

Was kann ersetzt werden?

Wenn Kontraindikationen für die Anwendung von Brusniver vorliegen Aufgrund von Allergien oder Überempfindlichkeit werden schwangeren Frauen Analoga angeboten, je nachdem, aus welchem ​​Grund sie ernannt wurden.

Wenn es notwendig ist, seine diuretischen Eigenschaften einzusetzen, handelt es sich dabei um Arzneimittel einer diuretischen pharmakologischen Gruppe oder einer Gemüsesammlung, bei der Pflanzen wie Kamille, Dill, Schachtelhalm oder Holunder verwendet werden.

Ihre Schwangerschaft verläuft reibungslos oder wird von typischen „zukünftigen Müttern“ begleitet - das Ergebnis wird natürlich alles rechtfertigen. Nach der Geburt des Babys werden Sie verstehen, dass sowohl Toxikose als auch Sodbrennen und Ödem im Wesentlichen solcher Unsinn sind!

Aber Versuchen Sie während der Schwangerschaft noch, auf jedes Detail zu achten.

Wie werden Hämorrhoiden in der frühen Schwangerschaft behandelt? Warum entsteht es? Finden Sie es jetzt heraus!

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Natalcid-Kerzen während der Schwangerschaft.

Die Wirkung und Zusammensetzung des Arzneimittels

Ödeme sind ein häufiges Problem bei schwangeren Frauen, insbesondere in der zweiten Hälfte des Semesters. Der wachsende Uterus übt Druck auf die Venen aus, wodurch sich die Blutzirkulation verlangsamt und der Körper beginnt, Flüssigkeit anzusammeln. Einige Experten verschreiben Diuretika für werdende Mütter. Andere glauben, dass Ödeme eine normale Bedingung für schwangere Frauen sind, die nach der Geburt vergehen. Wenn sie abends erscheinen und am Morgen selbst verschwinden, ist nichts Schreckliches daran. Es gibt aber auch strengere Zustände, zum Beispiel bei Präeklampsie (Spättoxikose).

Häufiger sammelt sich überschüssige Flüssigkeit in den Beinen, manchmal schwellen jedoch Hände und Gesicht an.

Um die Schwellung zu entfernen, wird häufig empfohlen, Brusniver zu trinken. Dies ist eine Kräutersammlung, die aus mehreren Kräutern besteht:

  • Preiselbeere (etwa die Hälfte der Zusammensetzung) - wirkt harntreibend, reguliert sanft die Arbeit der Nieren,
  • Johanniskraut - tötet Keime ab, entfernt Giftstoffe, beruhigt und verbessert die schützenden Eigenschaften des Körpers
  • Hagebutte - stärkt das Immunsystem, normalisiert das Herz
  • Die Serie - verbessert Appetit und Stoffwechsel, beruhigt, wirkt sich positiv auf den Herzmuskel aus.

Nach den Anweisungen ist die Anwendung von Brusniver während der Schwangerschaft möglich, jedoch nur nach Rücksprache mit einem Arzt.

Brusniver als Mittel für ein Ödem während der Schwangerschaft und andere Indikationen für die Ernennung

Indikationen für die Ernennung von Brusniver sind Störungen im Urogenitalsystem sowie einige gynäkologische und proktologische Erkrankungen:

  • Blasenentzündung, Urethritis, Pyelitis, chronische Entzündung der Nieren und Harnwege, Bettnässen,
  • Vulvitis, Vaginitis, Kolpitis,
  • Proktitis, Hämorrhoiden.

Bei akuten Infektionen wird Brusniver in Kombination mit anderen Medikamenten einschließlich Antibiotika verschrieben.

Bei Bedarf wird für jede Schwangerschaft eine Gebühr erhoben. Im ersten Trimester kann es verwendet werden, um das Immunsystem zu stärken und den Allgemeinzustand zu verbessern, und im zweiten und dritten Stadium - von Ödemen sowie einem Diuretikum und Straffungsmittel.

Mit Blasenentzündung

  1. Dill-Samen-Infusion. 1 EL l Gehackte Dillsamen gießen 1 Tasse heißes Wasser. Bestehen Sie 2-3 Stunden. Nehmen Sie 100 ml 1-2 mal täglich.
  2. Kamillenkolben. 1 EL l zerdrückte Kamillenblüten gießen 1 Tasse kochendes Wasser, Deckel mit Deckel. 15 Minuten ruhen lassen und belasten. Nehmen Sie dreimal täglich 1/3 Tasse zu den Mahlzeiten.
  3. Kamillenschalen. 1 Tasse zerdrückte Kamillenblüten gießen 1 Liter kochendes Wasser. Bis zum Abkühlen gießen und zum Bad geben.
  4. Kamille spülen. 2 EL. l zerdrückte Kamillenblüten gießen 1 Liter kochendes Wasser und bringen Sie zum Kochen. Dann abkühlen und zum Waschen verwenden.
  5. Preiselbeer-Infusion. 1 EL l Preiselbeere Beeren gießen 1 Tasse kochendes Wasser und lassen Sie für 60 Minuten. Nehmen Sie 1/2 Tasse dreimal täglich vor den Mahlzeiten.

Mit Pyelonephritis

  1. Auskochen von Hafer. 200 g Hafer in 1 Liter Milch oder Wasser kochen, bis die Hälfte des Volumens weggekocht ist. 1/4 Tasse dreimal täglich einnehmen.
  2. Brühe Orthocyphon staminate (Nierentee). 10 g Gras gießen 200 ml kochendes Wasser. 15 Minuten köcheln lassen. 45 Minuten abkühlen lassen, dann abseihen. Die erhaltene Flüssigkeitsmenge mit gekochtem Wasser auf ein Volumen von 200 ml auffüllen. Trinken Sie vor dem Essen eine halbe Tasse warme Brühe.

Mit Hämorrhoiden

  1. Eichenrindenlotionen. 3 EL. l Gehackte Eichenrinde gießen Sie einen Liter kochendes Wasser und zünden Sie ein langsames Feuer an. 40 Minuten kochen lassen. Abkühlen lassen und belasten.
  2. Tabletts mit Preiselbeerblättern. 1 Tasse zerquetschte Preiselbeerenblätter gießen 1 Liter kochendes Wasser. Bis zum Abkühlen gießen und zum Bad geben.

Frauen Bewertungen

Ich nahm Brusniver nach 30 Wochen zur Schwellung. Gut entfernt überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper und wirkt als allgemeines Tonikum. In der zweiten Schwangerschaft während der Krankheit benutzte sie es als Gurgeln für den Hals. Entfernt gut Entzündungen und Schmerzen. Der Hauptvorteil von Brusniver ist seine Natürlichkeit und die Möglichkeit, es während der Schwangerschaft ohne Risiko für das Baby zu verwenden.

Natalia1902
http://otzovik.com/review_965069.html

Brusniver beriet die Pflanzensammlung als Arzt als entzündungshemmendes Mittel bei Zystitis. Ich habe es lange gebraucht, und die Symptome einer Blasenentzündung sind deutlich zurückgegangen.

Irisana
http://otzovik.com/review_1830851.html

Während der ersten Schwangerschaft mit kleinem Ödem sägte das übliche Preiselbeerblatt. Der Effekt ist nicht schlecht. In der zweiten Schwangerschaft schlug der Arzt vor, ich versuche Brusniver. Sah dreimal täglich 1/4 Tasse. In den letzten Schwangerschaftswochen nahmen meine Leukozyten leicht zu. Brusniver spielte auch eine wichtige Rolle bei der Normalisierung von Tests.

ivenera
http://otzovik.com/review_1281996.html

Während der dritten Schwangerschaft begann die Blasenentzündung zu quälen. Auf Anraten des Frauenarztes begann Brusniver einzunehmen. Sah es mindestens dreimal am Tag. Es wurde einfacher. Brusniver wirkt harntreibend und entzündungshemmend. Wenn sich E. coli in Ihrem Urin angesiedelt hat, wird es Ihnen nicht helfen.

Natalya Natalchenko
Flapr.rf / Medizin / Brusniver

Im dritten Trimester wurde bei mir Präeklampsie diagnostiziert. Mein Gynäkologe, der die überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper entfernt hat, ernannte mich zu Brusniver. Gut geholfen, geschwollen. Für die Nieren ist die verschriebene Droge bereits stärker.

Lydia Farakhetdinova
Flapr.rf / Medizin / Brusniver

Collection Brusniver hat sich als guter diuretischer, entzündungshemmender und antimikrobieller Wirkstoff etabliert, der sich während der Schwangerschaft eignet. Außerdem ist es reich an Vitaminen und hat eine kräftigende Wirkung auf den Körper. Bei leichten Schwellungen kann die Entnahme sehr effektiv sein, bei schweren entzündlichen Erkrankungen sollte eine Frau jedoch einen Arzt konsultieren, der stärkere Medikamente verschreibt.

Pin
Send
Share
Send
Send